iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 938 Artikel
Für 180 Euro

Apples AirPods gehen in den Verkauf

Artikel auf Google Plus teilen.
158 Kommentare 158

Ausgezeichnet mit einem Verkaufspreis von 180 Euro und einem voraussichtlichen Liefertermin zum 20. Dezember hat Apple vor wenigen Minuten mit dem Verkauf der drahtlosen AirPods-Kopfhörer begonnen und bietet die bereits zur iPhone 7-Vorstellung präsentierten Ohrhörer jetzt im hauseigenen Online Store an.

Airpods 500

Die Apple Store-Kennzeichnung, die jetzt über die Verfügbarkeit der drahtlosen Stecker informiert, kommt überraschend. So hatte nicht nur das Wall Street Journal auf anhaltende Fertigungsprobleme bei den intelligenten Ohrhörer hingewiesen, auch Apple-Chef Tim Cook konnte sich nicht auf einen konkreten Termin für den Marktstart der Kopfhörer festlegen, die eigentlich für den Wegfall der Klinkenbuchse beim iPhone 7 entschädigen sollten.

Für die Verkaufsverzögerung soll vor allem die fehlerhafte Synchronisierung der beiden Ohrteile verantwortlich gezeichnet haben. Problematisch sei die Tatsache gewesen, dass jeder der beiden AirPods das Audiosignal direkt vom iPhone erhält und nicht wie sonst üblich, nur ein Ohrstück per Bluetooth mit der Audioquelle verbunden ist und das Signal von dort an den zweiten Hörer übertragen wird. Neben der Feinabstimmung der Synchronisierung beider Ohrstücke müsse Apple auch damit zusammenhängende Fragen klären, beispielsweise was passiere, wenn ein Nutzer einen der beiden Hörer verliere oder der Akku einseitig den Geist aufgibt.

Fehlerbeschreibungen, die auf die jetzt angebotenen Stecker nicht mehr zutreffen sollten.

ifun.de hat in den vergangenen Monaten intensiv über die AirPods berichtet, die wichtigsten Artikel im Überblick:

Dienstag, 13. Dez 2016, 15:09 Uhr — Nicolas
158 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mal gespannt wie lang die erhältlich sind ;D

    Und vor allem welche Preise da dann bei eBay aufgerufen werden …

  • Ob die das Problem vernünftig gelöst haben bleibt sicher erstmal offen, da man sicher noch das Weihnachtsgeschäft mitnehmen wollte…….hmm

  • Danke!!! Nur auf diese News habe ich seit Wochen gewartet! Ihr seid die besten! FREU!!!

  • Sehr gut! Und jetzt bitte noch die Beats X! Dann wirds evtl. doch noch etwas mit meinem Weihnachtsgeschenk.

  • BeatsX sind auf der Apple Seite für Februar angekündigt…

  • Da warte ich doch erst mal 100 Käuferbewertungen ab. Oder schau in der Fussgängerzone auf den Boden…

    • Gefundene AirPods wirst Du an Deinen Geräten nicht aktiviert bekommen …

      • Aber sicher :-))

      • Nein, du brauchst die kleine Hülle, in der die Pods verstaut werden zur Verbindung. Gefundene Pods sind auch hardwareseitig nur mit einer Hülle kompatibel, sodass du das schnell vergessen kannst ;)

      • Auch ärgerlich. Sollte man theoretisch einen Verlieren und kauft sich neue und da dann den anderen verlieren hätte man ja theoretisch immer noch 2 Ohrhörer. Nur das je einer aus unterschiedlichen Boxen kommt.

      • @McGyrush: Denk nochmal drüber nach.. Ohje.

  • Das hat mir zulange gedauert. Nun habe ich 30€ Bluetooth Kopfhörer und bin sehr zufrieden :) ich bin raus. Hauptsache Apple will uns verklickern „Kabellos ist Zukunft“ aber bieten dieses Zubehör nach Monaten erst an.

  • Gleichzeitig sind die BeatsX „Derzeit nicht verfügbar“

  • Danke! Bestellt! Kommen am Dienstag an!

  • Schon bestellt, 20. Dezember ist Liefertermin! Hat jemand einen früheren Termin erwischt? :D

  • Jaaaaa, danke, schon bestellt, Lieferung nach Österreich am 22.12

  • Hoffentlich kommen sie auch pünktlich.

  • 180 Euro sind falsch. Entweder 179 Euro oder „rund 180 Euro“.

    • Mobilitätsprobleme?!
    • Danke! Wollte schon nicht bestellen, weil sie mir zu teuer vorkamen.

    • Edit: Hab eben mit Apple gesprochen und mir wurde versichert, dass es auf die AirPods leider keinen Studentenrabatt gibt (hab ich mir auch schon gedacht).. Dass die AirPods kurzzeitig mit Rabatt erhältlich gewesen waren, konnte die Beraterin mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ausschließen. Echt komisch.. Sicher dass ihr den Rabatt erhalten habt?

      • Mobilitätsprobleme?!

        Ja steht doch auf der Rechnung. Kann gerne ein Foto hochladen wenn mir jemand sagt wo

      • Mobilitätsprobleme?!

        korrigiere auf der Bestellbestätigung die Rechnung kommt ja bei Apple Später.

        Zwischensumme 135,00€
        Kostenloser Versand 0.00€
        MwSt. (19%) 25,65€

        Gesamtbetrag
        160,65€

      • Wow, echt richtig merkwürdig. Glaube es dir aber natürlich wenn Du das so sagst. Könntest du vielleicht mal nachschauen ob der Edu Preis bei dir immer noch angezeigt wird wenn du den Shop besuchst?

      • Mobilitätsprobleme?!

        Jetzt steht dort 179,00 € und Versand 4 Wochen.

        Zwischensumme 150,42 €
        Kostenfreie Lieferung 0,00 €
        Mehrwertsteuer 28,58 €
        Gesamtsumme 179,00 €

        Hmm das ja doof wollte Sie meinem Vater schenken zum Geburtstag, falls ich die Airpods für gut befunden habe. Eventuell hat Apple die da rausgenommen weil es viele so bestellt haben oder man bekommt den Sabbat nur einmal?
        Kann das jemand bestätigen von denen die auch über den UNiDAYS Store bestellt haben?

      • Mobilitätsprobleme?!

        Rabatt nicht Sabbat^^

      • Also dass man auf gleiche Artikel nur einmal Edu Rabatt bekommt ist soweit ich weiss nicht der Fall. Habe schon mal zwei mal den selben Mac für mich + Familienmitglied bestellt und beides mal den Rabatt erhalten.

        Ich gehe einfach mal davon aus, dass die AirPods kurzzeitig falsch im Edu Shop gelistet waren, auch wenn das der Aussage der Apple-Mitarbeiterin widerspricht, aber wenn es dann doch so gewesen ist und er falsch gelistet war, dann hätte sie davon wohl sowieso nichts mitbekommen. Dann zahl ich halt 20 Euro mehr, zwar nicht so schön als Student, aber immerhin stimmt das Lieferdatum :)!

      • Mobilitätsprobleme?!

        ist wohl leider so. knapp 20€ ist zwar nicht die Welt aber trotzdem doof für dich. die kann man gerade vor Weihnachten immer brauchen

  • Bestellt :-) Lieferung Di. 20.12. also noch vor Weihnachten, da bin ich mal gespannt.

  • Habe vor Wochen meine Apple-ID angegeben um über die Verfügbarkeit informiert zu werden! Da kam NICHTS von Apple!

  • Danke für den Hinweis – sind bestellt.

  • Herr Apple hat grad gesagt, dass ich sie am 20.12.16 bekomme.

  • Danke für die Info!
    Dann bekomm ich doch was zu Weihnachten dieses Jahr! :-)

  • Auch ich habe als Liefertermin den 20.12.2016 bekommen! Freu mich darauf!!

  • Bestellt. Sollen am 20.12 kommen.

  • Oliver Schüler
  • Ich hab schon nicht mehr damit gerechnet……uuuuund bestellt.

  • Zu doof, das diese Dinger nicht bei mir im Ohr halten.

  • Erwartet ihr auch geile soundquali oder reichte sie das sie von Apple sind?

    • Also mir reicht der Sound der EarPods, wenn sie auf dem gleichen Niveau sind ist das super für mich! Und ja, bei mir halten die EarPods gut im Ohr, ich kann sogar bequem mit den Kopfhörern auf der Seite liegen ;D und wen es immer noch wundert, dass Produkte von Apple teuer sind, der muss….keine Ahnung!

    • Reicht dass sie von Apple sind. Schade dass sie nicht das Doppelte kosten, die Blinden müsste noch viel mehr bluten.

    • Erwarte sehr gute Soundqualität, wenn nicht back to Apple

      • So sehe ich das auch. 180€ Kopfhörer müssen mehr als nur drahtlos sein. Wird getestet

  • Bestellt!
    Hätte nie und nimmer gedacht das die noch dieses Jahr kommen.

  • Danke und bestellt. Lieferdatum 20 Dezember 2016. Bin gespannt ob das vor Weihnachten klappt.

  • 180€. Leute wer die kauft, hat zu viel Geld. Für den Preis kriegt man top On-ear oder over-ear.

    Aber ok. Schon lustig sobald ich den ersten mit den Oral-B in der Ubahn sehe.

    • Also ich finde es immer lustig, Leute mit On-Ear oder Over-Ear in der U-Bahn zu sehen. Hat was von alten Ghettoblastern. Nee, unterwegs müssen es schon In-Ears sein.

    • dachte ich mir auch gerade… also 180 euro kann man echt sinnvoller anlegen als in sowas… ;-)

    • Ich habe sie bestellt. Und ja, ich habe zu viel Geld. Alle meine Grundbedürfnisse sind mehr als gestillt und ich kann mir neben Ausgaben für solche Spielereien sogar noch regelmässige Spenden und soziale Engagements erlauben.

    • Ich kauf mir die Teile nicht aber:
      Warum finden es eigentlich alle so furchtbar komisch, dass wie diese Dinger an den Ohren aussehen !?!?!? Sie sehen doch genau so aus wie die bei jedem iPhone mitgelieferten Kopfhörer, mit dem einzigen Unterschied, dass da keine Kabel runterbaumeln. Wieso soll das denn in irgendeiner Weise bescheuerter aussehen??!

    • Nun ja nur so am Rande meine Over Ear Bluetooth von Sennheiser haben 470 € gekostet da sind 180 schon eine andere Hausnummer aber die verwende ich auch nur zu Hause. zum mitnehmen sind einfach in Ear besser und der zweite Einsatz ist wenn man liegt, Sofa, Bett kann man sich auch auf die Seite drehen das ist mit on oder over Ear auch schlecht möglich

  • Ich denke es interessiert wirklich alle hier:

    BESTELLT!

  • Yeah hab auch direkt gekauft . War nur aus jux eben auf apple.de und sah direkt den „KAUFEN“ button^^ Weihnachten gerettet haha ;=)

  • Danke dass ihr euch alle als Beta-Tester aufopfert. Ich warte ab… Zu diesem Preis sollte die Qualität stimmen. Und auf Software-Update-Versprechen habe ich keine Lust mehr.

    • 30 Tage testen und wenns nix ist, zurück damit ;)

      • Ist’s bei Apple wie bei Amazon? Kann ich das Produkt bestellen/kaufen aufmachen, benutzten und wenn es gar nichts ist, wieder zurückgeben?

      • Schon mal was von Fernabsatzgesetz gehört?

    • Im Apple Online Store gekaufte Artikel, die zwischen dem 10. November 2016 und 25. Dezember 2016 ausgeliefert werden, können bis einschließlich 8. Januar 2017 zurückgegeben werden. Alle sonstigen Rückgabe- und Erstattungsbedingungen des Apple Online Store bleiben für die gekauften Artikel gültig. Jegliche nach dem 25. Dezember 2016 getätigten Käufe unterliegen den regulären Rückgabebedingungen.

    • Gern geschehen. Freue mich dein persönlicher Beta-Tester zu sein. :-) I’m so happy ;-)

  • Na toll. Warum kommen jetzt die BeatsX im Februar?

  • erst mal auf Verdacht bestellt – angucken – ausprobieren und ein eigenes Bild von den Dingern machen. Bei nichtgefallen gehen die eben zurück.

  • Aber nur mit Apple Devices, Richtig?

  • Fand die Originalhörer von Apple die beim iPhone immer mit bei lagen generell mies vom Klang her.
    Ist allerdings ja auch Geschmacksache. Mir gefiel der Klang nicht. Also hab ich nach ner Alternative gesucht und diese sogar als Bluetooth Hörer gefunden.
    Teufel – Move BT
    https://www.teufel.de/kopfhoerer/move-bt-p16096.html
    Klingen wirklich super und haben ca. 20 Stunden Laufzeit bis zum nächsten Mal aufladen.
    Freisprechen usw. funzt alles tadellos. Auch das Verbinden flutscht.
    Und die kosten knappe 120 €.
    Hab die jetzt ca. 6 wochen im einsatz. Tadellos.

  • Da verzichte ich doch lieber noch ein paar Wochen, bin mal gespannt, welche Kinderkrankheiten hier noch auftreten.

    • Keine, die wurden zwischen Präsentation und Verkaufsstart behoben ;-) Zeit hatten sie ja.

      • Die haben sie für Beta Versionen der Software auch, und trotzdem gehen immer wieder bestimmte Geräte über den Jordan, wenn ein neues Update kommt.

  • Bestellt! – Lieferung 20.12.! :-)
    Wenn se nix taugen, gehen se halt zurück…

  • Bestellt. Übrigens es besteht bei Apple schon immer ein nur 14 tägiges Rückgaberecht.

    Mir aber egal, da ich schon sooo lange darauf warte. Wenn die Dinger nichts sind, gibts ja noch eBay. :)

  • Echt krass. Die Teile werde jetzt schon bei eBay angeboten.

  • Hat jemand von euch in Österreich einen Liefertermin der vor dem 22.12 liegt?
    Lg

  • Lieferzeit wird jetzt auf der Seite schon mit 2 Wochen angegeben.

  • Ich habe ja die Lightning Kopfhörer vom IPhone 7. Die sind so schlecht gegenüber meinen Inear Kopfhörern von Phillips für 40€ das ich finde das man die gar nicht benutzen kann. Die Qualität is wirkich grotte.
    Jetzt frage ich mich ob die Qualität von den Elektrozahnbürstenaufsetzen so viel besser ist. Ich kann es mir kaum vorstellen.

  • Bei eBay bieten einige Spinner die Dinger bereits zum Schnäppchenpreis von 269 Euro an*lach*….

  • Wieso sind die AirPods eigentlich mit dem MacBook kompatibel aber nicht mit dem iMac? Danke

  • Tja, da ist man einmal kurz in Arbeit vertieft (wie grauenhaft auch! ;-) ), schon kommen sie raus und nur eine Stunde später bekomme ich schon den 29. Dezember 2016 angegeben als mein Lieferdatum. Das bestätigt dann wohl auch die gemunkelte extrem geringe Stückzahl der ersten Charge.

    Freue mich trotzdem darauf, sie die zwei Wochen mal ausgiebig zu testen, und wenn sie mir nicht aus den Ohren fallen sollten, bilden sie die perfekte Kombination aus Headset und Musikkopfhörern, und das alles kabellos und mit integrierter Ladestation – optimal! Zumindest für mich. Kann absolut verstehen, dass man als Audiophiler lieber eine andere Lösung wählt, das bleibt ja auch jedem selbst überlassen. Mir hingegen gehen immer zupfende, die Kleidung langlaufende Kabel auf den Senkel, daher bin ich optimistisch, dass die AirPods eine gute Lösung für mich darstellen werden.

    Here’s to hoping…

  • Myunidays?? Sorry, Ihr bestellt doch nicht unter einer Webdomain die kein Impressum hat und irgendwo in Brexit sitzt? Lest bitte mal die Geschäftsbedingungen…

  • Ich höre nicht ganz so oft Musik unterwegs. Da reichen mir die neuen Lightning EarPods aus. Ich denke in 5 Jahren liegen die AirPods eh dem iPhone bei. 180 € finde ich aber nicht teuer. Hatte mal so nach kabellosen Kopfhörer geschaut und die sind alle viel teurer. Bin eher am überlegen mir den 4K Bildschirm zu Weihnachten zu kaufen aber ich kann nicht testen ob er dann heile geliefert wird. Das MacBook 12″ dazu kommt ja erst in ein paar Monaten. Hehe

  • Bisschen zu spät bestellt! Lieferung erst 29.12. ….

  • Expressversand: 29.12. Also unter „verfügbar“ und „express“ versteh ich was anderes. Aber egal, habe als Student ja eh kein Geld :-)

  • Ich warte dann auf die Bluetooth 5 Version der AirPods inkl. Weiterentwicklung in puncto Lautstärkesteuerung und Titelauswahl.

  • Ich könnte mir vorstellen, dass die Dinger noch mächtig Ärger machen

  • Die Steuerung nur über Siri ist doch mal mehr als peinlich, unangenehm und umständlich. Pfui!
    Oder haben die wenigstens die Verschiebung konstruktiv genutzt, um trackskip und Lautstärkeregelung direkt am Kopfhörer zu ermöglichen?

  • Ich bestelle sie mir schon aus dem einen Grund: zukünftig vor dem Musikhören nie mehr die Kabel entwirren zu müssen!! (auch Lieferung am 29.12.)

  • Bestes Marketing ever. Der Hype „wie Apple etwas präsentieren kann obwohl die noch gar nicht Verkaufsfähig sind“ haben so richtig die Mund-Propaganda ins Rollen gebracht. Und ich muss ehrlich zu geben, das hat mich dazu gebracht die Dinger zu bestellen und einfach zu testen ob sie ihr Geld wert sind.

  • Lieferung nicht vor dem 29.12.2016

  • Leute, Leute zu dem Preis gibts auch schon ein Paar Bose SoundSport wireless, die dann wenigstens ordentlich klingen.
    Und die fallen auch nicht aus dem Ohr.

  • Ich warte erstmal die ersten Rezensionen ab. Bin langsam vorsichtig geworden. Blindes Vertrauen ist bei Apple leider nicht mehr angesagt.

  • Die Dinger sind doch ein schlechter Scherz. Man muss quasi always on sein, denn ohne Internet kein Siri und ohne Siri keine Möglichkeit die Dinger zu steuern, es sei denn, man kramt ständig an den Taschen herum.

  • Bestellt, weiß jemand ob man auch nur einen benutzen. Zum Beispiel zum telefonieren??
    Achso Lieferung 29.12.16

  • Ist ja fast geschenkt….
    Irgendwie nichts halbes und nichts ganzes
    Schade – Apple

  • Danke, aber zu spät. Ich habe mir Powerbeats Wireless 2 gekauft.

  • Apple wieder ^^

    Da guckt man 3 Stunden mal nichts aufs iPhone und schon Lieferung Ende Januar. Apple sollte nicht benachrichtigen wenn die Dinger verfügbar sind. Auch da kam nix. Super.

    Und jetzt arbeitet Apple erstmal wieder mit dem Geld der Kunden.
    Aber die Köpfhörer sind für mich leider ein musthave

  • Liefertemin bis 20.Dezember ?? Hahaha ! Ich hab gleich bestellt und jetzt steht der Liefertermin schon auf 25.Januar 2017 !!

  • Na toll, Liefertermin 4 Wochen. So langsam reicht mir das mit Apple. Können die sich denn alles erlauben.
    Ewig Lieferzeit bei allen Produkten, Ankündigungen die nicht eingehalten werden. Wäre ja ein nettes Weihnachtsgeschenk gewesen.
    Das ist nicht witzig was Apple da macht.

  • Lässt sich auch Musik mit der Watch abspielen? Ohne Handy.

  • Habe sie auch bestellt weil ich eher technisch interessiert bin.
    Obwohl ich schon vermute das ich sie zurück schicken werde.
    Werde bestimmt echt viele sein, die nach kurzem merken das ohne Siri und Internetanbindung an den AirPods man nicht einmal die lautstarke bedienen können.

  • Ob das in der Beta Phase nicht absehbar war? Wird ja immer gern auf Apple geschimpft, auch ohne die Hintergründe zu kennen. Und wenn Apple das Protokoll endlich mal verbessert, wäre ich voll dafür.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20938 Artikel in den vergangenen 3613 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven