iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 864 Artikel

Heimliche Downloads

iOS 7: iTunes Match verursacht hohen mobilen Datenverbrauch

68 Kommentare 68

ifun.de Leser Tim erinnert sich an die „iTunes Match“ Lade-Probleme, die im Oktober 2012 dazu führten, dass Apples Musik-Ablage auch im Mobilfunknetz auf die in der Wolke abgelegte Songs zugriff und viele Nutzer so mit hohen Datenaufkommen überraschte.

itunes-match-einstellungen

Wir berichteten damals sowohl über den initialen Fehler, als auch über Apples iOS-Update auf Version 6.0.1, mit dem der Datenfresser unschädlich gemacht wurde.

Unter iOS 7 scheint sich nun ein ähnlicher Bug zu wiederholen. Tim schreibt:

Ich bin iPhone 5S Besitzer und iTunes Match-Nutzer. Damals beim Start von iTunes Match unter iOS 6, hatte ich das Problem, dass iTunes Match seine Lieder auch im Mobilfunknetz geladen hat. Und dies trotz deaktiviertem Schalter, mit dem das herunterladen von iTunes Match Liedern im Mobilfunknetz eigentlich unterbunden werden sollte. Verlies man das Hausgriff iTunes Match munter auf all jene Lieder weiter zu, die zuvor im W-LAN Netz nicht geladen werden konnten.

Damals gab es ein Update, mit dem dieses Problem behoben wurde. Nun ist mir jedoch zum zweiten Mal in Folge (September / Oktober) aufgefallen, das mein 2,5 GB Volumen bei der Telekom aufgebraucht ist.

Gestern Morgen hatte ich erst ca. 200MB verbraucht, hatte mir Nachmittags ca. 600 Lieder ausgesucht, die über iTunes Match heruntergeladen werden sollten. Zur Sicherheit habe ich extra drauf geachtet, dass der Schalter deaktiviert ist, der das Laden von iTunes Match im mobilen Netz erlaubt.
Trotzdem erhielt ich zwei Stunden später (nachdem ich das Haus verlassen hatte) eine SMS von der Telekom mit der Benachrichtigung, dass mein Volumen aufgebraucht worden sei.

Wir haben uns inzwischen komplett von iTunes Match verabschiedet und das Jahres-Abo nach dem ersten Test nicht mehr verlängert. Apples Musik-Ablage erkennt viele Songs nur unzureichend, hat öfter mal Schluckauf und versagte den automatischen Zugriff in den vergangenen Monaten zu oft.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Okt 2013 um 11:30 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    68 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    68 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30864 Artikel in den vergangenen 5168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven