iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 159 Artikel
In erster Linie Feinschliff

iOS 12.2 Beta 4 steht für Entwickler bereit

16 Kommentare 16

Im gewohnten Zwei-Wochen-Takt liefert Apple heute eine weitere Testversion von iOS 12.2 an Entwickler aus. Mittlerweile sind wir damit bei der vierten Beta-Version für das kommende Update angelangt. Mit der finalen Freigabe rechnen wir gegen Ende des Monats.

Interne Hinweise in iOS 12.2 deuten schon länger auf die Unterstützung neuer iPad-Modelle hin. Bislang steht aber noch in den Sternen, wann Apple die Geräte vorstellt. Ein Event-Termin gegen Monatsende spukt durch die Gerüchteküche, allerdings soll es dabe vorrangig um Apples Ambitionen auf im Zeitungs- und TV-Streaming-Bereich gehen.

Neben den gewohnten Fehlerbehebungen und Verbesserungen verspricht iOS 12.2 unter anderem neue Animoji-Grafiken, AirPlay-2-Erweiterungen und Verbesserungen für Web-Apps und Safari. Mit Blick auf die heute freigegebene Beta-Version liegen bislang keine Informationen über darin enthaltene, exklusive Neuerungen vor.

Neu in iOS 12.2:

Montag, 04. Mrz 2019, 20:03 Uhr — chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann jemand was zur Stabilität der aktuellen public beta sagen?

  • Löst es das leidige XS Ruckel Problem?

  • Als Nicht-Programmierer frage ich mal in die Runde, warum so viele Profis und Laien-Tester bereit sind für eine sich oft überheblich gebende Riesenfima Gratis-Arbeit zu leisten?
    Für allfällige Meckerer: ich habe als Profi mit Macintosh II und System 6.02 angefangen und hab MacBook Pro 15″ 2014 sowie iMac 27″ 2017, diverse iOS-Geräte. Bin Pensionär.
    Damals war Apple froh um Unterstützung durch Mac-User-Clubs. Apple-Mitarbeiter waren teilweise Club-Mitglieder. Heute will Apple von solchen Clubs nichts mehr wissen und Anregungen wie Kritik werden ignoriert – hat Apple nicht mehr nötig.

  • talinvonaugusta

    topic: Lautstärke von Hinweistönen

    Gibt es Hinweise darauf, dass man die Hinweistöne und Lautstärke im allgemeinen leiser machen kann?

    Mir ist es seit dem Wechsel vom 6s auf xs nicht mehr möglich Hinweistöne leise(r) zu stellen. („Mit Taste ändern“ ist mir bekannt)

    Im stillen Umfeld ist selbst bei 0-Stellung die Lautstärke zu laut.

    Warum ist es nicht einfach 0=kaum hörbar, 100= maximal laut?

    Kennt jemand das Problem?

  • In eurem Screenshot fehlt ein Leerzeichen. ;-)

  • Public Beta 4 kann jetzt auch installiert werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25159 Artikel in den vergangenen 4283 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven