iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Jawbone, Polar, Nike & Co.: 6 Fitnesstracker im Video-Vergleich

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Die sechs Fitnesstracker, denen das Schweizer SRF-Verbrauchermagazin „Kassensturz“ zehn Minuten in seiner April-Ausgabe gewidmet hat, haben wir im Laufe der vergangenen Monate in sechs eigenen, detaillierten Artikeln berücksichtigt:

Solltet ihr unsere Einträge zu den Armbändern, den Hosentaschen-Trackern und der inzwischen von Facebook übernommenen iPhone-Applikation Moves bereits gelesen haben, könnte euch der kombinierte Überblick interessieren.

Die Schweizer – die ersten 90 Sekunden sind für untrainierte Ohren schwer zu verstehen, anschließend wir es einfacher – lassen die Geräte im Vergleich gegeneinander antreten und benoten die motivierenden Hardware-Accessoires anschließend nach dem Schweizer Schulnoten-System.

Drüben bei den Eidgenossen ist die 6 die beste und die 1 die schlechteste Note.

[…] mit einem «Gut» abgeschnitten haben insgesamt drei der sechs Tracker. Dazu gehört das Gerät Fitbit Flex. Die Jury vergab hier die Note 4,8. Mit der Note 5 beendete das Armband Jawbone Up den Test. Testsieger ist das Produkt Withings Pulse. Es bekam die Endnote 5,1.

Die Noten und den Test-Verlauf könnt ihr in diesem PDF einsehen. Danke Res.

6 Fitnesstracker im Video-Test

(Direkt-Link)

Die Testergebnisse

tab-sm

Mittwoch, 30. Apr 2014, 17:03 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gute Übersicht; das Fuelband 1 sollte noch mit rein fairer Weise :)

  • und schweizerdeutsch ist einfach ein Hammers Dialekt/Sprache,
    höre ich immer wieder gerne

  • Ich kann Argus als Tracking App wärmstens empfehlen! Bin sehr begeistert!

  • Das Video gibt es auch in Deutsch ^^ von der PC Welt auf ihrem Youtube Channel ;)

  • Ist vielleicht etwas OT aber: gibt es kein Pulsmesser-Brustband, das mit Iphone 5S und Nike+app funktioniert?

  • Warum haben die Testpersonen Sauerstoffmasken auf?
    Nutze ich etwa mein Nike-Fuel-Band falsch? ;-)

  • Ich hatte mir damals das Nike Fuelband in Amerika gekauft und war begeistert. Dann folgten diverse andere Hersteller, die ich aus Neugierde getestet habe. Aber alles enttäuschend. Anfang des Jahres bekam ich anhand eines Garantiefalles das Fuelband SE. Seit dem will ich es nie wieder hergeben. Es ist Wasserdicht (hat Meer und Schwimmbad erfolgreich überstanden), und hey welcher NikeFuelband-Träger hat noch eine Armbanduhr an? Das beste ist aber der Akku, der hält mindestens 3 Wochen und man braucht kein extra Spezialkabel zum aufladen. Das beste Armband von allen und wenn man es passend in seiner Größe kauft, merkt man es nicht mal am Arm.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven