iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 807 Artikel

Offizielles Changelog veröffentlicht

iOS 14.2: Golden Master verrät alle Neuerungen im Detail

104 Kommentare 104

Auf den Freitagabend hat Apple die sogenannten „Golden Master“-Versionen von iOS 14.2 und iPadOS 14.2 freigegeben und adressiert damit ein Problem, mit dem zuletzt viele Beta-Tester konfrontiert waren.

Geräte auf denen die vierte Vorabversion von iOS bzw. iPadOS 14.2 bereits installiert war, nervten ihre Anwender mit Hinweismeldungen doch bitte die neu verfügbare Ausgabe des Betriebssystems zu installieren – bis vor wenigen Minuten stand diese jedoch noch nicht zur Verfügung.

Jetzt lassen sich die finalen Vorabversionen also installieren und versorgen euch aller Wahrscheinlichkeit nach mit der gleichen Version von iOS 14.2, die auch zur offiziellen Freigabe in den kommenden Tagen bzw. Wochen verteilt werden dürfte.

Ios 14 2 Golden Master

Das neue System-Update bringt neue Hintergrundbilder und Emojis mit, besitzt einen neuen Shazam-Taster, der auch lokal spielende Musik erkennt, führt mit Intercom ein neue HomeKit-Funktion ein und legt einen Haufen neuer Emojis auf den Apple-Mobilgeräten ab.

iOS 14.2 befindet sich seit dem 18. September im Beta-Test und erhält zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen, die Apple im Beipackzettel der „Golden Master“ bereits anführt. Unten haben wir euch eine schnelle Übersetzung des Changelogs platziert.

Behebt Fehler mit GPS- und Gesundheitsdaten

Unter anderem geht Apple hier auch auf den Fehler ein, der dazu führen konnte, dass Trainings-GPS-Routen und Gesundheitsdaten nicht mehr zwischen der Apple Watch und dem iPhone synchronisiert wurden. Noch Anfang des Monats hatte Apple betroffene Anwender dazu aufgefordert ihre Geräte zurückzusetzen und empfohlen sowohl das iPhone als auch die Apple Watch auf die jeweiligen Werkseinstellungen zurückzusetzen.

iOS 14.2 dürfte uns im Laufe des November erreichen. Unklar ist allerdings ob das System-Update noch vor dem Apple Event oder erst nach der Vorstellung des erste Mac mit Apple-Prozessoren freigegeben wird.

iOS 14.2: Apples Beipacktzettel

  • Über 100 neue Emoji, darunter Tiere, Lebensmittel, Gesichter, Haushaltsgegenstände, Musikinstrumente, geschlechtsneutrale Emoji und mehr
  • Acht neue Hintergrundbilder sowohl im hellen als auch im dunklen Modus
  • Die Lupe kann Personen in der Nähe erkennen und ihre Entfernung mit dem LiDAR-Sensor, der im iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max enthalten ist, melden
  • Unterstützung für iPhone 12 Lederschutzhülle mit MagSafe
  • Optimierte Batterieladung für AirPods zur Verlangsamung der Batteriealterung durch Verkürzung der Zeit, die Ihre AirPods voll aufgeladen sind
  • Kopfhörer-Audiopegel-Benachrichtigungen, um Sie zu warnen, wenn der Audiopegel Ihr Gehör beeinträchtigen könnte
  • Neue AirPlay-Steuerungen für das Streaming von Unterhaltung im ganzen Haus
  • Intercom-Unterstützung mit HomePod und HomePod mini über iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods und CarPlay
  • Anschluss von HomePod an Apple TV 4K für Stereo-, Surround-Sound und Dolby Atmos-Audio
  • Option zur Bereitstellung von Statistiken über Kontaktmeldungen, ohne Sie zu identifizieren, an die teilnehmenden Gesundheitsbehörden

Diese Version behebt auch die folgenden Probleme:

  • Apps können auf dem Startbildschirm-Dock außer Betrieb sein.
  • Der Kamerasucher kann beim Start schwarz erscheinen
  • Die Tastatur auf dem Sperrbildschirm könnte Berührungen übersehen, wenn versucht wird, den Passcode einzugeben.
  • Erinnerungen könnten auf Zeiten in der Vergangenheit zurückgehen
  • Fotowidget zeigt keinen Inhalt an
  • Das Wetter-Widget könnte hohe Temperaturen in Celsius anzeigen, wenn es auf Fahrenheit eingestellt ist
  • Die Beschreibung der Niederschlagskarte der nächsten Stunde in Wetter könnte fälschlicherweise anzeigen, wann der Niederschlag aufhört
  • Sprachnotizaufnahmen werden durch eingehende Anrufe unterbrochen
  • Der Bildschirm kann während der Netflix-Videowiedergabe schwarz sein
  • Apple Cash könnte auf Anfrage über Siri kein Geld senden oder empfangen
  • Apple Watch-App kann sich beim Öffnen unerwartet schließen
  • Trainings-GPS-Routen oder Gesundheitsdaten können von einigen Benutzern nicht zwischen Apple Watch und iPhone synchronisiert werden
  • Audio ist im CarPlay-Dashboard fälschlicherweise als „Nicht Wiedergabe“ gekennzeichnet.
  • Geräte könnten daran gehindert werden, drahtlos zu laden
  • Exposure Notifications ist deaktiviert, wenn das iPhone aus iCloud Backup wiederhergestellt oder Daten mit iPhone Migration auf ein neues iPhone übertragen werden

Mit Dank an David, Phillipp und Andreas !

Freitag, 30. Okt 2020, 22:09 Uhr — Nicolas
104 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Leder Schutzhülle mit MagSafe?? Endlich

  • „Intercom-Unterstützung mit HomePod und HomePod mini über iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods und CarPlay“

    Verstehe ich das richtig dass man per iPhone (unterwegs) Zuhause die Kinder auffordern kann ihre Hausaufgaben zu machen?

  • Kommen die Updates zu unterschiedlichen Zeiten heraus?
    iPad Pro ist durch, iPad Air und iPhone 12 Pro-Updates kommen nicht…

  • Übertragungsfehler mit der Apple Watch wird auch Zeit . Alle Modelle bei uns betroffen inclusive der neuen SE .

    • Bei mir auch. Echt nervend. Mit Strava geht’s.

    • Be mir ist Keil Modell betroffen. Schon merkwürdig.

    • Ist damit der Fehler gemeint, dass Aktivitäten, die auf der Apple Watch mit der bordeigenen App getrackt werden, anschließend nicht mit dem iPhone synchronisiert werden? Ich habe auf diese Weise in letzter Zeit schon eine Menge Aktivitäten „verloren“, auch wenn die Kalorien und Strecken jeweils korrekt in der Aktivitäten-App angezeigt wurden. So z.B. am Samstag eine 55K Wanderung – über 4000 KCal und 70.000 Schritte, aber die Aktivität mit allen Daten (Pace, Herzfrequenz, Höhenmeter usw.) ist verschwunden. Ich könnte echt k…zen!

  • Weiss jemand was mit der nächsten watchOS Version ist? Die ist ja jetzt lange am Testen und irgendwie tut sich da nicht viel. Gibts da langsam auch ein Gold Master?

  • Ich habe leider auch seit Tagen dieses Problem mit dem popup Fenster auf Hinweis , aber momentan habe ich keine update angezeigt bekommen um den Fehler zu beheben…

  • Mit der Lupe und LIDAR Personen entdecken ? Welche Lupe denn ?

  • Blickt irgendwer noch durch welche Varianten von tvOS auf Apple TV und HomePod vorhanden sein müssen damit Dolby Atmos in dieser Konstellation nutzbar wird?

  • Gehörschutz durch diese Lautstärkereduzierung ist ja nett. Würde es aber gern ganz abschalten, da es mein Auto offenbar als Kopfhörer erkennt und alle paar Minuten die Lautstärke runter dreht -.- würde das gern weiterhin auf 100% am Handy nutzen und am Radio nur „Justieren“.
    Jemand ne Idee/Lösung?

  • Mir sind in der letzten Beta Version so einige Fehler aufgefallen. Meine Beats Studio’s werden auf dem Bildschirm beim verbinden in der falschen Farbe angezeigt (schwarz statt weiß). Benutze ich ein Wort mit einem Apostroph (z.B. „Wie geht’s?“), dann wird oftmals bei einem langem Satz das „s“ getrennt und alleinstehend in die nächste Zeile verschoben. Ich werde auch bei einigen Apps immer wieder ausgeloggt. Hoffentlich beseitigt diese Version die Fehler :)

  • Die Geburtstage werden im Kalender jetzt doppelt angezeigt. Bei wem noch?

  • „Das Wetter-Widget könnte hohe Temperaturen in Celsius anzeigen, wenn es auf Fahrenheit eingestellt ist“

    Wie kann denn nachträglich so ein Fehler passieren? Hat da jemand die Variablen beim Programmieren vertauscht?

  • und wann kommt das favoriten-widget wieder? das war bisher mein am häufigsten genutztes.

  • die…..in den kommenden Tagen bzw. Wochen verteilt werden dürfte….

    Oha, der Artikel verbreitet ja Optimismus.
    Naja, 18B91 mal installiert, damit die nervige Meldung mal weg ist.

  • „Exposure Notifications ist deaktiviert, wenn das iPhone aus iCloud Backup wiederhergestellt oder Daten mit iPhone Migration auf ein neues iPhone übertragen werden“

    immerhin rechtzeitig für das 12 Mini und das 12 Pro Max…

    Bei mir half nur eine Neuinstallation der App und ein Start mit 0 Tagen. Deshalb lasse ich derzeit das alte iPhone parallel noch mitlaufen…

  • Kann noch jemand seine PIN für die physikalische SIM im Dual Betrieb nicht mehr eingeben? Die Tastatur wird nur zur Hälfte eingeblendet.

    • Hab das nicht. Aber meine Idee wäre: woanders schreiben, dann kopieren und einfügen. Wenn das überhaupt geht. Aber nen Test ist es vielleicht wert…

  • Bei mir wird kein Update angezeigt. Iphone12pro

  • Meine Mediathek ist weg. Ich kann im home Bildschirm nicht nach links zur App Mediathek wischen oder nach rechts zu den Widgets. Seiten Funktionen.
    Jemand eine Idee.

  • Bei mir wird auch nach mehrmaligem Neustart keine Update am 12 Pro angezeigt.

  • erstaunlicherweise update wir angezeigt und lädt auf dem iPad beim iPhone 12 pro passiert nicht auch wird es nich angezeigt …

  • Ist das mit den Sprachaufnahmen nur für iMessage behoben oder kann man jetzt auch bei WhatsApp etwas aufnehmen ohne durch einen Anruf unterbrochen zu werden?

  • Lupe kam Personen erkennen…? Was für eine Lupe?

  • Ist das Problem mit dem Akku behoben? Schneller leer.

  • Seit dem letzten Update synchronisiert Garmin die Kalorien von meinem Fahrradtacho Edge 830 nicht mehr mit den Aktivitätsringen der Apple Watch.
    Kennt jemand das Problem und wird es durch das Update behoben?

  • „Geräte könnten daran gehindert werden, drahtlos zu laden“
    Deswegen hat Apple mir gerade mein iPhone 12 Pro ausgetauscht… wenn ich das gewusst hätte, hätte ich das Update abwarten können.

  • Und was ist mit dem 5G bug ? Sollte doch mit 14.2 behoben werden … es nervt !

  • Ich habe mit meinem iPhoneX immer noch nicht die Möglichkeit 4k Videos zu gucken, hat noch wer das Problem?

  • Hoffentlich erscheinen in der Fotos-App jetzt auch wieder die Ortsnamen, nicht nur Datum und Uhrzeit.

  • Funktioniert jetzt eigentlich Intercom auch ohne HomePod nur zwischen zwei iPhones? Habe da bisher noch keine klare Aussage gefunden.

  • Akku war danach innerhalb kürzester Zeit auf 0%, ohne wirkliche Nutzung des Handy. ;(

  • Niederschlagskarte? Gibts die überhaupt schon für Deutschland?

  • Gernhardt Reinholzen

    Es kann doch nicht sein……
    Ich war bis zur iOS 14.2 Beta 4 dabei, aber mit der Beta 4 kamen plötzlich keine iMessage Nachrichten mehr durch, heißt ich musste jedes Mal die App öffnen um zu sehen ob mir jemand geschrieben hat, da ich einfach keine Benachrichtigung erhalten habe, warum auch immer. Ich ahbe auch probiert es neu aufzusetzen doch der Fehler bleibt bestehen.

    Ich bin deshalb wieder zurück auf 14.1 gewechselt, wo es diesen Fehler nicht gibt, dort funktionieren alle Benachrichtigungen problemlos, so wie es auch sein sollte. Jetzt kam gestern die „14.2 Release Candidate“ raus und habe sie mir vorhin geladen.

    Doch jetzt nach kurzer Zeit kommen wieder keine Benachrichtigungen…
    Es kann doch einfach nicht sein, was haben die innerhalb von zwei Wochen gemacht?

    Ich habe den Bug natürlich über die Feedback App gemeldet, auch andere Leute im Macrumors Forum haben das gleiche Problem wie ich. Jetzt lade ich mir gerade die IPWS von iOS 14.1 und gehe erneut zurück. Es nervt nur noch, mit jedem neuen Release kommen immer mehr Fehler rein als Sachen gefixt werden….

  • Wir haben hier beide das Problem, dass die Tastatur beim Antippen eines Textfeldes nicht eingeblendet wird. Erneutes antippen reicht da auch nicht. 2 iPhone Xr mit iOS 14.1. Problem besteht seit einer der Betas von iOS 14. Hat das sonst niemand?

  • Da die Lederhüllen am 6 November verkauft werden, könnte es nächstes Woche erhältlich sein.

  • Marc Perl-Michel

    Meine Wunschliste.

    1. stabiles WLAN – so wie das hier bei uns allen im Haus abläuft, macht es langsam echt keinen Spaß mehr.

    2. Funktionierende HomePods – immer wieder verliert aus einem Stereo-Paar ein HomePod die Verbindung oder nach einiger Zeit ist der Ton beim Fulmschauen weg.

    • Punkt 1 seit iOS 14 ebenso hier. Ich hatte das anfangs gar nicht bemerkt, bis dann mein Provider eine SMS schickte, ich hätte mein Vertragsvolumen zu 80% erreicht?! Das iPhone befindet ausschließlich im heimatlichen WLAN, nicht zuletzt wegen Homeoffice. Vermutlich wird dieser Fehler, den lt. Google relativ viele reproduzieren können, mit diesem Update wohl gar nicht behoben. Man soll den Schalter Private WLAN Adresse ausschalten. Kann da keine Verbesserung feststellen …

      • Meistens sind es Fritzboxen die rumzicken. Kein Autokanal einstellen sondern feste Kanäle. Danach ist Ruhe.

      • @Rene: Hast du in den Einstellungen unter MOBILES NETZ >WLAN UNTERSTÜTZUNG ausgestellt? Es kann vorkommen, daß das iPhone das LTE -Netz dem WLAN vorzieht. Das würde deinen hohen mobilen Datenverbrauch trotz WLAN Verbindung. Ich verbrauche im Monat kaum mehr als 500 MB im mobilen Netz.

    • Das mit dem Wlan kann man nur selbst beeinflussen, durch gescheite WLAN Hardware im Haus. AmplifiHD ist zum Beispiel sowas, das wichtigste am Wlan ist ein Mesh System mit gescheiten Antennen, damit das WLAN Signal der Mobilgeräte auch die Repeater erreicht. Ich bekomme hier 400Mbit mit dem iPhone über das Wlan geschoben.

  • Hintergrundbilder, Emojis und dann sogar noch mal Emojis? Wow!

  • Hat noch jemand das Problem, dass die App Übersetzen nicht mehr funktioniert? Ich kann zwar ein Wort oder einen Satz eingeben, aber ich bekomme keine Übersetzung angezeigt! Neuinstallation der Wörterbücher war erfolglos!

  • Emoji ’s ….. toll! Bis jetzt, fast ganzes Jahr Probleme mit BT-Kopplung mit TomTom und Cardo Headsets für Motorradhelme. Das wird wohl so bleiben…. ärgerlich!

  • GPS Kartendaten < iOS 14, die über die Fitness App getrackt wurden, sind auch mit der 14.2 GM nach wie vor verschwunden.

  • Kann mir wer erklären für was das Feature Abstand zu Personen gut sein soll?

  • Kann mir einer sagen ob man dann auch wieder Tomb Raider I nach Update spielen kann? Es geht seit IOS 14 nicht mehr. Erst schnell Vorspann und dann Stimmen und schwarzer Bildschirm auf dem iPhone.

  • So, es geht los. Kreditkarte und RFID-Türschlossl-Karte mit dem iPhone 12 gelöscht. War alles zusammen in der Jackentasche. Ich brauche kein iOS 14.2 mehr; das iPhone wird ersatzlos aussortiert. Unfassbar, wie man solch einen Schrott auf den Markt bringen kann.

  • Ich habe genug Emojis. Mir reicht es, wenn ich meine Schnellzugriffe auf meine Favoriten zurückbekomme, liebe Apple-Leute!

  • Alles Scheisse ! iMessenger reagiert nicht richtig. Auf dem Gerät werden nicht alle SMS gezeigt oder versendet. Die Chaoten vom Support wissen auch wieder mal nix

    • aha .. 14.2 ist offiziell schon verfügbar und der doofe support muss Fragen von Entwicklern beantworten .. echt doof die jungs oder die, die die schlauen Fragen stellen

  • Auf einem iPhone7 kommt weiterhin ständig die Meldung dass es ein Update gibt und ab und zu sieht man dann ein verfügbares, wird aber nie geladen und verschwindet wieder.

  • 100 neue Features und was wird einzig explizit im Updatetext genannt? Neue Emojis! Prios hat man oder hat man nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28807 Artikel in den vergangenen 4838 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven