iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 071 Artikel

Raumklang als experimentelles Feature

Navi-App „HERE WeGo!“ bietet Sprachanweisungen mit Surround-Sound

Artikel auf Mastodon teilen.
31 Kommentare 31

Die Navigations-App HERE WeGo! wurde in der neu verfügbaren Version 4.1.400 um ein interessantes Audio-Experiment erweitert: Die Routenführung wird nun auch durch Surround-Effekte unterstützt.

Here Wego Navi Raumklang Audio

Die neue Funktion versteckt sich in den Einstellungen der „HERE WeGo!“-App und dort im Bereich „Optionen für Stimmen“. Die Funktion „3D-Raumklang aktivieren“ ist dort standardmäßig eingeschaltet und sorgt dafür, dass die jeweils nächste Fahranweisung während der Sprachausgabe auch räumlich simuliert wird. Muss man als nächstes rechts abbiegen, so wandert die Audioausgabe während der Sprachanweisung vom Zentrum auf die rechte Seite.

Ihr könnt die neue Funktion allerdings nicht mit den iPhone-Lautsprechern testen. Der Raumklang von „HERE WeGo!“ setzt voraus, dass entweder Ohr- oder Kopfhörer mit dem iPhone verbunden sind oder die Audioausgabe über ein Fahrzeug-Audiosystem läuft.

Bei HERE WeGo! handelt es sich um die einst unter Nokia entstandene Navigations-App, die mittlerweile durch namhafte Partner wie BMW, Audi, Mercedes und Pioneer getragen wird. Die Anwendung lässt sich kostenlos verwenden, unterstützt CarPlay und erlaubt auch den Download von Karten zur Offline-Nutzung.

Laden im App Store
‎HERE WeGo Karten & Navigation
‎HERE WeGo Karten & Navigation
Entwickler: HERE Apps LLC
Preis: Kostenlos
Laden
23. Aug 2021 um 16:55 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Stell ich mir lustig vor mit nem Surround-System im Auto :D

  • Da wäre mir die Unterstützung für das DashBoard bei CarPlay wichtiger gewesen.
    Hoffe das kommt bald

    • Meinst du den 3D-Sound? Theoretisch sollte das ja funktionieren, da der Ton übers Autoaudiosystem läuft

      • Nein ich meinte die Navigation und Kartenansicht im DashBoard von CarPlay.
        Die war lange Zeit exklusiv Apple Maps und seit einiger Zeit hat Apple das geöffnet aber es muss in der App unterstützt werden.
        Wenn das kommt werde ich vermutlich vermehrt HereWeGo nutzen ansonsten bleibe ich bei Apple Maps

  • Die App war mal richtig gut… wurde dann aber durch „Verschlimmbesserung“ fast unbrauchbar… echt schade …

  • Dann bin ich mal gespannt, ob sie das Navigieren im „Flugmodus“ wieder zurückgeholt haben. Ich ärgere mich zutiefst, dass ich das Update gemacht habe. Früher konnte man mit heruntergeladener Karte im „Flugmodus“ navigieren. Das war eine geniale Sache, wenn man sich in Brasilien oder Kuba im tiefen Dschungel bewegt hat. Lediglich mit dem Satelliten. Das geht jetzt nicht mehr. Hab es vor ein paar Tagen probiert…

  • Seit da China an der App mit beteiligt ist ist es eine Katastrophe. War im Ansatz mal gut aber dann fallen gelassen. Lange Strecke TomTom, kurze Strecken Google Maps. Sind die besten aber leider mit viel Tracking.

  • Man sucht verzweifelt neue Features und kommt auf die abartigsten Ideen :-)

  • Die wichtigsten Features im letzten großen Update kaputt gemacht oder ganz entfernt und trotz der vielen Userbeschwerden nichts daran geändert. Dafür jetzt dann schlechte Navigation in Surround-Sound.
    Da weiß jemand Prioritäten zu setzen…

  • Die sollten lieber mal die lästigen Dieselfahrverbotszonen integrieren…

  • Whaaat? BMW ist Geldgeber bei HereWeGo?!?

    Warum kriegen sie es dann nicht hin ein iPhone mit HereWeGo auch über USB in CarPlay zu integrieren? Nur BT ist möglich
    :-/

    Das Beste ist aber, dass HereWeGo erst in 3D startet, dann willkürlich in 2D wechselt und dann wieder 3D und dann crasht

    Tolle Wurst!

    Und das bei einem brandneuen X3

    Aber wahrscheinlich ist CarPlay schuld…

    :-)))

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37071 Artikel in den vergangenen 6023 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven