iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 478 Artikel
   

Mobilfunkanbieter o2 erweitert Tarif-Portfolio

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

Die Telefónica-Tochter o2 wird ab dem 8. April ihr „o2 Blue All-in“ Portfolio erweitern und dann nicht nur das Highspeed-Surfen über LTE ermöglichen sondern auch Roaming-Pakete für den Einsatz im EU-Ausland integrieren – nach wie vor jedoch ohne HD-Voice für iPhone-Nutzer.

o2

So kommt der o2 Blue All-in L zukünftig mit einem Datenvolumen von 300 MB für das Surfen im EU-Ausland, beim o2 Blue All-in XL sind 500 MB integriert.

Möchten Kunden auch nach Verbrauch des Datenvolumens weitersurfen, können sie entsprechende Optionen buchen. Für die Tarife O2 Blue All-in S und M bietet O2 seinen Kunden weiterhin das EU Day Pack mit 25 MB für monatliche 1,99 Euro. Dabei soll es allerdings nicht bleiben: Zurzeit wird das EU Day Pack überarbeitet, noch vor dem Sommer wird es ein neues Angebot geben.

Die neuen O2 Blue All-in Tarife können ab dem 8. April – dann auch zusammen mit den neuen o2-SIM-Karten – die neuen O2 Blue All-in Professional Tarife können ab dem 14. April auf www.o2.de bestellt werden. Die unten hinterlegte Übersicht gibt euch einen guten Überblick auf aufgewerteten Tarif-Linien.

o2-blue

Dienstag, 25. Mrz 2014, 17:02 Uhr — Nicolas
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • flatrate bis 50 mb. :) goil! hauptsache das wort flatrate benutzen.

    • Es gibt auch Menschen, denen das Telefonieren wesentlich wichtiger ist, das Internet aber nur zum App herunterladen da sein soll! Vielleicht nutzt man für andere Dinge eher das WLAN!? Also erst denken, dann schreiben. Und nicht von seinen Bedürfnissen auch die Anderer schließen.

      • Es ist vollkommen wurscht, was es für Menschen gibt! Fakt ist: Eine Datenoption mit 50MB Highspeedvolumen als „Flatrate“ zu bezeichnen, ist eine Frechheit!

        Und wer eh nur telefonieren will, braucht auch gar keine Datenoption. Das was O2 hier macht, ist Dummfang.

      • Vorallem 50 Mb zum Apps runterladen und für den Rest WLAN, macht null Sinn.

      • Volle Zustimmung !!! Volksverdummung in Reinkultur !!

      • exakt. danke jungs! fakt ist: 50 mb sind keine flatrate. fakt ist auch, dass man zum apps herunterladen mit 50 mb noch weniger weit kommt. tschüsseli lieber aragorn392.

      • Wer nur telefonieren will braucht auch kein Smartphone, sondern ein Nokia 3210

      • So sieht es aus :-) ! Ich habe auch bei denen ne 2gb flat aber brauche max 2-600mb im Monat :-)

      • Danke Archetyp, Du sprichst mir aus der Seele!

    • Juristisch einfach mal anfechten.

      • Eine Datenflatrate ist es immer noch. Das Surfen ist dann zwar total langsam aber die Daten werden geladen. Beim Telefonieren kann man leider nicht langsamer :-)

    • Mein Tarif hat auch nur 50MB, das zwar im Ausland, aber hier ist mir wichtiger das im Ausland eben abgeregelt wir als dass ich 1€/10MB bezahlen muss. Und das selbe gilt wohl für Leute die viel im Wlan sind. Die brauchen keine Flat, aber es ist irgendwie doof die 3G Funktion vom Smartphone abzuschalten. Übrigens einfache Dinge wie Mail oder iMessage funktionieren auch in der Drossel.

    • Einfache Dinge wie Mail und iMessage laufen auch in der Drossel.

  • Was mit den Bestandskunden passiert würde mich auch interessieren… Kann ich dann meine 5GB incl. Multicard dann hoffentlich auch mit LTE absurfen… Ich bin sehr gespannt ;)

  • O2? Cant do! Kündigung IST unterwegs! Brüder lasst die Finger wech von dem Laden! Siehe Facebook !

  • Wofür braucht man dann HD-Voice? Spricht man damit besser? Ich vermisse es wirklich nicht. Vielleicht, weil ich es noch nicht ausprobiert habe. Aber dann hör ich mich ja eh nicht… :)

    • Für HD Voice müsste ein Gespräch im O2 Netz erstmal unterbrechungsfrei funktionieren, dann mach HD Voice schon Sinn.
      Kannst ja mal ein FaceTime Audio Gespräch machen zum testen, das hat zwar ne höhere Qualität als HD Voice, aber man bekommt einen Eindruck. Wenn man FaceTime Audio einmal gehört hat will man nichtmehr normal telefonieren. Also ich telefoniere nur noch über FaceTime Audio :)

    • Kannst es hier gut nachlesen:
      http://www.connect.de/ratgeber.....37521.html
      Gibt es auch unten Sprachbeispiele, sehr interessant!
      Seit ich zur Telekom gewechselt bin, sprechen mich tatsächlich aber Leute an, ob ich was an meinem Handy gemacht hätte….
      (Geht natürlich nicht wenn man einen anderen auf nich HD-Voice fähigem Netz anruft!)

  • Habe mal den M-Tarif von O2 mit dem Complete M von der Telekom in Verbindung mit einem iPhone 5S 16GB verglichen:

    O2
    – 24 x 59,99 € (inkl. Rate für iPhone)
    – 29,00 € Anzahlung
    ==> 1468,76 €

    Telekom
    – 24 x 49,95 € (inkl. Rate f. iPhone)
    – 299,95 € Anzahlung
    ==> 1498,75 €

    Bei der Telekom hat man zwar „nur“ 16 Mbit LTE, dafür ist es aber überhaupt verfügbar *g*

    Sind die Tarife bei O2 gestiegen? Waren die nicht mal günstiger? Ist mir jetzt das erste Mal aufgefallen.

    • Btw. hat man bei der Telekom 250 MB Datenvolumen mehr.

    • Und vom LTE Ausbaustatus wollen wir ja gar nicht reden …..
      Und von Fallback bei o2 auf GPRS auch nicht ….

    • Und wenn du auf der Internetseite von O2 über Handy diesen Vertrag mit dem iPhone 5S 16 GB ausrechnen lässt, dann bekommst du ihn für 1.192,76 incl. 29,00€ Anzahlung!

      12 x 46,99€ = 563,88€
      12 x 49,99€ = 599,88€
      Anzahlung 29,00€

      Da ergibt sich dann schon ein kleiner Unterschied, oder? Jeder so, wie er es benötigt, oder das Netz des jeweiligen Anbieters in seiner Region ist. Vergleiche sind so immer etwas schwierig.

  • Ich hatte letzten Samstag eine interessante Erfahrung mit dem O2-Service, als ich für meinen Tarif Blue S (iPad) um den Tausch der Mikro-SIM (iPad 1) gegen Nano SIM (iPad Air) bitten wollte. Sinngemäße Antwort war, dass für diesen Alt-Tarif kein SIM-Karten-Tausch angeboten würde, ich aber die Möglichkeit hätte, den Tarif zu kündigen und einen neuen Tarif abzuschließen. Dass der Tarif wirklich alt ist konnte man schon daran feststellen, dass in den FAQ eine veraltete Service-Rufnummer (01805 statt 0176) angegeben war.
    Aufgrund der bisherigen Erfahrungen und meines speziellen Nutzerverhaltens (nutze dir Datenverbindung nur im Zug und da ist Tethering über das iPhone mit Simyo stabiler) habe ich mich erst mal nur zur Kündigung entschlossen…

    • Ich würde dir zwei Dinge empfehlen, ersten such mal nach „Nano SIM Cutter“ das sind stanzgeräte für ca. 5-10€ mit denen du saubere Ergebnisse hinbekommst.

      2. wenn du für 7,90€ pro Monat 3GB LTE Volumen haben möchtest (21,6 Mbit) guckt dir mal folgendes Angebot an http://www.schnaeppchenfuchs.c.....auszahlung

      Auf das Schnäppchen kommt man durch 440 Auszahlung vom Anbieter, wenn Du unter 25 bist zahlst du sogar nur 2,90€ pro Monat. Selbständige Zahlen effektiv 3.40€

      • Ganz vergessen das wäre im Vodafone Netz ;)

      • Ich versteh auch nich warum die Jungs von ifun darüber nicht berichten die Mega Schnäppchen mit richtig viel Datenvolumen gibt es mehrmals im Monat.

      • Nano SIM Cutter – tolle Idee… Garantieanspruch für das iPhone zerstanzt du damit auch. mit gestanzter SIM verlierst du deine Garantie bei Apple.

      • Danke für den Tipp werde ich mir anschauen, auch wenn ich mit der Terhering-Lösung auch ganz gut zurechtkomme (bin mit dem iPad fast immer im WLAN). Die SIM-Option habe ich mir vor allen gegönnt, weil nur die den GPS-Sensors hat.

  • Einmal O2 und nie wieder!!!! WTFUCK ..

  • Sorry Jungs aber erstmal vergleichen, dann nachdenken und dann posten. Welcher Mitbewerber bietet denn für 40 EUR ein 300MB-Auslandsinklusivvolumen an? Welcher?

    • @noogz:
      Gerne: BASE all-in mit EU-Flat kostet 28 euro im Monat. Du kannst alle Tarifdetails im in und ausland (EU) inkl. Schweiz nutzen. Für 43 Euro gibts 2 GB die auch im EU Land gelten und die Musikflat ist dabei ;)

    • Wer wenig im Ausland unterwegs ist oder dort meist über WLAN arbeitet braucht das nicht. Also selber erst mal „Nachdenken”. Es gibt immer solche und solche Nutzer. Also lieber mal das eigene Temperament etwas drosseln.

      • € Else: Hast Recht, mein Beitrag war nach einem beschi**enen Tag etwas zu emotional und wenig objektiv. Ich entschuldige mich hiermit.

  • Erweiterungen der Tarife??? Ist wohl eher eine Abspeckung der Tarife. Ich habe das Blue-all-in L mit 2 Gb.
    Leider ohne LTE obwohl dies damals bei Einführung der Tarife beworben wurde.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19478 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven