iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 485 Artikel
   

Apple veröffentlicht iOS 9.3

Artikel auf Google Plus teilen.
253 Kommentare 253

Exakt 70 Tage nach der initialen Ankündigung des iPhone-Betriebssystems iOS 9.3 hat Apple die neue Systemversion heute zum Download für iPhone und iPad freigegeben und liefert damit eine der größten iOS-Aktualisierung „außerhalb der Reihe“ aus.

night

Im Kontrollzentrum: Apples Nachtmodus

Sowohl die Vielzahl der neuen Funktionen als auch die von zahlreichen freiwilligen Testern begleitete Beta-Phase ist ungewöhnlich für Apples mobiles Betriebssystem, das bislang stets zur Vorstellung der neuen Geräte-Generation im Herbst mit einem großen System-Update beglückt wurde. Mit insgesamt sieben Beta-Versionen gehört iOS 9.3 zudem zu einem der am besten geprüften Software-Updates. Nur iOS 7.0, iOS 5.0 und iOS 2.0 wurden mit ähnlich vielen Vorabversionen beglückt. Die anhaltende Kritik an Apples (gefühlt) nachlassender Software-Qualität scheint angekommen zu sein.

Im Laufe der vergangenen Monate haben wir uns allen wichtigen Neuerungen des jetzt verfügbaren iOS-Updates in gesonderten Einträgen gewidmet.

update93

Neben kleinen Änderungen in den Systemeinstellungen, der Möglichkeit Apps zu verstecken, einer Diktierfunktion die für den Offline-Einsatz vorbereitet wurde und verbesserten Datenschutzoptionen, wird das Update die 3D Touch-Funktionen erweitern, den Funktionsumfang der Fahrzeug-Integration Carplay ergänzen, den neuen Nachtmodus einführen (vorausgesetzt euer Akku spielt mit), die Notiz-App mit einem optionalen Passwort-Schutz ausrüsten und nicht nur verbesserte Konfigurationsoptionen für den Bildungsbereich anbieten sondern auch lokale Geräte-Verwaltung deutlich aufwerten. Das Kontrollzentrum verfügt zudem über einen neuen Kurzbefehl.

Neben dem neu eingeführten Nachtmodus „Night Shift“ unterstreicht Apple vor allem die Verfügbarkeit der geschützten Notizen, sowie die kleinen Verbesserungen bei der Gesundheits-App Health und der Fahrzeuganbindung Carplay.

Night Shift

Die neue iOS-Funktion Night Shift soll die Bildschirmbeleuchtung an die aktuelle Tageszeit anpassen. Medizinischen Studien zufolge wirkt sich grelles bläuliches Licht negativ auf die innere Uhr des Menschen aus und führt teils zu Einschlafproblemen. Mit Night Shift verschiebt sich die Bildschirmbeleuchtung auf Basis der lokalen Sonnenuntergangszeiten abends in wärmere Bereiche, die Standardeinstellungen kehren dann am nächsten Morgen wieder zurück.

night-700

Kennwortgeschützte Notizen

Die neue, mit iOS 9.3 ausgelieferte Version der Notizen-App erlaubt das Sperren einzelner Notizen gegen unbefugten Zugriff. Für die Zugriffsberechtigung kann sowohl ein Kennwort als auch ein Fingerabdruck vorausgesetzt werden. Zudem lassen sich die Notizen nun nach Erstellungsdatum, Bearbeitungsdatum oder alphabetisch sortieren.

pw

Überarbeitete Health-App

Nein, Apple hat die Health-App nicht vergessen. Nachdem es lange Zeit ruhig war um die einst mit viel Euphorie vorgestellte und im Nachhinein oft zurecht kritisierte App, liefert iOS 9.3 Detailverbesserungen. So kennt die App nun endlich die von der Apple Watch Apple Watch an die Aktivitäts-App übermittelten Kategorien „Bewegen“, „Trainieren“ und „Stehen“ und zeigt diese Werte inklusive der persönlichen Ziele an. Darüber hinaus wird die allgemeine Darstellung verbessert und die Suche nach kompatiblen Apps erleichtert.

CarPlay: Apple Music und mehr Modelle

Auch CarPlay bekommt mit iOS 9.3 einen Leistungsschub. Apple-Music-Abonnenten profitieren von einer Integration der Bereiche „Neu“ und „Für dich“. Zudem ist Apples „In der Nähe“-Feature künftig auch über CarPlay verfügbar, ihr bekommt in der Karten-App direkt Tankstellen, Parkplätze, Restaurants und mehr angezeigt.

Apple hat in diesem Zusammenhang auch eine Liste aller aktuell verfügbaren und für die nächste zwei Jahre angekündigten CarPlay-Modelle veröffentlicht. Insgesamt setzen jetzt mehr als 100 Fahrzeuge auf Apples Auto-Integration für das iPhone.

dl

Download heute:

iOS 9.3 lässt sich über die Software-Aktualisierung von iPhone und iPad laden, kann aber auch über iTunes eingespielt werden.

Die offizielle Liste der Änderungen:

Mit diesem Update werden Notizen, News, Health und Apple Music auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch optimiert. Außerdem umfasst dieses Update Night Shift – eine neue Funktion, mit der sich nachts die Farben des Displays hin zum wärmeren Ende des Spektrums ändern, wodurch möglicherweise sogar Ihr Schlaf verbessert wird. Zu den neuen Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen gehören:

Night Shift

Wenn Night Shift aktiviert ist, werden Uhr und Ortungsdienste Ihres iOS-Geräts genutzt, um zu bestimmen, wann an Ihrem Standort die Sonne untergeht. Dann ändern sich die Farben des Displays automatisch hin zum wärmeren Ende des Spektrums, wodurch möglicherweise sogar Ihr Schlaf verbessert wird.

Notizen

  • Notizen mit vertraulichen Informationen durch Touch ID bzw. einen Code schützen
  • Notizen alphabetisch, nach Erstellungs- oder Bearbeitungsdatum sortieren
  • Beim Zeichnen durch eine Streichbewegung mit zwei Fingern bzw. durch Tippen auf die Taste „Neue Zeichnung“ schnell einen neuen Arbeitsbereich öffnen
  • Mit der neuen Checkliste-Taste unten in jeder Notiz noch einfacher Listen erstellen
  • Durch verlängertes Drücken auf ein Bild oder einen Anhang in einer Notiz anstatt großer Bilder und Anhänge eine Miniatur anzeigen
  • Wählen, ob Fotos und Videos, die innerhalb der Notizen-App aufgenommen werden, nur in „Notizen“ gesichert oder auch zu „Fotos“ hinzugefügt werden
  • Durch langes Drücken auf eine Evernote-Exportdatei die Inhalte in „Notizen“ importieren

News

  • Im neuen Bereich „Topstorys“ unter „Für Sie“ werden die wichtigsten Storys des Tages aufgelistet
  • Unter „Unser Tipp“ spannende Geschichten zum Lesen entdecken – eine von den Apple News-Redakteuren handverlesene Auswahl an Kanälen und Themen
  • Auf dem iPhone unter „Für Sie“ in einer Story nach links streichen, um diese ganz einfach freizugeben bzw. zu sichern, oder nach rechts, um weitere Optionen
  • anzuzeigen
  • Über den Bereich „Für Sie“ direkt Videostorys wiedergeben, ohne den Artikel zu öffnen
  • Storys und Videos auf dem iPhone im Querformat anzeigen
  • Textgröße für Artikel ändern, um das Lesen zu vereinfachen

Health

  • In der Health-App werden Drittanbieter-Apps für ausgewählte Daten wie Gewicht, Training und Schlaf angezeigt
  • Über das Health-Dashboard werden Aktivitätsdaten und -ziele zu Bewegung, Training und Stehen von der Apple Watch angezeigt
  • Über den Schnellzugriff auf Aktionen mit 3D Touch direkt vom Home-Bildschirm ganz einfach Zugriff auf das Dashboard und den Notfallpass erhalten
  • Mit HealthKit haben Drittanbieter-Apps jetzt Zugriff auf Aktivitätsringe und Aktivitätszusammenfassungen der Apple Watch

Apple Music

  • Songs aus dem Apple Music-Katalog zu Playlists hinzufügen, ohne sie zu Ihrer Mediathek hinzufügen zu müssen
  • Auf dem iPad Musikvideos im Vollbildmodus anschauen
  • Direkt im Bereich „Radio“ sehen, was gerade auf Beats 1 läuft, ohne Beats 1 einschalten zu müssen
  • Auf den Namen des aktuell gespielten Titels in „Aktueller Titel“ tippen, um zum Album zu gelangen
  • Sehen, welche Songs im Apple Music-Katalog besonders beliebt sind

Fotos

  • Ein Standbild von einem Live Photo extrahieren, indem Sie auf „Duplizieren“ tippen, wodurch das Live Photo oder lediglich das Standbild dupliziert werden können
  • Verbessertes Laden von Fotos oder Videos in ihrer Originalgröße aus der iCloud-Fotomediathek
  • Live Photos zwischen iOS und OS X über AirDrop und „Nachrichten“ freigeben

iBooks

  • Mit iBooks PDFs in iCloud sichern, so dass Sie von allen Geräten aus darauf zugreifen können
  • Unterstützt das Laden zuvor gekaufter Hörbücher aus dem iBooks Store
  • Über die Familienfreigabe gekaufte Hörbücher an alle Ihre Familienangehörigen freigeben
  • Neue Bedienelemente für das bequemere Lesen von Manga mit schnellerem Umblättern und einfachen Optionen zum Vergrößern von Text
  • Mit dem Apple Pencil wichtige Textpassagen markieren und sich für später merken

Bildung

  • Umfasst eine Vorschau auf einem freigegebenen iPad, über die mehrere Personen das gleiche iPad zu unterschiedlichen Zeiten verwenden können
  • Unterstützt die Anmeldung bei iCloud über verwaltete Apple-ID
  • Kompatibilität mit der neuen Classroom-App
  • Neue Konfigurationsoptionen zum Steuern der Verwaltung von Apps auf dem Home-Bildschirm
  • Neue Bedienelemente zum Festlegen, welche Apps auf dem Home-Bildschirm angezeigt bzw. ausgeblendet werden sollen
  • Unterstützt neue Einschränkungen bei der Verwendung der iCloud-Fotomediathek sowie von Apple Music

CarPlay

  • Apple Music-Abonnenten haben jetzt in CarPlay Zugriff auf die Bereiche „Für dich“ und „Neu“
  • Über den neuen Bildschirm „In der Nähe“ in der Karten-App können Sie schnell und einfach Tankstellen, Parkmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und andere Orte finden, die beim Autofahren wichtig sind
  • In CarPlay spricht Siri beim Wiedergeben diktierter Nachrichten sowie beim Verfassen von Nachrichten in verkürzter Form
  • Ausgeglichene Tonebenen zwischen verschiedenen Audioquellen in CarPlay

Dolby Digital Plus

  • Unterstützung der Videowiedergabe von mit Dolby Digital Plus codierten Audiostreams sowie Unterstützung von mehrkanaliger Tonausgabe über den Apple Lightning Digital AV-

Adapter

  • Hardwaretastatur – Verbesserungen und Fehlerbehebungen
  • Ermöglicht die Verwendung der Pfeiltasten zum Navigieren durch Listen in Spotlight, Mail and Safari
  • Ermöglicht die Verwendung der Leertaste zum Scrollen in Mail
  • Verbessert das Verwenden der Leertaste zum Scrollen in Safari
  • Ermöglicht das Einblenden der Softwaretastatur aus der Kurzbefehlleiste bei angeschlossener Hardwaretastatur
  • Behebt ein Problem mit dem Entsperren des iPad über die Hardwaretastatur
  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen die Hardwaretastatur auf Captive Login-Seiten möglicherweise nicht reagiert
  • Behebt ein Problem, bei dem das Eingabefeld in „Nachrichten“ hinter die Kurzbefehlleiste bewegt wird, wenn eine Hardwaretastatur angeschlossen ist.

Weitere Verbesserungen

  • Durch Tippen auf eine bestimmte Strecke werden in „Karten“ jetzt bestimmte Ziele und Haltestellen hervorgehoben
  • In der Karten-App wird jetzt angezeigt, ob für ÖPNV-Routenvorschläge verschiedene Optionen vorhanden sind
  • In Wallet kann jetzt durch Tippen auf das entsprechende Symbol in einem Pass bzw. einer Karte die verbundene App angezeigt werden
  • Bei Verwendung von Apple Pay besteht jetzt die Möglichkeit, sich für Bonusprogramme bestimmter Geschäfte zum Zeitpunkt des Bezahlen an der Kasse anzumelden
  • In Podcasts wird jetzt die Wiedergabe von Videos im Vollbildmodus unterstützt
  • In der App „Aktivität“ wird im neuen Bereich „Trainings“ eine monatliche Zusammenfassung der wichtigsten Daten angezeigt; diese kann nach Art des Trainings gefiltert werden
  • „Auf iOS übertragen“ umfasst jetzt Vorschläge zu Apps aus dem App Store entsprechend den auf Ihrem Android-Gerät installierten Apps
  • Der iCloud-Speicher umfasst jetzt proaktive Statusinformationen und In-App-Benachrichtigungen, damit Sie rechtzeitig wissen, wenn der Speicherplatz knapp wird
  • Die Zwei-Faktoren-Authentifizierung ist jetzt für alle iCloud-Accounts verfügbar
  • Als Systemsprache ist jetzt Spanisch (Lateinamerika) verfügbar
  • Siri ist jetzt für Finnisch (Finnland), Hebräisch (Israel) und Malaiisch (Malaysia) verfügbar

Firmenweite Fehlerbehebungen

  • Behebt ein Problem, bei dem manche über VPP erworbene Apps nach einem Update nicht gestartet werden konnten
  • Unterstützung von iCloud-Backups für Geräten zugewiesene VPP-Apps
  • Behebt ein Problem, bei dem Zertifikate beim Aktualisieren von Konfigurationsprofilen möglicherweise nicht ordnungsgemäß installiert wurden
  • Behebt ein Problem, bei dem bei manchen IPSec VPN-Konfigurationen die Internetverbindung nach Beenden einer VPN-Sitzung möglicherweise unterbrochen wurde
  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen iBooks von nicht verwalteten Accounts möglicherweise keine von Unternehmen verwaltete PDFs per E-Mail versenden konnte
  • Behebt ein Problem für Exchange-Benutzer, aufgrund dessen mehrere Antworten auf die gleiche Einladung gesendet wurden
  • Verbessert die Verlässlichkeit für Geräte, die mit dem OS X Caching Server verbunden sind

Bedienungshilfen – Fehlerbehebungen

  • Verbessert die Verlässlichkeit von 3D Touch beim Verwenden der Schaltersteuerung
  • Behebt ein Problem, bei dem das Verwenden von VoiceOver nach dem Diktieren möglicherweise zu Problemen bei der Sprachausgabe führen konnte
  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen Benutzer VoiceOver keine Rezension im App Store schreiben konnten
  • Behebt ein Problem, bei dem beim Verwenden eines Bluetooth-Headsets VoiceOver nicht mehr reagierte, wenn ein Telefonruf einging
  • Behebt ein Problem, bei dem großer Text in der App „Erinnerungen“ unlesbar war
  • Andere Fehlerbehebungen, Verbesserungen von Leistung und Stabilität
  • Behebt ein Problem, bei dem das manuelle Ändern des Datums auf Mai 1970 oder früher dazu führen konnte, dass das iOS-Gerät nach einem Neustart nicht eingeschaltet werden konnte
  • Behebt ein Problem mit der Fertigstellung mancher iCloud-Backups
  • Behebt ein Problem, bei dem die Health-Daten mancher Benutzer nach der Wiederherstellung aus einem iCloud-Backup unvollständig waren
  • Behebt ein Problem, bei dem die Batterieanzeige in Prozent möglicherweise ungenau war
  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen die iMessage- oder FaceTime-Aktivierung für manche Benutzer nicht erfolgreich war
  • Behebt ein Problem, bei dem beim Empfangen eines Anrufs die iPhone-Benutzeroberfläche möglicherweise nicht angezeigt wurde
  • Behebt ein Problem, bei dem die Einschränkungen für die Nutzung mobiler Daten möglicherweise überschrieben werden konnten
  • Behebt ein Problem, aufgrund dessen in der Apple Watch-App Mitteilungen für Apps angezeigt wurden, die nicht auf der Apple Watch installiert sind
  • Verbessert die Stabilität beim Verwenden von 3D Touch auf der Tastatur
  • Verbessert die Stabilität der Telefon-App beim Einrichten von Voicemail
  • Verbessert die Stabilität der Mail-App, wenn auf dem Gerät nur wenig Speicher vorhanden ist
  • Verbessert die Stabilität in Mail beim Verwenden von Mail Drop zum Senden großer Anhänge
Montag, 21. Mrz 2016, 19:54 Uhr — Nicolas
253 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Endlich mal schnell reagiert… Ist ja auch abends… Hello Night Shift !

  • Akku hält doppelt so lange! Echt

  • Danke für den Hinweis, Download läuft :)

  • Habe beta 7 und bekomme es nicht angeboten. Ist es dieselbe build?

  • Weiß jemand wie das für die Leute mit der public Beta aussieht? Ist die aktuelle Beta die selbe Version wie die Offizielle oder muss man noch extra updaten? Und wenn den so ist kann man OTA updaten oder muss mit iTunes aktualisiert werden?

  • Bitte Zeiten posten. Interessiert nämlich niemanden wie ihr den Server schrottet.

  • Ach jetzt geht’s. Falscher Alarm.

  • Wie ist die genaue Buildnummer der Final?

  • Download hat noch funktioniert, beim versuch die Installation zu starten kommt nur „Update konnte nicht überprüft werden, da sie nicht mehr mit dem internet verbunden sind“. Neustart hilft nicht. hoffentlich „nur“ ein serverseitiger Fehler wegen Überlastung

  • An alle die schon fragen wollten, der Akku hält jetzt locker 4 Tage durch

  • „IOS 9.3 wird geladen, bitte noch ein wenig Geduld…“
    (ich bin heiß wie Frittenfett)

  • Ist nicht die selbe Build wie die letzte Beta. Einfach Gerät beim Betaprogramm deregistrieren, Profil löschen und Gerät neu starten, dann wird das Update angeboten.

  • 9.3 wird mir OTA auf dem iPhone mit 1,4 GB angezeigt trotz aktueller Beta…
    Auf dem iPad Pro sind es unter 300MB.

    Bei euch auch ?

  • Weiß jemand wie es mit dem Stift und iPad pro aussieht… Geht’s wieder oder immer noch nicht?

  • Weis jemand ob man das multiuser Feature aktivieren kann für sich daheim?

  • Bei mir laden die Bilder in den Artikeln nicht mehr :)

  • Müsste nicht auch eine OSX Aktualisierung kommen? Oder wie spielt der Mac dann mit den verschlüsselten Notizen zusammen?

  • Bei der Night Shift Funktion hoffe ich ja mal ganz stark, dass die automatische Umstellung von Apple besser funktioniert als die von euch, wo es teilweise mittags noch Nacht ist ….. ;-)

  • Telekom VoLTE mit iPhone funktioniert nach femnUodate auf 9.3 nun auch wunderbar!

    • Wie merke ich das es funktioniert ?! Vielleicht ne doofe Frage?!

      • geh bei Einstellungen unter „Mobiles Netz“ -> „Datenoptionen“->“LTE aktivieren“->“Sprache & Daten“. Wenn du die Option „Sprache & Daten“ nicht hast, geht es nicht.

      • Danke! Hätte da mal 3 Fragen!
        1.) Kostet VoLTE Datenvolumen bei der Telekom?
        2. woran erkenne ich in der Praxis ob das Gespräch jetzt über VoLTE läuft oder nicht?
        3.) muss der gegenüber auch VoLTE haben?

      • Vielen Dank! Habe das aktiviert, merke aber nicht wirklich das der rufaufbau schneller geht als zuvor obwohl ich hier LTE habe

  • na toll Whats App kann nicht geladen werden‽‽‽
    „WhatsApp konnte ihren Chat-Verlauf leider nicht wiederherstellen.Bitte löschen Sie WhatsApp und installieren es erneut“

      • Er will ein Döner

      • Kannst du das auch normal ausdrücken?

        Verschiedenen Medienberichten zufolge (mit Angabe unterschiedlicher Quellen) sollte Apple wohl das iPhone 5S nach der Vorstellung des iPhone SE reduzieren (zu einem Preis ab 300 Euro).

        Das laber ich, liebe/r MrsNatro.
        Zum Kommentar von blue muss ich wohl nichts sagen.

        Lächerlich, wie hier mit solchen einfachen Fragen umgegangen wird.

  • Ist doch nervig das Health nun Balkendiagramme hat anstatt die alten Kurven!! Doof!

  • Was mir besonders gefällt ist das der von euch vorgestellte Trick mit dem Deaktivieren der Animationen via AssistiveTouch nach wie vor funktioniert ;-)

  • Kein NightShift auf dem 4s ? Technisch wärs ja wohl gegangen. Alles klar.

  • NightShift sieht aus wie wenn das Display kaputt wäre…

  • News?! Topstorys? Für Sie?
    Wo? Ich finde es einfach nicht!!!

  • hat noch jemand das problem, dass der timer nicht mehr funktioniert? ich kann ihn zwar stellen, aber er läutet nie.

    • Versuche mal in der Einstellung unten einen Ton einzustellen, vermutlich hast Du“Wiedergabe beenden“ bei Timer-Ende drin stehen, bei mir funktioniert es, gerade erfolgreich getestet

  • Die newsapp gibt es nun für Deutschland?
    Kann das jemand bestätigen?

  • Warum geht das sperren der Notizen nicht?
    Hans aktiviert, Passwort ist hinterlegt. Es wird aber nichts gesperrt

  • bluetooth devices aktivieren etc.. kein forcetouch auf dem Einstellungen… schade

  • Läuft es auf dem ipad2 flüssig? :(

  • Aktivierungsserver hängt mal wieder …

  • Wo findet man denn die News App? Ist die jetzt in DE verfügbar, wenn da Neuerungen beworben werden?

  • Auf meinem 5er gibts auch kein Night Shift

  • super übrigens, dass der no animations glitch noch immer funktioniert!

    • Echt? Bei mir leider nicht. Habe es jetzt 15 Minuten lang probiert, aber nichts.

      Welches IOS hattest du vorher drauf?

      • es funktioniert definitiv. musst es nur richtig machen, nach 6-7 mal geht es. ansonsten mal neu starten und dann noch mal versuchen. hatte davor die letzte public beta drauf

  • Nightshift nur für Geräte mit 64 bit also ab iPhone 5s

  • Der Aktivierungsserver ist vorübergehend nicht erreichbar…hat noch jemand das Problem?

  • Wie bekomme ich die Feedback App vom Beat weg?

  • Was mich wie immer maßlos bei einigen Updates nervt: Wenn man sein iCloud-Kennwort neu eingeben muss, ohne auf 1Password zugreifen zu könne. Das hat bei mir über 30 Stellen und ist in 1Password mit dem Generator erstellt worden. -_- Das dann per Hand abzutippen ist ne Höllenqual.

    Leider geht bei mir am iPad Air2 (5 Trilliaden TB Speicher, Unichornpoocolored) Wifi seit dem Update von 9.2 auf 9.3 nicht mehr. Er hat das Netzwerk ausgewählt, oben links werden aber keine Balken angezeigt. Komplett-Neustart brachte auch nichts.

  • Sicher, dass es die Diktierfunktion jetzt wirklich offline gibt? Anders als in der Beta steht das bei mir jetzt nicht mehr in den Einstellungen dabei!

  • Diktierfunktion geht immer noch nur online

  • Servus

    wenn ihr eine App offen habt
    ist kann das sein das ihr dann das Kontrollzentrum nicht rufen könnt ??

  • Hilfe, wer kann mir helfen? Bin gerade geschäftlich auf einer Reise und muss PDF öffnen könne. Bei iPhone und bei iPad werden mehrseitige PDF in Mails nur noch als einseitiges Bild angezeigt, und ich kann sie auch in keinem anderen Programm öffnen. Bin etwas verzweifelt.

  • Totaler Zusammenbraucht bei Apple. iPad nach Update aktivieren ist nicht möglich, ebensowenig über iTunes. iTunes Store offline. OMG!

  • Hoffe der Wecker funktioniert morgen früh noch ;)

  • Nightshift:
    falls die Option “ von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang“ nicht vorhanden ist, hilft folgendes:
    Datenschutz→Ortungsdienste→Systemdienste→Zeitzone einstellen aktivieren

  • Bei mir geht die Aktivierung der Geräte nicht mehr. Die Sicherheitsfragen betreffen nur die Fragen nach Vorgesetzten und Haustieren, beides habe ich weder gehabt oder angegeben, die andern Sicherheitsfragen kommen nicht zur Auswahl. Es ist zum Ko***n mit Apple.. Auch die Limitierung auf 5 Geräte pro ID..
    Vorsicht mit dem Update, habe mich hinreissen lassen das Update aufzuspielen wegen der langen Testphase..

  • Bei mir 2 Stunden für den Download auf iPad, iPhone hat gleich am Anfang geladen und hat schon installiert

  • Ich kann das iPhone nicht aktivieren da der Server nicht erreichbar ist, hat noch jemand das Problem?

  • Schlagt mich, aber Whatsapp lief unter 9.2 schon recht träge, aber mit dem Update auf 9.3 rennt es förmlich. Mir kommt es so vor als wenn es … schneller geworden ist. Ist mir bisher bei keinem Update so aufgefallen wie bei diesem.

    • Du stellst hier einfach Behauptungen auf,kannst du die belegen? Bei mir läuft und lief WhattsApp immer gleich rund

    • Hast schon recht, mit einem der Updates in den letzten Wochen wurde Whats App auf meinem iPhone 6 etwas träge. Manche Animationen ruckelten nun minimal. Mit iOS9.3 läufts nun wieder flüssig.

      Auch allgemen wurde mit iOS 9.3 stark an der Performance geschraubt. Mein iPad Air 1 ruckelte vor allem in der Multitasking Ansicht. Mit iOS 9.2 wurde es leicht besser, aber jetzt mit iOS 9.3 läuft das wieder wie am ersten Tag.

      Beim iPhone 6 das selbe. Seit release dieses Geräts war z.B. Die Animation der Schnellzugriffe, die man von unten hochzieht etwas träge. Es ruckelt zwar nicht, aber wenn man vorher das iPhone 5/5S hatte oder mit dem iPhone 6S vergleicht, dann merkt man sofort, dass es auch noch flüssiger geht. Nun mit iOS 9.3 ist auch diese Animation wieder 100% flüssig.

      Auch die Tastatur scheint nun auf meinem iPad Air 1 etwas reaktionsfreudiger zu sein. Die war sonst aber schon immer etwas träger, wie am iPhone, aber wirklich nur minimal.

      Also ja, Apple hat wirklich an allen Ecken und Enden optimiert. Das bedeutet mir wirklich sehr viel, da ich in letzter Zeit immer öfter das Gefühl hatte, dass meine Geräte mit jedem Update schleichend ein kleines bisschen langsamer wurden, was sich mit der Zeit summierte. Apple schien schlampiger zu arbeiten. Die Softwarequalität war einfach nicht mehr wie früher. Scheinbar haben sies nun wieder begriffen, wie wichtig es ist, das OS ordentlich zu optimieren.

  • Aktivierungsserver ist down- seit Ca 1ner Stunde…..

  • Reinhard Schmidpeter

    John Do, das iPad meiner Frau lässt sich auch nicht aktivieren. Es macht Probleme mit der Apple ID, obwohl sie richtig eingegeben wird. Erst kommt kann Server nicht erreichen, dann akzeptiert er die ID nicht. Komisch…

  • Update beim iPhone 5 problemlos, iPad Air 2 lässt nicht mehr aktivieren… Hat noch jemand das Problem?

  • IPad lässt sich nicht aktivieren

  • zum Thema Aktivierungsserver: iPad auf anderem Gerät aus iPhone-Suchen entfernt, dann ohne Aktivierung anmelden und dann über die iCloud-Einstellungen das Passwort eingeben.

  • Ich habe das Gefühl, dass TouchiD auf dem iPhone 6 mit ios9.3 deutlich schneller geworden ist.

  • Wo findet man die Einstellung für top News und bitte wo für Apps verstecken?

  • Detlef Symanski

    Auf dem iPhone 5S meiner Frau hat das Update sofort funktioniert. Auf den iPads der Kinder nicht. Der Aktivierungsserver ist nicht mehr erreichbar.

  • Aktivierung auf iPad 2 funktioniert einfach nicht – versuche es schon seit Stunden (Wlan und iTunes).
    Was soll ich tun?

  • Also ich muss sagen, dass ich auch das Gefühl habe das 9.3 besser und schneller als 9.2.1 läuft.

  • iBooks auf iCloud aktiviert – alle meine Inhalte sind futsch.

    Grosse Sch..

    Jemand ähnliche Effekte / Rat ?

  • Mein iPad kann sich nicht bei iTunes registrieren.
    Angeblich reagiert der Server nicht ?!?
    Mein iPhone 6 zuckte gar nicht.
    Na gut, besser ist das 6er trotzdem nicht, nach dem werkseitigen Pfusch mit der Akku-Steuerung, sich bei Kälte trotz über 30% Akku-Kapazität auf nicht bedienbar Herumter zu fahren und Ladung zu fordern!!!!
    Vielleicht sollte Mann klagen . Von VW wollen die Ammies lt.Bild ja zig Milliarden für Autos die in der Praxis das erfüllen, was die Kunden erwarten. Dagegen wäre das Riesiko in einer amerikanischen Stadt, bei einer Gewalttat durch illegale Einwanderer oder hyperaktive Polizisten keine Hilfe rufen zu können viel Größer. Und Apple wäre mitverantwortlich aufgrund seiner augenscheinlichen Fälschungsversuche zum technischen Eigenschaften seiner premiumgeräte.

  • Entschuldigt bitte die komische Grammatik, aber das kommt durch die automatische Vervollständigung ä.

  • Bei mir geht die Aktivierung auf dem iPhone auch nicht… seit Stunden… kriege immer nur die Meldung, dass der Aktivierungsserver nicht verfügbar sei… SO EIN MIST!!!! Probiiere es dann morgen nochmal. Bis dahin sollten die das doch im Griff haben bei Apple… hat dad Problem auch :jemand?

  • Für alle die ein Problem mit der Aktivierung haben,so hat bei mir über iTunes geklappt:

    -iTunes auf dem Mac komplett schliessen(kein Punkt mehr unter iTunes im Dock)
    -iPad anschliessen
    -iTunes starten

    Danach kam bei mir direkt in iTunes die Eingabemaske zur iPad Aktivierung,dann ging es auch auf dem iPad weiter.

  • Aktivierung nicht möglich!
    Können die sich bei den Milliarden Gewinnen keine HA Server leisten??!!
    Steve rotiert…

  • Aktivierungsserver seit 6 Stunden nicht erreichbar?
    IPad somit erst mal lahmgelegt.
    Oh Mann, Apple.
    Was ist aus Dir geworden.

  • ich kann immer noch nicht mein iPad aktivieren… kommt immer die Meldung dass das Aktivierungsserver nicht erreichbar ist. und jetzt?
    gut dass ich erstmal nur das iPad aktualisiert habe. das iPhone noch net.
    hat jemand Erfahrung damit? und jetzt? warten und immer wieder probieren? ich brauch das Gerät und muss es aktivieren… :(

  • Hi,
    Habs iphone update runtergeladen.
    Iphone startet neu. Erledigt
    Muss ein wlan wählen. Erledigt
    Möchte nun seit 1er stunde das iphone aktivieren mit meiner apple-id und kennwort aber es sagt mir immer dass die aktivierung fehlgeschlagen ist und ich soll mich an support wenden…passiert aber nix kann niemanden erreichen…was nun ? Danke im vorraus für die hilfreiche antwort

  • Durch das Update heute morgen, hat sich meine Apple Watch entkoppelt und lässt sich auch nicht mehr verbinden ohne zurücksetzen.
    Hat jemand von euch damit auch Probleme?

  • Mein altes 4er iPhone welches nur noch als musikgerät via WLAN genutzt ist lässt sich nun OHNE gültige SIM nicht mehr aktivieren!!! Geht’s noch !!?????????

  • Ich hatte heut Nacht auch Probleme mit dem Server. Abhilfe hat nur eine Verbindung zu iTunes geschafft. Nun geht mein iP5 wieder, bisher ohne Mängel

  • Hi,
    Vielleicht kann mir hier einer helfen :(
    Nachdem Update habe ich ein Problem mit Apple Music.
    Es kam die Meldung „iCloud Mediathek konnte nicht aktiviert werden“. Jedoch konnte ich sie selber in den Musik-Einstellungen einschalten.
    Aber jetzt sind meine Playlisten auf einem früheren Stand von vor Monaten :(
    Kennt jemand eine Möglichkeit wie ich an meine aktuellen Playlisten ran komme?
    LG Sherine

  • Eberhard Ressel

    Der Aktivierungsserver ist down. Was jetzt?

  • mein als Musikgerät genutztes 4er iPhone , was nur noch über WLAN läuft, lässt sich OHNE GÜLTIGE UNGESPERRTE SIMKARTE nicht mehr aktivieren !!!!! Gehts noch ?

  • bei meinem iPad 3 auch. Kann ich nicht mehr benutzen. Super. Apple Support ist für einen Rückruf auch nicht erreichbar.

  • Bei Aktievierungsserver Problemen, das iOS Gerät in iPhone suche entfernen, kurz warten und dann nochmal versuchen. Hat bei mir geholfen ( iPad Air)

  • ich kann immer noch nicht mein iPad aktivieren… kommt immer die Meldung dass das Aktivierungsserver nicht erreichbar ist. und jetzt?
    gut dass ich erstmal nur das iPad aktualisiert habe. das iPhone noch net.
    hat jemand Erfahrung damit? und jetzt? warten und immer wieder probieren? ich brauch das Gerät und muss es aktivieren… :(

  • Mein IPhone konnte ich gestern Abend sofort aktivieren, aber mein IPad hängt auch noch in der Aktivierung fest… Server nicht erreichbar…. Hat sich das Problem bei anderen inzwischen gelöst?

  • Falls noch jemand Probleme mit der Aktivierung hat: Während mein iPhone nach dem Update sofort startklar war, hat mein iPad permanent über einen nicht erreichbaren Aktivierungsserver gemeckert. In dem Fall einfach das Gerät an den Rechner anschließen und über iTunes aktivieren. Hat bei mir im ersten Anlauf geklappt… ;)

  • Geht mir genauso. Aktivierung immer noch nciht möglich…

  • Das iPad 2 zwei lässt sich seit gestern Abend und dem scheinbar erfolgreichen Update nicht mehr aktivieren, wird auch in iTunes nicht mehr erkannt. Das aktivieren auf dem iPhone 6 funktionierte ohne irgendwelche Probleme. Da wird wohl der Apple Store bemüht werden müssen oder weiß jemand eine andere Lösung? Frank

  • Jetzt könnte ich auch mein iPad aktiveren

  • Gibt es irgend eine Möglichkeit auch „eigene Rufnummer senden“ mit weniger Klicks zu erreichen? Ich muss das am Tag oft an- und ausschalten. Und nein, ich möchte nicht 100e von Telefonnummern mit der Vornummer speichern die dann automatisch die Nummer unterdrückt.

  • Hat jemand auch von euch Probleme seit dem neuen Update? Mein Akku rast rasend schnell nach unten.

  • Wo ist denn eigentlich in den Einstellungen der Punkt „iTunes & AppStore“ hin? Der war vor 9.3 direkt unter dem Punkt „iCloud“ und ist nun nicht mehr da… Wurde der nur verschoben oder irgendwie anders umgesetzt? Da konnte man für alle möglichen Downloads einstellen, dass er automatisch Dinge laden soll/darf.
    Jemand ne Idee? Danke schonmal.

    • Also bei mir ist der noch genau so da.

      • Danke für die Meldung. Hab es herausgefunden: Wenn in den Einschränkungen der Punkt „iTunes Store“ deaktiviert wird (Ich kaufe keine Musik im Store), dann verschwindet jetzt neuerdings unter 9.3 der Hauptmenüpunkt „iTunes & AppStore“ in den Einstellungen.

  • Altivierung beim iPad 2 geht immer noch nicht!!!
    So ein Mist!!!!

  • Aktivierung hängt auch bei mir noch.
    Selbst via iTunes ist die Aktivierung nicht möglich.
    Hoffentlich wird das schnell behoben!
    Heut Abend ist nämlich mein iPhone dran.

  • Hallo zusammen,

    Ich habe festgestellt, dass nach dem Update auf iOS9.3 auf meinem iPad Pro Excel nicht mehr läuft. Es bleibt schon beim Start hängen. Rufe ich eine andere App auf und wechsle zuExcel zurück, dann wird mir zwar die Datei angezeigt, die ich zuletzt bearbeitet hatte, allerdings friert Excel dann ein. Das ist ziemlicher Mist, da ich Excel beruflich auf dem IPad nutze.

    Haben andere auch schon das Problem gemeldet? Könnt ihr das reproduzieren?

  • Ich habe gerade beim Support angerufen. Die wissen leider auch keine Lösung und haben mich an den Apple Store verwiesen, die dann morgen Abend hoffentlich helfen können.

  • Andreas 21.03.2016, 23:26 Uhr

    zum Thema Aktivierungsserver: iPad auf anderem Gerät aus iPhone-Suchen entfernt, dann ohne Aktivierung anmelden und dann über die iCloud-Einstellungen das Passwort eingeben.

    Hallo Andreas.

    Das hat bei mir nicht geklappt… Habe das iPad über mein iPhone aus der Suche entfernt. Es kam die Meldung, dass wenn ich es mache, auch von anderen aktiviert werden kann. Habe es bestätigt und iPad war aus der Suche. Nach Neustart des iPad kommt die selbe meldung mit der aktivierung… Keine Änderung… :-(((( ich komme nicht weiter und kann den Schritt nicht überspringen…

  • Hatte um 8:15 chat mit Support: Anmeldeserver sind immer noch überlastet. Immer mal wieder versuchen. Um 8:35 ging es dann plötzlich. Alles wird gut

  • Jetzt funktioniert die Aktivierung bei meinem iPad 3!

  • Bei mir hat es grad so funktioniert wie Andreas es beschrieben hat.
    Hatte auch seit gestern Abend versucht es zu aktivieren.
    Vielen Dank.

  • Danke für den Tipp mit dem iPhone Suchen. Hab das iPad übers iPhone entfernt. Klappte bei mir sofort. Danach nur noch iCloud neu anmelden auf dem iPad und fertig.

    • komisch, das geht bei mir nicht. hab eben nochmal nachgeschaut. das iPad ist weg unter iphone suchen (in der app). ipad neu gestertet und dennoch kommt das mit dem aktivierungsserver :-(
      seit ihr über wlan oder mobil netz drin? ich derzeit über mobil… ich komem noch nicht mal bis zur apple ID eingabe. gleich komtm der hinweis, dass der server nicht erreichtbar ist. vielleicht gehts heute nachmittag über WLAN…

  • Ichbhabe das Problem mit dem nicht erreichbaren Aktivierungssserver so gelöst:

    1. Auf dem PC bei http://www.icloud.com einloggen
    2. bei Einstellungen das betreffende Gerät, welches sich nicht aktivieren lässt, entfernen (nicht löschen!)
    3. Aktivierung des Gerätes funktioniert.

    Allen mit dem Problem viel Erfolg.

    • Hat bei mir leider nicht geklappt. Anruf beim Support funktioniert nicht. Ich verwende Apple Produkte seit sie auf dem Markt sind, aber in der letzten zeit verzweifle ich manchmal an dieser Firma.

  • Das ist aber nicht Apples ernst, dass Nightshift nicht im Batteriesparmodus läuft oder?? Was soll das denn?

    • Nightshift verbraucht halt gut Strom. Es greift auf GPS und Uhrzeit zu um anhand deines Sonnenstandes den Schirm zu färben.

    • Das finde ich auch ziemlich absurd denn gerade wenn es abends ist dann ist doch das device doch meistens fast leer. Wenn der Strohhunger durch Ortungsdienste verursacht wird dann kann man die doch deaktivieren nachdem Night Shift aktiv ist

  • hat geklappt jetzt mit dem iphone suche auf einem anderen gerät rausnehmen. habe über das phone ein mobiles WLAN netz aufgemacht und darüber dann das ipad verbunden. dann gings gleich und alles OK. über die Sim Karte mobil gings nicht…

  • ACHTUNG iMessage Audios kommen seit 9.3 fast alle leer beim Gegenüber an. Da hat Apple was verbrochen :( Die Beta-Tester nutzen wohl alle WhatsApp.

    • Kann ich bestätigen. Unser Chef regt sich schon den ganzen Morgen auf. Wir nutzen die Sprachnachrichten hier fast ausschließlich wenn Mitarbeiter unterwegs sind. Früher gab es den Bug, dass die erste Sprachnachricht nach starten der Nachrichten App nicht raus ging/verschluckt wurde. Das wurde behoben. Aber beim Empfänger kommen den ganzen Tag Nachrichten mit 0:00 an, ohne Inhalt.

    • Marvin Hilscher

      iFun bitte mal in einem extra Artikel behandeln! Habe es gerade getestet und von 4 Sprachnachrtichten kam nur eine durch.

  • Menno, der Bug das sich die Textersetzung bei meinen verschiedenen Geräten synchronisiert wurde nicht behoben. Und das obwohl der Fehler, der seit IOS 9.2 auftritt bekannt ist.

    Schade!

  • PW kannst Du doch auch später eingeben!?!

  • Mensch, Mensch, Mensch….
    … was macht ihr denn da ? Seid doch erwachsene Menschen aber könnt keine 2 Tage warten bevor ihr Firmwareupdate macht ??? Die Ganze Welt will gleichzeitig neue Firmware !? Das kann doch nur schief gehen. Ihr schimpft auf Apple aber selbst lernt ja auch nichts dazu !!!! Das wird bestraft , wie ihr wieder gemerkt habt.
    Jetzt einfach die Nerven behalten und NUR sich selbst die Schuld geben. Morgen wird Alles besser.

  • Nette Neuerung: iPhone 6s vibriert kurz wenn man auf die linke Seite des Bildschirms drückt um in den Appswitcher zu gelangen.

    Ach hätte fast vergessen iPhone 6s Space Grau 128Gb in Apple Lederhülle

  • Wo ist der netzwahl Schalter geblieben. Kann nur noch LTE wählen nach dem Netzbetreiber Update

  • hallo ich habe vorgestern die ios 9.3 auf mein iphone 4s gemacvht seitdem funktioniert mein iphone nicht mehr es kommt bei der anmeldung dieses apple id kann die account nicht aktivieren ich bitte um Hilfe

  • Ich habe noch nach wie vor das Problem kein Backup über iCloud zu laden. Er ist immer noch der Meinung das kein Speicherplatz vorhanden ist in iCloud.
    Hab das iPhone 6 16gb Space grau.

    Bitte um Hilfe oder vielleicht auch Mitleidende ;)

  • Gefühlt kommt mir vor das der Akku sich schneller entlädt, und die Netzverbindung auch nicht optimal funktioniert und reagiert hin und wieder leicht verzögert. Gab es eigentlich unter IOS 9.2 die Übersicht Speichernutzung?

  • Seit dem neusten Whatsapp-Update funktioniert der Videozoom in den Chats nicht mehr, also ich kann sozusagen gar nicht mehr aus dem Video raus geschweige denn zoomen. Ich weiß das gehört nicht hier hin, kann aber einer mal schauen ob es nur bei mir so ist? In den Bewertungen sehe ich nichts darüber und Whatsapp habe ich auch schon neuinstalliert. Danke :) iPhone 6s 64GB iOS 9.3

  • Seit dem Update geht mein iPhone 6s Plus 64GB hin und wieder ohne ersichtlichen GRund aus. Einfach schwarzer Bildschirm. Kann es dann nur durch Drücken des Homebuttons und der Powertaste (ca. 10 Sek.) reaktivieren. Hat noch jemand Probleme bzw. ähnliches bemerkt? Viele Grüße

  • Jemand ne Idee?Kommt immer Update konnte nicht überprüft werden da sie nicht mehr mit dem Internet verbunden sind…hatte irgendwo gelesen Netzwerkeinstellungen zurücksetzen,hab ich gemacht geht trotzdem nicht!Habs jetzt über Itunes Versucht, da steht die Version des Iphones ist auf dem neusten Stand(9.2.1)

  • Seid 3 Stunden dieselbe beschissene Fehlermeldung. Apple ist einfach nur SCHEISSE

  • Ich konnte heute morgen problemlos das Update machen, bei meinem Papa mit dem iPhone 5s geht gar nix…Update ist runtergeladen, kann aber nicht installiert werden. Fehlermeldung „Update kann nicht installiert werden, Verbindung zum Internet fehlt“ (also so ähnlich :D)
    Hab das Netzwerk zurückgesetzt und neu verbunden, iPhone neu gestartet, nix hilft…kann jemand helfen?

  • Das gleche Problem habe ich auch gibt es inzwischen eine lösung?

  • Ich kann mein 5s auch nicht updaten. Gleiches Problem!

  • Hat noch jemand das Problem, dass Siri keine Stimme mehr erkennt? Anrufe und whatsapp-sprachnachrichten werden ganz normal aufgezeichnet.

  • Kann das Update nicht aktualisieren, da angeblich keine Internetverbindung besteht…

  • bei mir gleiches problem, update nicht möglich da ich angeblich nicht mit dem INet verbunden bin, habe iPhone 5S. gestern das erste mal versucht update zu installieren aber aufgrund o.g. fehler aktualisierung vergeblich. update ist bereits auf dem handy geladen, müsste nur noch installiert werden.

  • Habe jetzt meine zwei iPhone6 auf 9.3 gebracht.

    1. My iPhone suchen aus
    2. PIN deaktivieren
    3. Firmware Manuel mit dem OC herunterladen
    4. iTunes starten, iPhone anschließen
    5. Firewall und Antivirusprogramm abschalten
    6. heruntergeladene Firmware im iTunes öffnen und Update durchführen

    Hat sauber funktioniert.
    Und anschließend noch den Trick um Bewegungsverlauf zu beschleunigen durch AssestiveTuoch durchgeführt … und alles klappt.
    Akku hällt genau so wie früher. Night Shift eingestellt auf bestimmte Zeiten.

  • was ein aufwand! das stresst mich schon wenn ichs nur lese. aber dennoch nett das du die mögliche lösung mit uns teilst, dafür multi-kulti-daumen hoch. also das problem besteht bereits seit release und es wundert mich das abbel seitdem nicht drauf reagiert hat, weder mit nem patch noch mit nem kleinen statement dazu das es in arbeit ist oder was weiß ich was…

  • Gestern 9.3 installiert auf 5s. Läuft problemlos.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19485 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven