BlackBerry wütend: Apple erlaubt uns keine iMessage-Nutzung

bbm

Unter dem Banner der Netzneutralität hat BlackBerry-Chef John Chen heute Apple attackiert. In einem offenen Brief kritisiert der 59-jährige die Tatsache, dass Apples iMessage-Dienst nicht für die Nutzung von Drittanbietern freigegeben ist. Der Brief, der sich im offiziellen BlackBerry-Blog unter der Überschrift “Net Neutrality” nachlesen lässt, … | Weiter →


Telekom: “Wer mehr Transparenz fordert, muss das beim Gesetzgeber tun”

bnd

Mit dem Eintrag “Telekom und der Geheimdienst” im Hausblog des Mobilfunkanbieters hat sich der Bonner Netzbetreiber heute öffentlich zur Zusammenarbeit mit deutschen und ausländischen Geheimdiensten geäußert. Anlass ist die anhaltende Medien-Kritik, die erstmals nach Veröffentlichung der Snowden-Unterlagen laut wurde und die Rolle der Telekom in der … | Weiter →


scan me: Scanner-App mit Texterkennung meldet sich zum Dienst

scanme

Die Online-Dokumentenablage organize.me mischt ab heute im Markt der Scanner-Applikationen mit und stellt mit “scan me” eine iOS-Anwendung vor, die sich zum Erfassen von Dokumenten anbietet. Bis zum 30. Januar ist “scan me“, die unter der Haube auf die Texterkennung des Marktführers Abbyy setzt, zum … | Weiter →


Touch Preview: Spotify führt “Reinhör-Funktion” ein

spotiy

Der Musik-Streaming-Anbieter Spotify ergänzt seine mobilen Anwendungen um eine neue Swipe-Geste und die “Reinhör-Funktion” Touch Preview. Mit der neuen Funktion „Touch Preview“ ermöglicht es der Musik Streaming Service Spotify seinen Nutzern, Songausschnitte auf dem Mobiltelefon oder Tablet mit nur einem Tastendruck kurz anzuhören. Um die … | Weiter →



Letterpad: Apple Watch als Spiele-Controller

clear

Das Entwickler-Studio NimbleBit – ihr kennt das Team aus San Diego vielleicht durch seine Spiele-Titel Golfinity und Tiny Tower – arbeitet an der ersten Apple Watch-kompatiblen iPhone-Applikation, die das Display der smarten Uhr zur Darstellung eines Spiels verwenden wird. Das Wort-Spiel mit dem Arbeitstitel “Letterpad” präsentiert seinen Anwendern ein … | Weiter →


Kostenlos: iPhone-Sprachaufzeichnungen mit Lesezeichen

sprachcode

Die seit Mitte Dezember verfügbare Applikation eXtra Voice Recorder ist eine nicht all zu umfangreiche Anwendung zum Mitschneiden eigener Sprachnotizen die sich sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad einsetzen lässt und sich heute – statt für 2,99€ – erstmals kostenlos laden lässt. Die spannendste Funktion … | Weiter →


Was bisher geschah: Twitters Tagesrückblick

twitter

Der Kurznachrichtendienst Twitter will seine Nutzer noch stärker als bisher zur aktiven Nutzung des 140-Zeichen-Dienstes motivieren und bietet jetzt einen “Was bisher geschah”-Funktion an, die über die wichtigsten Tweets des zurückliegenden Tages informieren soll. Aufgewacht in: Zu Hause — Der (@Der_es_sagte) 22. Januar 2015 Wichtige Tweets… Gewichtet … | Weiter →


Touch ID entsperrt Googles Office-Apps

test4

Google Büro-Applikationen, Google Sheets und Google Docs, lassen sich auf allen iPhone-Modellen die über Apples Fingerabdruck-Sensor verfügen, nun auch mit Touch ID sichern. Die Touch ID-Unterstützung für die Sicherheitscodesperre in Googles Tabellen-Kalkulation und der Textverarbeitung Google Docs wird zudem um zwei funktionale Neuerungen ergänzt. So versteht … | Weiter →


WhatsApp im Webbrowser: Allerdings nicht für iPhone-Nutzer

whatsapp-icon

Der Messenger-Dienst WhatsApp lässt sich unter der Adresse web.whatsapp.com nun auch im Webbrowser nutzen. Zunächst allerdings nicht von iOS-Nutzern und auch nur über Google Chrome. WhatsApp-Gründer Jan Koum hat die Neuerung über Facebook angekündigt. Das Ganze funktioniert quasi als Erweiterung für WhatsApp auf Android, BlackBerry, Nokia S60 und … | Weiter →


KATWARN: Katastrophenwarnungen für Smartphone-Nutzer

grossbrand

In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer FOKUS-Institut hat Rheinland-Pfalz heute als erstes Flächenbundesland sein Katastrophenwarnsystem für Smartphones-Nutzer in Betrieb genommen. Die KATWARN-Angebot wird von Rheinland-Pfalz als erstem Bundesland eingeführt, um “seine Bürger über Gefahrenlagen zu informieren, die mehrere Landkreise oder kreisfreie Städte betreffen und zentrale Abwehrmaßnahmen erfordern.” … | Weiter →


Fünf sehr gute Link-Tipps: iOS 8.2, Cloudconvert, Coolors und mehr

people

Coolors Coolors ist eine kostenlose iPhone-Applikation für Gestalter, Grafiker und Pixel-Schubser. Der Universal-Download generiert harmonierende Farb-Paletten und gibt euch die HEX-Werte, der auf Basis einer Wunschfarbe kombinierten color schemes aus. Cloudconvert Die Webseite Cloudconvert verspricht sich um die Konvertierung von mehr als 200 Dateiformaten zu … | Weiter →


Rufweiterleitung: Apples schlechtester Hilfe-Eintrag

tel

Die Apple Support-Datenbank verdient sich üblicherweise gute Noten. Nach ihrer Neugestaltung im vergangenen Jahr übersichtlich sortiert, liefert das Hilfe-Portal erstaunlich oft gute Antworten zu den alltäglichen Fragen mit Apples Produktpalette. Der Eintrag mit der Kennziffer #HT203309 macht hier jedoch eine Ausnahme. Unter der Überschrift “iPhone – Über … | Weiter →


Shazam, Spotify und Cupertino: Apple bereitet Streaming-Dienst vor

beats-icon

Dass der Musikerkennungsdienst Shazam inzwischen als Teil des Siri-Angebotes auf allen neuen iPhone-Modellen vorinstalliert ist hat sich, trotzt zahlreicher Video-Berichte, noch immer nicht überall im Netz herumgesprochen. Auch der Speicherort der Liste mit den von Shazam erkannten Songs, erschließt sich iPhone-Neulingen nicht unbedingt intuitiv: Die identifizierten Lieder werden … | Weiter →


Einfacher Videoeditor VidPro momentan kostenlos

slow

Da ein Großteil der im App Store angebotenen Anwendungen inzwischen auf In-App-Käufe setzt, müssen Schnäppchenjäger inzwischen nicht mehr nur auf die Preise des App-Downloads, sondern auch auf die Auszeichnungen der In-App-Käufe achten. So bietet der Videoeditor VidPro seinen In-App-Kauf der Vollversion aktuell für 0€ an und … | Weiter →


ionas: Der Raspberry Pi als umfangreiche Privat-Cloud-Lösung

ionas

ionas harmoniert hervorragend mit unserem gestrigen Hinweis auf den Später-Lesen-Dienst “Wallabag” zum Selberhosten. Neben “Wallabag” – dies müssen wir euch nicht erklären – gibt es im Netz zahlreichen Open-Source-Lösung, die sich als selbstadministrierte Alternativen zu den großen Cloud-Angeboten aus den USA anbieten. Baikal etwa … | Weiter →


2 von 926123451020
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14825 Artikel in den vergangenen 2704 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS