Suchergebnis
Suchergebnis
Entwickler (737)

US-Sanktionen machen iOS-Entwickler auf der Krim arbeitslos

19.01.2015

Mit einem Verweis auf die US-Sanktionen hat Apple die im App Store registrierten Entwicklern mit einer Meldeadresse in der Krim jetzt von der Teilnahme am Entwickler-Programm ausgeschlossen. Dies berichtet das Technik-Magazin Techcrunch unter Berufung auf betroffene iOS-Entwickler. Привет от эпл девелопер крымчанам. pic.twitter.com/PFWzBKgRDD — Yuri Tkachenko (@yuritkachenko) … | Weiter →





iOS 8.2: Neue Beta verweist auf Apple Watch

13.01.2015 apple-watch-bezahlen-500

Apples gestern aktualisierte iOS-Beta bereitet sich auf den Start der Apple Watch vor. Die unter den registrierten Entwicklern verteilte, knapp 2GB große Vorabversion des nächsten größeren Betriebssystem-Updates informiert in den Bluetooth-Einstellungen jetzt über die Möglichkeit, dass iPhone mit einer Apple Watch zu verbinden. Im unteren Bereich der … | Weiter →


Zweizeiler:

iPhone-Schmuggel, mobiler Pornokonsum, User Interface-Doku

12.01.2015 schmuggel-500

iPhone-Schmuggel: Zwar ist das iPhone mittlerweile auch offiziell in China verfügbar, der Schmuggel von Grauimporten und gestohlenen iPhone-Modellen lässt sich an der chinesischen Grenze jedoch nach wie vor beobachten. Das asiatische Nachrichten-Portal Sina News berichtet aktuell von einem Fall, der die populärste der momentan eingesetzten Schmuggel-Methoden exemplarisch abbildet: Den … | Weiter →


Design-Skizzen: Bekannte Apps auf der Apple Watch

12.01.2015 watch-armband

Die Designer des Grafik-Dienstleisters Thinkapps haben sich 13 populäre App Store-Applikationen geschnappt – darunter Facebook, Pinterest, Twitter, Spotify und Yelp – und diese so überarbeitet, dass ihrer Nutzung auf dem kleinen Display der Apple Watch nichts mehr im Wege stehen sollte. Ist das der Look mit … | Weiter →



Pixel Picker-App ermittelt Farben aus Fotos und Screenshots

09.01.2015 farbe

Die kostenlose iOS-Applikation Pixel Picker richtet sich in erster Linie an Gestalter, Grafiker und Designer, die den Farbwert eines bestimmten Pixels innerhalb einer beliebigen iOS-Anwendung ermitteln wollen. Pixel Picker greift auf euer Foto-Archiv zu und blendet ein Fadenkreuz in der Bildmitte ein, mit dessen Hilfe sich der … | Weiter →



Editor's choice

Entwickler klagen über schlechte App Store-Verkäufe

06.01.2015 mon

Mit dem Team der Software-Schmiede Panic und den beiden Machern des iOS-Spiels Monument Valley äußern sich aktuell gleich zwei hochkarätige Entwickler zu ihren App Store-Verkäufen. Zwar verzichten sowohl die Monument-Macher von Ustwogames als auch die unter anderem für Transmit und Prompt verantwortlichen Panic-Entkwickler auf die Nennung absoluter Zahlen, die … | Weiter →


Textastic: Der beste iOS-Code-Editor wird besser

05.01.2015 code-me

Während es auf dem Mac so viele ernstzunehmende und gute Text-Editor gibt, dass selbst unsere umfangreiche Editor-Übersicht nun einen kleinen Blick auf das Feld der Kandidaten gewähren konnte, müssen die brauchbaren Editoren für Programmierer und Hacker im iOS App Store mit einer Lupe gesucht werden. Sicher, … | Weiter →


Apple schlägt erneut zu: Nintype-Tastatur verliert Taschenrechner

22.12.2014 type

Die iOS Zusatz-Tastatur Nintype muss seit ihrer letzten Aktualisierung auf den innerhalb des Drittanbieter-Keyboards integrierten Taschenrechen verzichten. Der Grund: Apple habe die Durchführung von Berechnungen moniert und in einem Gespräch mit dem Entwickler zu Protokoll gegeben, dass die “Fertigstellung von Berechnungen eine unangebrachte Funktion” von Systemerweiterungen sei. Apple called again. … | Weiter →



Editor's choice

Darum sorgt 2015 für eine erneute Preiserhöhung im App Store

18.12.2014 matrix

Insgesamt bietet der App Store seinen aktiven Entwicklern 92 unterschiedliche Preiskategorien für die Auszeichnung ihrer iOS-Applikationen an. Neben der Option die eigenen Apps komplett kostenlos abzugeben, lässt sich der gewünschte Preis aus 87 Standard-Preisen und – seit Juli 2013 – fünf zusätzlichen Alternativ-Preisen wählen. Das Spektrum reicht dabei von 0€ … | Weiter →


Philips Hue-Zentrale “Goldee”: Gefeuert, gehackt, eingestellt

16.12.2014 goldee

Den Projektnamen Goldee kennt ihr. Das Doppelgespann aus iOS-Applikation und Steuermodul für die eigenen vier Wände richtete sich an Nutzer der iPhone-gesteuerten Philips Hue-Lampen und kontrollierte automatisch ablaufende Licht-Szenen. So ließen sich in der iPhone-Applikation ausgewählte Licht-Szenen programmieren, die im Laufe mehrerer Stunden abgespielt wurde … | Weiter →


1 von 47123451020
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14816 Artikel in den vergangenen 2703 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS