iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

Zweizeiler: Akkuverbrauch, Maps Connect, Carplay bei VW, iMessage Hilfe, gratis Apps

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25
  • Maps Connect

Das Apple-Portal Maps Connect hat seinen Betrieb inzwischen offiziell in Deutschland aufgenommen – ifun.de berichtete – und erlaubt Geschäftsinhabern die Korrektur von Laden-Adressen innerhalb der Apple Karten vorzunehmen. Seit gestern Abend lädt Apple zur Partizipation per Mail ein. Ihr könnt euch als Inhaber telefonisch verifizieren lassen und anschließend sowohl Adresse als auch Web-Links und Öffnungszeiten ändern.

maps-connect

  • Job-Interview bei Apple

Welche Stationen haben Bewerber auf einen Job in Cupertino zu durchlaufen? Luis Abrei berichtet von mehreren Telefonaten, zwei Facetime-Gesprächen und einem zweitägigen Aufenthalt auf dem Apple Campus mit je zwei sechsstündigen Interview-Sessions. Den Job hat Luis letztlich nicht bekommen, sein Erfahrungsbericht ist aber lesenswert.

  • Carplay bei VW

Nach Angaben der Autobild wird auch der neue VW Touran über eine Carplay-Unterstützung verfügen. Wie bei den anderen Premium-Modellen bietet Volkswagen auch beim neuen Touran das System „App Connect“ an, mit dem sich Mirrorlink, Apple Carplay und Android Auto auf dem Autodisplay nutzen lassen.

vw

Akkuverbrauch: Der Youtube-Nutzer Kabriolett hat die Akku-Performance der aktuellen iOS Beta-Versionen miteinander verglichen und die Unterschiede zwischen der derzeit offiziellen iOS-Version 8.1.3 und den im Test befindlichen Vorabversionen von iOS 8.2 und iOS 8.3 im Video festgehalten.

Die zweite Beta von iOS 8.3, die mit der türkischsprachigen Sprachassistentin Siri, hat sich die schlechteste Note eingefangen. 8.1.3 ist von allen derzeit im Umlauf befindlichen Versionen die am wenigsten stromhungrige.

  • iMessage Hilfe

Apple hat seinen Hilfe-Eintrag mit der Kennziffer #HT204065 überarbeitet. Das Support-Dokument leistet Hifestellung bei Problemem mit iMessage und erklärt, was zu tun ist, wenn Apples Nachrichten-Applikation euren Text nicht verschickt, sondern nur ein rotes Ausrufezeichen neben der Nachricht anzeigt.

hello

  • Danalock-Verkaufsstart

Das iPhone-gesteuerte Danalock Türschloss ist nun auch offiziell auf dem deutschen Markt erhältlich. Hier von uns vorgestellt, bietet das 229€ teure Schloss einen motorisierten Schließ-Zylinder an, der sich per Bluetooth fernbedienen lässt und weitergehend kompatibel zu allen Standard-Türschlössern ist. Amazon hat die Module jetzt auf Lager.

  • Gratis Apps

Aktuell kostenlos erhältlich sind der Ausgaben-Manager Expenses OK, das Jump-and-Run Spiel Lub vs Dub und der quadratische Video-Editor Supercut Square.

App Icon
Expenses OK - the e
Mobion LLC
0,99 €
6.19MB
App Icon
Lub vs Dub
No Code Ltd
0,99 €
29.79MB
App Icon
App Not Found
Seller Not Found
Free
19.73MB
Mittwoch, 25. Feb 2015, 16:06 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Danalock ist für mich uninteressant da ich meinen vorhandenen Sicherheitszylinder nicht weiternutzen kann.
    Zudem muss ich dann weitere Kopien machen lassen von derem Schlüssel.
    Und ne Info wie Sicher dass deren Zylinder ist gibts auch nicht so wirklich.
    (Stichwort Lockpicking)

    • Hoffentlich kommentiert das jetzt nicht jeder, der das uninteressant findet. Sonst haben wir hier bald eine sehr lange Kommentarreihe.

      • Hoffentlich kommentiert jetzt nicht jeder, dass nicht jeder kommentieren soll, der das uninteressant findet. Sonst haben wir hier bald eine noch längere Kommentarreihe.

    • Lies einfach den zugehörigen Artikel, die Kommentare, Fragen und Antworten und Du wirst feststellen, das Du Deinen bisherigen Sicherheitszylinder weiter nutzen kannst.

    • Stephan Düchtel

      Hallo Jimbo,
      du kannst auch deinen Vorhanden Zylinder benutzen. Hier ein Auszug aus unseren FAQ´s:
      Frage: Kann ich auch meinen vorhandenen Schließzylinder verwenden?
      Antwort: Ja, allerdings ist hier eine Anpassung durch einen Schlüsseldienst nötig. Dazu muss ein Fachmann den Zylinderkern Ihres bereits vorhanden Zylinders auf der innenliegenden Seite entfernen und durch einen Kern mit Metallstift ersetzen. Am besten verwendet der Schlüsseldienst einen Zylinderkern aus einem der mitgelieferten Zylinder. Wenn Sie das Danalock nicht an der Tür sondern am Zylinder befestigen möchten, sind noch 2 Gewindebohrungen im Zylinder nötig.

      Viele Grüße
      Danalock

  • Das mit dem Akkuverbrauch ist ja an sich nichts neues. Mit jeder neuen Veröffentlichung einer iOS Version sind Akkuprobleme immer schon ein Thema gewesen. : )

    Mal abwarten auf iOS 8.2

  • Das mit dem Stromverbrauch der verschiedenen iOS Versionen ist interessant. Da bleibe ich doch bei iOS 8.13. Läuft auf meinem iPhone 4s wie geschmiert….

    • Dass 8.2 und 8.3 aber noch Beta sind und Du noch gar nicht updaten KANNST ist Dir aber bewusst oder? (Außer Du bist Entwickler)
      Abgesehen davon finde ich den Unterschied aber sehr marginal.

  • Wer weiß denn genaueres hinsichtlich CarPlay bei VW und ob es das auch für Modelle des T5 mit einer entsprechenden Radio-Navi-Kombi gibt oder geben wird?
    Könnte man das ggf. nachrüsten?

    • Soweit mir das bekannt ist, kann man CarPlay nicht nachrüsten. Es gubt aber diverse Hersteller die etwas „ähnliches“ fahrzeugspezifisch anbieten (Zenec etc. )

  • Der Akku Test ist nur etwas um seine Youtube Klickraten zu erhöhen.

    1. Der Unterschied beträgt 2% und das ist innerhalb der Messtoleranz

    2. Ist diese Art der Messung unsinnig. Ich habe mein Smartphone nicht 3 STD. am Stück in Benutzung und genau hier kommt doch der Unterschied zu Tage.

    Habe ich ein OS, das die Blindnutzung (das was unter Home-Sperrbildschirm in % aufgeführt ist) verringert, durch zum Beispiel weniger Systemabrufe usw.. dann macht sich das über den Tag bemerkbar. Ich hatte schon Beta Versionen wo 6 Std. Nutzung auf nur 10-12 Std. Passive Zeit gekommen sind und andere Versionen wo 6 Std. auf 36 Std. passive Zeit gekommen ist.

    Dazu kommt noch, das nicht jedes Programm unter einer Beta läuft.

    Ich habe mir gestern das Syslog angeschaut und einen OCR Scanner entdeckt, dessen Demon alle 15 Sek. gestartet wurde und dann mit einem Fehler „Killed“ wurde.

    Ich habe ebenso festgestellt, das meine Office Anwendungen und mein OneDrive alle 5 sek. einen Fehlermeldung produziert haben (ich hatte das Passwort geändert und alle Token waren ungültig).

    Ich habe ebenso gesehen, das die App Store App alle 5 Minuten einen Fehler produziert hat, weil kein Standardkalender eingetragen war (Ich hatte die noch nie groß benutzt, aber gestern einen Schulungstermin eingetragen, da wurde ich um Zugriffserlaubnis gefragt und ein Termin wurde in meinen Kalender eingetragen) seit dem ist der Fehler auch verschwunden.

    Eben, weil jeder andere Apps auf seinem Handy hat, schreit doch der eine hier rum:

    Geil, mein Akku hält gefühlt doppelt so lange

    ein anderer kreischt:

    so ein Scheiß, mit jeder Beta wird es schlimmer, der Akku ist schon nach dem Entriegeln leer.

    Dann hat mein Akku noch 1400 von 1430Wh, ein anderer hat vielleicht nur noch 1250 von 1430 Wh.

    Es gilt also selbst installieren, testen und für sich selbst ein Urteil bilden.

    Seit ios5 komme ich zwischen 5-7 Std. mit dem Akku hin, je nachdem wie die Tagesnutzung ist.

    • wie kommt man an das syslog beim iPHone ?

    • Sehe ich absolut genauso. Aber was die AppStore App mit einem Standardkalender zu tun hat erschließt sich mir nicht. Oder meintest du einen per AppStore runtergeladenen Alternativkalender ohne Zugriff auf die Kalenderfreigabe?

      • Ich habe nach dem Fehler 6 Monate gesucht. Seit der Beta 2 ist das Log etwas aussagekräftiger, diesmal stand

        assistant_service[154] : the local store doesn’t allow tasks and we have no default calendar :(

        Das ist die Meldung zum OneDrive Passwortwechsel

        com.apple.xpc.launchd[1] (com.microsoft.skydrive.onedrivefileprovider[167]) : Extension is hanging on launch. Killing.

        Warum diese Meldung auf einem 4S kommt, frage ich mich:

        SpringBoard[43] : ADDING REMOTE com.apple.CarPlay,

        Dahinter bin ich noch nicht gekommen:

        cloudd[148] : There’s an iCloud account without a CloudKit Child Accounts. This ain’t right, I’ll make a new one.

  • Lub und Dub wäre auch keinen Cent wert. Mal so nebenbei.

  • Dieser Akkutest ist der größte Schachsinn!

    1. Wenn das iPhone 100 % Akku anzeigt, können es durchaus auch mal nur 93 % o. Ä. sein, da die Akkuautomatik den Akku, damit er nicht kaputt geht, nur sehr kurz auf 100 % lässt, ihn dann aber wieder entlädt. iOS (genau wie die Geekbench-App im Video) zeigt aber trotzdem 100 % an um den User mit diesem technischen Detail nicht zu verwirren.
    2. Kein Mensch (der nicht bei Apple arbeitet) weiß, wann welche Hintergrundprozesse ihren Dienst verrichten.

    Dieses Video kann also NICHTS darüber aussagen ob eine iOS Version mehr Akku braucht als eine andere!

    • Schade das i f u n solche Sachlagen nicht etwas aufklärt! Stattdessen wird einfach blind so ein blödes Youtube-Video gepostet. Ich erwarte von einer Redaktion eigentlich mehr als von einem Facebook-User der ein Youtube-Video auf seiner Pinnwand postet…

  • @iphone-ticker: Was bedeutet denn: „Wie bei den anderen Premium-Modellen […]“
    Im üblichen Sprachgebrauch ist kein Fahrzeug der Marke Volkswagen (außer Tuareg und Phaeton) Premium. Das ist sonst eigentlich der Audi-Markengruppe vorbehalten. Ist das eure eigene Definiton, oder worauf bezieht sich diese Klassifizierung?

  • endlich wieder ein Zwezeiler *freu*

  • Den erhöhten Akkuverbrauch habe ich auch schon bemerkt (8.3 Beta 2).

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven