iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 685 Artikel
   

Anleitung & Download: Auto-Korrektur abschalten

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

autokorre.jpgMomentan ist die Texteingabe der hierzulande als WiFi-iPods eingesetzten $500-Gadgets reichlich nervig. Durch das Fehlen eines deutschen Wörterbuchs schlägt das iPhone auch bei richtig getippten Texten gerne mal englische Alternativen vor und nervt den User damit schon bei kurzen eMails mitunter ordentlich. Ein Workaround, der uns die Wartezeit auf das deutsche Software-Update erheblich erleichtert, ist das simple Abschalten der immer wieder aufpoppenden Auto-Korrektur.

Nicht ganz einfach, aber ein Kinderspiel für all jene die bereits eigene Klingeltöne auf dem iPhone haben. Wer ein bisschen tiefer in die Materie einsteigen möchte, liest die anschließende Anleitung komplett. Alle anderen fangen mit Punkt 6a an und profitieren so von unseren Vorbereitungen.

Zum Verständnis: Im iPhone-Dateisystem werden, wie auch in OS X, die meisten Einstellungen in plist-Dateien abgelegt. Erweitert man die Keyboard.plist des iPhone um einen Abschnitt zum An- und Abschalten der Auto-Korrektur, so lässt sich diese Einstellung im „Settings“-Bereich des iPhone je nach Bedarf aktivieren.

Zur Anleitung:

  • 2. Die „694-5262-39.dmg“-Datei (mit vfdecrypt) entschlüsseln und mounten
  • 3. /Volumes/Heavenly1A543a.UserBundle/Applications/Preferences.app/Keyboard.plist auf den Desktop kopieren
  • 5. Die Keyboard.plist um folgenden Eintrag erweitern und speichern:
  • <dict>
    <key>cell</key>
    <string>PSSwitchCell</string>
    <key>default</key>
    <integer>0</integer>
    <key>defaults</key>
    <string>com.apple.Preferences</string>
    <key>key</key>
    <string>KeyboardAutocorrection</string>
    <key>label</key>
    <string>Enable Autocorrection</string>
    </dict>

  • 6. Die Keyboard.plist wieder ins Binär-Format konvertieren
  • 6a. Hier der Download der schon fertigen plist-Datei
  • 7. Eine Jailbreak-Verbindung zum iPhone aufbauen (Jailbreak wird hier gut erklärt)
  • 8. Die Keyboard.plist via iPhoneInterface nach /Applications/Preferences.app/ kopieren (Putfile wird hier gut erklärt)
  • Waiting for phone… established.
    iPhone state: MissingSIM
    type „help“ for help
    iPhone:/# cd /Applications/Preferences.app/
    iPhone:/Applications/Preferences.app/# putfile Keyboard.plist
    iPhone:/Library# cd /System/Library/Lockdown

  • 9. Das iPhone mit der Services.plist wieder benutzbar machen. (Putfile wird hier gut erklärt)
  • iPhone:/System/Library/Lockdown# putfile Services.plist
    iPhone:/System/Library/Lockdown# exit

Mit Dank an Zhivago für die Idee und Hilfestellung. Noch Fragen? Ab in die Kommentare.

Montag, 23. Jul 2007, 8:39 Uhr — Nicolas
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21685 Artikel in den vergangenen 3731 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven