iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

31 093 Artikel
31 Artikel
   

FBI Fall: Apple legt Unterstützer-Briefe vor

In der laufenden Auseinandersetzung mit dem FBI hat Apple jetzt mehrere Schreiben prominenter Unterstützer vorgelegt und auf der eigens eingerichteten Sonderseite „Amicus Briefs in Support of Apple“ veröffentlicht. Unter den Verfassern der hier bereitgestellten PDF-Dateien befinden sich unter anderem David Kaye , Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen für die Förderung und den Schutz des Rechts auf freie Meinungsäußerung, sowie Salihin Kondoker, dessen ...

Donnerstag, 03. Mrz 2016, 9:02 Uhr 18 Kommentare 18
   

Urteil mit Signalwirkung: Apple muss nicht entschlüsseln

Im öffentlich ausgetragenen Konflikt mit dem FBI hat Apple jetzt einen ersten Etappensieg für sich verzeichnen können . Ein Richter in New York entschied ( PDF ), dass man das Unternehmen nicht verpflichten könne ein verschlüsseltes iPhone zu entsperren. Bei dem aktuellen Urteil handelt es sich zwar nicht um den Fall der Terrorismus-Verdächtigen von San Bernadino, sondern um eine Drogen-Geschichte, ...

Dienstag, 01. Mrz 2016, 8:22 Uhr 28 Kommentare 28
   

Reuters-Umfrage: Amerikaner stehen hinter Apple

Die Nachrichten-Agentur Reuters hat auf die etwas unglücklich formulierte Umfrage des Pew-Institutes reagiert und das eigene Marktforschungs-Team in die Spur geschickt. Der Auftrag: Wie reagiert die amerikanische Bevölkerung auf Apples Weigerung, dem FBI beim Brechen der iPhone-Verschlüsselung unter die Arme zu greifen? Anschließend wurden rund 1300 Amerikanern mit der folgenden Frage konfrontiert: Halten sie Apples Widerspruch gegen die Gerichtsverfügung, ein Smartphone der ...

Mittwoch, 24. Feb 2016, 17:15 Uhr 9 Kommentare 9
   

Apple und das FBI: Bürgerproteste für Deutschland angekündigt

Während sich die Datenschutz-Debatte um die FBI-Forderungen an Apple bislang vor allem in den Medien abspielte, haben sich im Netz nun die ersten Bürgerproteste gegen den Präzedenzfall formiert. So hat die Webseite dontbreakourphones.org inzwischen rund 50 kleine Proteste vor amerikanischen Apple Stores organisiert und nennt in ihrem Event-Kalender auch eine deutsche Location. Demnach wollen sich hiesige Apple-Unterstützer heute um ...

Mittwoch, 24. Feb 2016, 11:51 Uhr 14 Kommentare 14
   

Apple und das FBI: Neue Behörden-Forderungen erhöhen den Druck

Eine Woche nachdem die Forderungen des FBIs, Cupertino möge die iPhone-Software so verändern, dass den Strafverfolgungsbehörden ein mittelbarer Zugriff auf bislang verschlüsselte Systeme eingeräumt werden könnte, erhöhen die US-Behörden den Druck auf Cupertino heute noch mal erheblich. Unbeeindruckt von der öffentlichen Debatte, in deren Verlauf sich nicht nur Bill Gates, Mark Zuckerberg und Googles CEO Sundar Pichai sondern auch der FBI-Chef ...

Dienstag, 23. Feb 2016, 17:11 Uhr 40 Kommentare 40
   

FBI-Debatte: Gates und Zuckerberg melden sich zu Wort

Facebooks Mark Zuckerberg und Microsoft-Gründer Bill Gates haben sich in die von Apple entfachte Diskussion um die Ermittlungsbefugnisse der amerikanischen Strafverfolgungsbehörden eingemischt und kommen in der New York Times beziehungsweise in der Financial Times zu Wort. Während Gates die Forderungen des FBI relativiert (laut Gates ist der Begriff „Hintertür“ in der aktuellen Diskussion fehl am Platz) und in seinem Kurzinterview nicht nur ...

Dienstag, 23. Feb 2016, 8:15 Uhr 37 Kommentare 37
   

Tim Cook: Antworten auf offene Fragen und ein Mitarbeiter-Memo

Apple-Chef Tim Cook hat seinen offenen Brief in Sachen FBI, iPhone und Datensicherheit um eine neue Sektion mit Antworten auf die häufigsten Fragen der Anwender ergänzt und geht damit auf die in den vergangenen Tagen eingelaufenen Rückmeldungen interessierter Kunden ein. Unter der Überschrift „ Antworten auf eure Fragen über Apple und Sicherheit “ beantwortet der neue Info-Bereich auf Apple.com aktuell die folgenden sieben Fragen: Warum widerspricht Apple ...

Montag, 22. Feb 2016, 14:57 Uhr 34 Kommentare 34
   

FBI-Chef verfasst offenen Brief an Apple

Der offene Schlagabtausch zwischen den amerikanischen Strafverfolgungsbehörden und Cupertino dauert weiter an. Nur sechs Tage nachdem Apple-Chef Tim Cook mit seinem Schreiben „ A Message to Our Customers “ eine mediale Debatten um softwareseitig vorinstallierte Hintertüren entfachte, hat sich in der Nacht zum Montag nun der amtierende FBI-Chef James Comey zu Wort gemeldet . Unter der Überschrift „FBI Director Comments on San Bernardino Matter“ versichert ...

Montag, 22. Feb 2016, 13:08 Uhr 57 Kommentare 57
   

Apple gegen das FBI: Geändertes iCloud-Passwort verhindert Zugriff

Apple hat zum Wochenende US-Medien gegenüber erneut Stellung zum Konflikt um das verschlüsselte, von Terroristen genutzte iPhone 5c bezogen. Apple zufolge haben die Ermittlungsbehörden das iCloud-Passwort des Geräts geändert und damit einen Zugriff auf die gespeicherten Daten unmöglich gemacht. Zunächst kurz die rechtlichen und technischen Hintergründe: Apple weigert sich weiterhin, die vom FBI geforderte Hintertür für den Zugriff ...

Samstag, 20. Feb 2016, 19:14 Uhr 64 Kommentare 64
   

Offener Brief von Tim Cook: „Forderungen des FBI gefährden Sicherheit unserer Kunden“

Schneller als erwartet hat Apple auf den Gerichtsbeschluss reagiert, Apple müsse die US-Behörden beim Entschlüsseln der auf einem von Terroristen genutzten iPhone gespeicherten Daten unterstützen ( wir berichteten ). Apple-Chef Tim Cook widerspricht dieser Forderung in einem offenen Brief vehement. Die US-Regierung habe verlangt, dass Apple einen beispiellosen Schritt tut, der die Sicherheit der eigenen Kunden gefährdet. Apple lehne diese Forderungen ...

Mittwoch, 17. Feb 2016, 10:26 Uhr 66 Kommentare 66
   

Von Terroristen genutztes iPhone: Gericht verlangt von Apple Unterstützung der Behörden

Am 2. Dezember 2015 starben im kalifornischen San Bernardino 14 Menschen bei einem terroristischen Angriff. Die Tatsache, dass einer der beiden Attentäter ein iPhone 5c mit sich führte, macht das Ganze nun zu einem Politikum für Apple. Ein amerikanischer Richter hat angeordnet , dass Apple die Behörden dabei unterstützen soll, Zugriff auf die verschlüsselten Daten auf dem iPhone ...

Mittwoch, 17. Feb 2016, 7:29 Uhr 28 Kommentare 28
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 31093 Artikel in den vergangenen 5203 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven