iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

29 838 Artikel
638 Artikel
Europa lässt den Hammer fallen

EU urteilt: Apple missbraucht marktbeherrschende Stellung

Missbraucht Apple seine marktbeherrschende Stellung als Torwächter des App Stores zum Nachteil der direkten Konkurrenz und somit auch zum Nachteil der Verbraucher? Eine Frage, die nach der Beschwerde des Musik-Streaming-Dienstes Spotify seit geschlagenen zwei Jahren von der EU-Kommission untersucht wurde, heute nun hat die Kommission erstmals ein vorläufiges Urteil gefällt und positioniert sich eindeutig . Apple missbraucht seine marktbeherrschende Stellung und greift im ...

Freitag, 30. Apr 2021, 13:12 Uhr 113 Kommentare 113
"stillschweigende Zustimmung" zu umfangreich

Kontogebühren per AGB-Änderung: BGH bremst Banken aus

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die sogenannte „stillschweigende Zustimmung“ eingeschränkt, die in den zurückliegenden Monaten immer wieder auch von Banken genutzt wurde, um bestehende Verträge zur ändern und neue Klauseln einzuführen, ohne dass dabei besondere Einschränkungen zum Schutz der Verbraucher bestanden hätten. Der BGH urteilte in einem Verfahren, das der Verbraucherzentrale Bundesverband angestoßen hatte, um unzulässige AGB-Klauseln bei der Postbank ...

Mittwoch, 28. Apr 2021, 9:41 Uhr 61 Kommentare 61
Untersuchungsergebnisse noch diese Woche

EU-Verfahren gegen Apple: App Store bricht offenbar geltendes Recht

Vor geschlagenen zwei Jahren hat der Musik-Streaming-Dienst Spotify die Europäische Kommission dazu aufgefordert, sich mit Apples App Store-Politik auseinanderzusetzen. Damals reichte das Unternehmen eine offizielle Wettbewerbsbeschwerde ein rief die Politik zum Eingreifen auf. Im Wesentlichen ging es Spotify damals um die Umsatzbeteiligung von 30 Prozent, die der Musik-Streamer an Apple abzuführen hatte. Spotify argumentierte, dass man so nicht in ...

Mittwoch, 28. Apr 2021, 8:40 Uhr 76 Kommentare 76
Auch Spotify, Google und Tile werden befragt

Wie viel Macht haben die App Stores? Apple sagt live vor US-Senat aus

Update vom 21. April: Die Anhörung vor dem Unterausschuss für Wettbewerbs-, Kartell- und Verbraucherrechte des US-Kongress, an denen Vertreter von Apple, Google, Tile und Spotify teilnehmen werden, wird in wenigen Minuten starten und lässt sich auf dieser Webseite live mitverfolgen. Das Live-Video-Feed haben wir zudem ganz unten in diesem Eintrag eingebettet. Original-Eintrag vom 20. April: Am morgigen Mittwoch, also quasi ...

Dienstag, 20. Apr 2021, 16:40 Uhr 19 Kommentare 19
Mit neuen Community-Richtlinien

Rechte Parler-App darf wieder in den App Store

Als der Kurznachrichten-Dienst Twitter den Account des 45. US-Präsidenten im Nachgang des gewalttätigen Sturms auf das Kapitol in Washington Anfang Januar deaktivierte, stürmte die alternative Kurznachrichten-Plattform Parler die Charts des App Stores . Das vor allem im Neu-Rechten-Lager beliebte Kurznachrichten-Netzwerk, das die weltweite Medienaufmerksamkeit plötzlich sicher hatte, fiel allerdings dadurch auf, dass gewaltverherrlichende Meldungen nicht moderiert wurden und selbst Aufrufe zum Mord über Tage hinweg nicht ...

Dienstag, 20. Apr 2021, 8:53 Uhr 73 Kommentare 73
Geschäftsmodell zweifelhaft, Software mangelhaft

Luca-App: Chaos Computer Club fordert sofortige Notbremse

In einem seltenen Aufruf hat der Chaos Computer Club (CCC) die Bundesländer dazu aufgerufen vom Einsatz der umstrittenen Luca-Applikation zur Kontaktnachverfolgung abzusehen. Der CCC, der die Software-Lösung als mangelhaft und das Geschäftsmodell der Macher als zweifelhaft bezeichnet, fordert wörtlich ein sofortiges „Ende der staatlichen Alimentierung von Smudos Steuer-Millionengrab“. Bundesnotbremse: Der CCC fordert in Sachen #LucaApp umgehend ein Moratorium, eine Überprüfung der ...

Mittwoch, 14. Apr 2021, 10:17 Uhr 155 Kommentare 155
Entwickler sollen ins Web ausweichen

Von wegen App Store-Zwang: Apple verweist auf Web-Apps

Hält Apple mit der Hoheit über den App Store und die darüber vertriebenen Applikationen eine marktbeherrschende Gatekeeper-Position, die den fairen Wettbewerb auf dem iPhone verhindert? Diese Frage ist derzeit Gegenstand mehrerer Untersuchungen in den USA und in Europa und wird ab Anfang Mai, im Rahmen des Epic-Verfahrens , auch vor Gericht verhandelt werden. Einen Vorgeschmack darauf, wie Apple dann gegen den ...

Montag, 29. Mrz 2021, 8:49 Uhr 45 Kommentare 45
Startschuss am 3. Mai

Apples Prozess-Fahrplan: 2 Stunden Cook, 11 Stunden Schiller

Im laufenden Rechtsstreit mit dem Spiele-Anbieter Epic haben Apple ( PDF ) und die Gegenseite ( PDF ) jetzt über die Zusammensetzung der Prozessteilnehmer informiert und angegeben welche Köpfe der jeweiligen Chefetagen vor Gericht auftreten werden, wenn das Verfahren ab dem 3. Mai in die Verhandlungen startet. Die jetzt vorgelegten Zeugenlisten informieren nicht nur darüber welche Apple-Manager Aussagen werden, ...

Dienstag, 23. Mrz 2021, 9:11 Uhr 48 Kommentare 48
Falsche Werbung, keine Netzteil

Brasilien: Zahlreiche Patzer bescheren Apple Millionenstrafe

Die erst im vergangenen Jahr getroffene Entscheidung Apples den Lieferumfang des iPhones ordentlich zusammenzustreichen hat für ein kostspieliges Urteil in Brasilien gesorgt. In dem größten Land Südamerikas muss Apple jetzt eine Geldstrafe für die „Optimierung“ des Verpackungsinhaltes zahlen. Verbraucherschützer des bevölkerungsreichen Flächenstaates haben Apple heute eine Kostennote in Höhe von umgerechnet 1,6 Millionen Euro in die Hand gedrückt , reagieren damit ...

Montag, 22. Mrz 2021, 17:47 Uhr 46 Kommentare 46
Das Geschäftsmodell "App Store" wankt

Spotify-Beschwerde: EU-Verfahren gegen Apple noch vor dem Sommer

Nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters sollen die Wettbewerbshüter der Europäischen Union kurz davor stehen, gegen Apples App Store-Praktiken vorzugehen. Die Kartellbehörden reagieren damit auf eine Beschwerde des Musik-Streaming-Dienstes Spotify, der Apple vorwirft den Konkurrenzkampf in der Musik-Streaming-Kategorie mit unlauteren Mitten für sich zu entscheiden. Auf der einen Seite tritt Apple hier als Plattform-Betreiber auf und verlangt eine Umsatzbeteiligung von ...

Donnerstag, 04. Mrz 2021, 18:21 Uhr 46 Kommentare 46
Demokraten dagegen, Republikaner dafür

App-Verkauf ohne Umsatzbeteiligung: Gesetz nimmt erste Hürde

Am Mittwochmorgen haben wir über eine Gesetzes-Initiative im US-Bundesstaat Arizona berichtet , die Entwicklern die Möglichkeit einräumen soll, ihre Apps in den App Stores der großen Anbieter zu verkaufen, ohne hier eine Umsatzbeteiligung an Apple oder Google zahlen zu müssen. The Coalition for App Fairness is pleased to see the House passage of #HB2005 , which will encourage business ...

Donnerstag, 04. Mrz 2021, 15:12 Uhr 55 Kommentare 55
Apple auf den Barrikaden

Bundesgesetz: Arizona plant App-Verkauf ohne Umsatzbeteiligung

Die Gesetzesinitiative trägt das unscheinbare Kürzel HB2005 , birgt allerdings viel Sprengstoff was den Verkauf von mobilen Applikationen in den Vereinigten Staaten angeht. Representative @Recobbforazrep won’t be bullied into backing down. Her bill HB2005 would hold Apple accountable for its monopolistic practices that stifle innovation and hurt consumers. https://t.co/b1Jhg7lSN8 — Coalition for App Fairness (@appfairness) March 2, 2021 Das von der republikanischen Abgeordneten ...

Mittwoch, 03. Mrz 2021, 9:41 Uhr 57 Kommentare 57
12 Stunden Jahrhundertprozess

ARD-Audiothek: „Saal 101“ – Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess

Habt ihr nach unserem Beitrag am Dienstag die Version 2.0 der offiziellen ARD Audiothek-App aus dem Netz geladen? Falls nicht, biete der Bayerische Rundfunk heute ein gutes Argument dies noch nachzuholen. So hat der BR sein Mammut-Projekt „Saal 101“ heute zum Download über die ARD-Audiothek bereitgestellt. Das Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess basiert auf Zeugenaussagen und den Protokollen der ARD-Gerichtsreporter, die tiefe Einblicke in die NSU-Verhandlungen geben, ...

Freitag, 19. Feb 2021, 17:47 Uhr 11 Kommentare 11
Was tun gegen Hass im Netz?

Hassmelden: App gegen Online-Hetzer in Version 3

Der in politischen Diskussionen gerne und häufig wiederholte Hinweis, dass das Internet kein rechtsfreier Raum sei, ist zweifelsohne richtig. In der Praxis geht Online dennoch vieles durch was im „richtigen Leben“ so wohl gar nicht erst formuliert worden wäre. Nicht zuletzt, weil Nutzer die einschreiten könnten, sich häufig selbst unsicher sind was die herrschende Rechtslage, die richtige ...

Freitag, 19. Feb 2021, 14:55 Uhr 84 Kommentare 84
App kommt von der Bundesdruckerei

Bundeskabinett: Smartphone wird als Personalausweis dienen

Während die Medienaufmerksamkeit auf den aktuellen Corona-Beschlüssen von Bund und Ländern liegt, erinnert die Bundesregierung an einen Beschluss der Bundeskabinetts, der den Nachweis der persönlichen Identität mit dem Smartphone ermöglichen wird. Die geplante Gesetzesänderung soll dazu führen, dass Bürger ihre Plastikkarte, etwa beim Gang zum Amt, zu Hause liegen lassen können und dennoch die Möglichkeit haben sich rechtsverbindlich auszuweisen. Aktuell ...

Donnerstag, 11. Feb 2021, 12:31 Uhr 112 Kommentare 112
Regeln müssten auch für Apple gelten

Digital-Kommissarin Vestager: Apple muss sich in Acht nehmen

Margrethe Vestager, Europäische Kommissarin für Wettbewerb und Digitales, hat Apple dazu angehalten, alle Mobil-Applikationen, die auf der eigenen Plattform aktiv sind, einheitlichen Regeln zu unterwerfen und hebt damit, in ohnehin schon angespannter Lage, ihren Zeigefinger. Vestager reagiert mit den mahnenden Worten auf die Kritik Facebooks an der neuen Anti-Tracking-Nachfrage Apples, die noch im Frühjahr 2021 eingeführt werden soll ...

Dienstag, 09. Feb 2021, 8:19 Uhr 33 Kommentare 33
Lange Anhörung zur App-Store-Pflicht

Apple vs. Epic: Tim Cook muss sieben Stunden aussagen

Im sich anbahnenden Rechtsstreit zwischen Apple und dem Spiele-Produzenten Epic wird sich Apple-CEO Tim Cook den Fragen der Epic-Anwälte in aller Ausführlichkeit stellen müssen. Dies hat ein kalifornischer Bezirksrichter entschieden ( PDF ) und damit die vorangegangenen Versuche Apples, Tim Cook von der Anhörung fernzuhalten, zunichte gemacht. Nachdem Apples Anwälte erst (erfolglos) forderten, dem Apple Chef eine persönliche ...

Mittwoch, 03. Feb 2021, 7:09 Uhr 35 Kommentare 35
Klagen in Spanien, Italien und Belgien

iPhone-Drossel: 60 Mio.-Sammelklage in Italien eingereicht

Auch im siebten Jahr nach der stillen Einführung der so genannten iPhone-Drossel hat Apple noch immer damit zu kämpfen, dass man die eigenen Nutzer damals nicht proaktiv über die Veränderungen des iPhone-Betriebssystems informierte, die die Geräte zahlreicher Anwender heimlich, still und leise verlangsamten. Ihr erinnert euch sicher: Apple war bei internen Tests aufgefallen, dass plötzliche Lastspitzen auf ...

Dienstag, 26. Jan 2021, 7:30 Uhr 24 Kommentare 24
Falsche Bewertungen werden verboten

Gesetzentwurf: Transparenz-Pflicht für Vergleichsportale

Um EU-Verbraucherrechte in deutsches Recht umzusetzen hat die Bundesregierung aktuell einen Gesetzentwurf ( PDF-Download ) zur Stärkung des Verbraucherschutzes im Wettbewerbs- und Gewerberecht vorgelegt. Dieser sieht eine Verbesserung der Verbraucherrechte im Online-Handel vor und will diese unter anderem durch mehr verpflichtende Transparenz schaffen. So sieht der Gesetzentwurf unter anderem vor, dass Vergleichsportale und andere Vermittlungsdienste über Kriterien und ...

Donnerstag, 21. Jan 2021, 18:57 Uhr 10 Kommentare 10
Klage gegen Apple

Nach Parler-Rauswurf: Auch Telegram soll entfernt werden

Nach dem Ausschluss des vor allem in Neu-Rechten-Kreisen beliebten Kurznachrichtendienstes Parler aus Apples App Store – ifun.de berichtete – fordern erste Stimmen nun ein vergleichbares Eingreifen Apples gegen den vor sieben Jahren gegründeten Kurznachrichtendienst Telegram. Da auch dieser als Superspreader von Hassinhalten fungieren würde, müsste Apple hier ebenso streng agieren wie im Fall der Parler-Applikation und diese umgehend aus ...

Mittwoch, 20. Jan 2021, 11:32 Uhr 182 Kommentare 182
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 29838 Artikel in den vergangenen 5003 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven