iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 174 Artikel
447 Artikel
Die Werbeindustrie ist verärgert

Standort-Nachfrage von iOS 13: 80% sagen Nein!

Über die neue Art und Weise, wie Drittanbieter-Anwendungen euren Standort unter iOS 13 in Erfahrung bringen und verwenden dürfen, konnte ifun.de bereits berichten . Neue Hinweisfenster erinnern Nutzer an all jene Apps, die häufig auf den eigenen Standort zugreifen. Unter anderem präsentiert euch iOS 13 den GPS-Zugriff entsprechender Apps auf einer Karte und verlangt nach einiger Zeit erneut eine ...

Dienstag, 14. Jan 2020, 8:05 Uhr 52 Kommentare 52
Gigantische Datenbanken im Umlauf

Smartphone-Bewegungsdaten: „Unmöglich zu anonymisieren“

Wenn ihr gerade keine halbe Stunde Zeit habt, dann setzt euch ein Lesezeichen für den von der New York Times veröffentlichten Artikel mit der Überschrift „ Twelve Million Phones, One Dataset, Zero Privacy “. Der Text leitet eine Artikelreihe zum Thema Datenschutz ein und dokumentiert das lukrative Geschäft mit den „anonymisierten“ Ortsdaten von Smartphones anschaulich und zugleich beunruhigend. Dass der zweite, ebenfalls bereits verfügbare ...

Donnerstag, 19. Dez 2019, 16:59 Uhr 91 Kommentare 91
Kostenpflichtige Zusatzfunktion

Sygic GPS bietet monatliche Kartenaktualisierungen an

Die Navigations-App Sygic GPS bietet fortan die Möglichkeit zur monatlichen Aktualisierung der hinterlegten Karten. Die Funktion steht allerdings nur für Premium-Nutzer zur Verfügung und erfordert zudem einen Aufpreis. Standardmäßig können Premium-Nutzer von Sygic dreimal jährlich aktualisiertes Kartenmaterial laden. Die neu angebotenen monatlichen Kartenaktualisierungen sind als Zusatzoption zum Jahrespreis von 11,99 Euro erhältlich. Sygic merkt diesbezüglich an, dass die zusätzlichen Lizenzkosten für ...

Mittwoch, 18. Dez 2019, 12:01 Uhr 36 Kommentare 36
In Deutschland jetzt für iOS und Android

Notruf mit Standortübermittlung: iOS 13.3 schaltet AML frei

Erst im Mai sind wir der Frage nachgegangen , warum die sogenannte AML-Funktion (kurz für „Advanced Mobile Location“), die Googles Android-System bereits 2016 integrierte, hierzulande noch nicht zum Einsatz kommt. AML ist ein erweiterter Notruf-Standard, der den Telefonstandort schon während der telefonischen Kontaktaufnahme mit den Rettungskräften übermittelt. Seit iOS 11.3 ist das Feature, das in Schweden, Estland und Belgien schon ...

Freitag, 13. Dez 2019, 18:53 Uhr 171 Kommentare 171
Kompassnadel irritiert Nutzer

iPhone 11: Standort-Abfragen der Systemdienste ohne Ausschalter

Die Tatsache, dass das iPhone 11 auch dann den Standort seines Anwenders in Erfahrung bringen will, wenn dieser allen installierten Anwendungen auf seinem Gerät die Berechtigung zum Zugriff auf die Ortungsdienste des iOS-Betriebssystems entzogen hat, sorgt derzeit für hochgezogene Augenbrauen. Verantwortlich dafür ist ein Bericht des bekannten Cyber-Security-Journalisten Brian Krebs. Dieser hat ein Verhalten des iPhone 11 dokumentiert, das ...

Mittwoch, 04. Dez 2019, 16:42 Uhr 43 Kommentare 43
Timeline besuchter Orte

Dauer-Tracking mit Quantified: Geheimtipp optimiert für iOS 13

Das einzige Argument, das unserer Meinung nach gegen den Einsatz der kostenlosen Quantified-App sprach war der starke Stromhunger, der sich nicht unbedingt positiv auf die Akku-Leistung des Gerätes auswirkte. Jetzt, nachdem Apple der neuen iPhone-Generation signifikant mehr Batterie-Kapazität mit auf den Weg gegeben hat, dürfen wir die frisch aktualisierte App noch mal empfehlen. Wir nutzen die kostenlose Quantified-App ...

Mittwoch, 16. Okt 2019, 7:51 Uhr 50 Kommentare 50
Vorerst nur für Android

Notruf sendet Position: AML-Unterstützung startet in Deutschland

Erst im Mai sind wir der Frage nachgegangen , warum die sogenannte AML-Funktion (kurz für „Advanced Mobile Location“), die Googles Android-System bereits 2016 integrierte, hierzulande noch nicht zum Einsatz kommt. AML ist ein erweiterter Notruf-Standard, der den Telefonstandort schon während der telefonischen Kontaktaufnahme mit den Rettungskräften übermittelt. Sendet ihre Position schon länger: Die Apple Watch Seit iOS 11.3 ist das Feature, das in Schweden, Estland und Belgien schon ...

Donnerstag, 10. Okt 2019, 11:43 Uhr 29 Kommentare 29
Behutsame iOS 13-Konditionierung

Andauernder GPS-Zugriff: Facebook bereitet Nutzer vor

Wenige Tage vor der Freigabe von iOS 13 bereitet sich das soziale Netzwerk Facebook auf die angezogenen Datenschutz-Vorkehrungen des neuen Mobil-Betriebssystems vor. Vor allem der beschränkte Zugriff auf die Ortungsdienste, scheint Facebook Sorgen zu machen. Allerdings weniger was die andauernde Ortung der registrierten Anwendern angeht – diese kann im Zweifelsfall auch über Check-ins, Events oder die anliegende ...

Dienstag, 10. Sep 2019, 12:53 Uhr 30 Kommentare 30
Bei 3Fun noch genauer

Dating-Apps: Lovoo-Nutzer lassen sich orten

Gleich zwei Dating-App stehen kurz vor dem Wochenende in der Kritik und müssen sich vorwerfen lassen, zu wenig Wert auf die Privatsphäre ihrer Anwender gelegt zu haben. So lässt sich etwa der Aufenthaltsort von Nutzern der auch in Deutschland populären Dating-Applikation Lovoo auf 30 bis 50 Meter genau feststellen . Loovoo: BR-Journalisten demonstrieren die Ortung Dies haben Datenjournalisten des Bayerischen Rundfunks für das „ Netzmagazin ...

Freitag, 09. Aug 2019, 9:57 Uhr 36 Kommentare 36
Geänderte Standort-Freigabe

Neu in iOS 13: Strengerer GPS-Zugriff, zusätzliche Erinnerungen

Apple hat in iOS 13 die Art und Weise, wie Drittanbieter-Anwendungen euren Standort in Erfahrung bringen und verwenden dürfen überarbeitet. Neue Hinweisfenster sollen Nutzer an all jene Apps erinnern, die häufig auf den eigenen Standort zugreifen. Überarbeitete Berechtigungen, sollen es Nutzern erleichtern App mit GPS-Zugriff zu nutzen, ohne die sich sofort nackig zu machen. Erinnerungen zeigen Zugriffsverlauf ...

Dienstag, 11. Jun 2019, 15:24 Uhr 11 Kommentare 11
Datenschutz-Bedenken bremsen

Handy-Ortung im Notfall: AML wartet auf Deutschland-Start

Für das Landesmagazin „defacto“ ist der Hessische Rundfunk der Frage nachgegangen, warum die sogenannte AML-Funktion (kurz für „Advanced Mobile Location“), die Googles Android-System bereits 2016 integriert, hierzulande noch nicht zum Einsatz kommt. Die Apple spricht den Standort ein AML ist ein erweiterter Notruf-Standard, der den Telefonstandort schon während der telefonischen Kontaktaufnahme mit den Rettungskräften übermittelt. Seit iOS 11.3 ist das Feature, das in Schweden, ...

Freitag, 17. Mai 2019, 10:32 Uhr 31 Kommentare 31
Jetzt mit Dunkelmodus

Geofency: Kontinuierliche Ort- und Zeiterfassung in Version 6

Immer dann, wenn wir in der Vergangenheit auf die grandiose Quantified-App hingewiesen haben, tauchte der Hinweis auf Geofency in euren Kommentaren auf. Geofency ist für iPhone, iPad und Apple Watch verfügbar und bietet eine vollautomatische ortsbezogene Zeiterfassung an, die Ankunfts- und Abfahrszeiten an zuvor festgelegten Orten notiert. Die umfangreiche App, die per Geofencing, iBeacons oder über „Häufige Orte“-Heuristiken getriggert ...

Donnerstag, 02. Mai 2019, 19:11 Uhr 22 Kommentare 22
Apple Pay-Nutzer in Erklärungsnot

Apple Pay: Transaktionen mit falschen Namen und Geschäften

Unter der Überschrift „Wer hat ApplePay das verraten?“ rollt Blogger Hanno Bender eine Apple Pay-Eigenart neu auf , die bereits seit dem UK-Start des kontaktlosen Bezahldienstes für verwirrte Gesichter sorgte . Was lief da schief? Ist Lidl in Wirklichkeit Metzgerei Meiler? #ApplePay #followerpower pic.twitter.com/bOLcqdoLXJ — Hanno Bender (@Hanno_Bender) February 21, 2019 In Einzelfällen ordnet die Wallet-Applikation den letzten Transaktionen falsche Händler-Informationen zu. LIDL-Einkäufe werden so beim ...

Freitag, 22. Feb 2019, 15:51 Uhr 80 Kommentare 80
Timeline besuchter Orte

Quantified App aktualisiert: Lokales iPhone-Dauer-Tracking

Seit genau 179 Tagen trackt die kostenlose Quantified-App nun schon unsere iPhone-Position im Systemhintergrund – inzwischen möchten wir das lokal gespeicherte Geo-Tagebuch nicht mehr missen. Anders als die meisten vergleichbaren Angebote, verzichtet die frisch aktualisierte Quantified-App auf Benutzerkonten, Online-Dienste und andauernde Datenübermittlungen. Quantified klemmt sich in die Ortsbestimmung des iOS-Betriebssystems ein und überwacht den aktuellen Aufenthaltsort, die Verweildauer ...

Freitag, 08. Feb 2019, 17:40 Uhr 57 Kommentare 57
IoT-Netzwerk statt SIM-Karte

Invoxia Pet Tracker: Hunde-GPS mit 3 Monaten Akkulaufzeit

Der Invoxia Pet Tracker versucht sich auf einem mittlerweile ganz gut abgedeckten Markt mit einem neuen Konzept. Der Hersteller des zum Preis von 99 Euro erhältlichen Geräts verzichtet auf eine integrierte SIM-Karten und verspricht eine Akkulaufzeit von bis zu drei Monaten. Möglich wird dies durch die Zusammenarbeit mit dem Funkdienstleister Sigfox . Die bisher bekannten und zum Teil auch schon von uns vorgestellten GPS-Tracker für Hunde ...

Freitag, 18. Jan 2019, 19:15 Uhr 39 Kommentare 39
«The Business of Selling Your Location»

New York Times-Recherche: Das Geschäft mit euren Standort-Daten

Wenn ihr heute Abend etwas Zeit, grundsätzlich ein gutes Englischverständnis und keine Problem damit haben sollte, euch eure ohnehin schon zynische Weltsicht einmal mehr zu bestätigen lassen, dann sichtet diese Ausnahme-Recherche The Business of Selling Your Location der New York Times. Die Reporter der Times haben ausgewählten Smartphone-Apps den Zugriff auf die eigene Geoposition gewährt, um anschließend in zeitraubender Fleißarbeit zu prüfen, welche ...

Dienstag, 11. Dez 2018, 12:19 Uhr 41 Kommentare 41
Quantified gefällt uns besser

Tracking-Apps: Visits spricht Deutsch, Quantified visualisiert

Die Mitte Juli auf ifun.de vorgestellte Tracking-App Visits präsentiert sich in der seit wenigen Stunden erhältlichen Version 1.4 nun auch mit einer deutsch lokalisierten Oberfläche und lässt sich inzwischen problemlos in Kombination mit Face-ID nutzen. Visits arbeitet auf eurem Gerät als automatischer Bewegung-Tracker, der sich jedoch nicht für eure sportlichen Ambitionen interessiert sondern lediglich für euren aktuellen Aufenthaltsort. ...

Donnerstag, 23. Aug 2018, 15:00 Uhr 11 Kommentare 11
Wenig transparent

Google: Ortsdaten-Speicherung auch bei inaktivem Standortverlauf

Glaubt man den Informationen, die Google beim ersten Besuch der persönlichen Timeline-Übersicht auf google.com/maps/timeline ausgibt, dann besteht eigentlich kein Grund zur Sorge. Der Suchmaschinen-Betreiber schreibt hier: „Du hast die Kontrolle – Du kannst einzelne Standorte, ganze Tage oder den gesamten Standortverlauf ändern oder löschen sowie den Standortverlauf jederzeit aktivieren oder deaktivieren.“ Doch lässt sich Googles Standortverlauf wirklich so ...

Dienstag, 14. Aug 2018, 8:17 Uhr 25 Kommentare 25
Leser-Tipp benötigt kein iPhone

WorkOutDoors: Sport-App für die Apple Watch zeigt Karten

ifun.de-Leser Bernd hat uns eine App Store-Empfehlung zukommen lassen, die einen viel versprechenden Eindruck macht: WorkOutDoors . Der 3,49 Euro teure Download für iPhone und Apple Watch ist zwar schon seit Juli 2017 im App Store vertreten, uns bislang jedoch noch nicht unter die Augen gekommen. Wir werden die App im Laufe des Wochenendes ausführlicher begutachten, wollten den ...

Freitag, 10. Aug 2018, 14:45 Uhr 30 Kommentare 30
Haustierüberwachung per iPhone-App

Ausprobiert: Hunde-GPS-Tracker Prothelis Greta

Mit dem GPS-Tracker Greta zielt der deutsche Anbieter Prothelis insbesondere auch auf Hundehalter ab. Ähnlich wie der bereits von uns ausprobierte Kippy-Tracker wird der GPS-Empfänger an Halsband oder Geschirr befestigt und informiert per App über den aktuellen Aufenthaltsort sowie die letzten Spaziergänge mit dem Hund. Wie bei allen vergleichbaren Produkten kommen zu den Anschaffungskosten für den Sensor in Höhe von ...

Mittwoch, 08. Aug 2018, 18:57 Uhr 18 Kommentare 18
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 27174 Artikel in den vergangenen 4596 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven