iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

37 080 Artikel
6 Artikel
Bis Ende 2024

X will zur Neo-Bank werden: Zahlen, Krypto, Sparen

Nach der Übernahme des Kurznachrichtendienstes Twitter hatte der neue Eigentümer Elon Musk mehrfach betont, aus dem inzwischen in X umbenannten Angebot eine „Everything-App“ machen zu wollen. Vorbild dürften asiatische Überflieger wie etwa die Super-App WeChat sein, die aus dem chinesischen Alltag mittlerweile nicht mehr wegzudenken ist. Über WeChat lassen sich Arzttermine vereinbaren, Überweisungen tätigen, Nachrichten versenden, in ...

Freitag, 27. Okt 2023, 7:03 Uhr 84 Kommentare 84
Überprüft eure Einstellungen

Twitter-Nachfolger X ermöglicht jetzt Sprach- und Videoanrufe

X (ehemals Twitter) bietet seinen Nutzern jetzt auch die Möglichkeit an, mithilfe von Audio- und Videoanrufen zu kommunizieren. Die neue Funktion wurde im Anschluss an die diese Woche veröffentlichte Version 10.12 der X-App für iOS freigeschaltet und sollte sich zeitnah bei allen Nutzern zeigen. Beim Öffnen der App macht euch ein entsprechender Hinweis auf die Verfügbarkeit der Audio- ...

Donnerstag, 26. Okt 2023, 8:48 Uhr 13 Kommentare 13
Erste Tests in zwei Regionen

Not A Bot: X führt Basis-Abo für alle Neukonten ein

Der Kurznachrichtendienst X (vormals Twitter) hat damit begonnen, ein verpflichtendes Basis-Abonnement für neue Nutzer einzuführen. In einem ersten Schritt wurde das Abonnement in Neuseeland und den Philippinen unter dem Arbeitstitel „Not A Bot“ eingeführt und soll dabei helfen, die Anzahl automatisierter Bot-Accounts drastisch zu reduzieren. Neue, noch nicht verifizierte Konten, die in den beiden Testmärkten erstellt werden, ...

Mittwoch, 18. Okt 2023, 14:36 Uhr 39 Kommentare 39
Falschinformationen und Videos

X reagiert auf EU-Schreiben: Hunderte Hamas-Konten und tausende Tweets gelöscht

Thierry Breton, Europäischer Kommissar für Binnenmarkt und Dienstleistungen, hat nicht nur Facebook-Chef Mark Zuckerberg auf seine Pflichten zur Content-Moderation hingewiesen , auch Elon Musk hat nach den Terroranschlägen in Israel ein Schreiben des 68-jährigen Franzosen erhalten. Unter Verweis auf das Gesetz über digitale Dienste forderte Breton den X-Eigner auf , gegen die Verbreitung von falschen Informationen, Gewaltdarstellungen und illegalen Inhalten auf der Kurznachrichtenplattform ...

Donnerstag, 12. Okt 2023, 14:30 Uhr 78 Kommentare 78
Publikationen unter Druck

X: Artikel-Überschriften sollen aus Tweets verschwinden

Die Kurznachrichten-Plattform X (ehemals Twitter) soll weitere Eingriffe in den gebotenen Funktionsumfang und in die bekannte Darstellung von Inhalten planen. Nachdem bereits in der vergangenen Woche bekannt wurde, das X-Chef Elon Musk die Möglichkeit verschwinden lassen möchte , ausgewählte Profile in Gänze zu blockieren, soll nach Informationen von Fortune auch der Umgang mit Tweets geändert werden, die auf Artikel im Web verlinken. Diese ...

Dienstag, 22. Aug 2023, 9:32 Uhr 22 Kommentare 22
Apple verdient an "Creator-Abos" mit

Elon Musk will mit Tim Cook über Abo-Provisionen reden

Das Abo-System auf X (ehemals Twitter) bietet die Möglichkeit, die Verfasser von Kurznachrichten mithilfe von Abonnements direkt für ihre Arbeit zu entlohnen. Allerdings greift auch hier Apples Provisionsregelung, wenn man die Bezahlung mithilfe von Apple-Guthaben und über die iPhone-App von X durchführt. Apple freut sich über dieses Zubrot, für die X-Nutzer, die entsprechende Abos anbieten, bedeutet dies jedoch ...

Donnerstag, 03. Aug 2023, 7:01 Uhr 45 Kommentare 45
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 37080 Artikel in den vergangenen 6024 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven