iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 673 Artikel
   

Zweizeiler: Kleiner als Apple, zwei iPhone-Taschenlampen, eine Toiletten-Rettung, App Visitenkarten und mehr

36 Kommentare 36
  • Kleiner als Apple: Nicht ganz so ausführlich wie die gestern auf XKCD veröffentlichte Infografik zum Dollar aber genau so sehenswert: Die mit „What’s Smaller Than Apple?“ überschriebene Visualisierung des aktuellen Apple-Marktwertes. Dieser liegt derzeit bei gut $370 Milliarden – mehr als die kombinierten Kosten des Apollo- und des Space Shuttle-Programms.

  • Zwei iPhone-Taschenlampen: Gestern auf die schnellste Art angesprochen, den LED-Blitz der iPhone-Kamera als Taschenlampe zweckzuentfremden, mussten auch wir kurz im AppStore suchen. Die beiden Applikationen „LED Light“ (AppStore-Link) und Flashlight (AppStore-Link) lassen sich kinderleicht bedienen, sind kostenlos und aktivieren die iPhone LED auf der Geräte-Rückseite sofort nach dem Start.
  • Eine Toiletten-Rettung: Nick Winter beschreibt in diesem Google+-Eintrag die Retttung seines iPhone 4S aus den Tiefen eines Toiletten-Abflusses. Zwei Unterwasservideos später, empfielt Nick den Einsatz starker Magneten zur iPhone-Rettung. Eine lesenswerte Story:

    […]Just for fun, I decide to check iCloud’s Find My iPhone feature. Well, what’s this? Located 1 minute ago and still in the house? The phone clings to the plumbing, still alive! Quick, tell it to play a sound and display a message: „I’m drowning!“[…]

  • App Visitenkarten: Nicht der billigste Spass, aber eine nette Werbung für App-Entwickler. Das kanadische Startup app2card.com druckt AppStore-Entwicklern kleine App-Visitenkarten mit dem persönlichen App-Icon auf der Vorder- und einem QR-Code auf der Rückseite. 100 Stück kosten $40.

  • Micro-SIM Aktion bei Simyo: Bis Ende November bietet der Mobilfunk-Discounter Simyo allen Neukunden 10 Euro statt 5 Euro Guthaben auf neue Micro-SIM Karten an. Wir empfehlen die SIMs seit der Einführung der Simyo Europa-Flats als Zweitkarte für den Urlaub.

  • Anhaltende Abzock-Probleme: Nach wie vor sammelt unser Kingdom-Konquest-Artikel regelmäßig neue Erfahrungsberichte zu unrechtmäßig belasteten iTunes-Konten ein. Wieso wechselt ihr heute nicht einfach mal euer iTunes Store Kennwort. 11 Buchstaben, zwei davon groß und eine Zahl nach Wahl. Dann könnt ihr euch wieder für vier Monate zurücklehnen.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Nov 2011 um 15:26 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    36 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30673 Artikel in den vergangenen 5137 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven