iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 854 Artikel

Bei jedem Entsperrvorgang

„Neues iOS-Update verfügbar“: Update-Meldung ohne Update

120 Kommentare 120

iPhone-Anwender, die auf ihren Geräte mit der aktuellen (öffentlichen) Beta von iOS 14.2 unterwegs sind, haben seit mehreren Tagen mit einer Warnmeldung zu kämpfen, die die Nutzung des iPhones zwar nicht einschränkt, allerdings dafür sorgt, dass jeder Griff zum Gerät zur Geduldsprobe wird.

Ios Update 14 2

So blenden iPhone-Modelle mit installierter Beta die folgende Info-Meldung bei jedem Entsperrvorgang und jeder Aktivierung des Kontrollzentrums ein: „Ein neues iOS-Update ist verfügbar. Bitte aktualisiere von iOS 14 Beta.“

Allerdings hat Apple bislang keine Aktualisierung bereitgestellt. Reguläre iPhone-Nutzer setzen seit dem 20. Oktober auf iOS 14.1 (mit der Build-Nummer 18A8395), Beta-Tester haben, ebenfalls seit dem 20. Oktober, die Beta 4 von iOS 14.2 in (mit der Build-Nummer 18B5083a) installiert.

Während Beta 1 und Beta 2 von iOS 14.2 je zwei Wochen getestet wurden, war Beta 3 nur 7 Tage im Umlauf. Beta 4 lässt sich jetzt seit 10 Tagen laden und dürfte wohl nicht mehr durch eine 5. Beta ersetzt werden, sondern direkt durch das offizielle Update von iOS 14.2 abgelöst werden. Auch den kleinen Aktualisierungen auf iOS 13.1 und iOS 13.2 gingen lediglich vier Vorabversionen voraus.

Kommt iOS 14.2 schon heute?

Damit ist wahrscheinlich, dass Apple die Ausgabe von iOS 14.2 schon heute angehen und ein eher ungewöhnliches Update zum bevorstehenden Wochenende ausspielen könnte.

So folgten neue iOS-Updates auch in der Vergangenheit stets zügig auf die ersten Sichtungen der störenden Info-Meldungen. Warum Apple diese allerdings schon einblendet bevor die Aktualisierungen verfügbar sind, wird wohl das Geheimnis Cupertinos bleiben.

Den hier eingehenden Leser-E-Mails nach zu urteilen macht sich das Unternehmen definitiv keine Freunde mit der aggressiven Erinnerung an die noch nicht verfügbare Aktualisierung.

Mit Dank an Thorsten, Kevin und anderen Tippgeber! Wir haben im Text konkretisiert, dass das Verhalten seit mehreren Tagen zu beobachten ist.

Freitag, 30. Okt 2020, 7:33 Uhr — Nicolas
120 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Habe doch heute erst 14.1 installiert ;)

  • Hab die Info-Nachricht schon seit paar Tagen. Heute kommt sie aber immer wieder.

    Bin mal gespannt ob eure Vermutung sich bewahrheitet.

  • Hab ich nicht erst seit heute, sondern schon seit ein paar Tagen.

  • Ja und ich denke schon, wtfh ist denn nun schon wieder…

  • Diese Meldung bekomme ich allerdings schon seit Mittwoch Morgen auf iPhone und iPad.

  • Ja bei mir auch …. das nervt, schon Beta an und aus geschaltet und Handy aus an gemacht, immer noch da …

    • Man gut das du die Berta nicht auf Deinem Daily Driver gemacht hast.

      • Wie sonst wenn nicht im täglichen Gebrauch willst du eine Beta richtig testen, LOL .. im täglichen Gebrauch machen sich Fehler und oder Vorzüge eben erst richtig bemerkbar. Wie möchtest du denn richtig testeten wenn du dein Gerät nur ein paar mal in die Hand nimmst und vorgenommene „Test“ durchführst?

  • Die kommt nicht erst seit heute sondern seit Installation der Beta 4, nur seit heute tritt sie vermehrt auf

  • Nun gut, dass kein Beta Tester dies auf seinem Daily Driver macht (:

  • Jetzt schreiben wieder 2000 Leute das sie die Meldung auch bekommen.

  • Kann ich bestätigen. Echt nervig! Und die Secure App der Sparda Bank streikt seit der Beta 3.

  • Hoffentlich auch PodOS 14.2 und TV OS 14.2 ! Mir geht Siri (über HomePod) auf den Sa…..
    Jeden Tag funktioniert irgend eins meiner vier Lichter über Siri und HomePod nicht! Nutze ich Siri über mein Handy, dann funktionieren alle vier Lampen wieder

  • Wenn ich das iPhone im Einsatz habe, und angerufen werde, kommt ja neuerdings nur noch der Banner oben (find ich gut).
    Aber hier wurde mir schon zwei mal ein falscher Kontakt angezeigt.
    Im Banner stand „Person A ruft an“, Ich bin nicht ran gegangen. In der Anrufliste steht dann in Rot markiert verpasster anruf von „Person B“, was auch korrekt ist. Person A hat nicht angerufen.
    Ähnliche Erfahrungen?

    • Moin Karsten, das Problem ist mir auch bekannt. Benutzt du Microsoft Teams?

      Ich konnte das bisher immer nur im Zusammenhang mit Teams feststellen.

      Wenn ein Teams Call getätigt wurde und danach ein Anruf reinkommt, dann zeigt das iPhone den letzten Teams Partner/Meeting als aktuellen Anrufer an.

      • Ja, Teams ist installiert. War aber lange nicht aktiv. Mit dem falsch angezeigten Kontakt hatte ich kürzlich in WhatsApp geschrieben.

    • Ich habe das Problem allerdings mit 14/14.1 … die Beta von 14.2 habe ich nicht auf meinem Gerät.

  • Ihr wisst aber alle schon was eine Beta ist oder?

    • Richtig, Betas haben auch Fehler und Macken:-) dürfen sie auch haben.

      • Genau es ist eine Beta und deshalb muss man den Mund halten wenn Fehler auftreten…
        *Kopf gegen die Wand schlag*

      • Nein, Betas sind dazu da Fehler zu aufzudecken.
        Die Fehler sollten dann an Hersteller, in diesem Fall Apple gemeldet werden, damit dieser diese ausbessern kann.
        Wenn sich hier jemand durch solche Fehler genervt fühlt, wie man so aus den Kommentaren liest, darf man sich eben keine Beta installieren, das sowas eben passieren kann, da Beta…

  • Man kann nur hoffen, dass die Beta Tester keine wichtigen Daten mit diesem Handy nutzen, wie Bankgeschäfte etc. Also nur auf dem einen Handy und sich dann wundern, dass was nicht klappt. Lustig wäre es aber :-)

    • Ich gehe mal davon aus, dass die meisten hier keine Entwickler sind. Also wird es auch deren Hauptgerät betreffen, da ja meist nur ein iPhone vorhanden ist. Gemeldet hat den Bug aber von denen wahrscheinlich auch nicht (außer hier in den Kommentaren :-D)

  • Bei mir verschwindet immer die Kachel, schon komische Bugs in der aktuellen Version :-D

  • Wollte ich gerade fragen, die Meldung kam bisher nur vereinzelt in den letzten Tagen, heute öfter.

  • Heute soll ja auch Apple One starten. Vielleicht mit iOS 14.2

    • Das gleiche Problem seit Tagen..es nervt nur noch!!!

      • Dann leg Dein Entwickleriphone zur Seite und nimm Deinen Hauptiphone. Dann nervt es dich nicht zu sehr

      • Du musst kein Enwickler sein um eine Public Beta zu testen…
        Wenn du noch fragen hast, immer her damit.
        Und bei einer offenen Beta kann man diese auch auf ein Hauptgerät spielen um sie zu testen.
        Macht ja sonst keinen Sinn.

  • Wie löscht man unter 4.2 denn das Profil? Unter Allgemein gibt es den Punkt Profile nicht mehr

  • ios 14.2 Beta 1-4 haben ein paar schlimme Bugs. ios 14.0 lief alle Betas super, bis auf die kleinen Bugs, die mehr oder weniger alle hatten. Seit 14.2 geht bei meinem iPhone X die Hauptkamera und die Taschenlampe nicht mehr. Auch ein downgrade auf 14.0.1 hat den Fehler nicht behoben.

  • Das gleiche Problem seit Tagen..es nervt nur noch!!!

    • Wirklich, du beschwerst dich über die unzureichende Qualität der Beta? Installier doch einfach nicht eine Beta, dann nervt dich auch nix

      • Man kann sich doch mal darüber aufregen, dass ein so schwerer Fehler das testen erschwert oder?
        Die Häufigkeit macht doch den Frust.
        Was will man testen, wenn bei einer so späten Version so ein Fehler besteht, der nicht nur beim entsperren sondern auch beim Wechseln von Apps auftritt.

      • Was testest du denn, das so wichtig ist, dass du die Beta jetzt schon installiert?
        Beta=unfertige Vorversion, meist mit Fehlern.
        Wer damit nicht leben kann, lässt halt die Finger davon.

  • Hallo,

    habe mein iPhone 11 Pro Max erst seit letztem Sonntag.

    Ich habe nach unzähligen Jahren Android auf iOS gewechselt.
    Jetzt ist bei mir auch die Meldung, ich meine jedoch, dass ich mich bei der Einrichtung des iPhones für keine Beta Programme angemeldet habe..
    Wie kann ich das Prüfen?
    Einige schreiben „Einstellungen“-„Allgemein“-„Profile“
    Ich habe dort aber gar keine Ansicht mit Profilen..

  • Habe sie auf dem iPad auch seit ca Freitag. Das iPhone schön auf dem Release Kanal.

  • Andere Frage: Ich habe die 10. Beta von Big Sur Beta installiert und mich aus dem Developer Beta Program ausgetragen. Trotzdem bekomme ich Beta 10.01. als Update vorgeschlagen.
    Wie lässt sich das unterbinden?

  • „die Nutzung des iPhones zwar nicht einschränkt, allerdings dafür sorgt, dass jeder Griff zum Gerät zur Geduldsprobe wird“

    Die Frage die sich mir immer wieder stellt: alle die Beta Versionen installiert haben, sollten doch wissen was eine „Beta“ ist, oder? Warum beschwert man sich (öffentlich) über Fehler, wenn man weiß, dass man definitiv fehlerbehaftete Software installiert und nutzt? Und melden die Nutzer solche Fehler auch immer fleißig oder wird sich darüber nur in diversen Kommentarenspalten beschwert? Fragen über Fragen.

    • Es bringt nicht viel, wenn man Fehler meldet. Wenn es allerdings furch die Presse geht, wird schnell was gemacht. Ist so meine persönliche Erfahrung.
      Ich habe auch nur einmal die Beta Reihe mitgemacht. Da war iOS vorher bei mir do Buggy, dass die Beta besser war.

  • Die sache ist. Die betas haben nen ablauf datum genau wie die Windows 10 insider builds.

  • OT: Welche Handyhalterung ist auf dem Foto oben abgebildet?

  • ist bei euch auch das Beta Profil in den Einstellungen verschwunden?

  • Ich bekomme auch seit mehreren Tagen das ich meine beta updaten soll immer wieder

  • Naja ist ja jetzt nicht so das Problem. Wer installiert denn eine Beta auf Produktivgeräte?

  • Ich habe die Beta 4 auf meinem all Day IPhone und kann gerne auf Klugscheißersprüche verzichten. Meine IPhone meine Beta. Hab auch die Meldung ständig drauf, aber weiß nun Bescheid.

    I love Betaprofiles

  • Schadenfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. ^^

  • ist bei auch auch das Beta-Profil in den Einstellungen verschwunden?

  • Wer jammert soll sich keine Beta installieren

  • Bei dem deutsch der Nachricht würde ich es glatt für Spam halten.

  • Ich habe die Beta auf dem 11er Pro und dem iPad 5. Bis auf ein schwaches wlan hatte ich keine Probleme.
    Seit Freitag hab ich das neue Air und kann leider noch kein Backup vom 5er iPad einspielen da Beta. Daher warte ich sehensüchtig auf die ofizielle 14.2.

    • Doch, geht. iPad als neues iPad einrichten, dann das Betaprofil installieren und nach dem Neustart Update auf Beta 14.2 machen. Nach dem Update und Neustart kannst du das Backup einspielen

      • Held der Woche. Danke !!!
        Hab am Samstag erst 100 probiert bis ich rausgefunden habe dass es am Beta liegt wieso der die iPads nicht kopiert.

  • Ich kann seit der Beta nicht mehr auf WhatsApp Nachrichten über die Apple Watch antworten!!! Kann das wer bestätigen?

  • Habe eben noch eine kleine Sache bemerkt:

    Der Hinweis ist nicht davon abhängig, ob das iPhone mit iOS Beta 14.x eine Internetverbindung hatte.

    Mein iPhone SE war seit dem letzten Update nicht mehr im Netz (Flugmodus seit dem), begrüßt mich aber auch mit dem Hinweis.

  • Ändert euer Datum. Ich hab eine Woche zurück datiert. Damit kommt die Meldung nicht mehr.

    Ich hab der Redaktion auch gerade den Tipp gegeben, eventuell wird der Artikel noch mal ergänzt.

    Vielleicht hab ich zumindest paar geholfen. :)

    • Macht total Sinn für alle, die keine Termine oder Alarme in ihrem iPhone nutzen! Wow!

      • Falschen Fuß aufgestanden?

        Das war ein Workaround. Wenn der Bug wen nervt, habe ich eine Alternative herausgefunden. Sorry, dass ich so egoistisch war und nicht an Dich gedacht habe. Werde weiter nach einer Lösung suchen. Tut mir echt leid, dass ich den Workaround kommuniziert habe. @iFun, könnt ihr meinen egoistischen Kommentar löschen?

        Mal im Ernst: Mir hilft es – eventuell ist die Mitteilung morgen nicht mehr so nervig (anderes Datum). Ich hab bis morgen keine weiteren Termine. Die 8 Stunden hab ich so im Kopf.

        Großes Sorry noch mal.

      • einfach auf 2015 stellen, dann ist der Wochentag auch gleich

      • Am schönsten find ich dass nicht nur beim entsperren, sondern bei jedem Antippen einer Notification ausm Notificationcenter unabhängig vom Sperrzustand

  • Gibt es irgendeine Möglichkeit dieses nervige Pop-up Fenster dauerhaft zu entfernen, löschen, ausstellen..keine Ahnung.
    Es nervt mich so extrem.. kannst nichts mal schnell machen, weil immer dieses blöde Fenster kommt.

    • Kein Problem, das iPhone um 180 Grad drehen und mit dem Display auf den Tisch legen.

    • Ja. Installiere 14.1 und warte mit dem backup auf 14.2 beta 5 oder Golden Master. Wenn es dich so sehr stört, dann hast du keine andere Wahl ausser es zu ertragen wie wir alle anderen auch.

      Wie kann man sich nur so über ein popup aufregen

  • Ich habe das Problem dass mir ständig angezeigt wird : „Ein neues Update ist verfügbar. Bitte aktualisiere von iOS 14 Beta.“ Allerdings in meinen Einstellungen steht, dass ich auf den neusten Stand bin (14.2). Trotzdem immer wieder bekomme ich diese Meldung. Hat jemanden eine Ahnung, wieso oder was es ist ?

  • Seit eben ist wirklich ein Update da.

  • Horstweilseingeilernameist
  • Rosario Vallone

    Ich habe es vorhin auch angeboten bekommen. Daher habe ich das iOS 14 Beta Profil eben gelöscht und iPhone neu gestartet. Jetzt wird mir das Update nicht mehr angezeigt. Wieso?

    Muss ich einfach noch warten?

  • Habe schon sehr lange kein Update gemacht, und der Akku hält
    bei meinem iPhone X volle 3Tage!

  • Heute gab es Update.
    Problem damit bei mir behoben

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28854 Artikel in den vergangenen 4844 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven