iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

37 573 Artikel
1680 Artikel
Videodienst umgeht App-Store-Provision

Umsatz ohne Apple-Beteiligung: TikTok spielt mit dem Feuer

Der Kurzvideodienst TikTok scheint mit neuen In-App-Käufen zu experimentieren, die stark an das Angebot erinnern, das dem Spiele-Hit Fortnite vor Jahren zum Verhängnis wurde und letztlich zum Ausschluss des Titels aus Apples Software-Kaufhaus führte. Wie Fortnite damals versucht offenbar auch TikTok Apples Umsatzbeteiligung zu umgehen und bietet ausgewählten Nutzern an, Coins direkt über die tiktok.com- Webseite zu ...

Donnerstag, 02. Mai 2024, 8:03 Uhr 25 Kommentare 25
Neu- und Bestandskunden betroffen

Podcast-App Castro: Abos werden günstiger – und teurer

Die Podcast-Applikation Castro war über Jahre hinweg unsere erste Wahl, wenn es um das Sortieren und anschließende Hören neuer Podcast-Episoden ging. Im vergangenen Jahr machte die Anwendung dann jedoch durch eine Vielzahl an Fehlern und eine nahezu komplett ausbleibende Kommunikation der verantwortlichen Entwickler auf sich aufmerksam und ließ uns nach Alternativen suchen . Nach einigem hin-und-her stellte sich heraus: Castro würde (einmal ...

Freitag, 12. Apr 2024, 8:23 Uhr 19 Kommentare 19
Bestandskunden-Lösung nach Protesten

Voice Dream Reader: Beliebte Vorlese-App wechselt zum Abo-Modell

Die Macher des so genannten Voice Dream Reader , eine beliebte iPhone-Applikation, die nahezu beliebige Texte, Online-Artikel und Dokumente innerhalb weniger Sekunden in Audiodateien verwandeln konnte, haben Änderungen an ihrem Geschäftsmodell angekündigt. Ab dem 1. Mai 2024 wird die App auf ein Abo-Modell umgestellt, das den Zugang zur Vollversion der iPhone-Anwendung, zur Mac-Applikation, zu sämtlichen Stimmen und allen erweiterten Funktionen ...

Dienstag, 09. Apr 2024, 15:03 Uhr 11 Kommentare 11
Ein Supermarkt ohne Verkaufspreise

Maximale Intransparenz: Zu den Preisen in Apples App Store

Fast jeder iPhone-Anwendung, die sich heutzutage aus Apples Software-Kaufhaus laden lässt, fehlt eine Preisauszeichnung. Da wo eigentlich der Preis stehen sollte, blendet Apple nur die „Laden“-Taste ein, darunter steht in kleiner grauer Schrift „In-App-Käufe“. Damit kann jedoch alles Mögliche gemeint sein: Vom optionalen 49-Cent-Trinkgeld, bis hin zum 10.000 Euro teuren Abo. Dazwischen kennt der App Store mittlerweile ...

Donnerstag, 28. Mrz 2024, 18:42 Uhr 81 Kommentare 81
Millionenumsätze mit Taschengeld

In-Game-Rechner: Neue Sparkassen-App rechnet wieder zurück

Die Sparkassen haben mit dem so genannten In-Game-Rechner eine neue iPhone-Applikation in den App Store eingestellt, die Spielern einen transparenteren Umgang mit In-Game-Käufen ermöglichen will. Die Anwendung will vor Augen führen, dass auch die zahlreichen virtuellen Währungen wie Robux, V-Bucks, FC Points oder Rocket League Credits signifikante Kosten verursachen können und rechnet In-Game-Währungen dafür wieder in Euro um. Die App, die ...

Donnerstag, 28. Mrz 2024, 7:32 Uhr 26 Kommentare 26
Mit umfangreicher Filter-Funktion

Kaufverlauf: Neue Einkaufsstatistik im App Store

Seit wenigen Wochen bietet Apple eine neue Einkaufsstatistik an, die über den App Store eingesehen werden kann und hier detailliert über Abbuchungen, Einkäufe, Bezahlungen und Monatsgebühren informiert, die von euch an Apple fließen und hier In-App-Inhalte, kostenpflichtigen iCloud-Speicher oder laufende Abonnements begleichen. Je nachdem wann ihr euch das letzte Mal in die Einstellung des App Stores verirrt ...

Mittwoch, 27. Mrz 2024, 9:36 Uhr 25 Kommentare 25
Erste Details werden kommuniziert

Epic Games Store für iOS: Spiele-Fokus, 12% Umsatzbeteiligung

Dass der Spiele-Publisher Epic am Aufbau eines eigenen Softwarekaufhauses innerhalb der Europäischen Union arbeitet, steht seit dem 16. Februar fest . Im Rahmen der Entwickler-Veranstaltung „State of Unreal“ hat das Unternehmen jetzt weitere Details zum geplanten App-Store-Konkurrenten bekannt gegeben, der sich ausschließlich auf das Angebot von Spielen konzentrieren soll und nicht nur für iOS und Android, sondern perspektivisch auch für Mac und ...

Donnerstag, 21. Mrz 2024, 7:24 Uhr 30 Kommentare 30
Fünf Abo-Pakete im Angebot

Nichts gelernt: Neuer Audi A3 bietet CarPlay und mehr im Abo an

Könnt ihr euch noch an BMWs Marketing-Debakel aus dem Juli 2022 erinnern? Damals ging der Autobauer mit neuen Abo-Optionen an den Start , die viele Anwender zuerst für einen Scherz hielten. Lenkradheizung, Sitzheizung und Fernlichtassistent wurden erstmals im Abo für Preise zwischen 10 und 17 Euro pro Monat angeboten. Hörte man auf zu zahlen, verfügte man zwar nach wie vor über die ...

Freitag, 15. Mrz 2024, 6:56 Uhr 268 Kommentare 268
Neue Digitalstudie der Postbank

Zwei Drittel aller Deutschen bezahlen kontaktlos

Die Digitalstudie 2023 der Postbank bestätigt, was sich auch im Alltagsleben immer deutlicher erkennen lässt. Das kontaktlose Bezahlen mit entsprechend ausgestatteten Karten oder dem Smartphone ist massiv auf dem Vormarsch. Ein Drittel aller Befragten könnten der Umfrage zufolge mittlerweile komplett auf Bargeld verzichten. Laut der Postbank setzen mittlerweile fast zwei Drittel aller Menschen in Deutschland ein kontaktloses Bezahlverfahren. ...

Freitag, 08. Mrz 2024, 10:36 Uhr 147 Kommentare 147
Tarif-Verlust möglich

Netflix: Zahlung über Apple wird deaktiviert

Der Video-Streaming-Dienst Netflix hat damit begonnen, Bestandskunden, die ihre monatlichen Kosten für den Zugriff auf den Netflix-Katalog über Apple abrechnen, zu kontaktieren. Per E-Mail fordert Netflix diese nun dazu auf, ihre Kundenkonten zu aktualisieren und um neue Zahlungsarten zu ergänzen, da die Rechnungsstellung über Apple bei diesen nicht mehr angeboten wird. Die Rechnungsstellung über Apple ist für ...

Donnerstag, 22. Feb 2024, 7:32 Uhr 47 Kommentare 47
Apps aus Deutschland

Origami-App und iDay Deluxe wechseln zum Abo-Modell

Zwei in Deutschland entwickelte App-Store-Klassiker haben den Februar dazu genutzt, ihre Geschäftsmodelle umzustellen und setzen fortan auf wiederkehrende Abo-Zahlungen für zusätzliche Inhalte beziehungsweise für den bislang zum Einmalkauf angebotenen Funktionsumfang. Dies betrifft zum einen die so genannte Origami-App des Entwicklers Andreas Bauer, der seine Webseite origami-kunst.de bereits seit 2006 betreibt und seit 2010 mobile Downloads mit Anleitungen zum einfachen ...

Dienstag, 20. Feb 2024, 9:29 Uhr 31 Kommentare 31
Für 0 statt 30 Euro

SCHUFA Datenkopie: Die Gratis-Auskunft lässt sich hier anfordern

Am vergangenen Freitag haben wir über die massive Kritik an der Wirtschaftsauskunftei SCHUFA berichtet. Diese hat sich mit ihrem Marktgebaren nicht nur eine Anzeige, sondern auch eine Beschwerde bei der hessischen Datenschutzbehörde eingefangen. Konkret sieht sich die SCHUFA mit dem Vorwurf konfrontiert, Wohnungssuchende abzuzocken, da die SCHUFA vor allem bei dieser Zielgruppe Gebühren für Bonitätsauskünfte geltend machen würde, die sich grundsätzlich auch ...

Montag, 19. Feb 2024, 14:21 Uhr 41 Kommentare 41
Auf Kosten von Wohnungssuchenden

SCHUFA muss Gratis-Auskunft erteilen: Anzeige wegen „rechtswidriger Kundenmanipulation“

Es ist noch kein Jahr her, dass die Wirtschaftsauskunftei SCHUFA im Visier deutscher Verbraucherschützer stand. Damals warnte der Bundesverband der Verbraucherzentralen vor Teilen der neuen SCHUFA-App bonify und forderte dazu auf, dieser keinen Zugriff auf das eigene Girokonto zu gewähren. Heute steht die SCHUFA erneut in der Kritik von Verbraucherschützern. Diesmal sind die Netzaktivisten von noyb aktiv geworden und haben ...

Freitag, 16. Feb 2024, 15:37 Uhr 77 Kommentare 77
Mehr Transaktionen, Terminals und Umsätze

Girocard Jahreszahlen: Welche Zukunft hat die „EC-Karte“?

Was von vielen Anwendern nach wie vor als „EC-Karte“ bezeichnet wird, trägt hierzulande die offizielle Bezeichnung Girocard und konkurriert mit Anbietern wie Visa und Mastercard um die Publikumsgunst bei der Kartenzahlung von Waren und Dienstleistungen. Die Girocard ist eine deutsche Eigenart und hat hierzulande in etwa den Stellenwert, den die Dankort bei unserem nördlichen Nachbarn in Dänemark hat. Über ...

Dienstag, 13. Feb 2024, 17:13 Uhr 134 Kommentare 134
Weiterhin nur in den USA

Apple Cash jetzt „Taschengeldkonto“ mit eigener Kartennummer

Apple Cash ist eine mit dem Angebot von Apple Pay korrespondierende Funktion. Apple-Kunden in den USA haben damit seit 2018 die Möglichkeit, über die Wallet-App oder per iMessage kleine Geldbeträge zu versenden, anzufordern und zu empfangen. Es handelt sich dabei um ein mehr oder weniger unabhängiges „Gelddepot“, auf dem sich beispielsweise aus der Nutzung der Apple Card resultierende Cashback-Zahlungen ...

Dienstag, 13. Feb 2024, 6:55 Uhr 18 Kommentare 18
Für Amazons Überwachungskameras

Ring Protect Basic: Das Cloud-Abo wird teurer

Ring, der zum Amazon-Konzern gehörende Anbieter von Überwachungskameras, hat angekündigt, die Preise seines so genannten Ring-Protect-Abonnements ab Mitte des kommenden Monats anzuziehen. In einem ersten Schritt sollen von der Preisanpassung ausschließlich Anwender betroffen sein, die ihre monatlichen Abokosten in US-Dollar oder britischen Pfund bezahlen, mit Blick auf die derzeitigen Euro-Preise scheint es jedoch nur eine Frage der ...

Montag, 12. Feb 2024, 11:31 Uhr 23 Kommentare 23
Servicegebühren von bis zu 16,5 Prozent

Airbnb wird teurer: Neue Servicegebühr ab April

Der Zimmervermittler Airbnb hat seine Gebührenordnung aktualisiert und wird ab April 2024 eine neue Servicegebühr erheben, die von der Höhe des Buchungsbetrages abhängt und fällig wird, wenn währungsübergreifende Bezahlungen durchgeführt werden. Wie der weltweit größte Vermittler von Zimmern, Ferienwohnungen und Apartments in einem Mailing an seine Bestandskunden mitteilt, handelt es sich dabei um bis zu zwei Prozent ...

Mittwoch, 31. Jan 2024, 9:34 Uhr 36 Kommentare 36
Geosperren und Konto-Schließungen

Preiswert per VPN-App: Netflix geht gegen „Türkei-Zahler“ vor

Es ist ein offenes Geheimnis: Mit den richtigen Kreditkarten und VPN-Applikationen wie etwa NordVPN lassen sich bei zahlreichen Musik- und Video-Streaming-Diensten neue Konten eröffnen, die zwar aus Deutschland heraus erstellt werden, sich dem Streaming-Dienst gegenüber jedoch als Benutzerkonto aus einer vergleichsweise günstigen Region ausgeben. Zu den beliebtesten Regionen gehörte hier die Türkei. Die schwache Währung und die günstigen lokalen Tarife ...

Mittwoch, 24. Jan 2024, 17:47 Uhr 138 Kommentare 138
Die Umsatzbeteiligung bleibt

„Apple klar arglistig“: Neue Entwickler-Vorgaben unter Beschuss

Apple wird amerikanischen Entwicklern zukünftig gestatten müssen , digitale Inhalte in ihren Applikationen, also Abonnements oder In-App-Käufe, auch über eigene Bezahlsysteme abzurechnen. Die Pflicht, alle Transaktionen ausschließlich über den App Store abwickeln zu müssen, entfällt. Ein Eingeständnis, mit dem Apple auf rechtliche Vorgaben im Anschluss eines mehrjährigen Rechtsstreits reagiert hat, die den Konzern dazu verdonnern, Entwicklern eine gewisse Wahlfreiheit einzuräumen. ...

Donnerstag, 18. Jan 2024, 16:12 Uhr 77 Kommentare 77
3 Abo-Pakete, 7 Bezahl-Optionen

Sport-Streamer DAZN: Das ist die neue Preisstruktur 2024

Der Sport-Streaming-Dienst DAZN hat seine Preisstruktur zum neuen Jahr überarbeitet und bietet in Deutschland nun nicht mehr nur die klassischen Monatspreise, sondern auch Paket-Tarife an, mit denen sich der Zugang zu DAZN Unlimited, DAZN Super Sports und DAZN World ein Jahr im Voraus bezahlen lässt. Die Vorauszahlungen gehen mit nicht unerheblichen Preisnachlässen einher, sorgen aber auchfür eine unübersichtlichere Tariflandschaft. ...

Donnerstag, 04. Jan 2024, 16:06 Uhr 42 Kommentare 42
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 37573 Artikel in den vergangenen 6113 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven