iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 17 948 Artikel
284 Artikel
   

Zu alt für Nintendo, zu heikel für das FBI, zu geizig für Pixel+

Zu alt für Nintendo Den initialen Sprung auf das iPhone haben wir der japanische Konsolen-Legende Nintendo zwar angekreidet , hegten aber auch nach der Freigabe des mit In-App-Käufen vollgestopften Tamagotchi-Bruders Miitomo noch Hoffnung, zukünftig mit anspruchsvolleren Titeln versorgt zu werden. Vielleicht etwa naiv von uns. Die jetzt vorgelegten Folgetitel „Animal Crossing“ und „Fire Emblem“ (ab Herbst erhältlich) hauen in die selbe Kerne und ...

Mittwoch, 27. Apr 2016, 16:22 Uhr 34 Kommentare 34
Sonst 2 Euro

Live Photo-Editor „LivePix“ kurzfristig kostenlos

Solltet ihr die mit dem iPhone 6s eingeführten Live Photos noch nicht an den Nagel gehängt haben, dann schaut euch die gerade gratis erhältliche iOS-Anwendung LivePix an. Der Download richtet sich an alle iPhone-Nutzer, die die Live Photo-Funktion grundsätzlich aktiviert haben und bietet euch eine Nachbearbeitung der Schnappschüsse mit dem Bewegtbild-Anteil an. So zeigt „LivePix“ eure Live Photos ...

Mittwoch, 20. Apr 2016, 9:51 Uhr 22 Kommentare 22
   

Apple Pay: Akzeptanz in deutschen Geschäften

Auch 16 Monate nach dem Start des Bezahldienstes Apple Pay lässt sich die vom iPhone verwaltete, kontaktlose Bezahlung mit Debit- und Kreditkarten noch immer nicht in Deutschland nutzen. Während Apple die Anzahl der kooperierenden Banken in den USA, Australien, Kanada, China und England nach und nach weiter ausbaut – seit heute ist mit Barclays auch die letzte der vier großen Banken aus ...

Dienstag, 05. Apr 2016, 12:01 Uhr 41 Kommentare 41
   

Kurzfristig kostenlos: Der Fotoverwalter HashPhotos

Seit unserer Erstvorstellung im Februar des vergangenen Jahres wurde iOS-Applikation HashPhotos , die den offiziellen Foto-Betrachter Apples auf eurem iPhone ersetzen möchte, kräftig aufgebohrt. Als reiner Foto-Katalog gestartet, integriert die 50MB große Universal-App inzwischen auch einen Foto-Editor, kann animierte GIF-Dateien anzeigen und schützt ausgewählte Foto-Alben mit einem Passcode. Aktuell könnt ihr euch ganz risikofrei selbst ein Bild der ...

Dienstag, 05. Apr 2016, 8:29 Uhr 12 Kommentare 12
   

Geheimtipp: Instaround zeigt Instagram-Fotos aus der Umgebung

Der Instagram-Betrachter Instaround punktet mit seiner Unverbindlichkeit. Die App kennt keine Nutzer-Konten und keinen Login-Zwang sondern beschränkt sich darauf, euch die Instagram-Fotos aus der unmittelbaren Umgebung anzuzeigen. Eine nette Applikation für Nutzer, die gerne einen Blick auf den Inhalt sozialer Netzwerke werfen, jedoch nicht unbedingt daran interessiert sind, ihrerseits auch zu partizipieren. Ihr erinnert euch vielleicht an Captain . ...

Dienstag, 15. Mrz 2016, 12:10 Uhr 2 Kommentare 2
   

Shorts: Der iPhone Foto-Ordner als Instagram-Ersatz

Shorts ist eine neue App für euer iPhone oder iPad, mit dem ihr euren Foto-Ordner direkt mit Freunden teilen könnt. Die geteilten Fotos könnt ihr Liken oder Kommentieren. Im Gegensatz zu Instagram, bei dem ihr immer nur eine kleine Auswahl eurer Fotos teilt, teilt ihr mit Shorts besonders viele Fotos. Shorts besitzt keine Filter oder Bearbeitungsfunktionen, die ...

Mittwoch, 09. Mrz 2016, 17:45 Uhr 6 Kommentare 6
   

Google berücksichtigt „Live Fotos“

Mit der Freigabe von Version 1.8.0 der Google Fotos -Applikation berücksichtigt der Suchmaschinen-Riese nun auch die animierten Live Fotos , die sich mit dem iPhone erstellen lassen und gestattet sowohl den Upload als auch die Anzeige der in den Bildern integrierten Video-Segmente. Google folgt damit dem Vorbild des sozialen Netzwerkes Facebook. Google Fotos:Verfügbar für iOS und Android Die kostenlose iOS-Anwendung unterstützt zudem die Splitscreen-Ansicht ...

Dienstag, 08. Mrz 2016, 10:18 Uhr 9 Kommentare 9
   

Schlechteste Note: Stiftung Warentest prüft iCloud Fotomediathek

Die Stiftung Warentest hat für die März-Ausgabe der ihrer Prüf-Zeitschrift „test“ sieben Fotodienste untersucht und zieht ein eher ernüchterndes Fazit: Keine der getesteten Foto-Ablagen wurde mit dem Siegel „Sehr gut“ ausgezeichnet, zudem merken die Prüfen an, dass alle Anbieter offenlassen, was sie mit den Daten ihrer Nutzer anstellen. Bild: Stiftung Warentest Neben Flickr, Google Fotos, dem GMX Mediacenter, dem WEB.de ...

Donnerstag, 25. Feb 2016, 15:33 Uhr 68 Kommentare 68
   

Neuauflage: Apple startet „Shot on iPhone 6s“-Kampagne

Nachdem erstaunlich großen Erfolg der im vergangenen Jahr losgetretenen Werbekampagne „ Shot on iPhone 6 “ führt Apple das Konzept, Anwender-Fotos, die mit der aktuelle Geräte-Generation aufgenommen wurden zu präsentieren, nun mit dem iPhone 6s fort. Bild: Ruby June; In my room; Me!! Auch in 2016 wird Apple.com wieder eine Galerie beeindruckender Momentaufnahmen zeigen und die Motive anschließend wieder auf riesigen Leinwänden in ...

Montag, 01. Feb 2016, 17:43 Uhr 15 Kommentare 15
   

HashPhotos: Alternative zur Foto-App kurzfristig kostenlos

Die im Februar des vergangenen Jahres von uns vorgestellte HashPhotos möchte den offiziellen Foto-Betrachter Apples auf eurem iPhone ersetzen. Die Anwendung, die sonst rund 2€ kostet, steht derzeit gratis im App Store bereit. Der Download lohnt sich nach wie vor. Nach dem Start begrüßt euch HashPhotos mit einem übersichtlichen Blick auf die eigenen Bilder-Sammlung und sortiert eure Fotos ...

Mittwoch, 20. Jan 2016, 8:59 Uhr 18 Kommentare 18
   

Gratis: SKEW-App begradigt Fotos

Auch wenn ihr die Foto-Applikation SKEW vielleicht nur einmal alle zwei Monate benötigen solltet, ist der heute gratis angebotenen Download ein brauchbarer Neuzugang für euren Foto-Werkzeugkasten an. Die im August 2014 gestartete App nimmt auf euren Geräten nicht viel Platz (~9MB) in Anspruch und überzeugt mit einem soliden Alleinstellungsmerkmal: SKEW ist in der Lage perspektivisch verzerrte Fotos zu ...

Freitag, 15. Jan 2016, 15:30 Uhr 9 Kommentare 9
   

Für die iPhone-Kamera: GeometriCam und Photo Flashback

Photo Flashback Einen nette Idee, einfach umgesetzt. Die iOS-Applikation „ Photo Flashback “ zeigt euch ein Archiv-Foto aus eurer Kamera-Ablage bzw. der iCloud Photo Bibliothek an, das vor genau einem Jahr aufgenommen wurde. Zudem ist die App, die ein optionales Widget zur Anzeige des Flashback-Fotos mitbringt, in der Lage, euch mit einer kurzen Push-Nachricht zu informieren, wenn ihr in ...

Dienstag, 12. Jan 2016, 18:47 Uhr 18 Kommentare 18
   

Microsoft Selfie: Schönheitskorrekturen und glatte Haut

Microsoft hat seine App Store-Auslage, die bislang vor allem von den Office-Anwendungen Word, Excel und Powerpoint sowie dem Cloud-Speicher OneDrive geprägt war, in den vergangenen Tagen um eine neue Foto-Applikation ergänzt, die euch bei euren Selbstporträts unterstützen will. Mit dem so einfallslosen wie einprägsamen Namen „Selfie“ überschrieben, will euch die Microsoft-App dabei nicht mit den üblichen Farb-Filtern ...

Donnerstag, 07. Jan 2016, 19:13 Uhr 13 Kommentare 13
CES 2016

Photofast CR8800: MicroSD-Lesegerät für iPhone und iPad

Im Rahmen der amerikanischen Consumer Electronics-Messe CES hat der Zubehör-Anbieter Photofast ein microSD-Lesegerät für iPhone und iPad präsentiert, das Ende Januar zum Stückpreis von rund 40€ auch im deutschen Handel verfügbar sein soll. Das Lesegerät CR8800 arbeitet dabei ähnlich wie die i-FlashDrive-Module des Herstellers und ist zum Einsatz auf die Kompagnon-Applikation ONE angewiesen – ein direkter Foto-Import in die Foto-Applikation eures ...

Montag, 04. Jan 2016, 16:45 Uhr 12 Kommentare 12
   

So lala: Colorburn ist Apples Gratis-App der Woche

Mit Colorburn hat sich Apples Software-Redaktion in dieser Woche für eine bildbearbeitende „App der Woche“ entschieden und verhilft der sonst für 99 Cent angebotenen Anwendung Colorburn zu einem vorübergehenden Platz im Rampenlicht. Die „1000 Filter Kamera“, die für zahlreiche Basis-Funktionen bislang den zusätzlichen In-App-Kauf sogenannter Feature-Pakete voraussetzte, kann mit App Store-Schwergewichten, wie der erst kürzlich zum Nulltarif angebotenen ...

Montag, 04. Jan 2016, 14:40 Uhr 4 Kommentare 4
   

2016 im Zeitraffer: Ein guter Tag für den Projekt-Start

Der Jahreswechsel eignet sich ja immer hervorragend, um neue Projekte zu starten, verschobene Ideen in Angriff zu nehmen und die Vorsätze, die euch schon länger im Kopf umherschwirren, endlich umzusetzen. Ein hervorragender Tag also, um sich einen der im App Store angebotenen Selfie-Zeitraffer auf das iPhone zu laden oder die Video-Anwendung 1SecondEveryDay auszuprobieren. Eine Videosekunde pro Tag ...

Donnerstag, 31. Dez 2015, 11:41 Uhr 15 Kommentare 15
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 17948 Artikel in den vergangenen 3165 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven