iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 454 Artikel
   

iPhone 5 Austauschprogramm: Apple sendet die ersten Geräte zurück

Artikel auf Google Plus teilen.
74 Kommentare 74

Das Ende April von Apple angekündigte Austauschprogramm der An/Aus-Taste des iPhone 5 geht morgen in die dritte Woche. Seit dem 2. Mai nimmt Apple qualifizierte Geräte sowohl in seinen Retail-Stores als auch auf dem Postweg entgegen und tauscht den Standby-Knopf kostenfrei.

aust

Die zuständigen Bereiche in den deutschen Apple Stores sind seit dem offiziellen Start der Kampagne gut besucht. Euren Erfahrungsberichten nach zu urteilen laufen die Reparatur-Anmeldungen dennoch geschmeidig und gehen bei Bedarf sogar mit der Ausgabe von Überbrückungsgeräten einher.

Mittlerweile liegen uns auch erste Berichte von Nutzern vor, die ihre Geräte per Post an die Apple-Reparaturzentrum gesendet hab. So schlagen zur Stunde die reparierten Geräte der frühen Einsender wieder bei ihren Besitzern auf.

Unter anderem hat uns Andreas auf die laufenden Rücksendungen hingewiesen. In seinem Fall scheint Apple nicht nur den Taster, sondern auch weitere Gerätekomponenten kulant getauscht zu haben. Andreas schreibt:

Hallo iFun Team, gestern kam mein repariertes iPhone 5 bzgl. des Sleep/Wake Buttons zurück. Es scheint, als würde automatisch auch die Kamera und der Akku getauscht werden. Ich hatte bei meiner Kamera ab und zu ein rosa Bild oder Störungen während der Aufnahme, die sind nun auch weg. Bin nun wieder sehr zufrieden mit meinem Gerät.

Apples Service-Informationen:

service

Solltet ihr noch auf eure eingeschicktes iPhone warten, dann helfen vielleicht die folgenden Zeitangaben: Andreas hat sein Gerät gleich zum Auftakt der Austauschaktion am Freitag dem 2. Mai bei Apple angemeldet. Abgeholt wurde die Einheit von UPS dann am Montag darauf.

Ich muss sagen, die Infos über jede Status-Änderung – etwa Gerät angekommen, Gerät repariert – von Apple waren super!

Solltet ihr also noch warten, ist dies eure Entwarnung. Es läuft. Unsere Berichterstattung zum Austauschprogramm könnt ihr in den folgenden Artikeln nachlesen:

Donnerstag, 15. Mai 2014, 17:33 Uhr — Nicolas
74 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Für einen Akkutausch wäre ich auch

    • Schalte den unnötigen Kram aus und dann hält der Akku auch :-P

      • Bringt nur nichts wenn der Akku defekt ist. So wie bei mir vor noch einer Woche. Und dabei war der Akku kein Jahr alt. Apple kann über ein Dianoseprogramm auch sofort erkennen, dass der Akku nicht nur durch zeitlichen Verschleiß sondern anderweitig an Leistung verloren hat.
        Wurde aber problemlos durch die Gewährleistung abgedeckt und ausgetauscht (Neugerät)

      • Ich nehme mal an, du meinst Garantie.

      • Unter einem Jahr also Gewährleistung! Schön das es immer noch Personen gibt die den Unterschied und Zeitrahmen von Gesetz und freiwilliger Leistung nicht kennen…

      • Der Akku war kein Jahr alt, weil es bereits ein Austausch Gerät war. Garantie hatte es jedoch nicht mehr, da das Gerät (theoretisch) 1,5 Jahre alt war..

        Ich meine schon das, was ich auch schreibe, und das ist eben die Gewährleistung ;)

      • Diese Akku Diagnose kann man übrigens auch selbstständig über die Webseite machen. Das ist sehr cool, weil man sofort sieht ob sie den Akku tauschen würden oder nicht.
        Man muss eine Email Anfordern in der ein diags:// Link samt Ticketnummer steckt. Das führt dann die Diagnose aus. Wenn der Akku hopps gegangen ist, kann man direkt einen Termin an der Genius Bar machen.

    • Es gibt kein Austauschprogramm. Es handelt sich lediglich um ein Reparaturprogramm für defekte Standby-Buttons. Ist hier mal wieder falsch dargestellt worden.

  • Letzte Woche Dienstag abgegeben, heute SMS bekommen, dass das Gerät auf Abholung wartet.

  • Mein Gerät fällt zwar darein, weist aber keinerlei Fehler auf. Habe es daher nicht getauscht oder werde es nicht Tauschen. Ist auch ein Zweitgerät, daher nicht wichtig.

  • Wie sieht es nun eigl. mit einem Jailbreak aus?

    Man muss sein Gerät ja zurück setzen. Kann man danach das iPhone, welches sich ja auf der selben Version befindet, wieder Jailbreaken, oder muss man aktualisieren, wo dann ein Jailbreak nicht mehr möglich ist?

    Aktualisiert Apple die iOS Version sogar?

    Habe aktuell iOS 7.0.6 mit einem Jailbreak drauf.

    Schon mal danke für eure Antworten.

  • Hab meins komplett ausgetauscht bekommen.
    War ausserhalb der Garantie und ohne Apple Care (hatte am Release Tag mein 5er erhalten).

    Danke Apple :)

  • Neue Kamera bräuchte ich auch. Mit dem Taster habe ich aber kein Problem. Werde ich wohl doch eine bei eBay bestellen.

  • Kann jemand den oben angesprochenen Fehler bestätigen von Rosa Artefakten beim Foto – dachte schon ich wäre der einzige…

    • Bei Gegenlicht habe ich auch rosa-lila Artefakte. Ansonsten sind die Aufnahmen top.

    • Nein er meint wohl einen Fehler der Camera. Bei mir war es auch so, dass ich ständig Rosa Balken und Glötze auf dem Bildschirm hatte und irgendwann ging gar nichts mehr. Wurde anstandslos ausgetauscht, jedoch hatte ich noch Garantie.

    • Hatte auch rosa Punkte auf den Aufnahmen. Aber erst nachdem ich im Apple Store den Akku hab tauschen lassen.
      Über ein Jahr alt, hab dann mit einen am Telefon gesprochen, der hat dann alles eingeleitet damit es kostenlos ist.
      Ist ja nicht mein Fehler wenn beim Einbau vom Akku folgeschäden passieren.
      iPhone 5, 32 GB, bekommen am Release Tag

  • Ich habe bei meinem iPhone 5 die gleichen Teile wie Andreas getauscht bekommen und es auch seit 3 Tagen wieder.
    Leider kann ich meine Daten nicht mehr aufspielen, da mir immer gesagt wird, dass mein iCloud Backup fehlerhaft ist und ich ein anderes nehmen soll. Bei allen anderen kommt aber der gleiche Fehler…

  • dafür das es bei der kamera ja angeblich nie einen fehler gab (lila lichtbrechung sollte ja ganz normal sein), wundere ich mich jetzt aber schon über die dinge die da getauscht werden…

  • Hi,
    Fällt ein 1.5 Jahre altes iphone 5 unter die Gewährleistung? Der Chip meiner Kamera ist nämlich defekt, woran ich keine schuld haben kann.

    • Ich habe letzte Woche meinen defekten Akku ausgetauscht bekommen bzw. ein Neugerät erhalten. Mein iPhone ist auch 1,5 Jahre alt, kein Apple Care.
      Das Stichwort Gewährleistung muss man aber anscheinend an der Genius Bar erwähnen. Und die Rechnung muss vorgelegt werden. Gilt natürlich nicht wenn du es woanders (Telekom etc.) gekauft hast.

      • Warum sollte es dann nicht klappen? Für die Garantie oder Gewährleistung ist Apple verantwortlich, nicht die telekom oder andere.

      • Ok danke! Werde es versuchen :)

      • Er hat schon recht. Gewährleistung ist ausschließlich Sache des Verkäufers. Also nur zu Apple wenn es auch da gekauft wurde. Streng genommen dürfte es sogar einen Unterschied machen, ob man beim Apple Store oder Online Store gekauft hat. Afaik werden die Stores von der Apple Retail GmbH betrieben, während der Online Shop über Apple Irland läuft.

        Lange Rede kurzer Sinn, Gewährleistung -> Verkäufer, Garantie -> Apple

      • Apple unterscheidet scheinbar nicht zwischen Retail vor Ort und Online. Meins hatte ich auch im Online Store gekauft und der Tausch an der Genius Bar war ja kein Problem.

        Gewährleistung: 2 Jahre gesetzlich vorgeschrieben gegenüber dem HÄNDLER.
        Garantie: Freiwillige Leistung seitens des HERSTELLERS, also Apple in diesem Fall.

      • Ennienns das ist genau falsch. Apple ist nur für die Gewährleistung verantwortlich wenn du es bei Apple gekauft hast. Deshalb kaufe ich immer direkt bei Apple.

  • Habs auch am 02.05 gemeldet, Montags wurde das iPhone abgeholt, heute zurück bekommen.

    Auch bei mir wurden Akku und Kamera getauscht!

    Grtz

  • Hat jemand Erfahrungen gemacht, ob in den Stores auch Akku und Kamera getauscht werden?

  • Leute, ihr habt 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung .
    Alle iPhone 5 fallen darunter !
    Austauschprogramm und Apple Care Quatsch hin oder her, wenn was defekt ist gehts zurück an Apple und wird getauscht oder repariert.
    Ich hatte nach einem Jahr einen rosa Pixel auf jeden Foto des 5er Hardwarefehler der Kamera>zurück an Apple> nach 3 Tagen neues iPhone bekommen.

    • Hallo Blue,

      Es fallen nicht alle iPhone 5 unter das Programm betroffen sind nur Modelle die bis einschließlich März 2013 produziert würde.

    • Nur weil etwas zwei jähre Gewährleistung hat, heißt es doch nicht, dass dein Gerät beliebig repariert wird, wenn damit was ist. Bei der Gewährleistung dreht sich die Beweislast vom Hersteller/Verkäufer zum Käufer nach einem halben Jahr nach Kauf um. Heißt: Du musst nachweisen, dass der Defekt von Anfang an da war bzw. es sich um eine vom Hersteller hervorgerufene Fehlfunktion handelt, die ohne dein Zutun zustande kam. Da denke die Leute nicht dran, da Apple grundsätzlich ein Jahr Garantie gibt.

      • Beweislast hin oder her: Apple scheint da sehr kulant zu sein. Mir wurde sogar ein defekter Akku getauscht (siehe oben). Beweise wollte keiner haben, nach Erwähnen von „Gewährleistung“ ging alles kostenlos.

    • Gewährleistung ist gesetzlich geregelt und betrifft den Verkäufer / Händler und beträgt 24 Monate. Garantie wird vom Hersteller Apple für 12 Monate gegeben. Also ist Apple nach 12 Monaten nur in der Gewährleistungspflicht, wenn ihr auch bei Apple gekauft habt (Store oder Web).

      • Warum sollte die Pflicht für Apple nur bestehen, wenn man es im Store und nicht per mobilfunkvertrag gekauft hat? Die Telekom etc. sind nicht für das Gerät verantwortlich, sie vertreiben es in Apples Namen.
        Kauft man ein iPhone im Mediamarkt, ist auch Apple der Ansprechpartner.

      • Es ist nun mal gesetzlich so, dass im Fall der „Gewährleistung“ die Stelle Ansprechpartner so, wo du das Gerät erworben hast. Wenn du es über einen Handyvertrag erhalten hast, eben der Mobilfunkbetreiber, nur wenn du es Online oder in einem Apple (!) Retail Store gekauft hast, ist Apple im Fall der Gewährleistung der Ansprechpartner.
        Hört sich komisch an, ist aber so.

      • Hmm das ja blöd. Ist das nur bei der Gerwährleistung so? Ich habe nämlich schon 2 mal in einem Apple Store während der Garantie mein iPhone gegen ein Neues getauscht, sprich die Garantie genutzt, obwohl ich es über Vodafone erworben habe.

  • Ich habe ein „neues“ iPhone zurück bekommen ich denke mal es ist refurbished aber das könnte auch daran gelegen haben dass bei mir noch ein ProtectionPlan aktiv ist. Service war wie gewohnt erstklassig!

  • Habe mein 5er am 2.5. im Apple Store abgeben und gestern die Mitteilung bekommen das es wegen einer kleinen Macke am Rahmen (sonst bis auf Kratzer einwandfrei), nicht repariert wurde.
    Was kann ich tun ?

    • Bis auf „Kratzer und Macken am Rahmen“ einwandfrei“ ? !!

      Schon mal an ein Otter-Case gedacht, so wie du dein iPhone behandelst ?

      Da kannst du gar nichts machen, Apple wird (scheinbar zu recht) davon ausgehen das dein Schaden durch die Behandlung, Stürze entstanden ist.

      In diesem Fall müsstest du nun auf Gewährleistung bestehen, allerdings mit dem Problem der Beweislastumkehr.

  • Habe auch die Bestätigung bekommen dass es versandt wurde.
    Aber btw
    Ich bekomme meine Emails von t-Online aufs iPhone und nutze dazu natürlich die Mail-App von Apple.

    Die Emails von Apple werden immer mit grünem Hintergrund und unplausiblen Zahlen dargestellt. Weiss jemand zufällig die Lösung dieses Problems?

  • Ich warte seit dem 8.5.14 auf mein Einsendekarton. Anrufe bei Apple bringen nix.

  • Ich habe von Apple eine Meldung bekommen, dass sie die Reparatur meines Gerätes aufgrund einer Delle am Rahmen ablehnen. Auch telefonisch keine Chance auf Kulanz. Jetzt haben sie es mir ohne Reparatur zurückgeschickt.

  • Bei mir wurde neben dem Standby Schalter auch die Kamera und der Akku ausgetauscht.

    Super Service würde abgeholt und war recht schnell wieder da.

  • Genau seit heute fängt mein Button auch an schlapp zu machen, obwohl seit dem Release alles immer perfekt ging. :/

  • Mein 5er wäre auch für eine. Austausch auserwählt. Ich habe das gute Ding aber vor über einem Jahr im Pool versenkt. Funktioniert seither einwandfrei nur haben halt alle Sensoren angeschlagen die einen Wasserschaden anzeigen. Meint ihr Apple macht deswegen Theater oder tauschen die den Schalter trotzdem?

  • General Überholung

    Wie stehen die Chancen an dem Programm teilzunehmen wenn jetzt noch kein Problem vorliegt? Also prophylaktisch den Button tauschen lassen bevor er eventuell in einem halben Jahr aufgibt?

  • Was genau ist mit defektem Ein/Ausschalter gemeint? Bei mir reagiert das iPhone häufig nicht bei Button Betätigung. Oder ist damit bspw. eine defekte Feder gemeint?

  • Ich habe mein iPhone auch am 06.05. eingeschickt und gestern zurück erhalten. Habe auch ein „neues“ iPhone erhalten, nach Rücksprache mit Apple handelt es sich wohl um kein refurbished Gerät, sondern um speziell als Ersatzgerät hergestellte Produkte. Mir egal, sieht aus wie neu und hat keine Macken mehr am Rahmen. Jetzt ein paar Monate pfleglich behandeln und schon kann man im Herbst ein bisschen mehr beim Verkauf verlangen, wenn man sich das 6er holt :)

  • Hallo, ich habe auch, gleich am ersten Tag, am Austauschprogramm teilgenommen und mein Iphone im Apple store Berlin abgegeben. Leider erst gestern zurückbekommen. Obwohl der Status „Reparatur abgeschlossen“ schon letzte Woche angezeigt wurde. Logistisch gesehen eine 6!!!! Dennoch bin ich mit der Aktion an sich zufrieden.

  • Ich hab sogar ein ganz neues Gerät bekommen obwohl auch nur der sleep button getauscht werden sollte

  • Klares Serviceplus an Apple:-)
    1. Total freundlicher und hilfsbereiter Telefonsupport
    2. Zwei Tage später Abholung durch UPS
    3. Nach fünf Tagen ein komplett neues Austauschgerät erhalten
    Mein 5’er war 18 Monate alt und es war in einem sehr guten Zustand (immer in Schutzhülle, keine Beulen, Risse, Kratzer).
    Ich bin sehr zufrieden mit der Aktion und dem Verlauf und sage hier noch einmal aufrichtig DANKE an Apple!!! Wenn der Service so ein Standard bleibt, Innovationen (wenn auch nur kleine Schritte) weiterhin hinzukommen, dann könnt ihr bei eurer Stammkundschaft fast nichts falsch machen. Weiter so!

  • Big Lil Young Jimmy

    Hat jemand schon versucht sein iphone 5 abzugeben, obwohl das Problem mit dem Sleep-/wake-Button (noch) nicht auftrat?

  • Also der Austauschservice lief erstklassig.
    Auch wenn die „Beratung“ vorher im Apple Store, na ja, mittelmäßig war…
    War am 3.5. im Store, da sie ja nicht vor Ort reparieren hab ich das Gerät mitgenommen um es selber über UPS abholen zu lassen. Da ich einmal da war hab ich nach einem neuen Akku gefragt, laut Appletest war der alte auch hin.
    Gesagt getan und für 75€ täuschen lassen.
    Extra den Genialen gefragt was genau an meinem Gerät repariert wird und ob ich auch sicher meins wieder bekomme.
    Alles bestens.
    Dann drei Tage später das Gerät über UPS losgeschickt, gestern zurück bekommen und läuft alles super.
    Natürlich wurde auch der Akku und die Kamera getauscht….grrr. Das hatte ich ja eine Woche vorher selber gezahlt.
    Heute mit der Hotline telefoniert: „…das ist schade, dumm gelaufen, können wir nichts erstatten….“
    Nun gut, das ist wohl der Preis der früher Kunden…

  • Ich habe mein iPhone am Samstag, den 17.05 zu Apple zur Reparatur geschickt und schon heute kam die Benachrichtigung, das dass reparierte Gerät auf dem Weg zurück zu mir ist.

    Das ging mal echt fix!

    Mal sehen, was bei mir getauscht wurde.

  • Mein Gerät ist hat diesen Fehler und ist auch laut Seriennummer Berechtigt zum Austausch. Hab es auch zum AppleStore gebracht (bin dafür 2 mal knapp 100 Km gefahren).
    Der Mitarbeiter sagte noch dass das iPhone in einem ungewöhnlich gutem Zustand sei und nur wenige Gebrauchsspuren hat.

    Nach einer Woche dann der Schick: Apple repariert mein iPhone nicht, weil beim öffnen des Gerätes nicht aus zu schließen ist, dass sie es dabei beschädigen…

    BITTE??!?!? Die sind der Hersteller?!?! Wenn nicht die das Gerät unbeschädigt öffnen können, wer dann?

    Auf jeden Fall wurde mein Handy NICHT repariert und ich durfte ein zweites mal knapp 100 Km fahren um mir mein defektes Gerät ab zu holen….
    Bin mehr als Enttäuscht von diesem Programm und dem Service.

    • Meins haben sie zurückgeschickt. Es war immer in einer Hülle und so gut wie neu. Nachdem sie mir geschrieben haben das ich über 200€ für die Reperatur bezahlen soll habe ich mich dafür entschieden die Standbye taste nicht reparieren zu lassen. Als es dann unrepariert zurückkam sah ich das der Rahmen oben total zerkratz war. Dies wurde von Apple zerkratzt. Nach langen hin und her stellt dich raus das ich mich auf den Kopf stellen kann. Es sei nur ein kosmetisches Anliegen und Apple haftet nicht dafür!! Für einen Kratzer den Apple in den Rahmen gemacht hat!!! Das wars für mich! Apple hat einen guten Kunden weniger!!!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19454 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven