iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 814 Artikel

Apple gibt neue Testversionen frei

iOS 14.5: Siri in neuer Beta-Version nicht mehr standardmäßig weiblich

60 Kommentare 60

Apple testet iOS 14.5 & Co. weiterhin im Wochenrhythmus. Brandneu stehen heute wieder neue Beta-Versionen von iOS 14.5, iPadOS 14.5, tvOS 14.5, watchOS 7.4, macOS 11.3 und der HomePod-Software 14.5 für Entwickler zum Download bereit. Wir gehend davon aus, dass die Veröffentlichungen im Rahmen von Apples Public-Beta-Programm in Kürze folgen.

Ios 14 5 Beta 6

Nutzer wählt Siri-Stimme

Ungewöhnlich ist im Zusammenhang mit der heutigen Veröffentlichung, dass Apple ausgewählte Medienvertreter vorab über eine Neuerung in der aktuellen Beta 6 informiert hat. So berichtet der TechCrunch-Autor Matthew Panzarino, dass Siri fortan nicht mehr automatisch als weibliche Stimme aktiviert wird. Apple fügt mit den neuen Testversionen nicht nur zwei neue englische Siri-Stimmen hinzu, sondern überlässt die Wahl des Siri-Geschlechts künftig während der Einrichtung eines neuen Geräts den Nutzern. Die Änderung sollte in den neuen Beta-Versionen bereits integriert sein.

Wir freuen uns, zwei neue Siri-Stimmen für Englischsprachige und zudem die Option für Siri-Nutzer einzuführen, die gewünschte Stimme bei der Einrichtung des Geräts selbst auszuwählen. Dies ist eine Fortsetzung von Apples langjährigem Engagement für Vielfalt und Inklusion sowie für Produkte und Dienste, die die Vielfalt der Welt, in der wir leben, besser widerspiegeln sollen.

Weitere Neuerungen in iOS 14.5

iOS 14.5 verspricht neben den üblichen Fehlerbehebungen auch eine ganze Reihe von Funktionserweiterungen und Verbesserungen. Allem voran freuen sich eine Gesichtsmaske tragende Apple-Watch-Besitzer auf die Möglichkeit, die Uhr als Alternative zum Entsperren mit Face-ID zu verwenden. Zu den weiteren nennenswerten Neuerungen zählen die Möglichkeit zur Dual-SIM-Nutzung über 5G, Erweiterungen für Apples „Wo ist?“-Funktion, Neuerungen bei der Nutzung von Apple Music und der Musik-App sowie zahlreiche zusätzliche Emojis.

31. Mrz 2021 um 19:39 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    60 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    60 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30814 Artikel in den vergangenen 5161 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven