iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

34 029 Artikel
35 Artikel
   

AppStore-Piraterie verursacht Schaden von 460 Million Dollar

Statistiken, von wo auch immer, sind ja grundsätzlich mit einer Prise Skepsis zu genießen – eine Faustregel die noch mal unterstrichen werden sollte, sobald Piraterie oder Software-Verkäufe im Mittelpunkt der Analysen stehen. Geht es hier doch oft eher um Interessen als um Informationen. Dennoch: Bei 247wallst scheint man auf den ersten Blick alles richtig gemacht zu haben. Unter der ...

Mittwoch, 13. Jan 2010, 23:40 Uhr 65 Kommentare 65
   

Alte Piraten, der Computer Club und Installous

Die alten Herren des Computer-Clubs ( Wikipedia-Artikel zur Ex-WDR Sendung) haben das iPhone für sich entdeckt und begeben sich in der aktuellen Folge ihres regelmäßig erscheinenden Video-Podcasts nun auf eine Entdeckungsreise in das Land der iPhone-Applikationen. Eigentlich begrüßenswert – hätte man sich im Video nicht ein sattes Eigentor geschossen. Bei Minute 46 im Bild, ziert die Installous-Applikation das Gerät ...

Mittwoch, 25. Nov 2009, 21:21 Uhr 93 Kommentare 93
   

Entwickler vermelden 95% illegale Installationen & Video: Navigon zum Thema Cracks

Noch sichten wir die Mitschnitte der heutigen, mittlerweile schon vierten, iPhone-Session im Berliner Telekom-Shop 4010, wollen euch das kurze Statement des Navigon Head of Product Management, Bernd Hahn, aber schon mal mit auf den Weg geben. Nach der Präsentation der MobileNavigator-Applikation auf die AppStore-Piraterie angesprochen, berichtet Hahn kurz über den aktuellen Stand der Dinge: Navigon ist betroffen, hat ...

Donnerstag, 29. Okt 2009, 1:22 Uhr 81 Kommentare 81
   

AppStore-Piraterie: Fallstudie „Tap-Fu“

Die am 13. Oktober veröffentlichten PinchMedia-Zahlen beschrieben das aktuelle Ausmaß der AppStore-Piraterie schon recht eindeutig, die jetzt von den Tap-Fu-Entwicklern auf „ Smells like Donkey “ abgelegte Fallstudie setzt der Problematik um schwarz-kopierte AppStore-Downloads jedoch die Krone auf. So zeigen uns die Programmierer des 1,59€ teuren Beat-em-Ups Tap-Fu ( AppStore-Link ) die, aus Entwickler-Sicht, erschreckenden Ergebnisse ihres im Spiel integrierten Statistik-Moduls. Für die ...

Sonntag, 25. Okt 2009, 15:50 Uhr 55 Kommentare 55
   

Pinchmedia: AppStore-Piraterie in Zahlen – 38% aller jailbroken Geräte nutzen raubkopierte Apps

Bereits in der Vergangenheit konnte uns der Werbeanbieter für mobile Geräte, Pinchmedia, mehrmals mit interessanten Zahlen zum iPhone, bzw. dem iPhone-Ecosystem versorgen. Die jetzt unter dem Titel „ Piracy in the App Store “ veröffentlichte Auswertung der AppStore-Piraterie setzt diesen Service fort. Die wohl erste, ernstzunehmende Analyse in Sachen „raubkopierter Apps“, ist das Ergebnis der von Pinchmedia eingeführten JAP-Detection-Technologie. JAP ist seit knapp einem Monat ...

Dienstag, 13. Okt 2009, 2:04 Uhr 85 Kommentare 85
   

Gecrackte AppStore-Downloads: Erfahrungen aus Deutschland

Das PDF mit dem Titel „Patching Applications from Apples AppStore„, liest sich wie eine ausführliche Semesterarbeit. 2MB groß, bebildert und gut 30 Seiten stark erklärt das Paper das Einmaleins der AppStore-Cracks, liefert Beispiele und gibt Schritt für Schritt Anleitungen, wie sich im AppStore erworbene Applikationen von Apples DRM befreien und anschließend weitergeben lassen. Und nicht nur das. ...

Dienstag, 26. Mai 2009, 10:59 Uhr 126 Kommentare 126
   

Weiterhin problematisch: Gecrackte iPhone Applikationen

iPhone-Entwickler Miguel Sanchez hat einen genaueren Blick auf die Nutzer und die Nutzung seines 1,59€ teuren Spiels iCombat ( AppStore-Link ) – die iPhone-Adaption eines Atari Klassikers – geworfen. Zum Verkaufsstart kursierten gut fünf illegale Kopien pro verkauftem Spiel – aktuell liegt das Verhältnis bei 1 zu 1. Um die illegalen Nutzer der Applikation zum Kauf zu bewegen, erlaubte Sanchez den ...

Montag, 11. Mai 2009, 14:20 Uhr 33 Kommentare 33
   

Mix: iPhoneOS 3.0 beta 2, Skype-Tipps, Piraterie &MobileSafari

Apple verteilt zweite Beta des iPhone OS 3.0: Knapp zwei Wochen nach der Vorstellung des iPhone OS 3.0 (alle Infos dazu haben wir hier zusammen gefasst ), hat Apple die zweite Beta des anstehenden Betriebssystem-Updates unter allen angemeldeten Entwicklern verteilt. In den kommenden Tagen dürfen wir also mit neu entdeckten Features und etlichen Screenshots rechnen. Eine wichtige Neuerung: Apple wird ausgewählten Entwicklern, ...

Mittwoch, 01. Apr 2009, 0:14 Uhr 27 Kommentare 27
   

Auf eigene Faust: Wie iPhone-Entwickler gegen Piraterie vorgehen

„Desperate Times Call for Desperate Measures“. Das mal zur Einleitung. Über gecrackte iPhone-Applikationen haben wir uns hier bereits des Öfteren den Kopf zerbrochen und ehrlich gesagt, wir freuen uns über die jetzt von Sopods – die Firma hinter dem hier vorgestellten Full Screen Webbrowser – eingeführte Crack-Detection. Fangen wir vorne an: Üblicherweise braucht es drei Schritte um gecrackte Versionen der im AppStore verfügbaren Downloads weiter zu verteilen. 1. ...

Mittwoch, 11. Mrz 2009, 20:09 Uhr 23 Kommentare 23
   

Der Jailbreak: Laut Apple „illegal“ und nicht gewünscht

Die Auseinandersetzung mit der EFF (einer amerikanischen, nichtstaatliche Bürgerrechtsorganisation ) hat Apple nun erstmals eine offizielle Stellungnahme zum Jailbreak ( PDF ) abgerungen. Bereits im vergangenen Jahr, hatte die EFF eine Initiative mit dem Ziel, den Jailbreak trotzt der Restriktionen des DMCA zu „legalisieren“, gestartet. So sollte die offizielle Möglichkeit geschaffen werden, den von Apple eingeschränkten Funktionsumfang des iPhones mit Hilfe des Jailbreaks zu erweitern „in ...

Freitag, 13. Feb 2009, 15:19 Uhr 43 Kommentare 43
   

Kali Anti-Piracy: Privater Schutz gegen illegale AppStore-Kopien

Nachdem Apples DRM-Schutz für die im AppStore angebotenen Applikationen nicht nur gebrochen , sondern in der Zwischenzeit so leicht zu umgehen ist , dass selbst Achtklässler in der Lage sind, die von Ihnen erworbenen $0,99-Applikationen nach belieben weiter zu geben, gibt es mit „ Kali Anti-Piracy “ nun einen ersten, von Entwicklern initiierten Versucht, der AppStore-Piraterie Einhalt zu gebieten. Entwickelt vom RIP-Dev Team, setzt „Kali Anti-Piracy“ auf eine ...

Mittwoch, 11. Feb 2009, 17:12 Uhr 66 Kommentare 66
   

Wir schicken deine Device-ID zu unserem Anwalt

Wirklich viele Hintergrund-Infos zu diesem , via eMail eingeschlagenen Screenshot haben wir nicht für euch. Zwar wissen wir das es sich um die 3€ teure AppStore-Applikation iAPODViewer ( AppStore-Link ) handelt, welches Vorgehen genau, die Warnmeldung aber provozierte bleibt erst mal im Dunkeln. Interessant jedoch ist, dass AppStore-Entwickler nun selbst versuchen das Piracy-Problem der iPhone-Applikationen in den Griff zu bekommen. Mit ...

Dienstag, 06. Jan 2009, 12:07 Uhr 76 Kommentare 76
   

AppStore-Cracks: Lasst euch gute Software etwas kosten

Wenn wir heute über gecrackte iPhone-Applikationen schreiben, dann machen wir dies nicht zum ersten mal. Schon Anfang Juli und hier haben wir über die ersten DRM-freien (und dementsprechend illegalen) Downloads verschiedener Apps geschrieben und uns hier dem technischem Aspekt des gebrochenen Kopierschutzes gewidmet. Doch die Entwicklungen der letzten Tage rücken das eigentlich abgehandelte Thema noch mal ins Rampenlicht. Während anfangs noch einzelne, ganz ...

Mittwoch, 20. Aug 2008, 14:09 Uhr 3 Kommentare 3
   

Apples Kopierschutz geht in die Knie: AppStore-DRM entgültig gebrochen

Vor knapp einer Woche haben wir über das Auftauchen erster Cracks , für die im AppStore vertriebenen iPhone-Applikationen berichtet. Heute nun scheint das Fair-Play-DRM der von Apple angebotenen Apps endgültig überlistet. Gefunden und beschrieben von Zeph Leggett , lässt sich der „Kopierschutz“ aller AppStore-Applikationen bereits mit den Mac OS X Boardmitteln anzeigen, und kann mit Hilfe eines jailbroken iPhone direkt von den erworbenen Dateien entfernt werden. Um die ...

Montag, 28. Jul 2008, 14:37 Uhr 3 Kommentare 3
   

Wie überall: Erste Cracks für AppStore-Applikationen

Und es geht los mit dem gecracke. Super Monkey Ball – auch das älteste AppStore-Torrent – dürfte das erste Ofper, der jetzt gefunden Schwachstelle in Apples AppStore- DRM sein. Kurze Zeit nach dem Release des PwnageTools finden sich im Web nun zahlreiche Anleitungen, nicht selbst erworbene Applikationen auf dem eigenen iPhone auszuführen. Wir verzichten bewusst auf entsprechende Links und bitten euch ...

Dienstag, 22. Jul 2008, 15:21 Uhr 2 Kommentare 2
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 34029 Artikel in den vergangenen 5515 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven