iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 110 Artikel

Nächste Zielvorgabe bis Ende 2022

Mobilfunkversorgung: Netzbetreiber erfüllen Auflagen von 2015

41 Kommentare 41

Die Bundesnetzagentur hat sich mit einem seltenen Positiv-Hinweis zum Zustand des deutschen Mobilfunknetzes zu Wort gemeldet. Nach einer Überprüfung der hierzulande verfügbaren Mobilfunkversorgung sei man erneut zu dem Schluss gekommen, dass die drei großen Netzbetreiber ihre Versorgungsauflagen aus dem Jahr 2015, drei Jahre nach dem eigentlichen Stichtag, erfüllen würden.

50 Mbit/s für 98% der Haushalte

Hintergrund ist die Frequenz-Versteigerung 2015, an die die Bundesbehörde mehrere Auflagen geknüpft hatte. Eigentlich war damals vorgesehen, dass zum Jahresbeginn 2020 mindestens 98 Prozent der Haushalte im Mobilfunknetz von einer Mindestdatenrate in Höhe von 50 Mbit/s versorgt werden würden. Pro Bundesland sollten dabei mindestens 97 Prozent der Haushalte entsprechend versorgt sein, um eine Bevorzugung einzelner Ballungsgebiete auszuschließen. Ebenfalls eingefordert war zudem die vollständige Versorgung der wichtigsten Verkehrswege. Also das ICE-Schienennetz der Deutschen Bahn und alle deutschen Autobahnen.

Zum eigentlichen Stichtag, dem 31. Dezember 2019, waren Deutsche Telekom, Vodafone und die Telefónica allerdings noch weit davon entfernt die Zusagen auch einhalten zu können. Die gewährte Nachfrist ist inzwischen abgelaufen – alle Vorlagen wurden erfüllt.

Nächste Zielvorgabe bis Ende 2022

Nun müssen sich die Netzbetreiber auf das jüngste Pflichtenheft aus 2017 konzentrieren. In diesem wurde festgehalten, dass bis zum Ende des nächsten Jahres jeweils 98 Prozent der Haushalte mit einer Mindestdatenrate in Höhe von 100 Mbit/s versorgt werden müssen.

Auch Autobahnen und Schienen sollen Ende 2022 noch mal besser angebunden werden. Geplant ist darüber hinaus bis Ende 2024 alle „Landes- und Staatsstraßen, die Seehäfen und wichtigsten Wasserstraßen“ mit flächendeckender Mobilfunkversorgung auszustatten, die Datenraten von mindestens 50 Mbit/s liefert.

Laden im App Store
‎Breitbandmessung
‎Breitbandmessung
Entwickler: zafaco
Preis: Kostenlos
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Nov 2021 um 07:38 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    41 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33110 Artikel in den vergangenen 5372 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven