Artikel Auch in der Schweiz: Spotify kooperiert mit Netzanbieter Orange
Facebook
Twitter
Kommentieren (9)

Auch in der Schweiz: Spotify kooperiert mit Netzanbieter Orange

9 Kommentare

Der Ende letzten Jahres geschlossene Deal zwischen dem Musik-Streaming-Anbieter Spotify und der Deutschen Telekom musste viel Kritik wegen seines indirekten Angriffs auf die Netzneutralität einstecken, erfreut sich aber dennoch relativ großer Beliebtheit. So gestatten die Bonner ihren Bestandskunden das komplette Spotify-Angebot für 10€ im Monat zu abonnieren, rechnen das durch den Musikgenuss verursachte Datenvolumen aber nicht gegen die Inklusivdaten der Mobilfunkverträge.

Mit dem “Orange Young Abo” und der “Spotify Premium“-Option bieten die Schweden ein ähnliches Paket nun auch in der Schweiz an. Kunden die das 27 Lebensjahr noch nicht überschritten haben, bezahlen 23€ im Monat für unbegrenzte Anrufe, unbegrenzte SMS, den Spotify-Zugang und 1GB Daten. Ältere Bestandskunden bekommen die Spotify-Flat für 10,40€ pro Monat angeboten und zahlen so in etwa die gleichen Preise die auch in Deutschland für den Musik-Dienst verlangt werden.

Mit dem Schritt, die erste Provider-Kooperation seit dem schweizer Spotify-Start im November 2011 anzubieten, etabliert sich der Musik-Dienst weiter in den wichtigen Märkten. So hat Spotify inzwischen exklusive Netzbetreiber-Angebote in Deutschland, England, der Schweiz und den USA und dürfte sich auch mit Orange Frankreich über eine ähnliche Partnerschaft unterhalten.

Spotify selbst äußerte sich bislang nicht dazu, welche Seite die im Mobilfunkgeschäft anfallenden Zusatzkosten für den Gratis-Stream auf die Kundentelefone übernimmt. Da sich die Paket-Kosten jedoch nicht von den Gebühren normaler Spotify-Kunden unterscheiden, dürfte das Audio-Angebot zumindest Teilsubventioniert sein.

Diskussion 9 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Ich finde den Tarif Organe Young Star ganz nett. Für 29CHF kann man da nicht meckern. Den Tarif hätte ich gerne bei der Telekom. Voe allem die 1GB Datenvolumen

    — Pascal
  2. “Subventioniert” hört sich so nett an ;-). Hier geht’s um knallharte Marktanteile und solange das Angebot nicht von zu vielen Leuten zu intensiv genutzt wird, geht das im Netzrauschen der Telekom unter. Die Telekom ist hier erst einmal ein Vermittler und behält von den kassierten 10€ eine Provision ein.

    — Andreas
  3. Mir wurde am Freitag von der Deutschen Telekom telefonisch angeboten, für 4,95 Euro monatlich eine neue Datenoption “DataPlus 700MB” zu meinem Tarif “Special Complete Mobil Music mit Handy” dazu zu buchen.

    Da ich mit dem Tarif insgesamt zufrieden bin, nur bisher 1-3 mal im Monat “Speed On” dazugebucht habe, eine gute Sache.

    — Sebastian
      • Naja, im “Special Complete Mobil Music mit Handy” sind ja regulär auch nur 200 MB enthalten. Da ansonsten der Tarif ideal für mich passt, ich aber beim täglichen Pendeln und wöchentlichen längeren Bahnfahrten einiges an Daten nutze, bin ich froh über das neue Angebot.

        — Sebastian
  4. Beim schweizer Anbieter Sunrise gibts für 49 Franken alles unbegrenz! Anrufe in jedes Netzt, und natürlich SMS und unlimitiert Internet

    — Elia Bieri
  5. Bei Vodafone in Deutschland will man an der Hotline noch nie etwas von “spotify” gehört haben. Auch nicht, das der direkte Mitbewerber diese als Flatrate anbietet… *grins* Schade eigentlich…

    — scribbl

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13834 Artikel in den vergangenen 2547 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS