iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 432 Artikel

Kurz notiert

Pay Aufkleber, Tracking Patente, Carplay-Firmware und iCracked

10 Kommentare 10

Zum Signalisieren der Apple Pay-Zahlungsannahme können sich Einzelhändler, die über Apple Pay-kompatible Terminals verfügen, jetzt ein Marketing-Paket aus Cupertino ordern.

pay

Das kostenlose Set – die maximale Abgabemenge ist auf fünf Stück begrenzt – beinhaltet zwei Fenster- und zwei Kassen-Aufkleber sowie ein Werkzeug zur blasenfreien Befestigung. Aktuell bietet Apple den kostenlosen Versand ausschließlich in die USA an. Die Webseite zur Aktion darf jedoch bereits in den eigenen Lesezeichen gesichert werden.

Tracking-Patent

Apple könnte an einer Ausweitung der „Meine Freunde Finden“-Applikation arbeiten, die ein temporäres Geo-Tracking in Echtzeit ermöglichen würde. Darauf deuten neuveröffentlichte Patente vom Januar 2013 hin.

Die Ideen-Schriften skizzieren eine Funktion die aktuell von Anwendungen wie etwa Glympse und Moby übernommen wird und nicht nur den aktuellen Standpunkt versenden kann – ifun.de berichtete – sondern seine Nutzer auch längerfristig orten und so einen Routenverlauf in aggregieren könnte.

location

Carplay-Firmware

Die Audio-Spezialisten von Pioneer haben ein Firmware-Update für ihre CarPplay-kompatiblen NEX-Module zum Download bereitgestellt.

Verfügbar auf dem offiziellen Pioneer-Portal, trägt die auf den 23. März datierte Aktualisierung die Versionsnummer 1.03, behebt Audio-Probleme beim Abspielen von MP3-Dateien mit geringer Qualität und erweitert die Funktion der unterstützten Radios um „Google Android Auto“.

pioneer

iCracked

Die iPhone-Reparatur nach Abschluss der Garantiezeit lässt sich nun auch in den eigenen vier Wänden durchführen. So bietet das seit dieser Woche auch in Deutschland aktive Reparatur-Unternehmen iCracked die Vermittlung von Reparatur-Spezialisten an Büro- und Wohn-Adressen an. Ein Kostenvoranschlag über den Display- oder Akku-Tausch lässt sich auf de.iCracked.com anfordern.

iCracked bringt die zuverlässige und mobile Reparatur von Apple- und Samsung-Geräten nach Deutschland. Zertifizierte Techniker, sogenannte iTechs, führen den Service vor Ort beim Kunden durch – und iCracked gibt auf die reparierten Geräteteile eine lebenslange Garantie. Das Unternehmen wurde 2010 im Silicon Valley gegründet und gilt mittlerweile als Marktführer auf diesem Gebiet: Ein Netzwerk aus weltweit über 1.800 iTechs stellt sicher, dass kaputte Smartphones sofort wieder einsetzbar sind. In Deutschland gibt es bereits über 40 iTechs, bis zum Jahresende sollen es 150 Partner werden.

cracked

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
24. Mrz 2015 um 15:50 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    10 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33432 Artikel in den vergangenen 5421 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven