iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 384 Artikel

2 Jahre Betriebsgarantie für Bestandskunden

Mangelnde Nachfrage: Vodafone stellt Curve Tracker, Curve Bike und Neo Kids Watch ein

Artikel auf Mastodon teilen.
33 Kommentare 33

Der Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone hat die aktive Vermarktung mehrerer Produkte des hauseigenen Smart-Tech–Portfolios eingestellt. Sowohl der im August 2020 in den Markt eingeführte GPS-Tracker „Vodafone Curve“ als auch das nur ein Jahr später eingestellte Fahrrad-Rücklicht „Vodafone Curve Bike“ sind nicht mehr im Handel erhältlich. Aus dem Vertrieb genommen wurde zudem die „Neo“ genannte Smartwatch für Kinder.

Vodafone Curve

Bei den Produkten des Smart-Tech–Portfolios handelte es sich um Hardware mit integrierter eSIM, die das aktive Orten der Endgeräte ermöglichte. Die Smart-Tech–Geräte wurden von Vodafone mit einer eigenen iPhone-Applikation angeboten, die sich um Verwaltung, Betrieb und Konfiguration der Geräte kümmerte:

Ungewöhnlich war bei den Geräten des Smart-Tech–Portfolios unter anderem der Vertriebsweg. Vodafone verkaufte die Geräte direkt über amazon.de und bot die Hardware inklusive einer in über 100 Ländern nutzbaren Daten-Flatrate an, die pauschal für zwei Jahre im Voraus berechnet wurde und ohne Laufzeitverträge, Service-Verlängerungen oder automatische Abbuchungen einherging.

So wurde der GPS-Tracker im Vodafone-Shop zu einem einmaligen Hardwarepreis von 39,99 Euro angeboten – war über Amazon jedoch mit zwei Jahren SIM-Service zu einem Preis von 89,90 Euro erhältlich.

Noch 2 Jahre Betriebsgarantie für Bestandskunden

Wie Vodafone gegenüber ifun.de einräumt, wurde der Vertrieb der genannten Smart-Tech-Produkte bereits zum 30. Juni dieses Jahres aufgrund mangelnder Nachfrage eingestellt. Bestandskunden können ihren SIM-Service jedoch noch mal verlängern. Vodafone wird den Einsatz der Geräte mindestens noch bis zum 30. Juni 2024 unterstützen – ob sich die Geräte auch nach dem Sommer 2024 weiter nutzen lassen, steht hingegen noch nicht fest.

06. Sep 2022 um 10:29 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Was ein Mist. Hab einen curve in meinem Moped und bin ganz zufrieden. Hätte jemand für mich eine Alternative mit guter App ?

  • „Damals“ einen Curve Tracker im Angebot für 69,99€ gekauft… war irgendwie für die Katz… ;-)

  • Weis nicht wer sich bei den Firmen sowas ausdenkt
    Aber es war sowieso direkt klar, dass das nix wird

    • Es gibt tausende (Millionen?) GPS-Tracker im Einsatz. Auch VOD hat einige davon verkauft. Warum genau war es „sowieso direkt klar“, dass das „nix wird“?

      Welche Alternative möchtest Du empfehlen – unqualifiziertes Pauschalbashing mag befreiend wirken, löst aber die Anforderung GPS-Tracking nicht mal ansatzweise.

  • Ich habe den Curve Tracker vor 2 Jahren im Amazon Angebot für 69€ gekauft. Nie in Betrieb genommen, da das „Teil“ was damals getrackt werden sollte bis jetzt immer noch nicht angeschafft wurde.
    Nach der Nachricht hier hatte ich schon befürchtet, dass ich den Tracker nicht mehr in Betrieb nehmen kann, da ich ja genau genommen kein Bestandskunde bin.
    Dies ging aber völlig problemlos, inkl. Kundenverifizierung und neuem 24 Monats inklusive Curve Vertrag.
    Kein Hinweis zu einer Abschaltung in 2024.

  • Da könnte Vodefone ja im Laufe der nächsten 2 Jahre ein Firmware Update bereitstellen das den Wechsel der eSim ermöglicht.
    Wäre ja Unsinn gute Produkte einfach wegwerfen zu müssen obwohl sie noch funktionieren würden.

  • Keine Ahnung warum mein erster Post nicht angezeigt wird.

    Ich konnte gerade einen Curve Tracker, der seit 2 Jahren unbenutzt in der Schublade lag problemlos in Betrieb nehmen. Inkl. Anmeldung, Verifizierung und neuem „kostenlosen“ Inklusivvertrag.

    • Nach dem posten eines Kommentars erscheint dieser kurz in der Übersicht, verschwindet anschließend für einige Minuten und taucht dann wieder auf. Würde @ifun seine Leser mal in einem separaten Artikel über dieses Prozedere informieren, könnten etliche Doppelpostings vermieden werden!

    • Das konnte ich auch … wollte einen zweiten haben … für den Fall das Vertrag ausläuft . Jetzt laufen Beide … und das perfekt .

      Mal schauen was Vodafone dann anbietet . Zahle auch 4,99 Euro pro Monat . Das Teil ist für mich perfekt . Fototasche und der zweite Mal sehen . Mein Auto , das Bike oder Fahrrad ….

  • alternative wer lust auf basteln hat traccar server auf nem raspi oder VM und nen billigen GPS/LTE tracker bzw. vielleicht gibts ja schon was mit LoRaWan

  • Ich habe seit langer Zeit einen Curve in der Handtasche und ein Bike Tracker am Fahrrad im Einsatz, und bin eigentlich bis auf die Akkulaufzeit sehr zufrieden mit den Geräten..
    Daher bedaure ich sehr dass die Geräte vom Markt genommen werden beziehungsweise hoffe dass sie noch lange funktionieren..
    Hatte auch das Glück dass ich für beide Geräte außer die Anschaffung nie einen Monatspreis bezahlen musste..

  • Ich hab vor Monaten den Dienst gekündigt und jetzt zum Regelabschalttermin noch ne SMS bekommen, dass der Dienst wegen angeblich zu hohem Datenaufkommen eingestellt wurde. Auch etwas kontrovers die Aussage zum Allgemeinhintergrund. Aber mir Wurscht :-)

  • Vielleicht kann sich Vodafone dann jetzt mal darauf konzentrieren endlich den Support von Apple Watch für Kinder voran zu treiben. Das einrichten von einer AW für Kinder ist nur bei der Telekom möglich. Super nervig.

  • Ich habe bis heute noch keine Powerbank (ab Werk!) gefunden, die es mir ermöglicht, wie es damals ja angepriesen wurde, den Curve als Dauerhafte Überwachung nutzen zu können.

    Hat da jemand von euch etwas Passendes?

    • Das funktioniert leider nur mit einer PowerBank die keine abschalt Automatik hat. Haben aber leider fast alle. Gibt aber so kleine usb sticks die man benutzen kann um diese Abschaltung zu umgehen. Die ziehen dann immer ein wenig Strom damit die power Bank nicht aus geht.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37384 Artikel in den vergangenen 6078 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven