Suchergebnis
Suchergebnis
Hacks (640)


“Hacken” kinderleicht: iPhone-Installer auf Doppelklick

21.08.2007 installerknaller.jpg

Gerade noch über Installer.app geschimpft, gibt es wieder gute Nachrichten vom iPhone-Paketmanager zu vermelden. Frisch zum Download bereitgestellt, gibt es mit iPhoneInstaller.zip nun eine Installations-Routine für Intel- sowie PPC-Macs. Nicht interessant? Doch! Der iPhoneInstaller bietet all jenen, die die Installation alternativer iPhone-Tools bisher noch nicht in Betracht gezogen haben, eine kinderleichte Möglichkeit das eigene iPhone zu hacken.  ... | Weiter →


Video: Ein Blick auf Launcher.app

16.08.2007 launcherapp.jpg

Mit den Veröffentlichungen immer neuer Programme für das iPhone, wird der Platz auf dem, 5×4 Icons fassenden Bildschirm langsam knapp (ab Werk kommt das Handy mit 16 belegten Plätzen). Launcher.app von Nullriver möchte hier Abhilfe schaffen und erweitert den Home-Screen des iPhones um ein eigenes “Startmenu“. Abgesehen vom  ... | Weiter →



Geschafft: Youtube läuft ohne AT&T-Vertrag

15.08.2007 ytifun.jpg

Eine der letzten Hürden, die es für iPhone-Nutzer ohne AT&T-Vertrag noch zu überwinden galt (einmal abgesehen von der eigentlichen Telefon-Funktion), war das YouTube-Feature des iPhones. Hatte man sein Handy, nicht über den iTunes Store, sondern mit einer der zahlreich verfügbaren alternativen Methoden aktiviert, so startete Youtube immer mit einem  ... | Weiter →


iPhoneList: iFuntastic für Windows

14.08.2007 phonelist.jpg

Was iFuntastic für die Mac-Community ist, dürfte iPhoneList in naher Zukunft für die Windows-Welt werden. Ein grafisches iPhone-Toolkit zum Kopieren und Editieren etlicher iPhone-Dateien. In seiner aktuellen Version (v0.9.1.40) ist iPhoneList immerhin schon in der Lage Dateien vom, und auf das iPhone zu kopieren. Neue Ordner lassen sich erstellen,  ... | Weiter →


Verzeichnis: Alle iPhone-Tools im Überblick

14.08.2007 listenl.jpg

Gestern, in unserem Video-Überblick, haben wir euch bereits etliche der direkt für das iPhone verfügbaren Software-Tools vorgestellt. Keine Programme die auf eurem Mac oder der Windows-Kiste ausgeführt werden, sondern solche, die direkt auf das iPhone kopiert und von dort gestartet werden. Der NES-Emulator oder Lights Off zum Beispiel. Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, dem können wir einen Besuch im fiveforty-Wiki empfehlen. Seit gestern gibt es dort zwei Seiten die versuchen, alle aktuell verfügbaren Programme übersichtlich aufzulisten. Eine für Applikationen mit grafischem Benutzer-Interface, eine für Terminal bzw. CLI-Applikationen. Solltet ihr noch den einen oder anderen Eintrag vermissten, macht mit. Immerhin ist es ein Wiki. Auch wir werden uns noch um die entsprechenden MyPhone-Links  ... | Weiter →


MyPhone: Mit dem iPhone zum drahtlosen MP3-Tausch

14.08.2007 mp3tausch.jpg

Wir alle erinnern uns sicher noch an das oft beworbene W-Lan Feature des Zune. Doch was anfangs noch viel potential versprach, entpuppte sich relativ schnell als ein schlechter Scherz der Musikindustrie. Der drahtlose MP3-Austausch von Zune zu Zune war zwar möglich, übertragene Lieder (ganz unabhängig ob sie  ... | Weiter →


Video: Freie Tools auf dem iPhone & mehr

13.08.2007 mehrtools.jpg

Die iPhone-Berichterstattung der letzten Tage war zwar durchweg mit netten Überraschungen versehen, doch die beinahe tägliche Vorstellung neuer Tools für das Apple-Handy lässt sich allein mit Screenshots und kurzen Links zu den betreffenden Download-Seiten nur schlecht bewerkstelligen. Für uns Grund genug, den bisher verfügbaren Zusatz-Programmen einen  ... | Weiter →


Turbo SIM verspricht freie Providerwahl

13.08.2007 turbosim.jpg

Plug and Play ist was anderes, aber mit der Turbo SIM kommen wir wieder ein winzig kleines Schrittchen weiter in Richtung Benutzerfreundlichkeit beim iPhone-Hacken. Der intelligente SIM-Karten-Adapter gaukelt dem iPhone vor er wäre die AT&T Karte und bietet damit die Basis für eine erfolgreiche Kommunikation zwischen einer  ... | Weiter →


Evolution: Doom auf dem iPhone

12.08.2007 doom3.jpg

Auch wenn viele Entwicklungen, der nach und nach veröffentlichten iPhone-Hacks irgendwie vorherzusehen waren, wir finden das Hacker-Einmaleins immer wieder sehr charmant. Erst das obligatorische Hello World, dann die Portierung eines NES-Emulators und nun die ersten Ansätze, Doom auf dem iPhone zum Laufen zu bringen. Im großen und ganzen sind die Fortschritte fast Deckungsgleich mit mit den  ... | Weiter →


Diktiergerät: Update beim Voice-Recorder

10.08.2007 voiceme.jpg

Eine gute Nachricht für alle Wagemutigen die den, von uns bereits am 06.07 vorgestellten, Voice-Recorder bereits auf ihrem iPhone installiert haben. Das von der TUAW-Autorin Erica Sadun programmierte Tool für Sprachaufzeichnungen am iPhone kommt in einer neuen Version und bietet nun nicht nur eine Listenansicht und  ... | Weiter →


iFuntastic 2.5 mit File-Browser

07.08.2007 ifuntastic_25.jpg

Unglaublich flott geht derzeit die Entwicklung des Mac-Tools iFuntastic voran. Erst letzte Woche gab es Version 2.0 mit gewaltigen Verbesserungen in Sachen Usability, jetzt ist die 2.5 mit integriertem iPhone-Filebrowser erhältlich. Bisher allerdings weiter nur für Intel-Macs, an einer Mac-PPC-Version wird gearbeitet. Den Download gibt es wieder  ... | Weiter →


Video: Nintendo Entertainment System auf dem iPhone

07.08.2007 romlist.png

Weiter geht es. Nach dem Terminal.app und dem ersten (selbstprogrammierten) Voice-Recorder für das iPhone, scheint die Lawine der auf dem iPhone ausführbaren Programme nun endgültig losgetreten. iphonenes emuliert das Nintendo Entertainment System auf dem iPhone und bietet neben dem On-Screen Game-Pad auch eine Listendarstellung der verfügbaren ROMs. Etwas “zäh” in der Spieldarstellung und momentan noch ohne Sound, hat iphonenes aber zweifelsohne viel Potential. Und  ... | Weiter →


Spiele-Hacks: Zunes wegballern und Tetris

06.08.2007 Spiele auf dem iPhone

Mit Tetris und einem Ballerspiel, bei dem ein iPhone herumfliegende Zunes per Raketenbeschuss platt macht, sind die ersten beiden (über den Jailbreak-Hack) direkt auf dem iPhone zu installierenden Spiele im Umlauf. Infos und Downloads gibt es bei Hackint0sh, ein Bildchen vom Zune-Spiel bei Weiter →


iPhone – Der Stand der Dinge

06.08.2007 iphoneru.jpg

In letzter Zeit häufen sich bei uns nicht nur die eMail-Anfragen, auch die allgemeine Verwirrung im Netz scheint – im Bezug auf das iPhone – zuzunehmen. Lässt sich mit der gewonnenen eBay-Auktion bereits telefonieren? Was gibt es bereits für Software? Und was machen die Hacker? So dürften  ... | Weiter →


38 von 4010203637383940
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13094 Artikel in den vergangenen 2427 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS