iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 308 Artikel
Ein Monat Endspurt

iOS 12: Siebte Beta kommt als „Beta 8“ zurück

139 Kommentare 139

Update vom 15. August:
Zur Veröffentlichung der siebten Vorabversion von iOS 12 prasselten die schlechten Nachrichten am vergangenen Montag nur so auf uns herein. Zum einen entfernte Apple die Gruppenanrufe aus FaceTime und kündigte an, die Bereitstellung des Features verzögern zu wollen, zum anderen erwies sich die Performance der Beta als so miserabel, dass Apple auf die Notbremse drückte.

Nur wenige Stunden nach Ausgabe der 7. Vorabversion am 13. August verschwand die Beta wieder vom Netz. Jetzt hat Apple einen überarbeitete Version zum Download bereitgestellt und gleich am Zähler geschraubt. Aus Beta 7 ist heute Beta 8 geworden.

Die von vielen Anwendern beobachteten, langen App-Startzeiten sollten damit wieder der Vergangenheit angehören.

Original-Eintrag vom 13. August:
Erneut hat sich Apple seit der Freigabe der letzten Vorabversion nur eine Woche Zeit gelassen und die nunmehr siebte Beta von iOS 12 veröffentlicht – das aktualisierte Test-Betriebssystem steht seit wenigen Minuten zum Download für alle registrierten Entwickler bereit.

Beta Versionen

ThinkyBits zeigt: Die Beta-Phasen

Orientiert sich Apple am Zeitplan der letzten Woche, dann dürfte auch die Drahtlos-Aktualisierung für freiwillige Tester, die sogenannte „Public Beta“, noch im Laufe des Abends folgen.

Damit verkürzt Apple die Abstände zwischen den einzelnen Beta-Versionen nun deutlich und unterstreicht einmal mehr: Es geht dem Endspurt entgegen. Sollte das iPhone-Event wirklich am 12. September stattfinden, hat Apple jetzt nur noch einen Monat Zeit, um die im Anschluss an das Event erwartete Ausgabe der sogenannten Golden Master-Version vorzubereiten.

Obgleich Beta 5 und Beta 6 noch eine Handvoll minimaler Änderungen in das iPhone-System haben einfließen lassen, dürften fortan wohl keine neuen Funktionen mehr implementiert werden. Apples Ingenieure haben die Hälfte der Testphase bereits hinter sich und stecken nun traditionell in der Feinschliff-Phase.

Neben iOS 12 hat Apple auch neue Testversionen von watchOS 5 und tvOS 12 und macOS Mojave veröffentlicht. Die jeweils siebten Beta-Versionen stehen über Apples Entwicklerzentrum sowie für berechtigte Geräte über die Softwareaktualisierung zum Download bereit.

Mittwoch, 15. Aug 2018, 19:00 Uhr — Nicolas
139 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und wie läuft iOS 12 so im Gegensatz zu iOS 11? Mir ist klar das iOS 12 noch in der Betaphase ist. Bin nur sehr gespannt

  • Siri Shortcuts wird wohl als Neuerung noch kommen.

  • Noch wer das Problem das Apps sehr langsam starten?

  • Funktioniert Commerzbank App mit PhotoTan?

  • Habe riesige Probleme mit Screenshots. Ab 8/9 in Folge stürzt das iPhone X ab. Problemlos reproduzierbar. Ansonsten viele kleine Schwächen. Aber „Push ML nach App sortieren“ war es wert ;)

  • Kann einer mal bitte testen ob die Banking Apps wie Sparkasse etc. wieder gehen

  • Sparkassen App ? Grad unterwegs aber interessiert ?

  • Könnte jemand sagen, ob die Commerzbank photoTAN wieder funktioniert?

  • Sparkassen Apps gehen leider immer noch nicht.

  • Ach das Event soll am 12. sein? Ich war von Dienstag dem 11. ausgegangen, auch wenn ich schon dachte dass die das wegen des Datums ggf. verschieben.

    Am 11. fliege ich nach LA und ich hatte geplant – ohne die Keynote im Kopf zu haben – am darauffolgenden Mittwoch morgens/nachts um 4 Uhr von Calabasas aus hoch nach San Francisco zu fahren (am Nachmittag wieder zurück), da ich eh früh wach sein werde und der Spaceship-Campus bei meinem letzten Besuch noch nicht fertig war.

    Nur frage ich mich, ob ich da nun überhaupt auf das Gelände und in den Campus-Apple-Store komme, wenn am Vormittag die Keynote ist. Kann mir jemand etwas über die Abläufe sagen, der ggf. letztes Jahr vor Ort war?

    Würde zugerne mal Woozi oder iJustine live sehen. :-)

  • Unter iOS 11 gab es in den Einstellungen bei Batterie die Infos zu Batterienutzung seit letzter vollständiger Ladung. Da stand dann die Zeit der Nutzung zb. 4 Std. 34 min und die Zeit des Standby zb. 36 Std. 50min.
    Unter iOS 12 wird zwar jede Menge angezeigt jedoch nicht oben genannte Zeiten. Oder bin ich einfach nur Blind (oder gar schlimmeres).

  • Akku hält jetzt in Beta 7 deutlich länger

  • Wurde das Update zurückgezogen,? Bei mir taucht es nicht mehr auf.

  • Habe eben auf der Arbeit in mein Systemupdate geschaut und ios12 Beta 7 war verfügbar. Jetzt bin ich zuhause und wollte das Update im WLAN laden , aber es ist nicht mehr verfügbar , mein System
    Wäre auf dem neusten stand sagt das iPhone.
    Hat jemand das gleiche beobachtet ?
    Übrigens auf dem iPad ist auch nichts verfügbar , nur auf der Watch kann ich beta 7 laden !

  • Funktioniert bei euch noch HomeKit? Sowohl Home Bridge als auch Philips Hue funktionieren nicht mehr seit dem Update auf dem Mac mit der alten Version funktioniert HomeKit noch

  • Ist auch schon wieder zurückgezogen worden.

  • bei mir kommt keine beta 7 und im dev Center bei Apple ist auch nur die 6 beta zu finden!
    wurde Sie wieder zurück gezogen??

  • Ja wurde zurückgezogen, wegen Performance Probleme .

  • Ich konnte noch direkt auf die Beta 7 updaten.
    Nach jedem Beta Update setze ich nur meine Einstellungen zurück.

    Das Problem mit dem Performance Verlust hatte ich ca 15 Minuten, ich denke das war die Indexierung im Hintergrund.

    Bis jetzt ist es für mich die beste Beta.
    Mein Iphone X rennt und rennt brutal schnell.
    So flüssig habe ich es noch nie gesehen.

  • Wie sieht es denn mit dem Bluetooth Zeichen aus, wird das bei eingeschaltetem BT auf dem Bildschirm wieder angezeigt?
    War ja seit Beta 3 verschwunden.

  • Gernhardt Reinholzen

    Immer wieder lustig, wie eines der Hauptargumente für Apple Geräte die Softwarequalität sein soll, aber dann installiert sich ein Großteil der Nutzer frewillig ne völlig unfertige Beta, die was die Softwareqaulität und Stabilität angeht 1000x schlechter, als jedes Android ist.

    Aber gut, ich bin schon still. Natürlich hat jeder von euch schon dutzende Bugs an Apple gemeldet und viele von euch sind sicherlich App-Entwickler, die die Beta nur nutzen, um ihre Apps an iOS 12 anzupassen.
    Genau deswegen hat auch gefühlt jeder zweite seine Banking App installiert und fragt hier, ob sie nach dem Update endlich wieder funktioniert…

    Wer Sarkasmus findet, darf ihn behalten.

    • Ich nutze immer die Betas, meist ab Version 2 auf meinem produktiv Geräten. Ich mache ein Backup und speichere das extern weg, falls mal eine Version kommt, die .suckt

      Ich halte mich an die ota Update Regeln und hatte noch nie ein Problem. In manchen Betas funktioniert evtl. Die eine oder andere App nicht, aber ich habe keine App, die ich für den Alltag wirklich benötige. Weder Banking, noch sonst was.

      Die 7 läuft auf meinen Geräten wie geschnitten Brot und sogar performanter, wie die Beta 5 dev.

      Ich habe keine bugs gefunden und so Sachen wie eng Text melde ich nicht auch noch, das ist bei Apple bekannt.

  • ….und die App der Sparkasse sowie PushTAN funktionieren nicht mehr.
    Auch mein iPhone X reagiert äußerst träge
    Wie ist es bei Euch?

  • Bevor ich eine“Fehlermeldung“ an Apple schicke, kann jemand bestätigen das der Empfang im LTE Bereich schlechter geworden ist? Ich nutze ein iPhone x und habe den Eindruck das sich seit der letzten Beta mein Handy schneller ins 3G/2G Netz wechselt.

    Ist es möglich sich noch die 2.Beta zu installieren? In meinen Augen lief diese Version am besten und der Empfang war (meine ich) auch stärker

  • Eine Frage mal in die Runde da hier von Beta die Rede ist.
    Ich habe die Watch 3 Lte. Wenn ich das Beta Profil aufspiele und merke das es nicht so toll läuft, wie bekomm ich es wieder runter?

    Läuft die Beta auf der Uhr stabil?

  • Sehr stabil. Ich habe keine Probleme.

  • Leider Batterieproblem mit iPhone 6 und der Betaversion besteht weiter. Ob es bei der finalen Version da noch was ändert? Wenn nicht, dann trickst Apple langjährige Kunden dazu nen neuen Akku zu kaufen od. gerade ein neues iPhone. Aber ohne mich!

    • Von was redest du? Wenn dein Akku am arsch ist, geh in den Store und lass es für 29€ wechseln.

      • @Denner:
        Eine dieser Aufzählungen enthält einen winzigen Fehler – welche?
        a) Der Akku, der Arsch, der Store…
        b) Der Akku, der arsch, der Store…

        Und wie sieht es hier aus:
        a) Der Akku ist kaputt, du musst ihn wechseln
        b) Der Akku ist kaputt, du musst es wechseln

        Wut frisst Hirn (und Sprache)…

      • Was hat das mit dem eigentlichen Thema zu tun ?
        Wegen solcher Kommentare muss man ewig scrollen, weil immer solch ein Besserwisser dabei ist!

        Ich warte auf die neue Public, die 6 läuft recht gut.
        Gemeldet hab ich das der Bildschirm in den Einstellungen sehr oft schwarz wird und ich nix mehr machen kann. Ansonsten die normalen App Ausfälle, was aber aufgrund der Beta normal ist.

      • Deine Sorgen möchte ich haben! ECHT!

  • Mit der nächsten Public Beta war wohl doch nichts!?

    • Hab ich mir auch gedacht…
      Was mir aktuell an iOS12 Public Beta auffällt, ist das es zu sehr vielen Gesprächsabbrüchen kommt. Das hatte ich mit der letzten nicht…

  • VolleyballMaiki

    Wann kommst die iOS Beta Tester Version heraus-Heute Abend oder morgen.

  • Schon geladen und es läuft alles wieder flott nach einem Neustart. Die 1 bei Einstellung ist auch weg. iPhone 8 Plus.

  • Kann nicht die Beta 7 im Kleid der beta 8 sein. Die 7 habe ich drauf gehabt und jetzt werden nochmal 189 MB installiert, da muss mehr neu sein.

    • Nein musst nicht. Schließlich ist das Update ja so gestaltet dass jedes Gerät ob mit der defekten Beta sieben oder ohne die selben Dateien bekommt darum wird die Updatedatei auf jedem System gleich groß sein. Welche Dateien nun bei dir getauscht worden sind ist natürlich eine andere Geschichte.

    • das is ja wohl logisch, oder? ;-) muss ja was gemacht worden sein, damit die performance-probleme behoben sind.

  • VolleyballMaiki

    Vielen Dank für die Info-
    Wegen der Beta Tester Version.

  • Was ist mit Bluetooth, die Kopplung mit meiner Freisprecheirichtung geht immer wieder an und aus bei bderBeta6

  • Was für ein Quatsch dieser Satz ist“ Aus Beta 7 wird Beta 8“ Beta 7 und Beta 8 haben völlig verschiedene Build Nummern.

  • Warum kann ich eigentlich bei der iOS 12 Public Beta keine watchOS 5 installieren obwohl ich das Profil in den Watch Einstellungen installiert habe? Er sagt immer ich hätte mit 4.3.2 die neueste Software

  • Volksbank App geht nicht! Stürzt ab beim Öffnen.

  • Public Beta 6 lädt bei mir gerade!

  • public beta ist jetzt auch verfügbar

  • HutchinsonHatch

    Public Beta 6 ist nun auch verfügbar!

  • Ach leute, man muss sich auch ma bei euch allen bedanken, dass ihr euch das alles antut mit den Betas :)
    Hoffe wir anderen bekommen dann zum Release ein rund laufendes iOS 12 (*daumendrück*)

  • Hatte die letzten Betas immer gehofft, dass es ein Bug ist, aber jetzt wurde es beim Öffnen von Nachrichten als Feature angezeigt. Nachrichten die von Geräten gesendet werden, die mit der gleichen Apple-ID verknüpft sind, werden zukünftig zusammengefügt in eine Konversation. Ich finde das ziemlich nervig, da ich doch relativ viele Paare im Bekanntenkreis habe, die noch die gleiche Apple-ID verwenden…

    • Endlich! Hatte nach all den Jahren eigtl schon keine Hoffnung mehr, dass Apple es endlich schaffen würde Konversations auf EINE Identität zusammenzufassen.
      Die Segregation auf verknüpfte Nummern und Emails war mehr als nervig.

      • Also für viele in meinem Bekanntenkreis wird das ein Chaos werden.
        Ich freue mich schon darauf meinen Eltern und Schwiegereltern auf ihren Geräten jetzt getrennte Apple IDs einzurichten.
        Und ich glaube viele wird es sehr nerven, dass auf einmal die Konversationen von verschiedenen Personen (nur weil sie historisch die gleiche Apple ID nutzen) in eine Konversation zusammengeführt werden.
        Ich kann in der Beta zum Beispiel nicht mehr sehen, ob ich jetzt meiner Mutter oder meinem Vater ne Nachricht geschrieben habe…

        Wo ist das Problem gewesen bei der bisherigen Lösung?

      • Wenn du zum Beispiel über Siri eine iMessage auf die Handynummer schickst und du vorher aber mit der Person über die E-Mail-Adresse iMessages verschickt hast. Bisher gab es dann zwei Chats mit der selben Person

      • Vielen Dank für die Information. Ich freue mich auch, dass die Zusammenführung kommen wird. Eine Wahlmöglichkeit wäre für beide Seiten sicher besser gewesen.
        Dieses Problem wird kann vielleicht schnell behoben werden, wenn man bei Nachrichten den Empfang der Nachrichten von der gemeinsamen Apple ID auf die eigene Handynummer ändert. Hast du das in Erwägung gezogen?

      • Ich finde die Zusammenführung auch gut und vor allen dingen sinnvoll. Es sollte wohl kein Problem sein, dass jeder Benutzer mit einer eigenen ID unterwegs ist?

      • Das Problem ist ja, dass der Empfang und das Senden schon nur auf die eigene Handynummer eingestellt ist und trotzdem jetzt aufgrund der gemeinsamen Apple-ID eine Zusammenführung stattfindet.
        Eine Wahlmöglichkeit wäre wohl die beste Option, da es andersrum natürlich auch doof ist.
        Grundsätzlich ist es sinnvoll, dass jeder seine eigene Apple ID nutzt. Denke aber, dass es noch relativ viele Paare/Familien gibt, wo bislang die gleiche ID genutzt wird und es nur über die Einstellungen zum Empfang und Senden geregelt wurde.

        Geht es denn relativ einfach die Apple ID zu wechseln ohne alle Einstellungen, Apps, etc. neu einzurichten?

      • Das Problem bei der bisherigen Lösung ist, dass man für eine Konversation mit einer Person mehrere Chats bekommen hat oder gravierender, man einfach nicht eine bestimmte Person erreichen kann, sondern nur ein Gerät.
        Für jedes Gerät, sowohl beim Sender und auch Empfänger muss man bisher peinlichst darauf achten, dass die Einstellungen für Senden&Empfangen die „richtigen“ Häkchen gesetzt sind und auch bei „Konversation starten über…“ einheitlich sind.
        Das Apple auch mal gerne beim Aktivieren oder Reaktivieren von iMessage oder zufügen von neuen Geräten oder bei Softwareupdates die Einstellungen überschreibt machte es auch nicht einfacher.
        Ist schön wenn man Leute erreichen will, aber die Nachrichten dann nur auf einem bestimmten iPhone / Mac / iPad ankommen, wenn man als Sender nicht weiss, an welche id innerhalb einer AppleID man nun die Nachricht schicken muss damit man sichergehen kann dass die auch ankommt und gelesen werden wird.
        Kann gar nicht zählen wie oft ich in der Kontakte-App nachschaue über welche verknüpfte Nummer oder ID die letzte Nachricht kam wenn ich einen Chat bereits gelöscht hatte.
        Ebenso ist mein Pflegeaufwand von Kontakten in der Kontakteapp unverhältnismässig hoch, da vielen Sendern gar nicht bewusst ist, dass sie mit verschiedenen Nummern/Mailadresses senden obwohl dass doch eigtl EINE AppleID ist.

      • @Nihil:
        Bei meinen Eltern habe ich als das letzte iOS7-Gerät letztes Jahr auch abgelöst wurde zur Trennung damals einfach eine neue ID angelegt und für die bestehende Familysharing aktiviert und die neue hinzugefügt.
        So können zusammengekaufte Apps einfach weiterverwendet werden und auch weiterhin das aktuelle Zahlungsmittel direkt verwendet werden.
        Eine Neueinrichtung des Gerätes ist nicht erforderlich.

      • Es ist noch viel einfacher machbar. Eine eigene Apple ID erstellen und im Gerät einrichten. Im App Store allerdings einfach die alte ID verwenden.

  • Jetzt gibt es die Public Beta 6 OTA

  • Ich bin von der Beta zurück auf 11.4.1 nun habe ich extreme lags und Toucheingaben hängen sich auf. Funktioniert erst nach Bildschirm sperren und erneut aufwecken wieder. Und das seit Tagen.

    Wie kann ich das beheben ?

  • Also ich kann keinen Unterschied zur Public Beta 5 finden.
    Ich glaube langsam das Bluetooth Logo wurde bei eingeschaltetem BT in IOS12 abgeschafft!

    • ja, wurde es. Nur wenn ein BT Kopfhörer aktiv dran hängt, ist es sichtbar. Finde ich auch Mist, ist aber dem platzverdrängenden Notch zu verdanken…

      • Dann wird doch das Kopfhörer Symbol angezeigt, ist zumindest bei den AirPods so.
        Woher weißt du das es wirklich abgeschafft wird?

      • @Bruce: ja, richtig: wenn ein BT Gerät dran hängt, wird zumindest bei den Meisten das Kopfhörer Symbol + Batterie angezeigt. Allerdings nicht bei meinem Fitbit ^^ (warum auch immer)

        Ansonsten bleibt BT Symbol unsichtbar, nur im Kontrollzentrum sieht man, ob es aktiv ist. Und dauerhaft ausschalten geht nur in den BT Einstellungen…

        Gut finde ich das Alles nicht wirklich…

    • Seit der Public Beta 6 ist jetzt in Nachrichten auch eine GIF-Suche vorhanden. Das Maßband-Icon wurde geändert. Das sind zumindest die auf Anhieb sichtbaren Änderungen.

  • Geht bei euch auf dem iPhone 8+ das 3D Touch?

  • Ich habe die achte Entwickler Beta von iOS zwölf und hatte mir die siebte Entwickler bete auch schon drauf geladen bevor sie zurückgezogen wurde ich hatte mit beiden Peters noch keine Probleme Teu Teu Teu!

  • Hallo,

    Die Public Beta ist nr 6?
    Oder gibt es da auch die Beta 8?

    Grüße

  • Warum verschwindet bei der Aktivierung vom persönlichen Hotspot die aktive Wlan Verbindung und warum kann man dafür nur die Mobilen Daten nutzen ?

  • Weiß denn jemand, ab wann es funktioniert, dass man über CarPlay auch GoogleMaps verwenden kann?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25308 Artikel in den vergangenen 4309 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven