Beliebige Infos auf iPhone und Watch: Pushover und 3 Werkzeuge die helfen

pushover

Während sich ein Großteil der Informationen, die euch interessieren, heutzutage schon mundgerecht aufbereitet auf das iPhone und auf die Apple Watch bringen lassen, gibt es nach wie vor zahlreiche Online-Dienste, die weder über eine App, noch über einen Push-Service, eine mobile Webseite oder einen E-Mail-Newsletter verfügen. Weiter →


iPhone-Backup sichert die Apple Watch automatisch

backup-uhr

Die Inhalte der Apple Watch werden automatisch auf dem zugehörigen iPhone gesichert. Dies erklärt Apple in dem jetzt überarbeiteten Support-Artikel mit der Kennziffer HT204518 und beantwortet damit die Fragen irritierte Nutzer, denen die die fehlende Backup-Einstellung in der Apple Watch-App aufgefallen war. Immer dann, wenn das … | Weiter →


Greenpeace-Report: Energie-Bestnote für Apple

greenapfel

Die Umweltschutz-Organisation Greenpeace, in den vergangenen Jahren ein ausgesprochener Apple-Kritiker, hat ihren diesjährigen “Clicking Clean”-Report vorgelegt und lobt den iPhone-Produzenten aus Cupertino, wie schon im vergangenen Jahr, wieder ausdrücklich. Der “Clicking Clean”-Report und präsentiert die Ergebnisse einer Nachhaltigkeits-Untersuchung (PDF) in deren Fokus vor allem … | Weiter →


WhatsFake und Bleep-Messenger: Für falsche und sichere Nachrichten

private

Wir sind uns nicht sicher, in welchen Situationen euch WhatsFake aus der Patsche helfen könnte, wollen aber kurz darauf hinweisen: Wenn ihr euch in einer ausweglosen Situation befinden solltet, aus der ihre nur nur einer gefälschten WhatsApp-Nachricht ausbrechen könnt, dann schaut euch WhatsFake an. Die kostenlose Anwendung (das … | Weiter →


Facebooks “Instant Articles” starten mit Bild und SpOn

fb

Gleich und Gleich gesellt sich gern. Die beiden Online-Portale BILD.de und Spiegel Online haben den von Marc Zuckerberg ausgelegten Köder geschluckt und werden ihre Inhalte im Rahmen der “Instant Articles“-Initiative zukünftig auch direkt auf Facebook anbieten. Mitglieder des sozialen Netzwerkes sollen neue Inhalte so … | Weiter →


OutBank: Ein Jahr kostenlos für Telekom-Kunden

outbank-icon

Kunden des Bonner Mobilfunkanbieters, die die kostenpflichtige Banking-Applikation OutBank bislang – warum auch immer – nicht eingesetzt haben, können die Banking-App jetzt 365 Tage lang kostenlos nutzen. Darüber informiert OutBank in einem heute veröffentlichten Blog-Eintrag. Wird nach dem App-Start eine anliegende Verbindung mit dem Netz … | Weiter →


Google aktualisiert Maps und pausiert den Map Maker

googlemaps

Google zieht erste Konsequenzen aus den Mitte April bekanntgewordenen Karten-Fehlern des Google Maps Angebote und hat die Verfügbarkeit des Online-Dienstes “Map Maker” vorübergehend eingestellt. Mit dem Map Maker ließen sich fehlerhafte Kartenabschnitte in Googles Weltkarte bislang händisch bearbeiten; als am 24. April jedoch ein … | Weiter →


Apple Watch Ständer: Diese Docks sind verfügbar – Nutzer bauen selbst

gammel

Fast alle der momentan am Markt erhältlichen Apple Watch-Ladedocks können mit einer Handvoll identischer Parameter beschrieben werden: Die Accessoires sind zum großen Teil aus Aluminium gefertigt, bieten der Apple Watch ein erhöhtes Podest, ein Führung für das bereits vorhandene Ladekabel und einen rutschfesten Untergrund an. Während die … | Weiter →


Stille im BMW: Spotify gesteht Fehler ein

bmw

Seit Ausgabe des letzten Spotify-Updates vom 28. April lässt sich die iOS-Anwendung des Musik-Streaming-Dienstes nicht mehr über die Fahrzeug-Elektronik aktueller BMW-Modelle bedienen. Ein Fehler, der in den vergangenen Wochen nicht nur für zahlreiche Leser-Zuschriften sorgte, sondern auch eine heftige Diskussion im offiziellen Spotify-Forum vom Zaun brach. Im … | Weiter →


Analyst: iPhone 6s mit Force Touch, in Rose-Gold, kein 4-Zoll-Modell

fasi-500

Regelmäßige ifun.de Besucher kennen den Markt-Analytiker Ming-Chi Kuo von seinen Prognosen der vergangenen Jahre. Der Branchen-Beobachter am Finanzinstitutes KGI Securities hat mit seinen Vorhersagen über zukünftige Apple-Veröffentlichung zwar nicht immer ins Schwarze getroffen, sollte rückblickend aber dennoch ernst genommen werden. Bild: Y. Farahi So skizziert Kuo in einer Anlegernotiz  … | Weiter →


Periscope: Partizipation nun auch ohne Twitter-Account

peris-50

Periscope, Twitters Meerkat-Konkurrent, ist immer noch auf der Suche nach neuen Nutzern. Während man den Live-Video-Dienst in der vergangenen Woche noch mit Hilfe einer Fragestunde mit Austronaut Alexander Gerst schmackhaft machen wollte, verzichtet man nun auch auf den bislang vorausgesetzten Twitter-Account. So lässt sich die aktuellste Version der Periscope-App mit … | Weiter →


Gemeinsam einsam: Online-Portal teilt Apple Watch-Herzschläge

stern

Um das Versenden des eigenen Herzschlages oder die Übermittlung kurzer Stupser (“Digital Touch” in Apples Nomenklatur) mit Hilfe der Apple Watch auszuprobieren, braucht man keine zweite Computer-Uhr aus Cupertino. Für den Testbetrieb reicht es bereits aus, die eigenen Kontaktinformationen im Bereich “Freunde” der Apple Watch-Applikation … | Weiter →


YourTodo: Aufgabenliste setzt auf Belohnungen

geschenk

Die Aufgabenliste YourTodo des App Store-Entwicklers Florian Wilhelm setzt ein Konzept um, mit dessen Hilfe ihr euch vielleicht dazu animieren könnt, die noch anliegenden Pflichten schneller als bislang abzuarbeiten. Neben einer einfachen Aufgabenliste und einem Archiv schon erledigter Tagesordnungspunkte, integriert YourTodo ein Belohnungssystem, dessen Regeln ihr … | Weiter →


Pixelmator: iPhone-Version in Vorbereitung

pixelmator-header

Die für Mac und iPad verfügbare Bildbearbeitung Pixelmator wird in Kürze auch in einer iPhone-optimierten Version zum Einsatz auf euren Geräten bereitstehen. Dies haben die Macher des günstigen Photoshop-Konkurrenten in ihrem Hausblog angekündigt und erklären damit auch das seit wenigen Tagen laufenden Angebot, in dessen Rahmen die iPad-Anwendung aktuell noch für 4,99 Euro anstatt für … | Weiter →


Die iOS-Apps von Adobe, Google, Facebook und Microsoft

ms

Spannende Statistiken. Während Apple keine einzige Applikation für das Windows Phone entwickelt und selbst Googles Android-Plattform nicht mit einer Anwendung aus Cupertino bedacht hat, sind die Mitbewerber überaus aktiv im App Store. Bild: macstories Microsoft ist nicht nur mit seinen Büro-Software-Klassikern Word, Excel … | Weiter →


Apple Watch Extremtest: 1000m Schwimmen, 40 Meter Tauchen und 10-Meter-Sprung

500

Der Pariser Blogger DC Rainmaker hat sich mit kompetenten und ausführlichen Tests von Sport- und Fitnessgeräten einen Namen gemacht. In seinem aktuellen Artikel hat er sich die Apple Watch vorgenommen und drei Dinge damit getan, die man laut Apple tunlichst lassen sollte. Die Uhr hat überlebt. Zunächst war ein … | Weiter →


5 von 978345671020
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 15659 Artikel in den vergangenen 2821 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS