iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 168 Artikel
Gewohnheiten durchbrechen

Selbstregulierung per App: Time Guard blockiert zeitfressende Apps

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Nicht nur die gestern vorgestellte Proxy-App Charles, auch die kostenfreie iPhone-Applikation Time Guard zweckentfremdet die VPN-Funktion eures iPhones.

Time Guard

Anstatt jedoch die Online-Aktivitäten eures Geräte zu protokollieren, klemmt Time Guard den Zugriff auf ausgewählte Applikationen und Webseiten einfach ab. Die Idee: Mit Hilfe der von euch konfigurierten Sperr-Einstellungen könnt ihr den andauernden Griff zum Smartphone langfristig reduzieren.

Time Guard arbeitet dabei komplett lokal und verzichtet auf die Kontaktaufnahme mit externen Servern. Die App stellt lediglich ein lokales VPN-Profil zur Verfügung, über das der gesamte Traffic des iPhones geroutet wird und verbietet die Netzwerkverbindungen von all jenen Apps, für deren vorübergehende Blockierung ihr euch entschieden habt.

Time Guard hilft Ihnen dabei, die Zeit, die Sie für aufmerksamkeitsfressende Apps und Dienste aufwenden, sinnvoll zu begrenzen. Mit Time Guard wählen Sie die Apps aus, die Sie kontrollieren möchten. Wählen Sie anschließend aus, wie oft auf diese zugegriffen werden kann. Sobald Sie eine App zur Sperrliste hinzugefügt haben, sorgt Time Guard dafür, dass diese nicht ohne weitere Eingriffe gestartet werden kann. Dies kann dazu beitragen, die hirnlose Gewohnheit zu überwinden, regelmäßig Ihre Feeds zu überprüfen.

Laden im App Store
Time Guard - Protect Your Time
Time Guard - Protect Your Time
Entwickler: Emberall, LLC
Preis: Kostenlos
Laden

Mit Dank an Wilken!

Donnerstag, 29. Mrz 2018, 8:13 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dann wär da natürlich die Frage, wie sich die App finanziert.

  • Oder man kontrolliert sich einfach selbst und behält seine Selbstbestimmung sowie Selbstkontrolle;-)

  • Gibts ähnliches auch für den Mac?
    Müsste mir hin und wieder den Zugriff auf Programme oder Webseiten verbieten …

  • Lässt sich damit die Werbung in der YouTube App blockieren? Hat da jemand einen Tipp?

  • oh mann, ich liebe die app jetzt schon.. habe schon lange auf sowas gewartet.. am mac gibts übrigens die app „selfcontrol“, die einem auch bestimmte apps für Zeit X blockiert..

  • Also ich würde ja auch fast sagen, dass man sich da selber im Griff bzw die Umwelt einen im Griff haben sollte.
    Nun weile ich zur Zeit auf den Malediven im Urlaub und kann bestätigen dass es mittlerweile ein überwiegender Teil der Gesamtbevölkerung offensichtlich nicht mehr schafft sich vom Handy zu lösen.
    Meine Frau und ich sehen bereits morgens als auch Abend und eigentlich die ganze Zeit andere Paare die sich BEIM ESSEN nicht mehr unterhalten sondern stumpf 30 Minuten aufs Handy starren.
    Man muss sich auch mal anschweigen können, das ist unsere meinung. aber wenn man ein entspanntes verhaltnis hat findet man immer etwas über das man reden kann.
    Die Asiaten sind dabei noch mit am schlimmsten (ja, sehr subjektiv)! Die haben sogar immer ihre zusatzakkus dabei.

    Daher gibt es sicher Menschen die nicht mehr ohne die oben genannten Apps das Handy überhaupt weglegen würden.
    Jetzt ist es allerdings auch grad doof dass ich den Beitrag hier auf meinem iPhone lese und tippe.
    Aber es ist grad 15 Uhr ich bin soeben fertig geworden mit meinem Buch und warte auf den Cocktail (15 Uhr hier).
    Schönen Tag, wer auch immer das liest. Ich hoffe du hast auch bald Urlaub!

  • Kurze Frage: woher wisst ihr bzw. könnt euch sicher sein, dass die App nicht auf externe Server zugreift? Wenn der gesamte Datenverkehr über ein eingerichtet VPN läuft klingt das für mich erstmal nicht besonders vertrauenswürdig.. oder?

  • Mal gucken, wie lange die App im Store bleibt. Vor gut einem Jahr sind die lokalen VPN Ad-Blocker ja aus dem Store geflogen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24168 Artikel in den vergangenen 4118 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven