iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 110 Artikel
2811 Artikel
   

Zu wenig Apps: Darum tritt Carplay auf der Stelle

Zwar wächst die von Apple gepflegte Liste der Carplay-kompatiblen Fahrzeuge beständig, das Software-Angebot für die herstellerunabhängige Fahrzeug-Integration des iPhones ist jedoch noch immer sehr überschaubar. So dominieren selbst auf Apples deutscher Seite zum „perfekten Beifahrer“ vor allem amerikanische App Store-Angebote. Unter den 12 aufgeführten Beispiel-Applikationen, nennt Cupertino etwa die Baseball-App „At Bat“, die Hörbuch-Anwendung „Audiobooks.com“, die Anwendung des staatlichen US-Rundfunks „NPR ...

Montag, 18. Apr 2016, 15:28 Uhr 46 Kommentare 46
   

Apple verweigert FBI erneut Unterstützung beim iPhone-Knacken

Apple liegt einmal mehr mit dem FBI im Clinch. In New York streiten die beiden Parteien derzeit erneut darüber, ob Apple beim Zugriff auf ein per Passcode gesperrtes iPhone Unterstützung leisten muss. Apple argumentiert vor Gericht dagegen, das FBI habe nicht ausreichend belegt, dass die Unterstützung durch Apple tatsächlich notwendig sei. Konkret geht es in New York ...

Samstag, 16. Apr 2016, 10:50 Uhr 26 Kommentare 26
   

Apple-Recycling fördert pro Jahr 1 Tonne Gold zu Tage

Das Recycling von Altgeräten entpuppt sich für Apple als Goldgrube – und dies im wahrsten Sinne des Wortes. Im Laufe des letzten Jahres hat das Unternehmen knapp eine Tonne Gold mit aktuellen Wert von rund 35 Millionen Euro aus Recyclinggeräten ausgelöst. Insgesamt hat Apple im Jahr 2015 knapp 30.000 Tonnen Rohstoffe zurückgewonnen, darunter weitere wertvolle Metalle wie ...

Freitag, 15. Apr 2016, 18:05 Uhr 15 Kommentare 15
   

NSFW: Apple entfernt Reddit-Applikationen aus dem App Store

Zahlreiche Drittanbieter-Applikationen zum Zugriff auf die Link-Plattform Reddit wurden im Laufe der Nacht aus dem App Store entfernt. Apple, dies geht aus den Wortmeldungen der betroffenen Entwickler hervor, habe das Vorhandensein eines NSFW -Schalters in den Applikationen kritisiert. So bieten viele Reddit-Applikationen einen Schalter an, mit dessen Hilfe sich nicht-jugendfreie Inhalte auf Wunsch ausblenden oder zumindest ohne die entsprechenden Vorschaubilder anzeigen ...

Dienstag, 12. Apr 2016, 8:37 Uhr 19 Kommentare 19
   

Game Center: iOS 9.3.2 korrigiert Apples Spielerzentrale

Apples Highscore- und Matchmaking-Dienst, das sogenannte Game Center , steht seit mehreren Monaten in der Kritik. Apples Software-Ingenieure, so die Grundstimmung in der Spieler-Community, scheint die Entwicklung der Systemanwendung geradezu aufgegebenen zu haben. Zahlreiche Spiele, die die Anbindung an Apples Game Center fest integriert haben und die Spielerzentrale zum Aufbau neuer Multiplayer-Games nutzen, konnten sich in den vergangenen Wochen nicht mehr ...

Montag, 11. Apr 2016, 15:31 Uhr 25 Kommentare 25
   

Meh… Apples Krümelmonster-Nachschlag

Die Bewertung der Werbeanstrengungen Apples fällt uns nicht immer leicht. Während viele der aktuellen (und zurückliegenden) Kampagnen einen ehrlichen Charme versprühen, intelligent, kurzweilig und fast ohne Ausnahme sehr ästhetisch daherkommen – ein gutes Beispiel ist der Meet Dillan-Clip der im Rahmen des Autism Acceptance Month vorgestellt wurde – zaubern uns andere Marketing-Coups des Unternehmens ein Fragezeichen auf die Stirn. Erinnert ...

Freitag, 08. Apr 2016, 11:54 Uhr 27 Kommentare 27
   

Wahrheitsgehalt ungewiss: FBI legt das iPhone zu den Akten

Der amerikanische FBI-Direktor James Comey hat, voraussichtlich zum letzen Mal, eine öffentliche Stellungnahme zur Kontroverse um die Entsperrung des sogenannten Terroristen-iPhones abgegeben. Wir erinnern uns: Die amerikanische Strafverfolgungsbehörde hatte Apple dazu aufgefordert, bei der Entsperrung eines iPhones mitzuwirken, das den Schützen des Terroranschlages von San Bernardino gehörte. Apple suchte daraufhin den öffentlichen Diskurs und weigerte sich konsequent eine Hintertür ...

Donnerstag, 07. Apr 2016, 18:25 Uhr 24 Kommentare 24
   

iPhone SE: Diese Bauteile recyclet das $156-Gerät

Die $156-Kennziffer liefert uns in diesem Jahr das weltweit tätige Marktforschungsinstitut IHS. So sollen sich die reinen Bauteilkosten des iPhone SE auf genau $156 und 20 Cent belaufen – $160, wenn man den Zusammenbau der einzelnen Komponenten an den Fließbändern der Apple-Fertiger berücksichtigt. Eine Zahl, die für sich allein genommen wenig relevant ist (ihr kennt die Schlagzeilen im Stil ...

Donnerstag, 07. Apr 2016, 16:55 Uhr 24 Kommentare 24
   

Standard-Apps ausblenden: Apple arbeitet an einer Lösung

Solltet ihr euch nicht zu sehr vom durchschnittlichen iPhone-Nutzer unterscheiden, dann dürfte auch auf euren Geräten ein Ordner mit der Überschrift „Apple“, „Sonstiges“, „Müll“ oder „Brauch ich nicht“ vorhanden sein, der sich um die Aufbewahrung all jener iPhone-Anwendungen kümmert, die Cupertino seinem Smartphone ab Werk mit auf den Weg gegeben hat. Meta-Daten: Die ersten Hinweise auf die neue Funktion ...

Mittwoch, 06. Apr 2016, 18:29 Uhr 64 Kommentare 64
   

iPhone-Klingelton „Marimba“: Auf Blockflöte folgt Stromgitarre

Apples Marimba-Klingelton hat schon viel mitmachen müssen. Zuletzt hatten wir den Audio-Remix des Musikers MetroGnome in den News , dieser kombinierte im Mai 2014 zahlreiche iPhone-Klingeltöne und System-Sounds miteinander um letztlich einen neuen Track zu erstellen, dessen Entstehung ihr euch in diesem Youtube-Video anschauen könnt. Unvergessen auch, die Marimba-Melodie auf der Blockflöte und der angenehme „HotLine Bling“-Remix, der eine Zeitlang die Klingelton-Charts auf iTunes anführte. ...

Mittwoch, 06. Apr 2016, 15:41 Uhr 25 Kommentare 25
   

Apple legt Siri an die Kette: Kein Night Shift, keine Datenfreigabe

Das ging flott: Über Nacht hat Apple den Funktionsumfang der intelligenten Sprach-Assistentin Siri beschnitten und zwei Features entfernt, die sich bis gestern noch problemlos nutzen ließen. Während eine Veränderung durchaus begrüßenswert ist, dürfte das Finetuning an Nachtmodus nicht nur auf ungeteilte Zustimmung stoßen. Geht nicht mehr: Twitter-Suche trotzt Gerätesperre So hat sich Apple zum einen um die ...

Mittwoch, 06. Apr 2016, 9:15 Uhr 29 Kommentare 29
   

Apple Pay: Akzeptanz in deutschen Geschäften

Auch 16 Monate nach dem Start des Bezahldienstes Apple Pay lässt sich die vom iPhone verwaltete, kontaktlose Bezahlung mit Debit- und Kreditkarten noch immer nicht in Deutschland nutzen. Während Apple die Anzahl der kooperierenden Banken in den USA, Australien, Kanada, China und England nach und nach weiter ausbaut – seit heute ist mit Barclays auch die letzte der vier großen Banken aus ...

Dienstag, 05. Apr 2016, 12:01 Uhr 41 Kommentare 41
Zwischen 190 und 210 Mio.

Analyst: Apple verkauft 2016 weniger iPhones als 2015

Regelmäßige ifun.de Besucher kennen den Markt-Analysten Ming-Chi Kuo von seinen Prognosen der vergangenen Jahre. Der Branchen-Beobachter am Finanzinstitut KGI Securities hat mit seinen Vorhersagen über zukünftige Apple-Veröffentlichung zwar nicht immer ins Schwarze getroffen, dafür aber oft ein gutes Händchen bewiesen, was die Verkaufs- und Umsatzzahlen des Unternehmens aus Cupertino anging. Aktuell informiert Kuo in einer Anlegernotiz über seine Vorhersagen ...

Montag, 04. Apr 2016, 19:03 Uhr 49 Kommentare 49
   

iPhone SE: Schlechte Sturz- und Wasserbeständigkeit

Während sich frühere iPhone-Generationen vornehmlich den „Belastungstests“ ambitionierter Hobbyisten aussetzen mussten, versucht sich der Versicherer SquareTrade seit einigen Monaten daran, die Widerstandsfähigkeit der aktuellen Apple-Geräte mit etwas mehr Seriosität als der durchschnittliche YouTube-Kanal zu eruieren. Nachdem sich die Versicherer für Mobilgeräte bereits um einen Robustheitsvergleich von iPhone 6s und Galaxy S7 bemühten, hat SquareTrade heute ein erstes Video ...

Montag, 04. Apr 2016, 16:15 Uhr 42 Kommentare 42
   

iOS 9.3: Apple aktualisiert Benutzerhandbuch

Passend zum Verkaufsstart des iPhone SE und genau zwei Wochen nach der offiziellen Freigabe von iOS 9.3 – inzwischen trägt die aktuelle Version des iPhone-Betriebssystems das Kürzel iOS 9.3.1 – hat Apple das deutsche Benutzerhandbuch zum Download im iBooks Store freigegeben und aktualisiert bereits vorhandene Ausgaben beim Start der iBooks-Anwendung automatisch. Zudem steht die deutsche Ausgabe auch in der Web-basierten Version bereit, ...

Montag, 04. Apr 2016, 15:01 Uhr 11 Kommentare 11
   

Apple Music: Taylor Swift läuft und kritisiert nicht mehr

Zum Wochenende hat Apple einen neue Werbeclip für den hauseigenen Spotify-Konkurrenten Apple Music präsentiert und setzt dabei einmal mehr auf prominente Unterstützung. In dem 60-Sekunden-Spot „ Taylor vs. Treadmill “ platziert Cupertino das Pop-Sternchen auf einen Laufband und lässt die Kontroverse um Swifts Album „1989“ fast in Vergessenheit geraten. Swift verhinderte damals die Streaming-Verfügbarkeit der mit Spannung erwarteten Neuveröffentlichung und richtete sich ...

Montag, 04. Apr 2016, 8:35 Uhr 34 Kommentare 34
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 18110 Artikel in den vergangenen 3189 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven