iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

37 078 Artikel
4806 Artikel
Nach 5 Monaten im Einsatz

Apples Feingewebe-Cases ernten weiterhin viel Kritik

Apples Feingewebe-Hüllen für das iPhone machen derzeit wieder negative Schlagzeilen. Die für das Wall Street Journal tätige Journalistin Joanna Stern beklagt sich darüber , dass ihre iPhone-Hülle nach fünf Monaten mehr oder weniger komplett hinüber ist: An den Kanten löst sich die Beschichtung, der Stoff ist zerkratzt und die ursprüngliche Farbe ist kaum noch zu erkennen. Der mit dem iPhone 15 neu von Apple ...

Dienstag, 27. Feb 2024, 10:51 Uhr 60 Kommentare 60
500-Millionen-Strafe im Raum

Apple: Spotify will Geld verdienen ohne für Werkzeuge zu bezahlen

Apple scheint sich auf eine Niederlage in dem von der EU-Kommission untersuchten Wettbewerbsstreit mit Spotify einzustellen und geht in die Offensive. In einer an amerikanische Medien verteilten Stellungnahme lässt der iPhone-Hersteller verlauten, dass Spotify unbegrenzten Zugriff auf alle von Apple bereitgestellten Werkzeuge wolle, ohne etwas dafür zu bezahlen. Anfang der Woche hat ja bereits die Meldung die ...

Freitag, 23. Feb 2024, 12:59 Uhr 59 Kommentare 59
Echtzeit Team- und Ligen-Übersicht

Apple Sports: Kostenlose Sport-App mit NBA, NHL und Bundesliga

Apple hat den heutigen Mittwoch für die Vorstellung einer neuen, selbst entwickelten iPhone Applikation genutzt und die Team- und Ligen-Übersicht „ Apple Sports “ zum Download in den App Store eingestellt. Allerdings mit einer für hiesige Nutzer relevanten Einschränkung: Apple Sports ist zunächst ausschließlich in den USA, im Vereinigten Königreich und in Kanada verfügbar. Dies ist ärgerlich. Nicht zuletzt, ...

Mittwoch, 21. Feb 2024, 16:34 Uhr 30 Kommentare 30
Schutz vor zukünftigen Angriffe

PQ3: iMessage erhält größtes Sicherheitsupdate bislang

Apple hat seinen Nachrichtendienst iMessage überarbeitet und lässt diesen fortan von einer neuen, Sicherheitsarchitektur schützen, die Apple selbst als „bahnbrechend“ bezeichnet und mit dem Kürzel PQ3 versehen hat. Das neue kryptografische Protokoll soll deutlich mehr Sicherheit bei zukünftigen Übertragungen von Kurznachrichten, Nachrichtenanhängen und Gruppenkonversationen bieten, indem das Protokoll nicht nur bei der initialen Schlüsselerstellung mit größtmöglicher kryptographischer ...

Mittwoch, 21. Feb 2024, 15:21 Uhr 24 Kommentare 24
Voraussetzung für künftigen Marktzugang

iPhone: RCS-Unterstützung kommt wegen China-Gesetz

Im November hat uns Apple mit der Ankündigung überrascht, künftig den RCS-Standard zu unterstützen. RCS steht für „Standard Rich Communication Services“ und es handelt sich dabei um eine Weiterentwicklung des SMS-Standards, mit dessen Hilfe Funktionen wie Gruppen- und Audio-Chats oder auch die Möglichkeit zur Dateiübertragung unabhängig von der Plattform und der genutzten Anwendung ermöglicht werden sollen. Nachdem sich ...

Montag, 19. Feb 2024, 9:37 Uhr 61 Kommentare 61
Apple reaktiviert Entwickler-Konto

Epic Games Store für iOS startet noch 2024

Der Spiele-Publisher Epic hat angekündigt, die neuen Freiheiten des EU-Gesetzes über digitale Märkte dazu nutzen zu wollen, noch im Laufe des Jahres mit einem eigenen Epic Games Store für iOS an den Start gehen zu wollen. Zwar hat sich Epic zuletzt vehement gegen das von Apple veröffentlichte Regelwerk für den Aufbau alternativer App Stores ausgesprochen, besitzt aber ...

Freitag, 16. Feb 2024, 17:57 Uhr 17 Kommentare 17
Apple trifft KI-Vorbereitungen

Für lokale KI: „Neural Engine“ im iPhone 16 wohl deutlich größer

Dass Apple noch im laufenden Jahr Neuigkeiten in Sachen künstlicher Intelligenz präsentieren wird, hat Unternehmenschef Tim Cook kürzlich angekündigt und damit wahrscheinlich auf die erste Präsentation von iOS 18 im Rahmen der WWDC Entwicklerkonferenz in diesem Sommer angespielt. Mit iOS 18 dürfte Apple erstmals die hauseigene Antwort auf ChatGPT vorstellen. Der im November 2022 in den Markt eingeführte Chatbot ...

Donnerstag, 15. Feb 2024, 17:26 Uhr 44 Kommentare 44
4 Wochen vor dem Start

App Store: Entwickler können neue EU-Freiheiten testen

In knapp vier Wochen greift in den EU-Mitgliedsländern das allgemein als DMA bezeichnete Gesetz über digitale Märkte. Der Stichtag 6. März bedeutet nicht nur, dass Apple bis dahin iOS 17.4 & Co. veröffentlicht haben muss, um die mit seiner Einstufung als „Torwächter“ gerecht zu werden und die damit verbundenen Auflagen von Seiten der Betriebssysteme her zu unterstützen. ...

Freitag, 09. Feb 2024, 15:39 Uhr 17 Kommentare 17
Lässt sich auch für Hardware verwenden

Apple-Guthaben ab heute bei Netto mit Rabatt

Von heute bis Samstag könnt ihr wieder vergünstigt an Apple-Guthaben kommen. Netto Marken-Discount bietet bis zum Wochenende 10 Prozent Preisnachlass beim Kauf von Apple-Geschenkkarten. Natürlich sind auch bei Netto die Zeiten, zu denen der Rabatt direkt an der Kasse abgezogen wurde, längst vorbei. Ihr bekommt den Preisnachlass stattdessen in Form eines Netto-Gutscheins „ausgezahlt“, den ihr dann bei euren nächsten ...

Donnerstag, 08. Feb 2024, 15:27 Uhr 23 Kommentare 23
"Aufgeklappt wie ein iPad mini"

Apple soll weiterhin mit Klapp-iPhones experimentieren

Apple experimentiert weiterhin mit faltbaren iPhone-Modellen. Diese Erkenntnis sollte an sich niemand überraschen, ein aktueller Artikel des Magazins The Information liest sich allerdings so, als würden sich aus diesem Projekt inzwischen einigermaßen konkrete Pläne entwickeln. Als Quelle wird eine Person mit unmittelbarer Kenntnis der Vorgänge genannt. Dem zufolge arbeitet Apple mit Partnern in Asien zusammen, um mindestens zwei Prototypen ...

Donnerstag, 08. Feb 2024, 11:42 Uhr 65 Kommentare 65
Cupertino errichtet Hürden und Barrieren

Europäische Spiele-Entwickler: „Von Apple zutiefst enttäuscht“

Die „European Games Developer Federation“ (EGDF) ist ein Interessenverband europäischer Spieleentwickler, der sich aus 22 nationalen Verbänden zusammensetzt. Deutschland wird hier etwa von GAME, dem Verband der deutschen Games-Branche, repräsentiert. Entsprechendes Gewicht haben die Positionen und Stellungnahmen des EGDF , die bei politischen Bewertungen laufender Gesetzesvorhaben durchaus eine Rolle spielen. So haben die europäischen Spiele-Entwickler des EGDF in ...

Freitag, 02. Feb 2024, 16:13 Uhr 63 Kommentare 63
Liberalisierung mit vielen Hürden

Neue EU-Regeln: Apple will Entwickler treffen

Im Zuge des europäischen Gesetzes über digitale Märkte hat Apple mehrere Neuerungen angekündigt, die ab März für zahlreiche Änderungen im App Store und beim Vertrieb mobiler Applikationen sorgen werden. Entwickler haben dann die Möglichkeit, Applikationen außerhalb des App Stores anzubieten, können eigene Abrechnungssysteme nutzen und sogar alternative Marktplätze für Applikationen starten. Ein von Microsoft betriebener App Store für iPhone-Nutzer ist ...

Freitag, 02. Feb 2024, 7:28 Uhr 24 Kommentare 24
Kritik an breiter Front

Apples EU-Regeln: Microsoft sieht Schritt in die falsche Richtung

Die Kritik an den von Apple angekündigten Maßnahmen, um den Vorgaben des EU-Gesetzes über digitale Medien zu entsprechen, reißt nicht ab. Inzwischen hat sich in der Angelegenheit auch Microsoft in Form der Xbox-Chefin Sarah Bond zu Wort gemeldet. Die Microsoft-Managerin bezeichnet die Pläne von Apple als einen Schritt in die falsche Richtung und drückt die Hoffnung aus, ...

Dienstag, 30. Jan 2024, 13:01 Uhr 30 Kommentare 30
EU-Anpassungen kommen mit Gebührenfalle

Apples Core Technology Fee: „Strafzoll“ für abtrünnige Entwickler

Apple will mit der neu angekündigten Core Technology Fee (CTF) Gebühr einführen, die teilweise auch als Strafzoll für jene Entwickler bezeichnet wird, die von Apples gelockerten App-Store-Regeln für die Länder der Europäischen Union Gebrauch machen wollen. Apple hat ja diese Woche umfangreiche Anpassungen für den App Store für iOS und andere Plattformen angekündigt, um mit den Vorgaben des Gesetzes über ...

Freitag, 26. Jan 2024, 19:39 Uhr 111 Kommentare 111
Neue Vorgaben ab März

App-Sideloading in Europa: Apple will Gebühren und Mitspracherecht

Noch weiß niemand so genau, wie Apple die neuen Vorgaben der EU umzusetzen plant, mit denen die europäischen Gesetzgeber Gatekeeper wie Apple in ihre Schranken verweisen und den Wettbewerb zwischen konkurrierenden Diensten wie Spotify und Apple Music wieder fairer gestalten wollen. Bekannt sind lediglich ein paar grundsätzliche Vorgaben, etwa dass europäische Anwender ihre Mobilanwendungen auch außerhalb des ...

Mittwoch, 24. Jan 2024, 16:11 Uhr 43 Kommentare 43
Falsche Angaben in Apple Maps

„Dauerhaft geschlossen“: Wenn Karten-Apps die Existenz gefährden

Blickt man aktuell nach Australien, dann wird deutlich, wie groß der Einfluss von digitalen Kartendiensten wie Google Maps und Apple Karten mittlerweile ist. In Australien hagelt es derzeit Beschwerden von Unternehmern, die aufgrund von Änderungen in der Karten-App von Apple ihren eigenen Angaben zufolge massive Umsatzeinbußen verzeichnen. Screenshots: ABC News Natürlich haben die betroffenen Anbieter keinen Anspruch ...

Mittwoch, 24. Jan 2024, 12:06 Uhr 53 Kommentare 53
Anwender dürfen Standard-App wählen

Apple öffnet Apple Pay: Signifikante Zugeständnisse für Europa

Schon länger streiten sich die Europäische Kommission und Apple um die Beschränkungen, die Apple dem NFC-Modul des iPhones mit auf den Weg gegeben hat. Wenn es um kontaktlose Bezahlung geht, dann gestattet Apple ausschließlich dem hauseigenen Bezahlsystem Apple Pay, mit dem NFC-Chip des iPhones und über diesen mit entsprechenden Terminals im Handel zu kommunizieren. Dies führt dazu, ...

Freitag, 19. Jan 2024, 16:27 Uhr 157 Kommentare 157
Die Umsatzbeteiligung bleibt

„Apple klar arglistig“: Neue Entwickler-Vorgaben unter Beschuss

Apple wird amerikanischen Entwicklern zukünftig gestatten müssen , digitale Inhalte in ihren Applikationen, also Abonnements oder In-App-Käufe, auch über eigene Bezahlsysteme abzurechnen. Die Pflicht, alle Transaktionen ausschließlich über den App Store abwickeln zu müssen, entfällt. Ein Eingeständnis, mit dem Apple auf rechtliche Vorgaben im Anschluss eines mehrjährigen Rechtsstreits reagiert hat, die den Konzern dazu verdonnern, Entwicklern eine gewisse Wahlfreiheit einzuräumen. ...

Donnerstag, 18. Jan 2024, 16:12 Uhr 77 Kommentare 77
Apple vs. Epic ohne Berufung

App-Store-Vorgaben: Oberster Gerichtshof lässt Apple gewähren

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten von Amerika hat es abgelehnt ( PDF ), den Rechtsstreit zwischen Apple und Epic Games neu aufzulegen beziehungsweise eine Berufung des im vergangenen Jahr entschiedenen Verfahrens zuzulassen. Damit bleibt bestehen, was das unter anderem für Kalifornien zuständige Berufungsgericht im vergangenen April entschieden hat : Apple darf Entwickler nicht daran hindern, einen Verweis auf alternative ...

Mittwoch, 17. Jan 2024, 11:28 Uhr 23 Kommentare 23
Jedes fünfte Neugerät ein iPhone

Apple dominiert weltweiten Smartphone-Markt erstmals

Obwohl der weltweite Smartphonemarkt 2023 sogar um drei Prozent unter den Absätzen des Vorjahres lag, verkaufen sich vor allem die High-End-Geräte nach wie vor hervorragend. Die Premium-Modelle waren 2023 so nachgefragt, dass Apple im vergangenen Jahr erstmals zum größten Smartphone-Anbieter weltweit aufgestiegen ist. Unter den fünf größten Anbietern, die gemeinsam für knapp 70 Prozent aller verkauften Geräte ...

Dienstag, 16. Jan 2024, 14:30 Uhr 37 Kommentare 37
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 37078 Artikel in den vergangenen 6024 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven