iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 862 Artikel
   

„Flick“ verschiebt Bilder drahtlos zwischen iOS, Windows und Mac

15 Kommentare 15

Spätestens mit der breiten Verfügbarkeit von iOS 7 werden wir unsere Fotos einfach über Apples neue AirDrop-Funktion mit all jenen Freunden teilen, die sich gerade in der unmittelbaren Umgebung unseres iPhones aufhalten. Bis dahin lohnt sich vielleicht der Test der momentan gratis erhältlichen App Flick (AppStore-Link).

Flick Läuft auf iOS, unter OS X, Windows, Linux und Android und beamt ausgewählte Dateien über Wi-Fi und Bluetooth an benachbarte Geräte.

Peinliche Fotos lassen sich bei Bedarf mit Ablaufdaten versehen. Das Video unten zeigt den Einsatz in Aktion.

flick

(Direkt-Link)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Jul 2013 um 14:49 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    15 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30862 Artikel in den vergangenen 5167 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven