iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 508 Artikel
   

Apple veröffentlicht iOS 8.3: Alle Neuerungen

Artikel auf Google Plus teilen.
309 Kommentare 309

Nach nur vier Beta-Versionen hat Apple heute iOS 8.3 zum Download freigegeben und ergänzt mit der Veröffentlichung des neuen iPhone-Betriebssystems die Verfügbarkeit von OS X 10.10.3. Das Yosemite-Update steht seit einer halben Stunde im Mac App Store zum Download bereit

ios

Der Download von iOS 8.3 lässt sich über die iPhone-Einstellungen anwerfen und wiegt je nach Geräte-Typ und aktueller Software-Version zwischen 200MB und 2GB. Die neue Version bringt zahlreiche Leistungsverbesserungen, Fehlerkorrekturen und eine neu gestaltete Emoji-Tastatur mit. Funktionen, mit denen wir uns in den vergangenen Wochen detailliert auseinander gesetzt haben:

Apple selbst beschreibt die Verbesserungen des Updates diesmal in einem ausführlichen Begleitschreiben, dessen Inhalt wir im Anschluss für euch abgedruckt haben. Wir wünschen viel Spass beim Installieren.

header

iOS 8.3 verbessert Leistung für:

  • App-Start
  • App-Reaktionsgeschwindigkeit
  • Nachrichten
  • WLAN
  • Kontrollzentrum
  • Safari-Tabs
  • Tastaturen von Drittanbietern
  • Tastaturkurzbefehle
  • Tastatur für vereinfachtes Chinesisch

Korrekturen bei WLAN- und Bluetooth:

  • Korrigiert ein Problem, wodurch die Anmeldedaten wiederholt angefordert wurden
  • Behandelt ein Problem, durch das bei einigen Geräten gelegentlich die WLAN-Verbindungen getrennt wurden
  • Korrigiert ein Problem, durch das Freisprechanrufe getrennt werden konnten
  • Korrigiert ein Problem, durch das die Audiowiedergabe bei einigen Bluetooth-Lautsprechern gestoppt wurde

Korrekturen bei Ausrichtung und Rotation:

  • Behandelt ein Problem, das gelegentlich das Wechseln vom Quer- zum Hochformat nach Drehen des Geräts verhindert hat
  • Behebt Probleme mit Leistung und Stabilität, die beim Drehen des Geräts zwischen Hoch- und Querformat entstehen konnten
  • Korrigiert ein Problem, durch das die Geräteausrichtung nach dem Herausnehmen des iPhone 6 Plus aus der Tasche vertauscht wurde
  • Behebt ein Problem, das gelegentlich verhindert hat, dass Apps nach dem Umschalten in den Multitasking-Betrieb in die gewünschte Richtung gedreht wurden

Korrekturen bei Nachrichten:

  • Behandelt Probleme, durch die Gruppennachrichten manchmal geteilt wurden
  • Korrigiert ein Problem, das gelegentlich verhindert hat, dass einzelne Nachrichten weitergeleitet oder gelöscht werden konnten
  • Behebt ein Problem, das gelegentlich verhindert hat, dass beim Fotografieren eine Vorschau in der App „Nachrichten“ angezeigt wurde
  • Fügt die Funktion hinzu, unerwünschte Werbung direkt aus der App „Nachrichten“ heraus zu melden
  • Fügt die Funktion hinzu, iMessage-Nachrichten herauszufiltern, die nicht von Ihren Kontakten gesendet wurden

Korrekturen bei der Familienfreigabe

  • Korrigiert einen Fehler, durch den bestimmte Apps auf Geräten von Familienmitgliedern nicht gestartet oder aktualisiert wurden
  • Korrigiert ein Problem, das verhindert hat, dass Familienmitglieder bestimmte kostenlose Apps laden konnten
  • Verbesserte Zuverlässigkeit bei Benachrichtigungen „Vor dem Kaufen fragen“

Korrekturen bei CarPlay

  • Behebt ein Problem, durch das die App „Karten“ mit einem leeren Bildschirm gestartet wurde
  • Behebt ein Problem, durch das die Benutzeroberfläche nicht richtig gedreht wurde
  • Behebt ein Problem, durch das die Tastatur unerwartet auf dem CarPlay-Bildschirm angezeigt wurde

Korrekturen bei Unternehmensfunktionen

  • Verbessert die Zuverlässigkeit beim Installieren und Aktualisieren von Unternehmens-Apps
  • Korrigiert die Zeitzone von Kalenderereignissen, die in der App „IBM Notes“ erstellt wurden
  • Behebt ein Problem, durch das Webclipsymbole nach dem Neustart als Standardsymbole angezeigt wurden
  • Verbessert die Zuverlässigkeit beim Sichern des Passworts für einen Webproxy
  • Exchange-Abwesenheitsbenachrichtigungen können jetzt separat für externe Antworten bearbeitet werden
  • Optimiert die Wiederherstellung von Exchange-Accounts bei temporären Verbindungsproblemen
  • Verbessert die Kompatibilität von VPN- und Webproxy-Lösungen
  • Erlaubt die Verwendung von Hardware-Tastaturen für die Anmeldung bei Safari-Web-Sheets, etwa zum Anmelden bei einem öffentlichen WLAN
  • Korrigiert ein Problem, durch das Exchange-Termine mit langen Notizen abgeschnitten wurden

Korrekturen bei den Bedienungshilfen

  • Korrigiert ein Problem, durch das VoiceOver-Gesten bei Verwendung der Taste „Zurück“ in Safari nicht mehr funktionierten
  • Korrigiert ein Problem, durch das der VoiceOver-Fokus in Mail-Entwürfen nicht mehr zuverlässig arbeitete
  • Korrigiert ein Problem, das verhinderte, dass Braille-Eingabedisplays zum Eingeben von Text in Formularen auf Webseiten verwendet werden konnten
  • Korrigiert ein Problem, durch das die Funktion für die schnelle Navigation auf einem Brailledisplay nach dem Einschalten meldete, dass die schnelle Navigation deaktiviert sei
  • Korrigiert ein Problem, das verhindert hat, dass App-Symbole bei aktiviertem VoiceOver auf dem Home-Bildschirm bewegt werden konnten
  • Korrigiert ein Problem bei der Funktion „Bildschirminhalt sprechen“, wodurch die Sprachausgabe nach einer Pause nicht mehr gestartet wurde

Weitere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen

  • Führt eine neu gestaltete Emoji-Tastatur mit über 300 neuen Symbolen ein
  • Die iCloud-Fotomediathek wurde optimiert, um mit der neuen App „Fotos“ unter OS X 10.10.3 zu arbeiten. Die Software ist jetzt nicht mehr im Beta-Stadium.
  • Verbessert die Aussprache von Straßennamen während der Echtzeitnavigation in der App „Karten“
  • Unterstützt jetzt die Brailledisplays „Baum VarioUltra 20“ und „VarioUltra 40“
  • Verbessert die Anzeige von Spotlight-Ergebnissen, wenn die Option „Transparenz reduzieren“ aktiviert ist
  • Bietet jetzt die Formatoptionen „Kursiv“ und „Unterstreichen“ für iPhone 6 Plus-Tastaturen im Querformat
  • Bietet jetzt die Option, mit Apple Pay verwendete Versand- und Rechnungsadressen zu entfernen
  • Zusätzliche Sprach- und Länderunterstützung für Siri: Englisch (Indien, Neuseeland), Dänisch (Dänemark), Niederländisch (Niederlande), Portugiesisch (Brasilien), Russisch (Russland), Schwedisch (Schweden), Thai (Thailand), Türkisch (Türkei)
  • Weitere Sprachen für die Diktierfunktion: Arabisch (Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate) und Hebräisch (Israel)
  • Verbesserte Stabilität für Telefon, Mail, Bluetooth-Konnektivität, Fotos, Safari-Tabs, Einstellungen, Wetter sowie Genius-Wiedergabelisten in Musik
  • Behebt ein Problem, durch das der Schieberegler „Entsperren“ auf bestimmten Geräten nicht funktionierte
  • Behandelt ein Problem, das gelegentlich verhindert hat, dass ein Anruf durch Streichen auf dem Sperrbildschirm beantwortet werden konnte
  • Behandelt ein Problem, das verhindert hat, dass Links in Safari-PDFs geöffnet wurden
  • Korrigiert ein Problem, durch das bei Auswahl von „Verlauf und Websitedaten löschen“ in den Safari-Einstellungen nicht alle Daten gelöscht wurden
  • Korrigiert ein Problem, das die automatische Korrektur von „FYI“ (in Englisch) verhindert hat
  • Behandelt ein Problem, durch das kontextabhängige Vorhersagen bei Schnellantworten nicht angezeigt wurden
  • Korrigiert ein Problem, bei dem die App „Karten“ vom Hybrid-Modus nicht in den Nachtmodus umschaltete
  • Behebt ein Problem, das verhindert hat, dass FaceTime-Anrufe von einem Browser oder einer Drittanbieter-App mithilfe von FaceTime-URLs gestartet wurden
  • Korrigiert ein Problem, das gelegentlich verhindert hat, dass Fotos im Ordner für Bilder von Digitalkameras unter Windows korrekt exportiert wurden
  • Korrigiert ein Problem, das gelegentlich verhindert hat, dass ein iPad-Backup mit iTunes beendet werden konnte
  • Korrigiert ein Problem, das dazu führen konnte, dass Podcast-Downloads beim Wechseln von WLANs zu Funknetzen gestoppt wurden
  • Korrigiert ein Problem, durch das die verbleibende Zeit auf einem Timer manchmal im Sperrbildschirm fälschlicherweise als 00:00 angezeigt wurde
  • Korrigiert ein Problem, das gelegentlich verhindert hat, dass die Anruflautstärke angepasst wurde
Mittwoch, 08. Apr 2015, 19:03 Uhr — Nicolas
309 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da würde ich sagen, lohnt es sich das Update mal einzuspielen ;)

    • ⚡️i-was-dann⚡️

      Lohnt sich…. Kostenlos bekommst du noch einen Taschenwärmer dazu….

      Also während eines Updates ist mein IPhone noch nie heiß geworden…. Diesmal aber schon ….

    • Hoffentlich ist das nicht vorhandene WLAN-Problem diesmal wirklich behoben. Dann würde es sich auf jeden Fall lohnen.

    • Ich glaube es gab noch nie so viele Fehler die wie in diesem Update behoben wurden.
      Außerdem finde ich auch das wenn man aus Multitasking in eine App wechselt es etwas eine Sekunde dauert bis in der neue App die funktionen oder tastendrücke angenommen werden…also an Performance müsste man noch etwas machen. Kennt jemand eine Seite wo man noch Fehler an Apple melden kann ?

    • Hat jemand noch das Problem das nach dem Update die Spotlight-Suche hängt und die Emoji-Tastatur mit ziemlicher Verzögerung erst startet ????? (iPhone 6)

    • IOS 8.3 und iphone5 … in unregelmäßigen Abständen der Hinweis, dass die SIM nicht eingelegt ist. Aus-Einschalten und es funktioniert wieder… was ein Mist !

  • Wann kommt der Jailbreak und wie ist die Akkulaufzeit ?
    Vor dem Update würde ich das gern noch wissen !

    • Wie konntest du mit dem Inhalt deines Kopfes älter als 7 Monate werden? Das würde ich gern wissen

    • Hab es mir eben draufgespielt, Akku hält problemlos 48h!!!

    • Neben Akkulaufzeit, wie ist es mit M4B?
      Kapitelliste?
      Kapitellaufzeit?
      Kapitelname Anzeige?
      Kapitelorientiertes Scrubbing?
      Anzeige der Kapitelrestlaufzeit?

      • Läuft alles bestens. Meine Hörbücher sind schon ganz heiß drauf endlich wieder gesynct zu werden. Allerdings hat die Sache einen Haken: Der In-App-Kauf für die Funktionen kostet 69,99€ und ist vorerst nur in den USA verfügbar :(

      • Und das kann ich auch nicht mehr lesen.

      • Ich ertrage die Arroganz von Apple auch nicht mehr.
        War begeisterter Apple Benutzer seit Mac OS 7.1! Aber mit iOS 7 und OS X 10.9 (lokales Sync mit iTunes weg) und 10.10 hat Apple mich geheilt!

      • Boar, ernsthaft? Langsam nervt es

      • Twittelatoruser

        Du nervst, Elv, weil due Unsinn laberst. Bis auf beide letzte Dinge funktioniert ALLES schon längst ab iOS 7.

        Kapitelorientiertes Scrubbing ist Unsinn. Warum? Bsp. Kapitel 1 Minute und Kapitel 100 Minuten. => Folglich könnte man kurzen Kapitel viel zu genau scrubben, aber beim langen Kapitel überraschend ungenau. => Deshalb ist es besser, dass es dies nicht gibt.

        Anzeige der Kapitelrestlaufzeit ist unnötig.

      • „War begeisterter Apple Benutzer seit Mac OS 7.1!“
        -> Warum? Nur wegen den Hörbuch-Zeugs?

        „Aber mit iOS 7 und OS X 10.9 (lokales Sync mit iTunes weg)“
        -> Das gibt es meines Wissens schon ziemlich lange wieder.

      • HHmmm, auch wenn ich es nervig finde, dass elv bei jedem IOS Update wieder damit anfängt: Ich nutze auch intensiv Hörbücher und ärgere mich jedes Mal, wenns nicht funktioniert. Zwischenzeitlich ging es selbst mit IOS 7xxx, mit IOS 8 wieder nicht. Dabei stört mich einfach nur der simple Fakt, dass die letzte Abspielstelle eines Hörbuchs verschwindet (manchmal direkt nach dem erneuten Aufruf der Musik App, spätestens jedoch, wenn die App mal komplett geschlossen wurde). Bei normalen Musiktiteln ist mir dies egal, bei Hörbüchern nervt es. Nach langem Suchen, Rumprobieren mit diversen Extra Hörbuch Apps, hab ich (für mich) eine zu 90% funktionierende App gefunden: „Bookmobile“. Alle anderen getesteten (und das waren echt viele) scheiterten meist daran, konsequent die letzte Stelle anzuspringen. Und nein, ich hab kein Verhältnis mit dem Programmierer der App, will nur anderen mit gleichem Problem das lange Suchen ersparen. Und nein, die App ist nicht kostenlos, aber das war es mir wert.

      • Apple hat den lokalen Sync nur in OS X 10.9.0/10.9.1/10.9.2 nicht unterstützt, ab OS X 10.9.3 ist er wieder dabei!
        Wenn dich das so massiv gestört hätte, wärst du eben bis zum Release von OS X 10.9.3 bei OS X 10.8.5 geblieben… Jetzt funktioniert es ja eh wieder. Du machst wirklich aus einer Mücke einen Elefanten!!!!

      • Lern einfach Lesen und spar dir das Geld für Hörbücher^^

      • Elv, ich weiss nicht ob ich Deine regelmäßigen Hörbuch-Meckereien lustig oder nervig finden soll. Vermutlich beides. Die Hörbuch-Funktion war früher besser, OK, das stimmt. Aber kauf Dir bitte endlich die App „Magic Words“ oder eine vergleichbare und spare uns die Zeit und Mühe, immer wieder dasselbe von Dir lesen zu müssen.

    • Jungs. Ironie. Einfache Ironie. Aber ist gut. Die ersten beleidigen gleich drauf los

    • iPhone 8. Geh bitte heim und sag nix mehr.

    • Der Jailbreak ist schon da, einfach in den Config die Nummer von 8.2 auf 8.3 ändern, dann lässt sich der 8.2 JB von Pangu auf mit der 8.3 final aufspielen.

      Der Akku ist 20% besser, da ich die final als Tester schon 2 Wochen drauf habe.
      Weil die Seriennummer neu in das Rom gebrandt wird, wird diesmal das iPhone beim OTA Update relativ warm, daher auf eine Glasplatte oder Metalloberfläche legen.

      ELV:

      Bei mir funktionieren sowohl die Kapitel, als auch die zu letzt gehörte Position einwandfrei. Habe es gerade getestet. Sogar bei 3 unterschiedlichen Kapiteln, beginnt die Wiedergabe dort, wo ich das Kapitel zuletzt gestoppt habe.

      Und das nach einem Neustart der App!

      Die Icons in den Einstellungen sind zum großteil angepasst (sieht besser aus).

      Mehr schreibe ich mal nicht, weil zuviel zensiert wird und ich ärgere mich mittlerweile zu Tode über iphone-ticker, wenn einfach, ohne Benachrichtigung, Artikel nicht veröffentlicht werden.

    • @Ingo … ich gehe mal schwer davon aus, dass dies als Ironie zu verstehen ist… aber hey wieso nicht einfach mal gleich beleidigen… !? Ich Frage mich wie du älter als 7 Monate geworden bist mit deinem Verhalten…

  • Bei mir ist sie 1,4Gb groß und es kommt die Fehlermeldung, dass ich sie nicht herunterladen kann… :-(

  • Ist der Emoji Mittelfinger dabei?

  • Als Beta-Tester ist es nicht möglich das Update einzuspielen

    • Das stimmt nur halb.

      Über iTunes geht es nicht. Dort kommt die Meldung, dass 8.3 die aktuelle Version sei.

      Auf dem iPad (vielleicht auch iPhone – habe ich nicht probiert) kann man jedoch unter Einstellungen, Allgemein ,Softwareaktualisierung die neuere Version von iOS 8.3 herunterladen und installieren. Der Download war bei mir 1,5GB (iPad Air 2).

  • Hmm :-) wozu gab es 8.2 überhaupt?

  • lol… zu 90% Fehlerbehebung… und neue Fehler bestimmt miteingebaut…

  • kanns nicht laden. kommt immer eine fehlermeldung. bin eigentlich public beta tester gewesen.

    • Über iTunes geht es nicht. Dort kommt die Meldung, dass 8.3 die aktuelle Version sei.

      Versuch’s mal direkt auf dem iDevice unter Einstellungen, Allgemein ,Softwareaktualisierung. Ich habe dort die neuere Version von iOS 8.3 herunterladen und installieren können. Der Download war bei mir 1,5GB (iPad Air 2).

  • Bei mir kommt eine Fehlermeldung wenn ich nach der aktuellen Software suchen?

  • „Behandelt ein Problem, das gelegentlich verhindert hat, dass ein Anruf durch Streichen auf dem Sperrbildschirm beantwortet werden konnte. “

    Wenn das stimmt… Dieses Problem existiere schon zu Jobs Zeiten

  • Ganz schön viele Fehlerkorrekturen.

    Aber das die Einstellung der Ruf-Lautstärke mit der ⭐️ Nachtfunktion eingestellt werden kann, warten wir heute noch!

  • Hat einer schon die Beta oder das Update und kann die Versprechungen der Beschreibung bestätigen?

  • Leute, ein bisschen denken sollte man schon noch selbst. Wer sich illegal Beta-Software lädt, hat nun Probleme mit dem Update…Haha.

  • Toll das jetzt die Public Beta Tester die 8.3 nicht laden können. Freue mich sehr.

    • Also bei mir hats auf dem iPad gleich beim ersten Mal funktioniert, beim iPhone musste ich etwas energischer sein und es ging erst beim vierten Versuch. Nur sind wohl schon wieder so viele am Laden, das der Download unsäglich langsam ist. Hoffentlich schaffen das meine Geräte auch bis ich morgen wieder in die Arbeit muss… xD

  • Am besten mal per iTunes versuchen, wenn es Probleme gibt

  • Auch bei O2 Netzwahlschalter 2G/3G/LTE

  • Beta Profil löschen – iPhone neustarten – schon funzt das Laden des Updates!

  • Wer beim Update eine Fehlermeldung bekommt sollte sein Handy neu starten, bei mir hat’s geholfen!

  • Jeder der beim Update den Fehler bekommt:

    In Einstellungen das Public Beta Profil löschen und neu starten. Dann geht es.

  • Die ganze Aufregung wg. keinem Update für Betatester ist überflüssig: die Server rauchen halt schon wieder bei Millionen von Downloads. Ein wenig Geduld und alles geht…

  • Ja. Freu. „Korrigiert ein Problem, durch das Exchange-Termine mit langen Notizen abgeschnitten wurden“. Endlich keine abgeschnittenen Einwahlnummern bei Telefonkonferenzen mehr.

    • Hallo,
      ich hätte eine Frage. Da ich von Blackberry auf iphone umgestiegen bin, suche ich nach einer Möglichkeit Einwahlnummern in einem Termin so einzugeben, dass ich bei der Terminerinnerung automatisch einwählen kann. Bei Blackberry ging das unter „Ort“ und der Begriffe ccp und ccm.

  • Habe ich in dem ganzen Wust vielleicht die überarbeitete Hörbuchersteuerung übersehen? Gibt’s dazu was neues?

  • Frage: Wenn ich einen der neuen Emojis an jemand schicke, der kein iOS 8.3 hat oder ein Samsung o.ä. – was sieht der dann? Jemand getestet?

  • Bestes Update!
    Hatte die Beta schon, die Akkulaufzeit war top. (Y)

  • wie sieht’s mit dem Vodafone Wahlschalter aus?

  • klingt nach dem Update auf das ich seit iOS 8.0 warte!

  • Mein iPhone 5s ist sehr langsam geworden. Im Einstellungsmenü bleibt es beim Scrollen sogar hängen und reagiert nur noch mit Homebutton!

  • Schade dass die Standardfarbe der Emojis jetzt Japangelb ist. :-(

  • Bei mir funktioniert die Diktierfunktion immer noch nicht.
    Wer hat das gleiche Problem?
    Was tun?

  • also Accu hält bestimmt wieder so lange bis er 1% anzeigt

  • ohneuhrundglücklich

    Goßes Kino. Aber beim Telefon kann man immer noch nicht eine Zahl innerhalb einer gewählten Nummer ändern. Das ist so peinlich.

  • Naja, die zwei Bugs mit der Favoriten- und der Tableiste auf dem iPad sind immer noch vorhanden… :(

  • Was ist mit neuen Emoji’s? Hab nur entdeckt, dass die Hautfarben und die Spock-Hand dazukommen ist!

  • Also auf dem iPhone 6+ keine Probleme und sogar auf dem iPad 2 habe er ch das Gefühl das alles schneller funktioniert und ohne Abstürze….

    Danke Apple…endlich mal wieder ein gutes und sauberes Update…

  • ich habe ein problem das ist mein kamera funtoniert nicht wird das behebt bei 8.3

  • Bin gespannt wie wireless CarPlay geht bzw gehen soll.

  • Nach dem Update habe ich wlan Abbrüche! Geht es noch jemandem so? Connecten funktioniert allerdings bricht die verbindung nach 10s ab.

    • Um genau zu sein habe ich nun die ersten zwei Punkte unter den Wlan Korrekturen als Fehler. ;) dabei war bisher alles schick :P

    • Verbindungsprobleme hab ich hier auch. Allerdings hab ich das (gebrauchte) iPhone 4S auch erst 2 Tage vorm Update bekommen – daher konnte ich nicht einschätzen ob das Phone defekt ist ist oder das Update Schuld trägt.
      Wie beschrieben: gelegentlich ist WLAN weg, keine Internetverbindung (Inhalte laden nicht) selbst wenn WLAN verbunden, es wird wiederholt WLAN kennwort angefordert.
      2-3 mal flugmodus und dann gehts wieder.

  • Die Diktierfunktion in WhatsApp geht immer noch nicht…,oh Apple es wird immer schlimmer, und Dein IOS krankt und krankt..

  • Also gefühlt läuft alles noch flüssiger auf dem iPhone 6

  • Bei den emojis ist es ja richtig voll geworden. Allerdings sind u.a. die Sektgläser verschwunden.. Dafür gibt es jetzt eine Tafel Schokolade und sogar eine Apple-Watch und auch das Smartphone ist nun auf dem neuesten Stand und sieht mindestens wie das 5s, wenn nicht gar wie das 6er aus. Naja, und die Hautfarbe lässt sich bei einigen Personen in der Tat verändern…

  • Wenn ich nun ein Emjoi versende, ist beim Empfänger ein Alienkopf neben dem Symbol. Toll.

  • 8.3 ist auf meinem iPhone 6 drauf und läuft sehr flüssig. Hat sich gelohnt.

  • Charles Dickens

    In Verbindung mit Swiftkey gibt es nur noch Chinesen bei den Emojs – passt bei mir nicht ganz.

  • Soll ich das Update OTA laden oder lieber am PC über iTunes?

  • Cool, mir gefallen die neuen Emojis

  • Netzwahlschalter super, aber habe den nur auf dem iphone… Aber leider nicht auf dem ipad :-(

  • Soll ich das Update OTA laden oder lieber am PC über iTunes?

  • wie sieht es aus mit iPad Air, kommt jetzt immer noch in unregelmäßigen Abständen die Meldung „Keine SIM Karte eingelegt“?? das nervt mich total. ich nutze das Teil nun mal nur im wlan, und mobile Daten sind auch deaktiviert.

    • Leg doch halt ne deaktivierte SIM rein, dann ist Ruhe

      • ne, dann kommt die meldung: sim nicht aktiviert. und das z. b. jedes mal, wenn man im app store was runterlädt – interessant, welche infos im wlan benötigt werden, um einen kauf zu tätigen – was geht die meine sinkarte an???

    • Airplane Mode einschalten. Damit kannst du auch WLAN nutzen.

    • Ich habe aber eben keine deaktivierte Nano SIM mal so rumliegen, das muß auch so funktionieren. Es kann einfach nicht sein, dass Apple dieses Problem seit mittlerweile zig Updates ignoriert, der Support-Thread dort spricht Bände, das Problem melden einfach zu viele. Flugmodus bringt auch nichts, die Meldung kommt trotzdem sporadisch. Ich habe auch keinen Bock, da irgendwelche Workarounds auszuprobieren, so ein Bug sollte einfach nicht auftreten.

  • Ich habe das Problem bei iOS 8.2 ,dass das iPhone (6) immer ausgegangen ist und ich dachte mit iOS 8.3 ändert sich das doch immer während das Update machen will stürzt es wieder ab. Kann mir jemand helfen? Also widerherstellen möchte ich es nicht wirklich gern da sonst alle Daten weg sind und ein Backup kann ich auch nicht mehr machen da es nicht mehr angeht zurzeit

  • seit dem Update geht meine Focus App nicht mehr. IPad mini erste Generation

  • Seit dem Update läuft mein Ipad4 viel langsamer und Apps stürzen ab oder das IPad reagiert überhaupt nicht mehr!

  • Mein IPhone läuft jetzt viel schneller :D

  • „Oh Pommes – das liegt nicht an iOS sondern an am allseits heißgeliebten Messanger.“
    Deutsche Sprache schwere Sprache..;-)..
    WhatsApp funktionierte vor 8.2 problemlos, der Messenger wurde nicht verändert…
    also ist eine Veränderung in IOS naheliegende Ursache..
    Und ja, WhatsApp ist für sehr viele Leute ein wichtiges Program, wichtiger als iMessage ..

  • Wahlschalter für 2/3/4 G auch bei Vodafone vorhanden

  • Behebt ein Problem, das verhindert hat, dass FaceTime-Anrufe von einem Browser oder einer Drittanbieter-App mithilfe von FaceTime-URLs gestartet wurden..

    Kann man FaceTime aus dem Browser starten??

  • Die Zeiger des Uhr Icons sind wieder dünn

  • Hängt bei euch die Whatsapp Tastatur nach dem Update auch ab und zu? Ich muss teilweise aus der App raus damit es wieder reagiert :(

  • Sebastian Gerlach

    Gibt es eigentlich schon ein Jailbreak für IOS 8.3? Hat es schon jemand erfolgreich getestet?

  • Meine Tastatur ist nun stark verzögert.

  • ENDLICH geht AirPrint mit meinem Samsung M2825ND Laserdrucker wieder ohne dafür die spezielle App. von Samsung zu benutzen.

  • Habe nur ich das Problem, oder hat außer mir noch jemand beim iPhone 6 Plus das Problem, dass das Menü für „Passworteinstellungen“ nicht vorhanden ist?

  • Die Einstellung der Deaktivierung für gratis Apps finde ich irgendwie nicht …

    Ist das wirklich mit dabei ??

    Gruß
    Oliver

  • Also Siri bricht immer noch beim Diktieren einfach ab…

  • Immer diese Problembehebung! Ich habe keine Probleme mit meinem iPhone?!?!

    • Wie? Echt? Ja ich hoffe mal, dass die Apple Mitarbeiter das gelesen haben, dann können sie ja jetzt aufhören mit den Updates, wenn bei Seppo alles läuft ;)

    • ja genau. ich auch nicht. weswegen ich mir überlege, ob ich das update überhaupt riskieren soll… denn neue features, die ich brauchen könnte, sehe ich nicht.

  • Telekom: endlich auch 2G/3G/LTE Schalter!!!

  • Beim Apple TV Update sind übrigens Netflix und Maxdome rausgeflogen.

    Kann das noch jemand bestätigen ???

    Gruß
    Oliver

  • Apple hat mit den letzten Updates erreicht, dass ich bei Aktualisierungen zunächst 1-2 Tage warte, aktuell läuft mein iPhone nämlich mal ganz gut.

  • Hä? Klappt das bei euch mit dem emojii farbe ändern? Die sind alle so simpsonfarbig…

  • Gletscherexpress

    Wo ist der schalter zum Deaktivieren der Passwortabfrage bei Gratisdownloads?

  • Toll , seit dem Update funktioniert Whatsapp nicht mehr auf meinem iPad Air 2 128GB Cellular in Gold. Tolle Wurst Apple.

  • wie ist die performance auf den ersten blick aufm 5s? Hab keine lust das es aufeinmal langsam wird :-)

  • Auf allen 4 iDevices war Bluetooth nach Updaten AUS!

  • Die passwortabfrage bei gratis Downloads kann ich aber nicht deaktivieren. Zumindest nicht wie beschrieben und Einstellungen App Store

    • findest Du beim iphone unter:
      Einstellungen
      Allgemein
      Einschränkungen
      Passworteinstellungen

      Strange hingegen dass beim iPad die einstellung direkt unter iTunes & appstore erledigt werden kann. Bisschen inkonsequent.

      • hmm na ich weiß auch nicht. Bin jetzt kein Neuling auf dem Gebiet aber trotzdem finde ich es auf dem iPhone nicht. Passworteinstellung fehlt bei mir unter Einschränkungen

      • Guck mal genau hin, das ist nicht abgesetzt oder gut erkennbar sondern steht mitten in ser auflistung!

      • Ich habe jetzt auch mal geschaut und finde nicht einen Punkt der auf diese Passwort Einstellung schließen könnte.

        Gruß Oliver

      • Block:
        Zulaessiger Inhalt
        Letzer Eintrag

        Zum iphone 5S

  • Die Liste kann man auch kürzer wiedergeben – 80% besteht aus der Behebung von Fehlern die iOS 7 nicht hatte,

  • Um die Passwortabfrage zu deaktivieren bei kostenlosen Apps muss man erst TouchID für „iTunes Käufe“ deaktivieren, danach ist auch erst unter „Einstellungen – iTunes & Store“ das Menü Passworteinstellungen sichtbar.

    Wenn man bei dem nun sichtbaren Menüpunkt „Passworteinstellung“ die Passworteingabe für kostenlose Apps deaktiviert und danach wieder TouchID aktiviert, kann man im AppStore Käufe mit TouchID bestätigen und GratisApps ohne Fingerbestätigung laden.

  • Seit dem Update kann ich weder Mails verschicken, noch welche empfangen.

  • Mein iPhone 5S spacegrau, 32 GB ist nach dem Update deutlich leichter, trotz Hülle. Kann das jemand bestätigen?

  • Seit dem Update ist mein Ding länger und die Hupen von meiner Frau größer, kann das jemand bestätigen?

  • Das Problem mit den Mails besteht weiterhin, jedoch nach einem Neustart nur noch mit iCloud und Yahoo. Mails können nicht empfangen werden und werden auch nicht verschickt.

    • iCloud funktioniert bei mir – mhm – da fällt mir ausser dem Neustart auch nix mehr ein. Passwörter / Einstellungen geprüft?

    • Ich hatte mit meinen Google Mails Probleme. Habe das Konto auf dem Iphone gelöscht und neu erstellt. Danach ging alles wieder.

      • Empfangen geht, jedoch lassen sich keinen Mails verschicken. Das Problem ist nur bei iCloud und bei Yahoo!

      • Bei beiden Accouts lässt sich kein Passwort für ausgehende Mail eintragen. Der Server ist aktiviert, aber Benutzername, Passwort und alle anderen Einstellungen sind hellgrau unterlegt und lassen sich nicht ändern.

      • @ Robert, hab Yahoo noch mal probiert. War bei mir auch so. Konto löschen und noch einmal einrichten und schon geht es wieder …

      • icloud kann ich nicht nachvollziehen. Das ging bei mir.

  • Neue Probleme mit der i-Cloud: 1) Gesamtspeicher wird mit 1GB statt 5 GB angezeigt 2) Backup bleibt hängen

  • Updates, updates,updates! Ich suche jetzt noch meine bilder auf dem ipad vom letzten update

  • Ich lese den iPhone-Ticker eigentlich recht gerne.
    Aber die Umgangsformen die hier herrschen sind einfach unterirdisch. Ich finde es unmöglich wie hier immer aufeinander rumgehackt wird. Blöde Kommentare kann man doch einfach mal ignorieren?!
    Für mich ist das ein Grund hier nicht weiter mitzulesen. Schade!

    • Hast Recht, es müsste eine Benutzerregistrierung her. Ansonsten bleibt das hier Fast-Food mit bekanntem Niveau.

      • Warum? Die Kommentare müssen doch freigeschaltet werden, also kann das Team vom iPhone-Ticker bzw. von iFun doch jederzeit entscheiden, ob das Fast-Food mit bekanntem Niveau freigeschaltet wird oder nicht?

        Ich bin auch als Gast unterwegs, bin aber zu faul, mich zu registrieren. So ist das bei vielen Seiten. Wenn es aber eine Benutzerregistrierung geben wird, kann ich mich auch ruhig registrieren, von daher würde ich das auch begrüßen, wenn das Niveau zunimmt.

  • Gibt es schon eine Info, wann und ob der Netzwahlchalter auch bei Vodafone verfügbar wird? Geplant war das doch, so weit ich mich erinnere.

  • Ok, wurde weiter oben schon beantwortet. Hatte ich übersehen.

  • Inmitten all der üblichen Trollkommentare hier, möchte ich iPhone Ticker einfach mal danken, für diese Auflistung! Übersichtlicher findet man sowas nirgendwo und es ist wirklich schade, wenn der einzige Dank dafür, Hater-Kommentare sind.

    Danke für eure Geduld und vor allem für eure Nerven, immer weiter zu machen! :)

  • Also rein subjektiv würde ich sagen läuft mein iPhone 6 plus um einiges flüssiger und schneller.

  • Wenn ich Musik/Hörbücher höre, beende die Musik-App und gehe dann über den Schnellzugriff auf der Startseite auf „Play“, spielt er random irgendein Musikstück und aktiviert zufällige Wiedergabe. Vor dem Update hat er genau an der Musik-/Hörbuchstelle weitergespielt. Bei euch reproduzierbar?

    • Kann ich bestätigen!

      1. Musik-App öffnen
      2. Beliebigen Titel abspielen (Titel 42 von 137 als Beispiel)
      3. Musik-App über „Task Manager“ schließen, sodass das Lied aufhört, zu spielen
      4. Kontrollzentrum öffnen und Play Button drücken
      5. Statt Titel 42 wird nun bspw. Titel 100 von 137 abgespielt

      Finde ich aber gar nicht so schlimm bzw. mich stört’s nicht.
      Bei Hörbüchern (elv?) kann ich mir aber vorstellen, dass es stört.

  • Problem mit whatsapp:
    Hat man es im landscape erscheinen neue nachrichten von oben nach unten und in der mitte des bildschirms.
    Im normalen hochkant modus kommen die neuen nachrichten seitlich…

  • mein Ipad3 (64 GB davon 5 GB frei) nimmt das Update nicht an. Nach Reset zeigt er mir seit Stunden nur den angebissenen Apfel. Hat jemand einen Tipp?

  • Seit dem Update schwindet die Batterieanzeige förmlich minütlich. Ist euch das auch schon aufgefallen hier beim Iphone 5

    • Kann ich bestätigen, dass der Akkuverbrauch gestiegen ist.

      Habe das Update aber erst seit heute Morgen, trotzdessen ist es ungewöhnlich, dass ich in den Stunden mit geringer Benutzung von 95% auf 65% runtergerutscht bin, sonst hält es gefühlt länger.

      Ist aber nicht selten zu beobachten, wenn man Updates neu einspielt, warum auch immer. Die Lags, die man meist beobachten kann, und der Akkuschwund pendeln sich nach einigen Stunden / Tagen ein, so habe ich zumindest das Gefühl.

  • Nach dem Update hab ich vorhin eine Meldung bekommen, ich wäre bei meinem iPhone 6 64 GB langsam an der Speichergrenze angekommen. Ein kurzer Blick in die Übersicht hat mir gezeigt, dass mein Verbrauch bei Fotos von 6 GB auf 18,x GB hochgeschnellt ist…wie kann denn das sein? Hat jmd. nen Tipp für mich?
    Danke schonmal im Voraus ;)

  • Und auf meinem iPad ist es auch so: 45 Bilder belegen 7xx MB?!? HILFE

  • Finde auf meinem iPhone6 keine CarPlay-Einstellungen/Schalter…?!?

  • und wie immer seit iOS 7 wird alles nur noch verschlimmbessert. Touch ID für Einkäufe im Appstore funktioniert nicht mehr. Ich glaube das vernünftigste wäre auf alle zukünftigen Updates zu verzichten. Seit Steves Tod krepiert Apple.

  • Hat jemand Bluetooth Probleme?
    Seit dem Update bekommen ich keiner Verbindung zum bluetooth Lautsprecher von Philips SBT550WHI/12

  • Habt ihr ota ein Update gemacht oder über iTunes?

  • Mahlzeit, habe Jetzt auch soeben auf 8.3 upgedatet, nach wie vor diktiert Probleme bei WhatsApp?!

  • Diktierprobleme sind auch bei mir noch immer identisch vorhanden :( Super

  • Hat noch jemand Probleme mit der Tastatur?
    Die Tasten bleiben vergrößert und verdecken die Sicht.

  • Anzeige der Favoriten und Kontakte (App-Switcher) verschwindet zwischenzeitlich. Erhalte dann die Anzeige „Keine Kontakte vorhanden“. Nach einem Anruf werden sie dann wieder angezeigt. Irgendwann sind sie dann wieder verschwunden. Hat dies noch jemand????

    • Nach einem Facetime-Anruf sind bei mir die Favoriten/Kontakte im App-Switcher auch verschwunden, dann erhalte ich „Keine letzten Kontakte“. Nach einem normalen Anruf sind sie wieder sichtbar.

  • stimmt… whatsapp hört einfach nach ca 5-6 Wörtern auf mit dem Diktat…. das liegt aber an WhatsApp… da fehlt es auch an anderen Stellen bspw. werden keine Namen mehr den Rufnummern zugeordnet. Die Diktatfunktion bspw beim Apple Notizzettel funktioniert einwandfrei…. ca. 1 Minute mal gequasselt und der hat das brav aufgeschrieben :-)

  • Hat noch wer das Problem das nach dem Update die Spotlight-Suche und die Emoji-Tastatur erst mit starker Verzögerung zum Vorschein kommt ? (iPhone 6)

  • Dass sich die Musik App keine Ansicht mehr merkt und dass das Gerät nicht auf den „Flugmodus“ Button sondern auf den Reiter „Allgemein“ geht, wenn man aufgefordert wird, das W-LAN zu aktivieren hat Apple mal wieder nicht behoben. Das sind doch keine Features, das sind Bugs. Warum ist es denn so schwer, sich allen Problemen anzunehmen und diese mit einem Update zu beheben?

  • Habe seit dem update auf meinem 4s das problem das die getippten buchstaben auf der tastatur irgendwie hängen bleiben ( groß dargestellt bleiben ) u andere buchstaben somit verdecken.
    Ziemlich blöd u nervig, hat dieses problem sonst noch wer ?

  • Weiß jemand wie man die festgelegte Hautfarbe wieder ändern kann ?

  • hallo … seit dem update auf 8.3 auf meinem iPhone 4s habe ich ständig Probleme mit der mobilen Datenverbindung (sehr langsamer Seitenaufbau) sowie wird das iPhone ständig ein Aufladen sehr warm! Hat das noch jemand beobachtet?

  • Leider ist mein IPhone6 nach Update auf 8.3 und Gerät neustarten defekt. Das Gerät bootet ständig und auch eine Wiederherstellung über Itunes hat es nichts gebracht. Jetzt wird ausgetauscht und hoffen, dass es alle Daten aus dem alten Gerät gelöscht sind. Sowas ist mir noch nie passiert und hatte vom ein Apple Gerät nicht erwartet. Alle meine Droids die ich sogar mit nicht offiziellen Firmware betrieben hatte sind nie defekt gegangen. In das selbe Situation sind auch paar meine Kollegen auch. Sehr merkwürdig…

  • habe nach dem Update jetzt feststellen müssen, das mein Akku ruck zuck alle ist.
    habe alle Anwendungen stehts geschlossen und auch da WLan aus. trodem!!!
    hat jemand das selbe Problem und eventuell einen Tip

  • Ich habe seit dem Update auf dem 6 Plus das Problem, dass die Kamera nicht mehr scharf stellt! Und auch bei Videos nicht… Habe gelesen, dass andere das Problem schon vorher hatten… Das ist doch super ärgerlich! Schnappschuss ade! Hoffe, dass dieses Problem schnell wieder behoben wird! Es nervt!!!

  • Kann nach dem Update nicht mehr angerufen werden, wer hat eine Ahnung wie ich das beheben kann?

  • Ich habe erst nach dem update gedacht das appel die i phone 5 user zum neu kauf des iphone 6 bringen will ! … Aber das iPhone 6 wird auch so heiss ? … Nun bin ich rat los … Was bezwecken die damit ? … Gibt es den keinen drr das vorher testet ?

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18508 Artikel in den vergangenen 3248 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven