Suchergebnis
Suchergebnis
Fitness (47)

Mio FUSE: Neues Fitness-Armband mit Pulsmessung

17.12.2014 header-mio-fuse

Das Mio Fuse will eine „eierlegenden Wollmilchsau“ unter den Fitnessarmbändern sein. Das Gerät kommt mit integriertem Pulsmesser und Schrittzähler und kann sich darüber hinaus noch über Bluetooth Smart und ANT mit Zubehör verbinden. Die gesammelten Daten sind nicht nur auf dem Display des Armbands, sondern auch über die iPhone-App Mio Go  … | Weiter →



Razer Nabu: Seit heute in den USA erhältlich – Europastart nach wie vor unbekannt

02.12.2014 razernabuiconx150

Anfang des Jahres vorgestellt und nach monatelanger Verzögerung nun endlich in greifbare Nähe gerückt; das Smartband Nabu. Nun, vielleicht ist „in greifbare Nähe gerückt“ zu diesem Zeitpunkt noch eine etwas überambitionierte Aussage. Zu einem Europastart hat sich Hersteller Razer bisher nicht geäußert und auch zum Marktstart in den USA scheinen lediglich 5000 Geräte für Vorbesteller zu Verfügung zu stehen. Dennoch stimmt uns die Meldung zuversichtlich, dass das Smartband tatsächlich in absehbarer Zeit hierzulande erscheinen wird. Als Razer das Nabu dieses Januar auf der Elektronikmesse … | Weiter →



Nike+ Running jetzt mit HealthKit-Anbindung und Herzfrequenz

29.10.2014 nike-running-icon

Die Lauf-App Nike+ Running wurde umfassend überarbeitet und mit Apple-Health-Integration in Version 4.6 veröffentlicht. Viele Nike-Läufer haben vermutlich auf die Möglichkeit gewartet, ihre Laufdaten mit Apples Health-App zu synchronisieren. In Richtung iPhone bietet Nike allerdings lediglich die Übertragung von Fuel-Punkten und Trainings an, und letztere lassen sich zumindest bislang … | Weiter →




Health-App-Tipps: Schritte und Stockwerke anzeigen, Notfallpass aktivieren

20.09.2014 healthkit-icon

Auch wenn ihr noch kein Zubehör besitzt, das mit Apples Health-App zusammenspielt, könnt ihr die mit iOS 8 hinzugefügte Sammelstelle für Gesundheits- und Fitnessdaten bereits nutzen. Das iPhone 5s übergibt die vom Koprozessor gezählten Schritte an Health, mit den beiden neuen iPhone-Modelle kann zudem die Zahl der … | Weiter →



Editor's choice

Ein Erfahrungsbericht: iPhone und Sport

03.09.2014 sport

Computerfreaks werden gemeinhin nicht unbedingt mit sportlichen Aktivitäten in Verbindung gebracht. Unser Autor Andreas widmet sich aber neben Mac, iPhone und Fotografieren intensiv sportlichen Aktivitäten. Sein iPhone hat her, bis Ausnahme vom Schwimmen und Surfen, dabei immer am Mann. Welche Apps er dazu nutzt, berichtet er hier. … | Weiter →


Muskelkater vorprogrammiert:

Freeletics – Fitnessstudio für die Hosentasche

29.08.2014 freeletics-icon

Freeletics ist so etwas wie ein Fitnessstudio mit Muskelkater-Garantie für unterwegs. Das Angebot umfasst zunächst ein Onlineportal mit begleitender iPhone-App. Beides lässt sich nach Registrierung kostenlos nutzen und bietet anspruchsvolle Workouts mit detaillierten Video-Anleitungen. Der Clou bei Freeletics ist allerdings das gegen Gebühr erhältliche persönliche … | Weiter →



Hohes Gut Gesundheitsdaten: Apple spricht angeblich mit Krankenkassen

22.08.2014 healthkit-icon

Einem Bericht des Wirtschaftsinformationsdienstes Bloomberg zufolge hat Apple hinsichtlich der mit iOS 8 angekündigten Gesundheitsinitiative Health bereits Gespräche mit großen amerikanischen Krankenkassen geführt. Auch wenn keine weiteren Details dazu bekannt sind, die Richtung ist klar. Die von zahlreichen Apps gesammelten Daten geben nicht nur jede Menge Aufschluss über den … | Weiter →



Nike+ vs. Freeletics: ZDF testet Workout- und Trainings-Apps

28.07.2014 workout

Volle Kanne, das Verbraucher-Magazin des Zweiten Deutschen Fernsehens hat sich in seiner Mittwochssendung drei unterschiedlichen Trainings-Applikationen gewidmet und die Workout-Begleiter für das iPhone gegeneinander antreten lassen. Im Test: Die kostenlose Anwendung Nike+-Training, das Freeletics-Angebot und der Workout Trainer von Skimble. Im Vier-Minuten-Test, den ihr auch in der ZDF-Mediathek nachschauen könnt, zieht Sportwissenschaftler Eike Wollenhaupt … | Weiter →


iOS 8 Beta: HealthKit-App zählt jetzt Schritte

08.07.2014 icon

Mit der Anzeige der von dem im iPhone 5s sowie den neuen iPad-Modellen verbauten M7-Koprozessor erfassten Bewegungsdaten geht Apple in der gestern veröffentlichten dritten Vorabversion von iOS 8 den logischen ersten Schritt bei der Freigabe der neuen HealthKit-Funktionen. Entwickler mit installierter iOS-8-Beta können die seit Monatsbeginn … | Weiter →


1 von 3123
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14608 Artikel in den vergangenen 2665 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS