iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 149 Artikel

Teurer, aber nicht megateuer

TomTom GO : Preise werden wieder reduziert

86 Kommentare 86

Der niederländische Navigations-Anbieter TomTom wird die Monats- und Jahrespreise für die Nutzung seiner iPhone-Applikation TomTom GO am morgigen Freitag wieder reduzieren und die massiven Preissteigerungen, die der Konzern Anfang der Woche vorgenommen hatte, damit weitgehend zurücknehmen. Für Neukunden sollen zwar teurere Preise als bislang gelten, allerdings nun doch nicht die, die aktuell noch im App Store angezeigt werden.

Ab Freitag sollen folgende Tarife gelten:

  • 1 Monat: 3,99 Euro
  • 6 Monate: 11,99 Euro
  • Jahresabo: 19,99 Euro
  • Familien-Jahresabo: 25,99 Euro

Kein Wort zur Strategie

Die erneuten Preisanpassungen bestätigte TomTom vorab gegenüber ifun.de, wollte aber keine Angaben zur Preisgestaltung selbst machen. So ist weiterhin unklar welche Beweggründe es für die plötzlichen Preiserhöhungen gab, die zu Abokosten führten, die teils 400 Prozent über den bislang geforderten Tarifen lagen. Ebenfalls vollkommen unklar ist, warum die neuen Tarifen nun doch wieder zurückgezogen und durch günstigere ersetzt werden sollen. Damit, dass die Reaktion der Bestandskunden nicht positiv ausfallen würde, müsste TomTom eigentlich gerechnet haben.

Tomtom Preise 1500

In die Röhre schauen Anwender, die sich in den vergangenen Stunden erstmals für ein Abonnement in der TomTom-Applikation entschieden haben und die öffentliche Debatte nicht mitverfolgen. An dieser Stelle muss angemerkt werden, dass dem App Store eine transparente Preishistorie, die den Preisverlauf einzelner Applikationen, Abonnements und In-App-Käufe anzeigt, gut zu Gesicht stehen würde.

Tomtom 2 Screenshot

Für Bestandskunden ändert sich nun doch nichts

Die neuen, teureren Tarife sollen laut TomTom ausschließlich für Neukunden gelten. Anwender die bereits bislang monatlich oder jährlich für den kostenpflichtigen Navigationsdienst zahlen, behalten ihre gewohnten Abo-Preise.

Gegenüber ifun.de erklärt das Unternehmen, dass es Nutzer, die sich seit Montag, 6. Dezember für die Buchung der teuren Tarife entschieden haben, dazu auffordert Kontakt mit dem Support-Team des Unternehmens aufzunehmen.

Laden im App Store
‎TomTom GO Navigation & Karten
‎TomTom GO Navigation & Karten
Entwickler: TomTom
Preis: Kostenlos+
Laden

09. Dez 2021 um 14:18 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    86 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    86 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33149 Artikel in den vergangenen 5374 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven