Apples Beats-Radio in Zahlen: Viel Hip-Hop, 350 Songs pro Tag

beats1

Wer auf die Minute genau wissen will, welcher Song auf Apples Radiostation Beats 1 gerade gespielt wird, schaut am besten auf dem Twitter-Account @Beats1Plays nach. Der dort aktive Bot katalogisiert alle laufenden Tracks, versieht seine Tweets oft mit einem CD-Cover und stammt aus der Feder des Entwicklers Callum … | Weiter →



Parallels Access 3.0: Dateifreigabe und Apple Watch-Support

access

Die Virtualisierungs-Spezialisten von Parallels haben eine Aktualisierung für Parallels Access veröffentlicht und bieten ihren iOS-Kompagnon jetzt in Version 3.0 an. Parallels Access ist eine kostenpflichtige (20€ pro Jahr) Erweiterung Nutzer der Parallels-Umgebung und gestattet den Remotezugriff auf PCs und Macs. Das Update bietet jetzt … | Weiter →


Flyover in der Karten-App: Apple kennt fast 200 3D-Städte

flyover-touren-500

ifun.de-Leser Martin pflegt schon seit Herbst 2012 diese Google-Tabelle und verzeichnet dort alle in den Apple-Karten verfügbaren 3D-Städte, die sich mit virtuellen Touren aus der Vogelperspektive überfliegen lassen. Erst Anfang des Monats um Ziele wie Le Mans, New Orleans und Cork ergänzt, nähert sich Apple mit … | Weiter →


Video-Aufnahme: iOS 9 gestattet Qualitätseinstellungen

kamera

Wer sein iPhone für längere Videoaufnahmen einsetzt und dabei nicht auf eine Drittanbieter-App ausweicht, die die Konfiguration der Aufnahmequalität ermöglicht, wird sicher schon mal an die Grenzen des Geräte-Speichers gestoßen sein. 1080p-Aufnahmen mit einer Bildrate von 60fps produzieren rund 200MB Daten pro Minuten – auch 720p-Aufnahmen … | Weiter →



Joyn-Nachfolger: O2 startet Message+Call App

messageplus

Nachdem die hiesigen Mobilfunkanbieter ihr Gemeinschaftsprojekt „Joyn“ – ein von langer Hand angekündigter SMS-Nachfolger, der es eigentlich mit WhatsApp aufnehmen sollte – mit Karacho gegen die Wand gefahren haben, sollen euch nun die neuen Message+Call Apps der deutschen Mobilfunkanbieter überzeugen. Während Vodafone den Start seiner … | Weiter →


iPhone: Nur bedingt Bremsklotz-geeignet

bremse

Auf der vom Sommerloch motivierten Suche nach halbwegs interessanten Themen, die zumindest einen Klick in den persönlichen Youtube-Kanal provozieren können, hat das Apple-Blog „EverythingApplePro“ jetzt ganz tief in die Unterhaltungskiste gegriffen. Bewaffnet mit vier iPhone 5S und vier iPhone 4S, haben sich die Video-Blogger einen … | Weiter →


Idagio aus Berlin: Kostenlose Streaming-App für klassische Musik

idagio-screen-2

Klassik-Liebhaber aufgepasst: Mit der in Berlin entwickelten Idagio-Applikation bietet sich im App Store jetzt ein Musik-Streaming-Dienst an, der ausschließlich klassische Musik ausliefert und unter anderem mit den Wiener Philharmonikern, dem Philharmonia Orchestra, dem Cleveland Orchestra, dem Violinisten Ray Chen und dem Gustav Mahler Jugendorchester zusammenarbeitet. Die … | Weiter →


Uni Freiburg: Apples ResearchKit erreicht Deutschland

uni-logo

Mit der iOS-Applikation „Back on Track: Kreuzbandriss-Studie“ hat das Universitätsklinikum Freiburg als erste deutsche Forschungseinrichtung eine auf Apples ResearchKit basierenden App in den App Store eingestellt. Die von der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Universitätsklinikum Freiburg entwickelte Studien-App nutzt Apples quelloffenes ResearchKit, zur Durchführung einer medizinischen … | Weiter →


Update

iSmoothRun Pro: Super Lauf-App 24 Stunden kostenlos

run

Update vom 11. August: Erst am 6. August von uns vorgestellt – den Original-Eintrag könnt ihr im Anschluss lesen – bietet sich der hervorragende Jogging-Kompagnon iSmoothRun Pro in den kommenden 24 Stunden zum Gratis-Download an. Sollte euch die App mit der integrierten Apple Watch-Unterstützung zusagen, könnt ihr heute 5€ … | Weiter →


Force Touch: Abkürzungen und deutlich verschlankte Menüs

touch

Apple-Blogger Mark Gurman nimmt die Sichtungen des gestern präsentierten iPhone 6s-Displays zum Anlass, mehrere anonyme Quellen aus Cupertino zu zitieren, die bereits erste Erfahrungen mit dem Force Touch-Modul (Codename „Orb“) der kommenden iPhone-Generation sammeln konnten. Unterm Strich keine bahnbrechenden Erkenntnisse; die gelisteten Beispiele bestätigen jedoch die seit Wochen … | Weiter →


Abschied vom Gratis-Stream: Spotify will „Premium-Only“

spotify-3

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify könnte sich im kommenden Jahr komplett von seinen Gratis-Accounts verabschieden und dann auf das gleiche Bezahlmodell wie Apple Music setzen: Ausschließlich kostenpflichtige Accounts. Dies berichtet das Branchenblatt „Digital Music News“ und beruft sich auf mehrere Quellen aus dem Umfeld des Streaming-Anbieters. Zwar könnten … | Weiter →


LightBlue: Bluetooth-Arduino lässt sich mit iPhone programmieren

bean

Die Zeiten, in denen ihr für eure kreativen Arduino-Ausflüge noch auf ein spezielles, serielles iPhone-Kabel ausweichen musstet sind vorbei. Der auf Kickstarter vorgestellte und bereits komplett vorfinanzierte LightBlue Bean+ wird die Arduino-Programmierung vom iPhone zukünftig auch komplett drahtlos erlauben und bietet euch so eine einfache, mobile Möglichkeit an, neue Projekte auch während … | Weiter →


Displays von iPhone 6 und iPhone 6s im Videovergleich

6s-6

Maxime Cardoen, einer der Köpfe des Zubehör- und Ersatzteilanbieters MacManiack hat ein erstes Modell des iPhones 6s Display-Moduls aus Zuliefererkreisen zugespielt bekommen und vergleicht die Front der nächsten iPhone-Generation mit dem aktuellen iPhone 6. Von vorne betrachtet weitgehend identisch, unterscheidet sich die Rückseite des Touchscreens … | Weiter →


iPhone: Apples AirPort-Dienstprogramm als WLAN-Scanner

500

Apples AirPort-Dienstprogramm kann mehr als nur bei der Verwaltung des eigenen drahtlosen Netzwerks unterstützen. Eine versteckte Einstellung macht aus der App einen WLAN-Scanner, mit dem sich weitere Infos zu den in der Umgebung befindlichen Netzwerken, inklusive deren Sendeleistung und der genutzten Kanäle anzeigen lassen. Um … | Weiter →


10 von 1.020891011122030
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 16328 Artikel in den vergangenen 2924 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS