iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 818 Artikel

Kopfprämien für Denunzianten

Knöllchen-App: Erstes Negativ-Beispiel aus England

81 Kommentare 81

Während hierzulande noch darüber debattiert wird, ob und in welchem Umfang eine mögliche Knöllche-App eingeführt werden könnte, mit deren Hilfe Bürger zumindest die Aufmerksamkeit des Ordnungsamtes auf behindernde Falschparker lenken könnten, zeigt ein privates Parkraumbewirtschaftungs-Unternehmen in England, wie man es am besten nicht machen sollte.

Falschparker

Die Firma UK Car Park Management, die unter anderem die Parkplätze des Einzehändlers Tesco und die der Fastfood-Kette McDonalds bewirtschaftet, bietet mit der i-Ticket-Anwendung eine iOS-Applikation an, die Kopfgelder auf gemeldete Perk-Verstöße auslobt.

Nutzer, die dem Unternehmen Fahrzeuge ohne Parkberechtigung melden, werden mit einer Auszahlung von £10 für jedes valide Ticket belohnt, dass durch ihre Meldung ausgestellt werden konnte. Die App, die zum Fotografieren des Kennzeichens anhält, erstellt die £60 teuren Park-Tickets (eine Gebühr, die sich auf £100 erhöht wenn nicht binnen 14 Tagen gezahlt wird) zudem weitgehend automatisiert.

Dass sich das Geschäft mit der Bewirtschaftung von Privatparkplätzen lohnt, zeigt in Deutschland das Beispiel der Parkräume KG. Die Firma soll Privatfahrzeuge von Supermarkt-Parkplätzen umgesetzt haben und den neuen Standort erst nach Zahlung einer überdurchschnittlich hohen Gebühr von 285 Euro herausgegeben haben – eine Kopfprämie von 10€ würde auch hier wohl noch gut ins wirtschaftliche Konzept passen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Mrz 2018 um 18:04 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    81 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    81 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30818 Artikel in den vergangenen 5161 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven