iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

37 363 Artikel
19 Artikel
Deutlich mehr Neuinstallationen

EU-Regel beschert kleinen Browser-Anbietern starkes Wachstum

Bereits im vergangenen Monat hat sich abgezeichnet , dass die mit dem Gesetz über digitale Märkte (DMA) aufgestellten Vorgaben zur freien Auswahl des Webbrowsers den Safari-Alternativen verstärkt Zulauf bescheren. Ganz besonders profitieren hiervon vor allem die kleineren und eher unbekannten Anbieter. Die Macher des neben verschiedenen weiteren Plattformen auch für iOS verfügbaren Aloha-Browsers durften sich im vergangenen Monat über ...

Donnerstag, 11. Apr 2024, 8:59 Uhr 29 Kommentare 29
Musik-Streamer dürfen "werben"

Neues App-Store-Regelwerk: Spiele-Emulatoren plötzlich doch okay

Kurz vor dem Wochenende hat Apple mit einer E-Mail an die registrierte Entwickler-Community Änderungen in den sogenannten „ App Review Guidelines“ bekannt gegeben. Die App Store-Richtlinien regeln, welche Anwendungen im App Store zugelassen werden und wo Apple rote Linien zieht. Das Dokument ist dabei nicht in Stein gemeißelt, sondern wurde in den vergangenen Jahren mehrfach, teils substantiell überarbeitet und dient ...

Montag, 08. Apr 2024, 8:08 Uhr 35 Kommentare 35
Neue Apps per Web-Download

Neu in Europa: Apps direkt von Entwickler-Webseiten installieren

Apple wird europäischen iPhone-Besitzern zukünftig gestatten, neue iPhone-Applikationen direkt von den Webseiten der verantwortlichen Entwickler zu laden und auf ihren Geräten zu installieren. Die neue Option soll App-Entwicklern innerhalb der Europäischen Union mehr Flexibilität bei der Distribution ihrer Anwendungen bieten und soll noch während des Frühjahrs verfügbar gemacht werden. App-Entwickler in der Europäischen Union werden so die ...

Dienstag, 12. Mrz 2024, 13:43 Uhr 68 Kommentare 68
Apple hat Zeitplan bereits vorgelegt

Verbraucherschützer fordern weitere DMA-Anpassungen für iOS

Der Verbraucherzentrale Bundesverband wirft Apple und Google vor, die Vorgaben des Gesetzes über digitale Märkte (DMA) zum vorgegebenen Stichtag nicht in ausreichendem Maß umgesetzt zu haben. Bei Google lautet der Vorwurf, dass für das 2020 vorgestellte Smartphone Galaxy S20 und dessen Android-Version 13 bislang keine entsprechenden Updates zur Verfügung stehen. Das von Apple veröffentlichte Update auf iOS 17.4 umfasse ...

Dienstag, 12. Mrz 2024, 8:21 Uhr 92 Kommentare 92
Apple kündigt weitere Anpassungen an

Safari wird sich künftig komplett vom iPhone löschen lassen

In einem englischsprachigen PDF mit dem Titel „Nicht-vertrauliche Zusammenfassung des DMA-Compliance-Berichts“ dokumentiert Apple die auf Basis des Gesetzes über digitale Märkte bereits erfolgten und noch ausstehenden Anpassungen seiner Betriebssysteme. Aus dem Text geht auch hervor, dass noch weitere Änderungen in Arbeit sind, die allerdings mehr Zeit benötigen. Allem voran steht die Auswahl des Standard-Webbrowsers und die Möglichkeit zum ...

Freitag, 08. Mrz 2024, 7:01 Uhr 62 Kommentare 62
Neue Digitalgesetze greifen heute

EU-Kommission untersucht Apples Vorgehen gegen Epic

Update vom 10. März: Apple hat die Epic-Sperre aufgehoben Als Reaktion auf den erneuten Ausschluss des Spiele-Publishers Epic aus Apples Entwickler-Programm hat die Europäische Kommission Untersuchungen gegen Apple eingeleitet und prüft das Vorgehen Cupertinos gegen die Macher der Fortnite-App. Nach Informationen der Financial Times hat Brüssel Apple dazu aufgefordert, sich zum gestern bekannt gewordenen Ausschluss des Spiele-Publishers aus dem hauseigenen Entwickler-Programm zu erklären. Der Fall dürfte ...

Donnerstag, 07. Mrz 2024, 11:35 Uhr 131 Kommentare 131
In Safari nicht immer verfügbar

Standard-Browser: Apple setzt auf Dark Pattern

Seit der Bereitstellung von iOS 17.4 dürfen iPhone Anwenderinnen und Anwender innerhalb der europäischen Union von ihren neuen Browser Freiheiten Gebrauch machen. Beim ersten Aufruf von Safari zeigt Apple innerhalb Europas nun eine Abfrage an , die dazu auffordert, einen Standardbrowser aus den im App Store verfügbaren Kandidaten zu wählen. Apple blendet dafür eine zufällig durcheinander gewürfelte Liste der populärsten Browser ...

Donnerstag, 07. Mrz 2024, 9:28 Uhr 55 Kommentare 55
Zum zweiten Mal deaktiviert

Apple sperrt Entwickler-Konto: Epic soll keinen App Store bauen dürfen

Die neuen EU-Vorgaben für Apples App Store haben wir zu einem großen Teil auch der Initiative des Spiele-Publishers Epic zu verdanken. Epic hatte es im Jahr 2020 einfach drauf ankommen lassen . Da man sich mit der 30-prozentigen Umsatzbeteiligung nicht abfinden wollte, implementierten die Epic-Entwickler kurzerhand einen eigenen Bezahlmechanismus in ihre beliebte Fortnite-App. Diese wurde von Apple daraufhin aus dem ...

Mittwoch, 06. Mrz 2024, 19:30 Uhr 221 Kommentare 221
Apple prüft Aufenthaltsort

App-Store-Freiheit mit Geosperre: Gnadenfrist im Ausland

Mit der gestrigen Bereitstellung von iOS 17.4 und dem morgen in Kraft tretenden EU-Gesetz über digitale Märkte ändern sich für iPhone-Anwender in der europäischen Union genau vier Dinge. Europäische Anwender werden iPhone-Applikationen aus alternativen App Stores laden und auf ihren Geräten installieren können. Europäische Anwender werden alternative Webbrowser mit eigenen Rendering-Engines installieren können. Andere Webbrowser als Apples Safari lassen sich zum ...

Mittwoch, 06. Mrz 2024, 15:27 Uhr 42 Kommentare 42
Preisliste bereits verfügbar

Mobivention: Neuer App Store für Businesskunden startet Donnerstag

Nur wenige Tage nachdem die in der Ukraine ansässigen Anbieter der Software-Flatrate SetApp den Aufbau eines alternativen App Stores angekündigt haben , meldet sich mit der Mobivention GmbH jetzt ein deutscher Anbieter zu Wort, der die neuen Freiheiten des EU-Gesetzes über digitale Märkte zum Aufbau eines alternativen App Stores für Business-Kunden nutzen möchte. Dabei legt Mobivention Wert darauf zu unterstreichen, dass es sich ...

Dienstag, 05. Mrz 2024, 11:12 Uhr 52 Kommentare 52
Warteliste für interessierte Anwender

Setapp für iOS: Erste Beta im April, App-Flatrate nur in der EU

Die in der Ukraine ansässigen Entwickler des Software Studios MacPaw haben angekündigt, ihre Software-Flatrate Setapp , die Mac Nutzer den Zugriff auf zahlreiche Premium Applikationen gegen Zahlung einer monatlichen Gebühr gestattet, schon in Kürze auch auf dem iPhone anbieten zu wollen. Die erste Vorabversion von Setapp für iOS soll bereits im April bereitstehen. Interessierte Anwender können sich zur ...

Donnerstag, 29. Feb 2024, 17:46 Uhr 22 Kommentare 22
Apple reaktiviert Entwickler-Konto

Epic Games Store für iOS startet noch 2024

Der Spiele-Publisher Epic hat angekündigt, die neuen Freiheiten des EU-Gesetzes über digitale Märkte dazu nutzen zu wollen, noch im Laufe des Jahres mit einem eigenen Epic Games Store für iOS an den Start gehen zu wollen. Zwar hat sich Epic zuletzt vehement gegen das von Apple veröffentlichte Regelwerk für den Aufbau alternativer App Stores ausgesprochen, besitzt aber ...

Freitag, 16. Feb 2024, 17:57 Uhr 18 Kommentare 18
Freigabe Anfang März

iOS 17.4: Viele kleine Verbesserungen im Anmarsch

Apple hat am Dienstagabend die dritte Testversion des nächsten großen iOS-Updates auf Version 17.4 verteilt und läuft damit in die Zielgerade für die finale Bereitstellung der Aktualisierung ein, deren Freigabe schon Anfang März erwartet wird. Das Systemupdate wird sich vornehmlich auf die von der Europäischen Union geforderten Anpassungen bezüglich der freien App-Installation am App Store vorbei und ...

Mittwoch, 14. Feb 2024, 9:25 Uhr 38 Kommentare 38
Apple verteidigt geschlossenes System

App-Store-Öffnung: Zuckerberg kritisiert Umsetzung der EU-Vorgaben

Apple sieht sich weiterhin mit heftiger Kritik an seiner Umsetzung des europäischen Gesetzes über digitale Märkte konfrontiert. In den Chor von Unternehmen wie Microsoft , Spotify und Co. stimmt nun auch die Facebook-Mutter Meta mit ein. Deren Chef Mark Zuckerberg ließ verlauten, dass er sehr überrascht wäre, wenn sich ein Entwickler dafür entscheiden würde, den von Apple angebotenen Weg ...

Montag, 05. Feb 2024, 7:43 Uhr 51 Kommentare 51
Cupertino errichtet Hürden und Barrieren

Europäische Spiele-Entwickler: „Von Apple zutiefst enttäuscht“

Die „European Games Developer Federation“ (EGDF) ist ein Interessenverband europäischer Spieleentwickler, der sich aus 22 nationalen Verbänden zusammensetzt. Deutschland wird hier etwa von GAME, dem Verband der deutschen Games-Branche, repräsentiert. Entsprechendes Gewicht haben die Positionen und Stellungnahmen des EGDF , die bei politischen Bewertungen laufender Gesetzesvorhaben durchaus eine Rolle spielen. So haben die europäischen Spiele-Entwickler des EGDF in ...

Freitag, 02. Feb 2024, 16:13 Uhr 63 Kommentare 63
Liberalisierung mit vielen Hürden

Neue EU-Regeln: Apple will Entwickler treffen

Im Zuge des europäischen Gesetzes über digitale Märkte hat Apple mehrere Neuerungen angekündigt, die ab März für zahlreiche Änderungen im App Store und beim Vertrieb mobiler Applikationen sorgen werden. Entwickler haben dann die Möglichkeit, Applikationen außerhalb des App Stores anzubieten, können eigene Abrechnungssysteme nutzen und sogar alternative Marktplätze für Applikationen starten. Ein von Microsoft betriebener App Store für iPhone-Nutzer ist ...

Freitag, 02. Feb 2024, 7:28 Uhr 24 Kommentare 24
Kritik an breiter Front

Apples EU-Regeln: Microsoft sieht Schritt in die falsche Richtung

Die Kritik an den von Apple angekündigten Maßnahmen, um den Vorgaben des EU-Gesetzes über digitale Medien zu entsprechen, reißt nicht ab. Inzwischen hat sich in der Angelegenheit auch Microsoft in Form der Xbox-Chefin Sarah Bond zu Wort gemeldet. Die Microsoft-Managerin bezeichnet die Pläne von Apple als einen Schritt in die falsche Richtung und drückt die Hoffnung aus, ...

Dienstag, 30. Jan 2024, 13:01 Uhr 30 Kommentare 30
Untersuchung bis Februar

Brüssel befragt iMessage-Nutzer: Soll Apples Messenger reguliert werden?

Anfang September hat Brüssel erstmals die so genannten Torwächter benannt , die mit dem Gesetz über digitale Märkte in ihre Schranken verwiesen und fortan einer besonderen Marktaufsicht innerhalb der Europäischen Union unterstehen werden Neben der Google-Muttergesellschaft Alphabet, dem Facebook-Mutterkonzern Meta, Amazon und dem Softwareunternehmen Microsoft stehen auch der Kurzvideodienst TikTok und Apple im Visier der Europäischen Martktwächter. Alle genannten Unternehmen haben bis zum Frühjahr 2024 ...

Dienstag, 10. Okt 2023, 13:42 Uhr 151 Kommentare 151
Startschuss für den "DMA" erfolgt

EU-Gesetz über digitale Märkte könnte Apple ab 2023 Probleme machen

Am heutigen 1. November ist das international als „Digital Markets Act“ (DMA) bekannte EU-Gesetz über digitale Märkte in Kraft getreten. Wir hatten die Verordnung in der Vergangenheit schon mehrfach zum Thema, so wurde die Regelung bereits Ende 2020 von der EU-Kommission vorgeschlagen und im März dieses Jahres dann vom Europäischen Parlament und Rat verabschiedet. Das Gesetz könnte sich insbesondere auch auf ...

Dienstag, 01. Nov 2022, 20:38 Uhr 91 Kommentare 91
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 37363 Artikel in den vergangenen 6074 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven