iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 577 Artikel
Freiwillige vor

iOS 10.3: Öffentliche Testversion steht zum Download bereit

Artikel auf Google Plus teilen.
75 Kommentare 75

Apple bietet iOS 10.3 nun auch für Teilnehmer am öffentlichen Beta-Programm zum Download an. iOS 10.3 Public Beta 1 steht mit stolzen 2 GB Dateigröße zum Download bereit. Der Umfang des Downloads dürfte daraus reduzieren, dass Apple mit iOS 10.3 ein komplett neues Dateisystem einführt. Aus diesem Grund ist ein Backup vor der Installation unbedingt empfehlenswert.

Ios 10 3 Public Beta 1

30 Neuerungen in iOS 10.3

In dem unten eingebetteten Video werden wohl alle mit dem Update verbundenen Neuerungen angesprochen. Insgesamt sind es mehr als 30 an der Zahl, wobei es sich bei einigen der unten aufgelisteten Punkte natürlich um kaum erwähnenswerte Mini-Änderungen handelt. Zudem wird ein Teil der Funktionen wie immer US-Nutzern vorbehalten bleiben. Dennoch bietet das 11-Minuten-Video einen hervorragenden Überblick dessen, was in den nächsten 1 bis 2 Wochen wohl auch für öffentliche Beta-Tester bereit steht.

Neue Funktionen in iOS 10.3

  • Kinomodus für die Apple Watch
  • AirPods finden
  • Neue Startanimation für Apps
  • Apple-ID-Infos in den Einstellungen
  • iCloud-Speicherübersicht
  • Neue Einstellungen iCloud Backup
  • Neue Einstellungen iCloud Drive
  • iCloud-Einstellungen für Drittentwickler-Apps
  • Erweiterte iCloud-Einstellungen
  • Einstellungen Name, Telefonnummer, E-Mail
  • Mitteilungen von Apple deaktivieren
  • iCloud Drive Datenverbrauch
  • Ausführliche Wetterinfos in Karten-App
  • Neues Podcast-Widget
  • Diverse Siri-Neuerungen
  • Bewegung reduzieren in Web-Apps
  • Neue App-Bewertungen
  • Überarbeitete Mail-App
  • CarPlay zeigt zuletzt genutzte Apps
  • HomeKit unterstützt programmierbare Lichtschalter
  • Neues APFS-Dateisystem
  • Entwickler können auf Kommentare antworten
  • Tastaturverbesserungen für Asien
  • Schwebende Mini-Tastatur auf dem iPad
  • Alternative App-Symbole
Donnerstag, 26. Jan 2017, 19:20 Uhr — chris
75 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • therealhappyhour

    …und keine Sortierung der Mitteilungen nach Apps in der Mitteilungszentrale? Finde ich sehr schade.

    • Ich warte auch schon lange drauf. Ich denke, es wird nicht mehr kommen. Hab schon soo viele Updates seitdem.. kommt nix mehr

      • Wie immer. Es wird angefangen und nicht tuende gebracht. Siehe auch Siri. Dermaßen schlecht läuft dieser Dienst. Mit dem iPhone 7 Homebutton zusammen absolute Katastrophe. Man weis nie wann Siri startet, manchmal nimmt Sie die Stimme auf meldet dann aber kein Wort oder bricht mitten in der „Aufnahme“ ab. Hey Siri funktioniert auch überhaupt nicht! Wenn man es brauch und nach dem 10. mal Hey Siri sagt wird man aggressiv und lässt man es liegen. Grad beim Autofahren super nervig.
        Naja so ist halt nun die Firmenpolitik …

      • auf die app-sortierung warte ich leider auch immer noch. :-( wieso man die nicht mehr hat, würde mich echt mal interessieren.

        aber zum thema das siri nicht funktioniert: weder probleme mit dem 6s plus, noch mit dem 7er. alles läuft einwandfrei. siri kommt, wenn man sie auch anfordert. aus versehen hatte ich die nie. und sie versteht auch immer brav ihr „hey siri“. :-)

  • Endlich funktionierende geteilte Tastatur auf dem iPad.

  • Zentrierte Favoritenleiste in Safari auf dem iPad.

  • Und keine neuen Emojis??? Ich bin zutiefst enttäuscht

  • Und die mobilen Daten kann man immernoch nicht über das CC Anmachen -.-

  • Der typ ist ein sektemopfer, bitte helft ihm !
    Amazing, cool, great, unbelievable theatremode

    Ahhh manche typen leben in einer paralleldimension

  • Für was braucht man Theater Mode? Es gibt Lautlos, nicht stören Einstellung, mit Display nach unten hinlegen und Hosentaschen

  • bei mir ist seit 10.2.1 das News Widget weg. Bei euch auch?

  • Wird bei noch jemanden Siri aktiviert beim schauen des Videos ?

  • Kann mir einer den Punkt „Einstellungen Name, Telefonnummer, E-Mail“ erklären was da an Änderung kommt?

    • Ich wünsche mir, dass die Datenmenge der Mailapp endlich aufhört ins unendliche zu wachsen, nur weil ich mit Pop3 abrufe.

      Alle Ordner inklusive Papierkorb sind geleert und dennoch hat die IOS Mail App nach 2 Monaten wieder 600MB.

    • @komacrew:
      wenn man in den einstellungen direkt nach unten wischt, sieht man ganz oben einen neuen punkt „icloud“… da kann man prinzipiell alles was mit der icloud zusammenhängt ändern… da versteckt sich dann der menüpunkt „name, telefonummer, e-mail“… das wird damit gemeint sein…

  • Weiss jemand ob die Sternebewertung in der Musik-App zurückkommt? Habe meine ganze Musik Sammlung mithilfe der Sternebewertung sortiert und vermisse diese daher diese daher sehr.

  • Ich hätte gerne die Zeitangaben der Songs in Music zurück.

  • Leider kommt auch die Funktion Abweisung von anonymen Anrufen nicht wieder, die in iOS 7 implementiert war und über Anlage eines „Kontaktes“ mit * bzw. + in der Telefonzeile und anschließender Aktivierung „Kontakt sperren „, eingerichtet werden konnte. Echt schade!

  • Wieder mal über 50% unnötiger Spielkram, statt Jahre alte Bugs zu fixen.

  • Hat jemand zufällig eine ehemalige E-Plus SIM Karte (jetzt O2) im iPhone mit 10.3. Damit soll nämlich angeblich die VisualVoicemail endlich nutzbar sein… Kann das jemand bestätigen?

    • Kann ich leider nicht bestätigen, geht immer noch nicht. Wahrscheinlich müsste O2 mal ein Netzbetreiber-Update für die ehemaligen E-Plus-Kunden rausgeben, aber da scheinen die wenig Interesse daran zu haben…

  • Ein Blackberry Hub wäre der Hammer. Hatte für einige Tage zu Android gewechselt (Oneplus 3t) und mir den BBH installiert: mächtiges Werkzeug!

  • Würde es gerne testen aber trotz Beta Teilnahme wird mir keine neue Beta angezeigt … *grübel

  • Und wo verbirgt sich jetzt der Kino Modus ?

  • Ich nutze VPN täglich. Siehste, so unterschiedlich ist die Welt.

  • Bei den neuen Siri-Kommandos steht auch, dass man die Nachrichten vorlesen kann. Siri sagt aber, dass es Whatsapp noch nicht freigeschalten hat

  • Die neue Anzeige der eigenen Geräte unter dem iCloud-Punkt ist sehr cool. Allerdings wird da momentan noch ein Gerät von meinem Sohn, der im Familienaccount ist, angezeigt. Ist irgendwie merkwürdig, dass das Gerät mir zugeordnet wird. Unter der iCloud-Website steht es ganz klar als sein Gerät.
    Nun ja, erste Beta. Aber von der Idee her gefällt es mir, dass nun alles besser an einem Ort zu finden ist.

    • Das passiert auch wenn du dich irgendwann mal auf diesem Gerät mit deiner Apple-ID angemeldet hast und einen Download (App/Musik/Film/etc.) vorgenommen hast.
      Mir wird auch das iPad meiner Freundin angezeigt…

  • Mich wundert es ein bisschen das man so ein „großes Ding“ wie das neue Dateisystem in 10.3. heraus bringt.
    Das hätte man doch bei der Vorstellung von iOS 11 als sensationelle Neuerung deutlich besser vermarkten können.
    Und das ist ja nun wirklich eine bemerkenswerte Neuerung.
    Microsoft wollte, wenn ich mich recht entsinne, ursprünglich mit windows Vista eine neues Dateisystem einführen…. Das gibts bis heute nicht.

  • Habe gerde die Public Beta auf meinem iPhone 5S installiert und es kommt mir wesentlich performanter vor. Ob dies am neuen Dateisystem liegt kann ich gerade nicht einschätzen.
    Vielleicht liegt es auch nur am der erzwungene Reboot des Handys … :D :D

  • Ich hatte mich so auf die AirPod Suchfunktion gefreut. Weil immer irgendwas suche.
    Jetzt bin ich ein wenig enttäuscht, wenn die AirPods in der Schachtel sind, werden sie nicht gefunden.

  • Habe es auch installiert und mit der facebook app wurde das Gerät also mein 7plus lahmgelegt.

  • Wie wäre es mal damit, dass man die einzelnen Erinnerungen in einer Erinnerungsliste automatisch nach Alphabet sortieren kann? Da warte ich schon Jahre drauf…kann doch nicht so schwer sein!

  • Gibt es schon bekannt bugs in iOS 10.3?

  • Bei mir ruckelt die Mitteilungszentrale wie verrückt sonst läuft es soweit flüssig!…iPhone 7 128GB

  • Hat noch jemand das Problem, dass unter „Einstellungen“ der Punkt „iCloud“ komplett fehlt?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20577 Artikel in den vergangenen 3556 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven