iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 17 947 Artikel
421 Artikel
   

Smartphone-Auflagen aus Indien: Notruf-Knopf ab 2017

Wohl vor allem um Frauen mit schneller Assistenz bei gewalttätigen Übergriffen zu versorgen, haben indische Regulierungsbehörden jetzt einen Beschluss verabschiedet nach dem alle neuen Smartphone-Geräte ab 2017 mit einem Notruf-Knopf ausgerüstet sein müssen. Bilder: Shutterstock Ab 2018 soll zudem die Integration eines GPS-Moduls zu Pflichtaufgabe für alle Smartphone-Produzenten werden. Während sich auf Geräten mit fester Tastatur die Zahlen-Knöpfe 5 und 9 ...

Donnerstag, 28. Apr 2016, 9:11 Uhr 27 Kommentare 27
   

o2 erfasst installierte iPhone-Anwendungen im eigenen Netz

Dass die o2-Mutter Telefónica die Daten ihrer Nutzer an interessierte Geschäftskunden weiterverkauft, haben wir euch erst kürzlich in Erinnerung gerufen . Das Produkt „Mobility Insights“ etwa, gestattet das exakte Messen von Bewegungsströmen vor Geschäften und nutzt dazu die von euch generierten Bewegungsdaten, die beim Ein- und Ausbuchen in die Zellen des o2-Mobilfunknetzes notiert werden. Doch o2 trackt und sammelt nicht ...

Mittwoch, 27. Apr 2016, 17:33 Uhr 25 Kommentare 25
   

Spotify-Hack: Ändert euer Account-Passwort jetzt

Ihr besitzt ein Konto bei dem skandinavischen Musik-Streaming-Dienst Spotify? Dann ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, das vielleicht schon etwas angestaubte Account-Passwort zu ändern . Der Apple Music-Konkurrent, dies geht aus übereinstimmenden Medienberichten hervor, hat momentan mit einer Veröffentlichung von zahlreichen Nutzer-Passwörter zu kämpfen, die sich an mehreren Stellen im Netz einsehen lassen und im schlimmsten Fall zur Übernahme bestehender ...

Montag, 25. Apr 2016, 18:58 Uhr 51 Kommentare 51
   

Manipulierte Bilddatei lässt Safari und die Nachrichten-App abstürzen

Ihr erinnert euch an den Text-Nachrichten-Bug vom August 2013? Ein Fehler in Apples CoreText-Framework sorgte damals dafür, dass eine arabische Zeichenkette all jene iOS-Applikationen abstürzen ließ, die versuchten den Text auf dem iPhone-Display auszugeben. Safari, die Nachrichten-App, Twitter-Clients von Drittanbietern. Der Sicherheits-Forscher Lander Brandt macht nun auf einen ähnlichen Fehler aufmerksam, der Apples Bild-Rendering-Engine betrifft. Kurz zusammengefasst: Mit einer entsprechend ...

Montag, 25. Apr 2016, 9:22 Uhr 19 Kommentare 19
   

Apples Transparenzbericht 2015: Deutsche Behörden fragen am häufigsten an

Unter der Überschrift „Report on Government Information Requests“ hat Apple seinen Transparenzbericht ( PDF ) für die zweite Jahreshälfte 2015 vorgelegt und informiert in dem nur sechs Seiten starken PDF über die länderspezifische Anzahl der Anfragen staatlicher Strafverfolgungsorgane. Bilder: Shutterstock Der Bericht deckt dabei den Zeitraum zwischen dem 1. Juli und dem 31. Dezember 2015 ab und unterscheidet zwischen Geräte-Anfragen, ...

Dienstag, 19. Apr 2016, 19:33 Uhr 23 Kommentare 23
   

Apple: 80 iPhone-Entsperrungen pro Tag – 9 von 10 nutzen Touch ID

Am vergangenen Freitag hat Apple ausgewählten US-Journalisten zutritt zum Security-Team Cupertinos gewährt und aus dem Nähkästchen geplaudert. Einer der Anwesenden, Ben Bajarin berichtet auf dem Tech-Blog techpinions.com über die Tagesordnungspunkte, zu denen unter anderem die gute Akzeptanz des Fingerabdruck-Scanners Touch ID zählte. Laut Apple ist die Fingerabdruck-Sperre nicht nur sicher, sondern führt im Alltagseinsatz auch zu einer enormen ...

Dienstag, 19. Apr 2016, 12:34 Uhr 33 Kommentare 33
Hacking Your Phone

Nicht neu, aber spannend: Video zeigt SS7-Angriff auf das iPhone

Das amerikanische Reportage-Magazin „60 Minutes“ präsentiert in seiner aktuellen Ausgabe eine Sicherheitslücke, die wir bereits seit Ende 2014 kennen. Im Rahmen des 31. Chaos Communication Congress machten deutsche IT-Experten erstmals auf die sogenannte SS7-Problematik aufmerksam, die das Mitlesen von SMS-Konversationen und den Angriff auf spezifische Mobilfunkgeräte ermöglichte. Ein Hack der bereits 15 Monate zurückliegt und zumindest von Seiten der Telekom ...

Montag, 18. Apr 2016, 16:56 Uhr 26 Kommentare 26
   

Philips Hue: Neue App in Kürze, neue Firmware setzt Sicherheits-Sperre

Im Rahmen einer anstehenden Firmware-Aktualisierung für seine iPhone-gesteuerten HUE Lampen wird Philips sein System mit einer neuen Sicherheits-Sperre versehen und nimmt Funktionseinschränkungen aktueller Hue-Apps in Kauf. Wie der Lampen-Hersteller heute mitteilte, soll die neue Firmware ab kommenden Dienstag verteilt werden und wird zwei zentrale Neuerungen mitbringen. Zum einen bereitet das Update die Hue-Bridge für den Einsatz der neuen Hue-App vor, die seit ...

Mittwoch, 13. Apr 2016, 18:14 Uhr 19 Kommentare 19
Video-Demonstration

01.01.1970: Modifizierte Router können iPhone und iPad lahmlegen

Mit der Freigabe von iOS 9.3 beseitigte Apple eine Software-Fehler im mobilen Betriebssystem von iPhone und iPad der Anfang Februar für große Wogen in der Community sorgte. Stichwort: 01.01.1970 . So ließen sich die Smartphones und Tablets aus Cupertino bis einschließlich iOS 9.2 noch mit wenigen Handgriffen in funktionslose Briefbeschwerer verwandeln. Zur Erinnerung: iPhone-Einheiten, auf denen die automatische Zeiteinstellung deaktiviert und manuell ...

Mittwoch, 13. Apr 2016, 15:31 Uhr 22 Kommentare 22
   

o2 Datentracking: So könnt ihr der Verwendung eurer Standort-Daten widersprechen

Wie viele andere Mobilfunkanbieter verkauft auch die o2-Mutter Telefónica die Daten ihrer Nutzer an interessierte Geschäftskunden weiter. Das Produkt „Mobility Insights“ etwa, gestattet das exakte Messen von Bewegungsströmen vor Geschäften und nutzt dazu die von euch generierten Bewegungsdaten, die beim Ein- und Ausbuchen in die Zellen des o2-Mobilfunknetzes notiert werden. Das Tracking lässt sich auf Wunsch deaktivieren ...

Donnerstag, 07. Apr 2016, 10:32 Uhr 35 Kommentare 35
   

Apple legt Siri an die Kette: Kein Night Shift, keine Datenfreigabe

Das ging flott: Über Nacht hat Apple den Funktionsumfang der intelligenten Sprach-Assistentin Siri beschnitten und zwei Features entfernt, die sich bis gestern noch problemlos nutzen ließen. Während eine Veränderung durchaus begrüßenswert ist, dürfte das Finetuning an Nachtmodus nicht nur auf ungeteilte Zustimmung stoßen. Geht nicht mehr: Twitter-Suche trotzt Gerätesperre So hat sich Apple zum einen um die ...

Mittwoch, 06. Apr 2016, 9:15 Uhr 29 Kommentare 29
   

iOS 9.3.1 zu freigiebig: 3D Touch zeigt Kontaktinfos trotz Passcode

Apples aktuelles iPhone-Betriebssystem, iOS 9.3.1, ermöglicht den Zugriff auf die im Adressbuch gespeicherten Kontaktinformationen trotz aktiver Passcode-Sperre. Dies geht aus einem jetzt veröffentlichen YouTube-Video hervor, das die Umgehung der Gerätesperre in weniger als 60 Sekunden demonstriert. Die Schwachstelle lässt sich jedoch nur auf all jenen Geräten ausnutzen, die den kräftigen Druck auf das Display, Apples 3D-Touch-Geste, erkennen. ...

Dienstag, 05. Apr 2016, 10:54 Uhr 35 Kommentare 35
iOS 9.3 schafft Abhilfe

Sicherheitsleck in iMessage legt Videos und Fotos frei

Obgleich Apple die starke Verschlüsselung seines Kurznachrichten-Dienstes iMessage im Laufe der letzten Jahre stets gesondert betonte, ist der Zugriff auf übertragene Videos und Bilder möglich. Ein Umstand auf den nun ein Team von Sicherheitsforschern der in Baltimore ansässigen Johns Hopkins Universität aufmerksam macht und die von Apple implementieren Sicherheits-Algorithmen kritisiert. Nach Angaben der Security-Experten lassen sich per ...

Montag, 21. Mrz 2016, 12:34 Uhr 27 Kommentare 27
AceDeciever

Erster iOS-Trojaner in freier Wildbahn entdeckt

Update 17:34 Uhr : Inzwischen haben die Forscher einen offiziellen Blog-Eintrag zum Schädling veröffentlicht und erklären die Hintergründe detailliert. Original-Artikel Die Sicherheits-Forscher des Palo Alto Networks haben den ersten iOS-Trojaner entdeckt, der sich ohne Enterprise-Zertifikat selbst installiert und nicht auf einen Jailbreak angewiesen ist, um betroffene Geräte zu übernehmen. Bilder: Shutterstock Die Security-Experten, die ihren Online-Fund „AceDeciever“ getauft haben, sprechen von einer komplett ...

Mittwoch, 16. Mrz 2016, 15:50 Uhr 51 Kommentare 51
   

Craig Federighi: «iOS 7 sei doch sicher genug. FBI wollte die Uhr zurückdrehen.»

Apples Craig Federighi , in Cupertino als „Senior Vice President of Software Engineering“ sowohl für die Entwicklung des Mobil-Betriebssystems iOS als auch für OS X verantwortlich, hat einen Gastbeitrag zu Apples Auseinandersetzungen mit dem FBI in der Washington Post veröffentlicht . In dem Artikel mit der Überschrift „The FBI wants to roll back safeguards that keep us a step ahead of criminals“ erhebt ...

Montag, 07. Mrz 2016, 8:55 Uhr 13 Kommentare 13
   

iOS, iPhone und iCloud-Backups: Apple will noch stärker verschlüsseln

Die laufende Auseinandersetzung mit dem FBI hat in den vergangenen Tagen nicht nur Apples Rechtsabteilung in die Spur gerufen, die Debatte um verschlüsselte iPhone-Inhalte ist inzwischen auch Thema bei internen Diskussionen in Apples Entwicklungsabteilung. Dies soll nach Angaben der New York Times zu ganz pragmatischen Änderungen führen. So sollen die Sicherheitsvorkehrungen, mit denen Apple den iPhone-Inhalt und die in ...

Donnerstag, 25. Feb 2016, 13:36 Uhr 106 Kommentare 106
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 17947 Artikel in den vergangenen 3163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven