iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 466 Artikel
Auch Updates für watchOS und tvOS

iOS 10.3 Beta 2 für Entwickler und freiwillige Tester verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
63 Kommentare 63

Update vom 7. Februar:
Zeitgleich mit der Ausgabe der zweiten Vorabversion von macOS Sierra 10.12.4 hat Apple den Dienstagabend auch zur Freigabe der öffentlichen Testversion von iOS 10.3 genutzt.

Carplay Dock 700

Während die erste Beta neue CarPlay-Funktionen einführte, die Bewertung von App Store-Rezensionen möglich machte und eine neue Sprachregelung beim Start älterer Apps einführte, kümmert sich die zweite Vorabversion bereits um den Feinschliff der Funktionserweiterungen.

Original-Eintrag vom 6. Februar:

Knapp zwei Wochen nach Freigabe der ersten Vorabversion von iOS 10.3 hat Apple heute iOS 10.3 Beta 2 für Entwickler freigegeben.

Über relevante Neuerungen hinsichtlich dieser Aktualisierung ist uns bislang noch nichts bekannt, im Vordergrund dürften Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen stehen.

iOS 10.3 bringt ein stattliches Portfolio an Neuerungen, darunter die AirPods-Suche sowie die Einführung von Apples neuem Dateisystem APFS. Die erste Vorabversion des Betriebssystems ist seit dem 26. Januar auch im Rahmen von Apples öffentlichem Beta-Programm erhältlich.

Begleitend zur neuen Beta von iOS 10.3 hat Apple auch watchOS 3.2 und tvOS 10.2 in neuen Versionen für Entwickler zum Download freigegeben.

Dienstag, 07. Feb 2017, 19:50 Uhr — chris
63 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • 700MB da haben die aber kräftig geschraubt!

    • Lern erstmal, was „snappy“ heißt…

      • „snappy“ ist umgangssprachlich für „flott“ und „fix“ (ungefähre Übersetzung).

        Zudem ist das eine Art Meme im englischen Raum. Es wird nach jeder neuen Version (und sei es ein Sprung von 10.2 auf 10.2.1) in vielen Foren gepostet, dass Safari schneller sei („Safari seems snappier“). Zum einen, weil das bei vielen aus subjektiver Wahrnehmung geschieht, zum anderen, weil sich viele über diese Leute lustig machen.

        Einfach mal nach „Safari snappier“ googeln und du kennst den Hintergrund. ;-)

      • Hintergrund ist bekannt, das Wort wird dennoch falsch benutzt, nicht nur von deutschsprachigen Kommentatoren…

      • @Tjah: Solange du nicht einsichtig erklärst, warum der Begriff falsch verwendet wird und was es für dich heißt, desto länger musst du mit dem Vorwurf leben, dass du eindimensional bist und vehement behauptest, dass an Wort im Englischen nicht kontextabhängig viele Bedeutungen haben kann.

        Snappy kann mit schnittig übersetzt werden. Snap election kann man somit auch mit Blitzwahl übersetzen. Und früher in den Anfängen des Internets (ca. 1995 – offiziell gab es dies als TCP/IP-Netzwerk schon Ende 1982, aber in DE wurde erst ca. 1995 unter allen Akademikern bekannt (die also nicht nur in der Uni arbeiten). Zu dieser Zeit gab es fast nur englische Seiten und im Usenet wurde oft darüber gesprochen, wenn ein program snappier ist.

      • snappy heißt „bissig“.
        nur mal so…… meine ich.

      • @ich: Snappy hat viele Bedeutungen, die oft vom Kontext abgängen.

      • *argh* Doofe Autokorrektur …

        … ich meinte: Je nach Kontext kann das gleiche englische Wort unterschiedliche Bedeutungen haben. Mein zeigt Unwissenheit in Sprachen, wenn man behauptet, dass Übersetzungen von Begriffen in der Bedeutung bijektiv ist. Etwas anderes ist, dass manche denglische Wörter verabscheuen. Jedoch ist eine Sprache tot, wenn verlangt wird, dass eine Sprache sich nicht ändern darf.

      • @Tja: Wir warten auf deine Antwort …

      • Frage: Warum installiert ihr Betas?

      • @ich
        Ja – normalerweise. Es gibt aber noch Umgangssprache, und dort bedeutet „snappy“ so viel wie „fix“ oder „flott“.

        Quelle: dict.cc und ich bin oft in englischen Foren unterwegs – dort wird es ebenso verwendet.

      • Und auch auf dict.leo.org oder im Oxford dictionary (Duden Wissensnetz ist schlecht) stehen natürlich viele mögliche Übersetzungen, die je nach Kontext bei manchen Wörter sogar das Gegenteil bedeuten können.

  • Dark Mode auch nicht in Sicht oder ??

  • Also bei mir.zeigt es noch keine Beta Update an, habe einen Iphone 7 128 gb…??
    Zeigt immer noch das es aktuelle ist iOS Beta 10.3 …??

  • Ist der sagenumwobene Dark Mode mittlerweile verfügbar?

    • Nein und sollte es unter ios10 auch nicht mehr werden

    • Es gibt keinen Dark Mode und wird es unter ios 10 auch nicht geben.. Das war einfach nur ein Gerücht und mehr nicht. Ein Dark Mode würde das komplette aussehen der UI verändern und das wird Apple sicher wenn überhaupt mit einer neuen Hauptversion im September bringen

  • In Memory of OPIE!

    Ich habe mit der ersten Beta Problem mit Musik App. Zeigt mir nur noch unter Alben die Albumnamen an anstatt Titel und Interpret. Hoffe mit Beta 2 gefixt. Hab Apple schon drauf aufmerksam gemacht.

  • Haha ich muss erstmal lachen. Super kommentare

  • Ich hab auch nix mehr vom DarkMode gehört. Interessiert mich doch sehr aber scheint keiner was zu wissen. Ignorieren die Dritte? Oder weiß einer was genaues?

  • super schnell wie die Apps jetzt geöffnet werden, nochmal ein Schub zur vorherigen Beta.

  • Bei mir zeigt er das Update an.

    Iphone 7 Diamanschwarz 128GB mit schwarz geriffelter Nappaleder Hülle von Mike Galeli.

  • Seid dem Update funktioniert Safari nicht mehr :/

    • Und warum startest du das Handy nicht öfters neu ? wenn es nach dem Neustart funktioniert.

      • Es ist das iPhone meiner Freundin. Habe sie damals dazu bewegt auf ein iPhone umzusteigen, da ich Apple für die Qualität liebe. Sie war auch sehr zufrieden, bis plötzlich dieses Problem auftauchte. Sie bekam sogar Angst es würde explodieren. Es ist mir etwas peinlich, da ich meinte, das es das besste Handy sei und sich sich in Zukunft keine sorgen mehr machen müsse. Man nennt es Fremdschämen. Narürlich kann man einfach das Handy neu starten, doch es ist sehr unangenehm gerade in der Öffentlichkeit. Es ist sehr Laut. Es ist eindeutig ein Software Fehler!

    • Da hat jemand den Smash als Tastenton eingestellt.

      Die Tastentöne kannst Du auch deaktiveren.

  • Ich hab das problem mit 10.3 das mein 7 plus dauernd heiß läuft sogar wenn ich nur whats app facebook youtube nutze wird es sofort um die 35-40 grad heiß dann regt richtig auf -.- hat das noch einer mit der ersten beta von der 10.3 ? Und könnte mein handy dadurch einen bleibenden defekt tragem ?

  • Seit der Beta 2 ist auf meinem iphone6plus nightshift nicht mehr nach Sonnenverlauf einstellbar, sondern nur noch fest nach Zeit. Meine Ortungsdienste für die Zeitzone sind an unter Datenschutz, daran liegt es nicht. Noch keiner gemerkt?

    • komisch, nach Neustart geht es wieder. Safari und App Starts sind schneller geworden, da ist schon was passiert, die erste Beta hat mehr geklemmt (ist leider kein englischer Begriff ;) ).

  • kommt es unter 10.3 auch noch zu Gesprächsabbrüchen beim telefonieren mit dem iPhone 6s und den Airpods? Man munkelte es könnte damit behoben sein…

  • Public beta 10.3 b 2 auch downloadbar :-)

  • Kann es sein, dass Apple auch die Speicherbelegung optimiert Hartmut 10.3? Habe gerade gesehen, dass mein iPad mit 64gb 60,55gb Kapazität hat. War die verfügbare Kapazität nicht mal geringer? Wäre ja mal was sehr positives

  • Ich hab das Problem, dass iTunes beim Synchronisieren meckert. Der PC ist nicht autorisiert und lässt sich auch nicht autorisieren. Apps werden nicht mehr synchronisiert. Hat das noch jemand?

  • Stimmt die Zeit mit dem Sonnenuntergang und Sonnenaufgang unter Wetter wieder ?
    Die ist bis jetzt eine Stunde nach hinten verschoben. Sonst mal bitte melden.

  • Habt ihr auch den Bug, dass Symbol für „nicht stören“ Modus nicht neben Batteriesymbol gezeigt wird auf Home Screen aber dafür in allen anderen Apps !?!!

  • Keine WLANCalls mehr möglich, obwohl aktiviert und mit 10.3 1beta alles funktioniert hat

  • bei mir wird die beta 2 leider nocht nicht angezeigt. gibt es da nen trick? bin im öffentlichen beta programm.
    Danke

  • Gefühlt rendert WebKit um Längen schneller mit der beta, zumindest mein subjektiver Eindruck auf meinem ‚alten‘ iPhone 6.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21466 Artikel in den vergangenen 3698 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven