iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 410 Artikel

iOS 7 Beta verzögert

Statusseite informiert: Apple baut komplett neue Entwickler-Zentrale

21 Kommentare 21

In einer E-Mail an alle registrierten Entwickler hat Apple am frühen Donnerstag Morgen über die immer noch andauernden Wartungsarbeiten der Entwickler-Zentrale developer.apple.com informiert.

So scheint es sich bei den Reparaturen, die Apple nach einem Einbruch in die Entwickler-Zentral (und dem damit einhergegangenen Diebstahl von Nutzer-Informationen) am vergangenen Donnerstag noch immer durchführt, um mehr als nur das hastige Schließen offensichtlicher Löcher zu handeln.

Apple, dies macht die jetzt verschickte Info-Mail deutlich, baut das komplette Online-Angebot momentan neu auf und wird die seit knapp sieben Tagen nicht erreichbaren Dienste erst nach und nach wieder ans Netz schalten.

status

Bis alle Services wieder zur Verfügung stehen, informiert eine neue Status-Seite über den aktuellen Stand der Arbeiten:

Die Info-Mail im deutschen Wortlaut:

Wir entschuldigen uns für die signifikanten Unannehmlichkeiten, die durch die Nichterreichbarkeit unseres Entwickler-Zentrums entstehen. Wir arbeiten rund um die Uhr daran unsere Entwickler-Angebote zu überholen, die Server mit neuer Software zu versorgen und die Datenbanken neu aufzubauen. Während wir die Systeme wieder ans Netz bringen, wollen wir die neuesten Entwicklungen mit euch teilen.

Wir planen den Roll-Out der neuen Systeme schrittweise und starten mit den Zertifikaten, Identifiern und Profilen, dann den Apple Developer Foren, dem Bug Reporter, Vorabversionen von Entwickler-Bibliotheken und Videos. Anschließend geben wir die Software-Downloads wieder frei, so das die letzten Vorabversionen von iOS 7, Xcode 5 und OS X Mavericks wieder verfügbar sin. Dann bringen wir die restlichen Systeme online. Um euch zeitnah zu informieren haben wir eine Statusseite live geschaltet.

Falls deine Entwickler-Mitgliedschaft gerade ablaufen sollte, so haben wir diese verlängert – alle betroffenen Apps werden weiterhin im Store bleiben. Danke für die Geduld.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Jul 2013 um 01:59 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    21 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31410 Artikel in den vergangenen 5256 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven