iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 047 Artikel
Neue Kompaktansicht

Tagesschau: App-Update bringt neue Kompakt-Ansicht

12 Kommentare 12

Unaufgeregt, übersichtlich und mit bundeslandspezifischen Lokal-Nachrichten angereichert, hält die offizielle App der Tagesschau seit ihrem App Store-Debüt einen Platz auf den ersten Home-Screen-Seiten unserer iOS-Geräte.

Kurz nach der vor Gericht verlorenen Auseinandersetzung mit den Zeitungsverlegern, als die Tagesschau-App schützend die eigenen Video-Inhalte in den Vordergrund rückte bzw. rücken musste, hätten wir uns fast von der Nachrichten-Institution verabschiedet. Zu Bunt, zu laut und zu bewegt reagierten die Verantwortlichen initial auf das Urteil. Seitdem ist jedoch einiges passiert.

Im Laufe der Monate hat die Tagesschau durch viele kleine Updates dafür gesorgt, dass der Funktionsumfang wieder auf dem Niveau des Textangebotes vor (dem unnötigen) Gerichtsverfahren zurückgekehrt ist.

Tagesschau Kompaktansicht

Mit Version 2.1 brachte die Tagesschau ihr Startseite in der Text-Version zurück, Ausgabe 2.2 implementierte AirPlay und Bild-in-Bild auch auf dem iPhone, Version 2.3 schubste die Nachrichten-Videos erstmals auch auf die Apple Watch. Das letzte Update auf V.2.4 überarbeitete die iPad-Ansicht.

Die seit wenigen Minuten verfügbar Version 2.5 führt eine neue Kompaktansicht ein, kümmert sich um Fehlerbehebungen und bringt die folgenden Funktionserweiterungen mit:

  • Verbesserter Videoplayer
  • Neue Kompaktansicht
  • Rich-Media-Messung mit AT-Internet
  • Umstellung Google Analytics auf Firebase
Laden im App Store
‎Tagesschau
‎Tagesschau
Entwickler: ARD-aktuell
Preis: Kostenlos
Laden

Donnerstag, 20. Jun 2019, 11:50 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die App finde ich überhaupt nicht gut.
    Auf der ersten Seite (links unten das Tagesschau-Symbol) sind irgendwelche wild zusammengewürfelten Nachrichten, deren Reihenfolge mir ebenfalls schleierhaft ist, auf der zweiten Seite kann man wenigstens noch einen chronologische Reihenfolge einstellen, findet dort aber immer noch nicht alle Nachrichten, die es auch auf der Webseite gibt.
    Kommentieren kann man nicht, die Suche spuckt auch nur wild durcheinander Ergebnisse aus etc.etc.
    Aber offenbar haben viele mittlerweile wirklich nur minimalste Anforderungen, das fällt mir mittlerweile in vielen Bereichen auf. Unglaublich.

    • Der erste Reiter ist ein grober Überblick über die (von der Redaktion festgelegten) wichtigsten Themen.
      Der zweite Reiter beinhaltet alle Nachrichten.

      Die Kommentarfunktion war früher möglich (wenn man sich auf Tagesschau.de registriert hat), wurde/müsste aber entfernt werden. Wobei die Kommentare häufig auch in eine menschenverachtende richtig gedriftet sind und oft wenig konstruktiv sind.

      Mit dem Gerichtsurteil würde einiges zurückgeschraubt, dennoch finde ich die App und deren Nachrichten einen guten Überblick und wichtig als eine von mehreren Quellen.

  • News Daily = mein Favorit !!!
    Viele Quellen, aber trotzdem kein Datenfresser.
    Tagesschau + heute App nutze ich weniger.

  • Zwangs-Abos wie den öffentlich-rechtlichen Rundfunk sollte man nicht nutzen. Verbrecher…

  • ARD und ZDF reine Propaganda. Ich sage nur Prof. Dr Lesch und die E Mobilität

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26047 Artikel in den vergangenen 4426 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven