iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 608 Artikel
9 Artikel
Eilantrag gegen Vergaberichtlinien

5G-Versteigerung: Auch die Telekom stellt sich quer

Im Anschluss an die Vorstellung der Jahresbilanz in Bonn hat sich nun auch der Telekom-Chef Timotheus Höttges für ein Vorgehen gegen die Vergaberichtlinien der bevorstehenden 5G-Versteigerung entschieden und folgt damit den beiden Netzbetreibern o2 und Vodafone . Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet , sei Höttges „nicht glücklich über das Auktionsdesign“ und habe einen Eilantrag gegen die Rahmenbedingungen eingereicht. Zuletzt hatte die Telefónica-Tochter o2 das ...

Freitag, 22. Feb 2019, 7:45 Uhr 61 Kommentare 61
14.000 Beschwerden im Januar

Ping-Anrufe: Bundesnetzagentur stolpert über Jahresfrist

Bereits Ende 2017 setzte die Bundesnetzagentur eine sogenannte Preisansage-Verpflichtung für auffällige Länderkennzahlen durch. Die Behörde reagierte damit auf eine Zunahme sogenannter Ping-Anrufe. Bei Ping-Anrufen klingelt das Handy nur kurz, danach legt der Anrufer auf. Ziel der Anrufe ist es, einen kostenpflichtigen Rückruf zu provozieren. Im Display erscheint eine Nummer, die Nutzer auf den ersten Blick mit einer lokalen Vorwahl ...

Freitag, 08. Feb 2019, 14:42 Uhr 21 Kommentare 21
Umstrittene Richtlinien

5G-Vergabe: O2-Eilantrag und Streit in der Regierung

Der Streit um die Vergabe der 5G-Frequenzen in Deutschland ist längst nicht beigelegt. Die O2-Mutter Telefónica versucht nun, mit einem gerichtlichen Eilantrag Einfluss auf das Verfahren zu nehmen. Dem Anbieter zufolge sind die staatlichen Vorgaben nicht klar genug definiert und man wolle der Bundesnetzagentur mehr Zeit für die Ausgestaltung der zugrunde liegenden Richtlinien verschaffen. Bilder: depositphotos.com Diese Rechtsunsicherheit ist ...

Donnerstag, 07. Feb 2019, 8:54 Uhr 33 Kommentare 33
100.000 Euro je Vergehen

Telekom droht Zwangsgeld: 200.000 Euro für StreamOn

Der Gerichtsentscheid in der Causa StreamOn ist vor genau einer Woche gefallen. Damals stellte das Verwaltungsgericht Köln fest: Die Zubuchoption ist rechtswidrig und harmoniert nicht mit den europäischen Vorschriften zu Roaming und Netzneutralität. Problematisch sei vor allem die Videodrossel, die die Auflösung von Bewegtbildinhalten reduziert und die Tatsache, dass die Telekom den Datenverkehr ihrer StreamOn-Kunden im Inland anders als im europäischen ...

Dienstag, 27. Nov 2018, 18:57 Uhr 99 Kommentare 99
178 PDF-Seiten

5G-Frequenzauktion: Bundesnetzagentur legt finalen Entwurf vor

Vier Monate nach dem ersten Mobilfunkgipfel hat die Bundesnetzagentur hat heute ihren finalen Entscheidungsentwurf zu den Vergabebedingungen und Auktionsregeln für die bevorstehende 5G-Frequenzauktion vorgelegt. Ein Dokument, das die Netzbetreiber bereits im Vorfeld seiner Veröffentlichung kritisierten und sich hier vor allem am Thema Pflicht-Roaming zu stören schienen. 🗣 #5G -Auktion: #bnetza -Entwurf soeben veröffentlicht. Müssen ihn jetzt im Detail prüfen. Sollten im Vorfeld in ...

Freitag, 16. Nov 2018, 18:35 Uhr 36 Kommentare 36
Ergebnis des Mobilfunk-Gipfels

Funkloch-Melde-App: Bundesnetzagentur startet neuen Download

Ihr erinnert euch an den 1. Mobilfunk-Gipfel ? Mitte Juli trafen sich im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die Vertreter der großen deutschen Telekommunikationsanbieter und der Bundesminister Andreas Scheuer um über Ideen, Maßnahmen und Pläne diskutiert, wie sich die Mobilfunkversorgung in Deutschland langfristig optimieren lassen könnte. Damals wurde vereinbart eine Funkloch-Melde-App zur verbesserten Identifizierung unterversorgter Gebiete bereitzustellen ...

Dienstag, 30. Okt 2018, 13:48 Uhr 35 Kommentare 35
Video-Drossel muss verschwinden

StreamOn: Bundesnetzagentur untersagt Teile des Telekom-Tarifes

Nach eingehender Prüfung hat die Bundesnetzagentur heute Teilaspekte der Zubuchoption StreamOn untersagt, die die Telekom in ihren „MagentaMobil“-Tarifen optional zur Verfügung stellt. Die Behörde unterstreicht in ihrer Kommunikation zur Sache , dass mit der nun getroffenen Entscheidung sichergestellt werde, dass die europäischen Vorschriften über das Roaming und die Netzneutralität eingehalten werden. Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur, erklärt: StreamOn kann weiterhin von der Telekom angeboten ...

Freitag, 15. Dez 2017, 16:08 Uhr 81 Kommentare 81
Apple Watch nicht betroffen

Bundesnetzagentur geht gegen Smartwatches für Kinder vor

Die Bundesnetzagentur hat es in den vergangenen Wochen häufiger in die Schlagzeilen geschafft. Nach dem die Regulierungsbehörde dem Mobilfunkanbieter o2 im Herbst die „faktischer Nichterreichbarkeit“ seiner Kunden-Hotline attestierte , setzte man sich wenige Monate später mit dem StreamOn-Angebot der Telekom auseinander und machte hier unzulässige Vertragsbestandteile aus. Jetzt hat es die Bundesnetzagentur auf Smartwatches für Kinder abgesehen. Wie die Behörde ...

Montag, 20. Nov 2017, 16:01 Uhr 27 Kommentare 27
   

Breitbandmessung: Speedtest-App von der Bundesnetzagentur

Mit dem iOS-Download Breitbandmessung bietet die Bundesnetzagentur seit Ende September eine eigene Speedtest-Applikation zum freien Download im App Store an. Deutsche Online-Kunden sollen so die Möglichkeit haben“die Leistungsfähigkeit ihres Internetzugangs“ zu überprüfen. Die App zum Test der mobilen Netzverbindung – stationäre Anschlüsse können auf der Webseite breitbandmessung.de getestet werden – steht sowohl für Android als auch für iOS-Geräte ...

Freitag, 06. Nov 2015, 15:02 Uhr 33 Kommentare 33
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 24608 Artikel in den vergangenen 4194 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven