iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

29 677 Artikel
8 Artikel
Support-Bereich erweitert

„Wo ist?“: Apple listet „Find My“-Kooperationspartner

Über den Start von Apples „Wo ist?“-Netzwerk und die Ankündigung von Belkin, Chipolo und VanMoof als erste Partner haben wir euch bereits informiert . Die Neuerung begleitend hat Apple jetzt auch seine Support-Datenbank erweitert. Bislang noch ausschließlich englischsprachig, finden sich unter der Überschrift „ Keep track of personal items using Find My “ nun Informationen zu den Systemvoraussetzungen und der Benutzung der neuen „Wo ist?“-Funktionen versammelt. ...

Donnerstag, 08. Apr 2021, 18:22 Uhr 21 Kommentare 21
Fahrrad, Kopfhörer, Schlüssel-Anhänger

Debüt mit drei Anbietern: „Wo ist?“-Netzwerk startet gemächlich

Überraschend außer der Reihe hat Apple am Mittwochabend den offiziellen Start des „Wo ist?“-Netzwerkes für Drittanbieter bekanntgegeben. Diese dürfen fortan, nach Entrichtung einer entsprechenden Lizenzgebühr an Apple, ein Bluetooth-Signal aussenden, das von den zig Millionen umherschwirrender iOS-Geräte an Apple weitergereicht wird und so dafür sorgt, dass entsprechend ausgestattete Geräte im Verlustfall schnell wieder gefunden werden. Im Rahmen des neuen ...

Donnerstag, 08. Apr 2021, 7:09 Uhr 58 Kommentare 58
"Find My Certification Assistant"

Neue Partner-App: Apple bereitet Öffnung des „Wo ist?“-Netzwerks vor

Die Öffnung von Apples „Wo ist?“-Universum rückt näher. Mit der App Find My Certification Assistant steht nun eine offizielle Anwendung bereit, mit deren Hilfe Apple-Partner die Integration eigener Produkte ins „Wo ist?“-Netzwerk testen können. Apple zufolge ist die neue Anwendung ausschließlich für Lizenzpartner im Rahmen des hauseigenen MFi-Programms bestimmt. Der Assistent soll dabei unterstützen, die Schüsselfunktionen von für das Zusammenspiel mit Apples ...

Mittwoch, 07. Apr 2021, 10:39 Uhr 20 Kommentare 20
Neue "Objekt-Sicherheitsfunktion"

AirTags: Stalking-Schutz soll unentdecktes Nachstellen verhindern

Die jüngsten Beta-Versionen des nächsten iPhone-Betriebssystems, iOS 14.5, haben unter der Haube zahlreiche Vorbereitungen getroffen die darauf hindeuten, dass Apples Sachen-Finder, die so genannten AirTags, kurz vor ihrem Marktstart stehen. Ein Debüt im Rahmen des noch für diesen Monat erwarteten Hardware-Events scheint wahrscheinlich. Something I hadn’t considered before: new beta includes a Item Safety setting in Find My. This is ...

Freitag, 05. Mrz 2021, 17:27 Uhr 35 Kommentare 35
"Dinge-Suche" wird erweitert

Apples „Wo ist?“ findet mit iOS 14.5 auch Beats-Ohrhörer

Ehemals „iPhone-Suche“ genannt, kann die Apple-App „Wo ist?“ mittlerweile deutlich mehr, als nur ein iPhone oder iPad finden. Ihr könnt euch in der Anwendung auch anzeigen lassen, wo sich eure Apple Watch, ein Mac oder auch eure AirPods gerade befinden. Künftig werden sich zudem Geräte der Apple-Tochter Beats über die „Wo ist?“-App orten lassen. Die Erweiterung der ...

Montag, 01. Mrz 2021, 15:48 Uhr 8 Kommentare 8
Mit iPhone 11 und iPhone 12 nutzbar

AirTags mit iOS 14.4? Geheimer Link startet Konfiguration

Fast zeitgleich mit der heutigen Freigabe der zweiten Vorabversion von iOS 14.4 ist ein Link aufgetaucht , der vor Augen führt wie marktreif Apples Sachenfinder bereits sind. Geben Anwender die Zeichenfolge findmy://items in die Adressleiste des Safari-Browsers ein, klappt dieser ein verstecktes Menü in der „Wo ist?“-App auf, das offenbar zur Konfiguration der AirTags genannten Anhänger dient, die zum Orten von Geldbörsen, Rucksäcken, ...

Mittwoch, 13. Jan 2021, 21:23 Uhr 60 Kommentare 60
Neue Beschriftung, neue Infos

Netzwerk „Wo ist?“: iOS 14.2 informiert über neue iPhone-Such-Funktion

Bei Hinweisen wie dem, der uns per E-Mail von ifun.de-Leser Steffen erreicht hat, wühlen wir erst mal paranoid im lokalen Artikel-Archiv und vermuten Tomaten auf unseren Augen, ehe wir uns trauen die Info an euch durchzureichen. Was den frisch gesichteten Eintrag ‚Netzwerk „Wo ist?“‚ in den iPhone-Einstellungen von iOS 14 angeht, sind wir jedoch sicher: Bis vor ...

Dienstag, 01. Dez 2020, 13:06 Uhr 34 Kommentare 34
Entwickler müssen sich entscheiden

Apples „Wo ist“-Zubehörprogramm kommt stark eingeschränkt

Vergangenen Monat hat Apple angekündigt , Entwicklern die Nutzung seiner in die Betriebssysteme integrierten Dienste einfacher zu machen. Beispielsweise könnten dann Produkte von Drittanbietern wie Tile künftig auch über Apples „Wo ist?“-Dienst gefunden werden. Doch hat es das „Kleingedruckte“ dazu in sich. Die Washington Post macht auf gewaltige Einschränkungen aufmerksam, in deren Folge viele Entwickler mehr gezwungen als freiwillig auf die ...

Montag, 27. Jul 2020, 20:27 Uhr 22 Kommentare 22
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 29677 Artikel in den vergangenen 4978 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven