iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 363 Artikel

1600 Anrufe seit Oktober

Apple-Techniker überlasten Notruf: Neue Tastenkombi stört Rettungsdienste

33 Kommentare 33

Seit dem Verkaufsstart der neuen iPhone-Modelle im vergangenen Herbst, setzt Apple beim iPhone 8, beim iPhone 8 Plus und beim iPhone X auf zahlreiche neue Tastenkombinationen.

Notruf

Die Standby-Taste wurde in Seitentaste umbenannt, die Home-Taste beim iPhone X entfernt und sowohl das Ausschalten der Geräte als auch das Anfertigen von Bildschirmfotos und die Nutzung der neuen Notruf-Funktion müssen neu gelernt und verstanden werden.

Ein Beispiel: Während es auf iPhone 7 und iPhone 7 Plus noch möglich war, einfach die Standby-Taste zusammen mit der Taste zum Verringern der Lautstärke für mehrere Sekunden gedrückt zu halten, versucht das iPhone 8 hier einen Notruf abzusetzen. Auch die auf älteren Geräten noch funktionale Tastenkombination (Standby-Taste zusammen mit der Home-Taste halten) hat auf den neu veröffentlichten Modellen keinen Effekt mehr.

Design-Entscheidungen, die in den vergangenen Monaten für zahlreiche, versehentlich abgesetzte Notrufe gesorgt haben. Besonders negativ ist hier ein von Apple selbst betriebenes Technik-Zentrum aufgefallen.

20 versehentliche Anrufe pro Tag

Dies berichtet der amerikanische Lokalnachrichten-Sender CBS Sacramento und führt überraschend große Zahlen an: Allein Apples Service-Zentrale in Elk Grove habe seit Oktober satte 1600 Notruf-Kontakte zu verantworten. Häufig würde am anderen Ende der Leitung dann einfach Stille herrschen. In Einzelfällen, so die Rettungskräfte, könnte man Apple-Techniker im Hintergrund reden hören. Im Schnitt sollen Apples Service-Techniker 20 versehentliche 911-Anrufe pro Tag absetzen.

Apple selbst hat zum Vorfall bereits Stellung bezogen. CBS Sacramento zitiert einen Unternehmenssprecher:

Wir haben Kenntnis über die 911-Anrufe, die von unserer Reparatur- und Refurbish-Einrichtung in Elk Grove stammen. Wir nehmen diese ernst und arbeiten eng mit lokalen Strafverfolgungsbehörden zusammen, um die Ursache zu untersuchen und sicherzustellen, dass diese unterbunden werden.

Erst im November hatte ein Fehler der Sprachassistentin Siri dazu geführt, dass das iPhone versuchte einen Notruf abzusetzen, sobald Prozentrechnungen ausgeführt werden sollten – ifun.de berichtete.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Feb 2018 um 12:53 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    33 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34363 Artikel in den vergangenen 5570 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven