iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 244 Artikel
App mit Handy-Nummer

Sipgate Satellite: Jetzt mit 100 Freiminuten weltweit

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Die seit dem 15. Februar erhältliche VoIP-Applikation Sipgate Satellite hat heute ihre erste Aktualisierung ausgegeben und erweitert das Kontingent an inkludierten Gratis-Telefonaten.

Sipgate Sattelite

Während Anwender der kostenlos erhältlichen Anwendung bislang 100 monatliche Freiminuten zum kostenlosen Telefonieren in der EU nutzen konnten, gestattet Satellite den Verbrauch jetzt in 51 Länder weltweit – die Anrufe können dabei sowohl an Festnetz- als auch an Mobilfunk-Anschlüsse gehen.

Abgesehen von zusätzlichen Verbesserungen in Sachen Stabilität und Performance und bei der Anzeige der Benutzeroberfläche ändert sich ansonsten nicht viel. Die Satellite-App versorgt euch nach wie vor mit einer deutschen Handy-Rufnummer, die sich jederzeit erreichen lässt sobald euer iPhone über eine aktive Datenverbindung verfügt.

Satellite kann auf mehreren iOS-Geräten parallel installiert werden und lässt sich als vollwertig in iOS integrierte VoIP-App zusätzlich zum bestehenden Mobilfunkanschluss einsetzen. Zukünftig soll das Gratis-Angebot, das aktuell noch nicht in der Lage ist SMS zu empfangen, um eine Plus-Version erweitert werden, die für 4,95 Euro eine Telefonie-Flatrate beinhaltet.

Laden im App Store
satellite – Handy in der App
satellite – Handy in der App
Entwickler: sipgate GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden

Weltweit

Mittwoch, 28. Mrz 2018, 20:04 Uhr — Nicolas
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Brauche ich wirklich eine Internetverbindung, um erreichbar zu sein?

  • das wäre alles GANZ GROSSARTIG…. WENN…
    man denn endlich von z.B. Vodafone aus angerufen werden könnte… und SMS-Empfang geht …

    so lange heißt es … (für mich) warten … warten … warten

    • Finde die App in Anbetracht an die 100 Freiminuten jetzt schon großartig. Will da auch keine großen Ansprüche stellen, solange ich nicht dafür zahle.

    • verstehe ich gerade nicht. Ich bin Vodafone-Kunde in Niedersachsen und hatte vom ersten Start weg fehlerfreie Verbindungen mit Gesprächspartnern in Deutschland.

  • 51 Länder ist nicht Weltweit aber Nah dran!

    • Man muss ja auch den Zusammenhang verstehen, bis dato war es nur möglich in der EU kostenlos zu telefonieren, sprich Europa, nun in insgesamt 51 Länder Weltweit, sprich Afrika, Amerika, Asien, Europa, welche Länder da nun vertreten sind, ist egal, reicht schon ein Land pro Kontinent, somit ist es korrekt, Weltweit.

  • Ja bitte – SMS Empfang wäre super! Danke!

  • Stimmt, das mit Vodafone ist echt nervig

  • leider keine Erreichbarkeit aus dem gesamten Arcor Netz. Die gewählte Nummer ist nicht vergeben. Den Entwicklern der App ist der Umstand bekannt, liegt aber nicht an denen.

  • Vodafone ist halt ein Unternehmen was nur Gewinne einfahren will… Siehe Inder Hotline. Ich war früher Platin Kunde bei denen bis ich rausgemobt wurde weil ich etwas weniger telefoniert hatte :)

    Wenn ich in Europa heute Vodafone und T-Online vergleiche ( beide Telefone iPhones) ist das Gespräch mit dem Telekom iPhone deutlich besser/klarer und dank LTE Telefonie in Deutschland sogar ganz schnell verbunden.

  • Schade, die Schweiz ist noch nicht dabei. Aber für geschenkt trotzdem mehr als ok.

  • „Nichterreichen von Teilnehmern bei einem anderen Provider“ wäre doch dann aber mal ein außerordentlicher Kündigungsgrund :-)

    Sorry Vodafone.

  • Reiner Bußmann

    Nem geschenkten Gaul schaut man weniger in‘s Maul…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23244 Artikel in den vergangenen 3978 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven