iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 451 Artikel
Auch watchOS aktualisiert

iOS 12.1 ist da: Apple verteilt das FaceTime-Update

192 Kommentare 192

Wie erst heute Nachmittag noch mal von Apple Chef Tim Cook angekündigt, hat Apple jetzt Version 12.1 des mobilen iOS-Betriebssystems zum Download freigegeben und stellt die Aktualisierung für iPhone und iPad als Drahtlos-Update für alle kompatiblen Geräte bereit.

Facetime Foto Tiefe

Die neue Version liefert mehrere Funktionen nach, die Apple eigentlich schon zum Start iOS 12 bereitstellen wollte.

So aktiviert das Update die Dual-SIM-Funktion auf den aktuellen iPhone-Modellen und löst Apples Versprechen ein, FaceTime Gruppen-Chats mit bis zu 32 Teilnehmern zwischen iPad, iPhone und Mac zu führen.

Mit iOS 12.1 macht FaceTime noch mehr Spaß und ist flexibler. Es bietet einfache Möglichkeiten eine weitere Person hinzuzufügen, an einem aktiven FaceTime Anruf teilzunehmen oder die gleichen Kameraeffekte zu verwenden, die in Nachrichten verfügbar sind, um beispielsweise Sticker oder Filter hinzuzufügen oder Freunden und Familie als Animoji oder Memoji zu erscheinen. Wenn eine Einladung empfangen wird, können Teilnehmer wählen, ob sie per Audio oder Video von iPhone, iPad oder Mac teilnehmen möchten.

Mit iOS 12.1 neu in FaceTime

  • Automatische Erkennung von aktiven Teilnehmern: FaceTime nutzt die On-Device-Intelligenz, um die aktivsten Teilnehmer des Gesprächs anzuzeigen und den aktuell Sprechenden automatisch hervorzuheben, indem es ihn in den Vordergrund stellt. Es passt automatisch die Größe des Bildes jeder Person an, je nachdem, wie aktiv sie im Gespräch ist, basierend auf Sprechdauer, Lautstärke und Bewegung. Teilnehmer, die sich nicht aktiv an der Unterhaltung beteiligen, erscheinen am unteren Bildschirmrand bis sie sprechen. Ein einfaches Antippen bringt einen Teilnehmer mittig in den Vordergrund.
  • Lautlose Benachrichtigung: Wenn man mehr als eine Person anruft, zeigt FaceTime eine Benachrichtigung an, mit der man sofort einem Anruf beitreten kann, ohne die bereits laufende Konversation zu stören.
  • Integration von Nachrichten: Gruppen FaceTime ist in die Nachrichten-App integriert, sodass es einfach ist einen Gruppen FaceTime direkt aus einer Gruppenunterhaltung in Nachrichten zu starten. Wenn Personen in einem Gespräch bereits eine FaceTime-Sitzung gestartet haben, zeigt Nachrichten den aktiven Anruf in der Gesprächsliste und in den Gesprächen an.

Gruppen Facetime

Besitzer eines der neuen iPhone-Modelle können mit iOS 12.1 zudem über die bereits angekündigte Tiefen-Kontrolle in der Kamera-App verfügen. Damit lässt sich die Schärfentiefe nicht nur nach der Aufnahme, sondern zusätzlich auch in der Echtzeit-Vorschau dynamisch anpassen.

Darüber hinaus ziehen neue Emojis auf allen Geräten weltweit ein – die Vorbereitungen, die den Einsatz der Apple Watch Series 4 als EKG ermöglichen werden, werden bis auf Weiteres nur auf US-Geräten zur Verfügung stehen.

Die Neuerungen in Sachen Dual SIM, FaceTime, Kamera und Apple Music (es ist jetzt einfacher Musik zu durchsuchen) könnt ihr bereits nachlesen. Apple hat die englischsprachige Ausgabe des iOS 12-Benutzerhandbuches aktualisiert und stellt die iBooks– und Web-Version jetzt für iOS 12.1 zur Verfügung. Das deutsche Handbuch dürfte in Kürze nachziehen.

Die Änderungsnotizen im Wortlaut:

Mit iOS 12.1 gibt es Gruppen-FaceTime, mehr als 70 neue Emojis sowie Unterstützung für Dual-SIM mit eSIM für iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR. Dieses Update enthält auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Gruppen-FaceTime

  • Unterstützung für Video- und Audioanrufe mit bis zu 32 Teilnehmern gleichzeitig.
  • Konversationen sind mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt und bleiben privat.
  • Gruppen-FaceTime kann direkt aus einem Gruppenchat in „Nachrichten“ gestartet werden und weitere Teilnehmer können einem aktiven Anruf jederzeit beitreten.

Emojis

  • Über 70 neue Emojis, einschließlich Figuren mit rotem, grauem und lockigem Haar, Emojis für Personen ohne Haar sowie ausdrucksvollere Smileys und weitere Emojis für Tiere, Sport und Lebensmittel.

Unterstützung für Dual-SIM

  • Einführung der Dual-SIM-Funktion mit eSIM, die auf iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR die Verwendung von zwei Nummern auf einem Gerät ermöglicht.

Andere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

  • Einführung der Tiefenkontrolle in der Kameravorschau mit iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR.
  • Verbesserte Mobilfunkverbindung für iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR.
  • Neue Möglichkeit zum Ändern oder Zurücksetzen der Bildschirmzeit für Kinder mit Face ID oder Touch ID.
  • Ein Problem mit der Auswahl des schärfsten Bezugsrahmens bei Aufnahmen mit der vorderen Kamera von iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem mehrere Nachrichten in eine Konversation zusammengeführt wurden, wenn beide Nutzer mit derselben Apple-ID auf mehreren iPhones angemeldet waren.
  • Ein Problem mit der fehlenden Anzeige einiger Voicemails in der Telefon-App wurde behoben.
  • Ein Problem in der Telefon-App mit Anzeige von Telefonnummern ohne den dazugehörigen Kontaktnamen wurde behoben.
  • Ein Problem mit dem Aufführen von bestimmten Websites im Aktivitätsbericht der Bildschirmzeit wurde behoben.
  • Ein Problem mit dem Hinzufügen oder Entfernen von Familienmitgliedern zur Familienfreigabe wurde behoben.
  • Ein Problem, bei dem Beschreibungen der Luftqualität falsch gekennzeichnet sein könnten, wurde behoben.
  • Fügt eine Leistungsverwaltungsfunktion für iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus hinzu, um zu verhindern, dass sich das Gerät unerwartet ausschaltet, einschließlich der Option, diese Funktion zu deaktivieren, sollte es dennoch zu einem unerwarteten Ausschalten kommen.
  • Über die Funktion „Batteriezustand“ können Nutzer jetzt informiert werden, wenn die Funktion nicht bestätigen kann, dass sich im iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR eine echte Apple-Batterie befindet.
  • Verbesserte Zuverlässigkeit von VoiceOver bei der Kamera, Siri und Safari.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führen konnte, dass die Registrierung von MDM-Geräten in Unternehmen für einige Nutzer einen Fehler wegen ungültigem Profil meldete.
Dienstag, 30. Okt 2018, 18:12 Uhr — Nicolas
192 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Fügt eine Leistungsverwaltungsfunktion für iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus hinzu, um zu verhindern, dass sich das Gerät unerwartet ausschaltet, einschließlich der Option, diese Funktion zu deaktivieren, sollte es dennoch zu einem unerwarteten Ausschalten kommen.

    Was das?

  • Bin auch enttäuscht…. Apple Pay hatte ich fest erwartet. Leider erneut enttäuscht.

  • Das wars dann wohl wirklich vorerst wieder mit Apple Pay.

  • Gibt es irgendwelche Neuigkeiten bezüglich ApplePay? Kann man im November damit noch rechnen?

  • Er zeigt mir am mac immernoch 12.0.1 als Update an, sowohl fürs iPhone als auch fürs iPad (jeweils noch auf 12.0). Wie kann ich ihn dazu bringen dass er mir die 12.1 anbietet?

  • Frage zur Dualsim Funktion im Bezug auf WhatsApp. Kann in diesem Fall ausgewählt werden auf welche Kontakte zugegriffen werden dürfen oder nicht? Gruß

  • Wie oft denn noch: Es liegt nicht an Apple sondern den Banken.

  • Leute, Apple Pay kommt doch erst 2019!

  • Bin momentan auf der 12.1 Beta und wollte die Final installieren. Leider wird mir nach Entfernen des Beta-Profils auf meinen Geräten nur iOS 12(.0) angeboten. Also quasi ein Downgrade.

  • Ein iOS Update wird nicht benötigt um irgendein Land für Apple Pay frei zu schalten. Wann versteht ihr das endlich?

  • Gehen dann auch die neuen Emojis auf dem SE?

  • Apple Pay: izz da! Läuft tadellos auf iPhone und Apple Watch ;-)

  • Bzgl. Apple Pay – abwarten; das braucht kein iOS Update sondern wird „einfach“ in Cupertino entsprechend freigeschaltet…

  • Als Info, hab’s diesmal ohne nachzudenken einfach geladen, sonst lese ich immer Kommentare zur Sicherheit, diesmal selbst ein Hinweis von mir: keine Probleme hier! Läuft alles…

    Bin gespannt ob eventuell im Hintergrund an den Batteriesettings gearbeitet wurde, das war bisher nicht 100% überzeugend (Xs)

  • beta prof loeschen neustarten softw ubdate machen inf 12.1 (buld nr 16B92) :-)

  • Ich bleibe ja immer noch beim 26.11. und Apple Pay *duck*

  • Bin gespannt ob sich die Verbindungsprobleme wieder gebessert haben

  • Warum gibt es beim IPhoneX/S/Smax keinen Landscape Modus? Das finde ich ziemlich kacke und verstehe ich nicht. Da sollte mal ein Update für da sein und nicht für diesen Emoji Kinderkack. Hoffentlich kommt das nächstes Jahr.

  • Sollte nicht auch Music Neuerungen bekommen?

  • Kennt einer das Problem bei den XS Modellen, das der Lautsprecher am Ohr nicht mehr funktioniert und erst nach einem Neustart wieder ging? Hoffe auf nen Fix durch 12.1, aber jetzt stand nichts in der Updatebeschreibung?

    • Hab ich auch in den letzten Tagen öfter beim iPhone X gehabt. Anrufe getätigt und teilweise nichts gehört. Erst nach einem Neustart war wieder etwas zu hören.

  • bei wem klappt das update mit itunes? wenniphone in den modus wechselt zum installieren bleibt der bildschirm schwarz beleuchtet, kein apple bild unt itunes sagt warte auf iphone. es passiert nix weiter. mach ich dann mit tastenkombi nen neustart kommt das itunes logo und ich soll anschließen. dann gleiches prozedere. scheinbar komm ich um werksreset nicht herum kann es sein? iphone 8 plus

  • wenn ich das Beta Profil lösche und dann auf die final Version Update … wird die installierte eSim durch das löschen des Beta Profils erhalten oder löscht sie sich mit ??? und dann nach der finalen Installation nicht mehr aktiv ????

    • soeben erfahren … Beta und live Version laufen neben einander es gibt kein cross over … somit passiert durch das löschen des Beta Profils ein downgrade und über restore bekommt man dann die live Version 12.1 auf das Gerät … somit wird eine schon installiertes eSim Profil gelöscht und muss neu installiert werden. D.h einen neue eSim vom Provider einholen …. laut Apple Support geht das restore auch nur über iTunes

      • Totaler Quatsch.
        Beta Profil löschen… Neustart, dann iOS 12 installieren. Es wird aber 12.1 installiert und auch die Esim bleibt erhalten. So war es bei mir. Installiert man dann wieder das Beta Profil wird aber wieder die Beta 5 angeboten.

      • bist du dir da 100% sicher … die Aussage die ich geschrieben habe stammt vom Apple Support … wollte es nicht testen, da ich nur eine eSim installiert habe und sie durch das Umstellen nicht verlieren will …

      • Ich kann Dir nur sagen, das es bei mir funktioniert hat.
        Ich habe aber sim und esim im Gerät. Vielleicht gemacht auch das nochmal einen Unterschied .

  • Kann sein dass die Mails jetzt nicht rauskommen?
    Erhalte immer Meldung auf 5 Geräten, dass der SMTP Server nicht erreichbar ist

  • na klasse nicht mal wiederherstellen geht mehr. entweder itunes wartet und wartet mit besagtem bildschirm oder wenn ichs nicht angeschlossen hab dann heißt es mit itunes verbinden. ist mein iphone nun kaputt? apple garantie lief im september aus.

  • Das hat nichts mit dem Update zu tun. Wenn dann wird das so morgens freigeschaltet. Dann sind die Banken offen und man kann dort bei Problemen nachfragen. Wen soll man denn jetzt anrufen?
    Außerdem gab es bei mir schon letztes Jahr den Eintrag und dann war er wieder weg.

  • Hallo, mal eine Frage: wer iOS 12.1 schon installiert hat, funktioniert bei der Telekom WLAN Call mit der eSIM? Bin im Ausland und das wäre wichtig für mich… Danke euch vielmals

  • Installation ohne Probleme, aber:

    Mein CarPlay funktioniert nicht mehr.
    Radio aus dem VW-Konzern, bisher nie mit Problemen…

    Hat das noch wer?

  • Wurde die nervige Wetteranzeige auf der watch endlich geändert?

  • watchOS 5.1 ist ja ebenfalls raus: sind die Farbe-Ziffernblätter Vollbild/Kreisförmig neu, oder hab ich die zuvor übersehen?

  • Wo aktiviert man denn die Dual Sim Funktionen? Ich finde das nichts…

  • meine Watch Series 4 hat das Update nicht überstanden :-( sie startet nicht mehr :-( Reset hilft nicht … es kommt nur noch der Apfel :-(

  • Ah, endlich ist wieder die Luftqualität besser.

  • Apple Watch 4 startet nach dem Update nicht mehr. Bleibt beim Apple-Logo hängen.
    Testen die den Mist nicht vorher?
    Man man man …..

  • Habe seit iOS 12.0.1 das Problem, dass WhatsApp extrem leistungshungrig geworden ist und wahnsinnig viel Batterie zieht -dies insbesondere beim Senden von Sprachnachrichten. Hat da jemand Gutes von 12.1 zu berichten?

  • 4 Geräte 30 min alle Updates , keine Probleme. Mehr als schnell die Leitung beim Laden.

  • jetzt ist die Uhrzeit blau hinterlegt, oben links, macht micht total fickerich

  • Seit dem Update auf dem 7-er kein WLAN Zeichen in der Anzeige, noch jemand?
    X läuft einwandfrei.

  • 2mal iPhone 7Plus Update ist durch,aber das Bluetooth-Zeichen in der Statusleiste fehlt immer noch.
    Sind die zu blöde da ????
    Beim Screenshot habe ich bemerkt,das keine Synchronisation zum anderen iPhone stattfindet.
    Hatte sonst immer in beiden iPhones das Bild in Fotos abgespeichert.
    Watt den scheiß…
    Mal gucken war noch so allet los is…

    • Das hat nix mit Blödheit zu tun.
      Das Logo wird seit iOS 12 bewusst nicht mehr angezeigt.

      • Genau.. Wozu brauch man das Bluetoothsymbol?!! Ist eh immer an..

      • Bist du sicher???
        Wo steht das???
        Habe davon leider nichts mitbekommen…

      • Das liegt an den neuen X, Xs,Xr Geräten und der Notch. Es ist einfach kein Platz für das (für 99%) unwichtigste Symbol. Bei mir wird da grad links die Uhrzeit angezeigt, rechts die Empfangsstärke, WLAN und die Batterie. Keines davon dürfte gegen Bluetooth ausgetauscht werden. Und um das alles einheitlich zu halten, wurde es auch bei den anderen Geräten weggelassen.

  • iPhone XS Max..Update iOS 12 Verfügbar!?!?

  • Hat noch jemand das Problem bei Watch OS 5.1, dass die Uhr nicht mehr hochfährt Bzw beim Apple Logo stehen bleibt? Seit zwei Stunden der Fall..

  • Na toll, meine AW 4 hängt beim Apfel. Nach gut 45 Minuten mehrmal resettet, leider ohne Erfolg.
    VERDAMMT, Apple! Ganz toll, wenn man die Uhr einschicken muss, weil man selber nix mehr tun kann!
    Argh …

  • Bei mir funktioniert die Comdirect App nicht mehr. Beim Starten der App kommt der Hinweis Fehler Domain nicht erreichbar (z.B. Zertifikat ungültig). Hat noch jemand das Problem?

  • Watch Series 2 schon jemand das Update durch???
    Wenn ja = mit oder ohne Absturz???

  • Weiss einer von euch wo bzw wie ich das Sekundäre Profil deaktivieren kann?

  • Dual-Sim, es kann nur die E-Sim deaktiviert werden :( sowie keine unterschiedlichen Klingeltöne für die jeweilige SIM-Karte – das geht besser.

    • So wird es auch bleiben, weil es keinen Sinn macht, seine Hauptkarte als eSim laufen zu lassen.

      • Was macht daran keinen Sinn ? Ob Hauptkarte oder nicht, beide sollten abschaltbar sein !

      • Warum soll das keinen Sinn machen?

      • Logisch macht das Sinn!

        Mein Telekom Hauptvertrag läuft mit esim und als Zweitkarte meine berufliche Nummer mit der physischen sim Karte.

        In den ersten Betas konnte man die physische sim noch deaktivieren. Geht jetzt leider nicht mehr, aber mich stört es nicht.

      • Genau das würde ich tun wenn ich könnte -> Ausland

    • Ich finde auch dass man beide Karten unabhängig von einander deaktivieren können sollte. Ich möchte mit meiner sekundären Nummer (beruflich) nicht 24/7 erreichbar sein.
      Meine eSIM ist auch mein privater Vertrag, da diese immer länger die meine sein wird als meine geschäftliche Nummer.
      Im Auslandurlaub ist der Kauf eine physischen SIM sicherlich einfacher als das erneute eSIM Profil zu kaufen.

  • Traurig, dass man nicht einmal ein einfaches, farbiges Watchface für die Series 3 bekommt…

  • Kann mir jemand dies genauer erklären?
    „Fügt eine Leistungsverwaltungsfunktion für iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus hinzu, um zu verhindern, dass sich das Gerät unerwartet ausschaltet, einschließlich der Option, diese Funktion zu deaktivieren, sollte es dennoch zu einem unerwarteten Ausschalten kommen.“

    Leistungsverwaltungsfunktion? Wo könnte ich diese Leistungsverwaltungsfunktion/Option deaktivieren? Und warum sollte ich diese deaktivieren, wenn es dennoch zu einem unerwarteten Ausschalten kommt?!

    • Wenn dein Akku unter einen bestimmten Wert fällt wird die Leistung des iPhone gedrosselt um ein unerwartetes Ausschalten zu verhindern. Das kannst du jetzt auch für die genannten Modelle abschalten.

  • Guten Morgen,
    wer weiß denn, wie ich bei eSim + eingesetzte physischer SIM beim SMS Versand die jeweilige Rufnummer wählen kann?

  • Das Kennzeichen (1) an der Einstellungsapp geht nach dem Update nicht mehr weg. ;-(

  • AW 3 Nike GPS keine Probleme nach Update auf 5.1

  • Ich hab im Netz jetzt einen Workaround gefunden, kann das selbst aber erst am Nachmittag verifizieren. (Arbeit)

    Ich hatte heute nochmal längeren Kontakt mit Apple.
    Die Lösung:
    1. Backup in der Cloud und verschlüsseltes Backup bei iTunes machen (Doppelt hält besser)
    2. Finde meine iPhone deaktivieren
    3. Watch entkoppeln
    4. iPhone am Mac über iTunes wiederherstellen
    5. als neues iPhone konfigurieren
    6. Uhr wieder koppeln, als neue Uhr
    7. Jetzt waren bei mir auf der Watch wieder alle Freunde sichtbar.
    8. iPhone wieder löschen
    9. Backup von iTunes einspielen

    Vielleicht mag jemand gleich einen Versuch starten, wenn er Zeit hat und kurz Rückmeldung hier geben?
    Ich melde auf jeden Fall dann noch am späteren Nachmittag!

  • iPad Air 2 läuft nochmals gefühlt schneller und runder.

  • Hat jemand von euch das Problem, dass die Tastatur in der Mitte des Displays angezeigt wird und nicht wie gewohnt unten am Bildschirm? Beim iPad Air 2. Restart des Gerätes hilft auch nicht.

  • Achtung! Die Leistungsbremse war lt. Apple für iPhone 8 und X nicht nötig, weil die verbesserte Hardware ein plötzliches Abschalten der Geräte verhindern sollte. Und jetzt ist die Drossel doch in iOS 12.1 integriert? Da stimmt doch etwas nicht. Wahrscheinlich treten bei diesen Modellen, wenn sie älter sind, die bekannten Abschaltprobleme auf.

  • Geht denn WLAN Call grundsätzlich wieder? Bei 12.0.1 wars ja erst mal tot.

  • Juri von Las Veganos

    Seit iOS 12.0 schleichen sich immer mehr kleinere Bugs ein.
    – Die Lautsprecher in meinem iPhone 7 mit 12.1 hören sich etwas blecherner an und sind nicht so laut wie noch in iOS 12.0.1. Hab es mit dem iPhone 7 mit 12.01 von meiner Schwester verglichen und wir beide haben es sofort festgestellt. (Hab Downgrade zu 12.0.1 gemacht um einen Lautsprecherdefekt auszuschließen)

    – Wenn man das iPhone mit dem Passcode entsperren möchte, dauert es bei iOS 12.1 fast doppelt so lange als mit iOS 12.0.1. Hab anschließend ein Downgrade zu 12.0.1 gemacht und dort hat es wieder ruck zuck entsperrt. Mit TouchID gibt es keine Probleme, da läuft es so schnell wie vorher!

    – In Whatsapp gibt es in 12.1 plötzlich UI Glitches (Zum Beispiel wenn man von einem Chat wieder zurück in die Chatübersicht zurückgeht, unten auf die Leiste mit Status, Anrufe, Kamera, Chats… schauen, nach Downgrade sind die komischerweise weg)

    Mit iOS 12 war ich wirklich super zufreiden, aber jetzt kommen wieder Bugs rein, die es vorher nicht gab. Finde ich persönlich etwas schade. So bleibe ich erstmal bei 12.0.1, obwohl ich die neuen Emojis echt klasse finde :D Kann eventuell jemand meine Problemliste durchgehen und mir sagen ober er sowas ebenfalls festgestellt hat? Vielen Dank :)

  • Seit dem Update geht mein Pencil auf dem iPad nicht mehr. Liegt’s am Update oder hat jemand andere Erfahrungen?

  • Bei mir spinnen seit dem Update die Datenverbindungen am iPad und iPhone X. Ich muss das Aktualisieren von Apps oder Seiten immer mehrfach anschieben bis es läuft. Jemand ähnliche Probleme?

  • Ich habe iOS 12.1 gestern Abend direkt auf mein iPhone XS Max installiert. Das wichtigste für mich war, dass evtl etwas am Akku Verbrauch getan wurde. Ich wurde positiv überrascht. Ich habe das ganze Akku Thema heute den Tag über beobachtet und ich bilde mir ein, mindestens 10-15% mehr Akku zu haben. Nur darauf bezogen bin ich bisher mit dem neusten Update sehr zufrieden :)

  • hi warum kann das iphone 6 keine Facetime konferenz ? ( mit Video )
    nur audio ist Möglich

  • Seit dem Update crasht die Mailapp ständig! Abhilfe?!

  • Mein iPhone 6 hat seit dem Update von 12.0.1 auf 12.1 massive Probleme. Es friert ständig ein, dann reagiert es gar nicht mehr, dann kann ich es nichtmal mehr ausschalten. Nach dem Neustart reagieren die Tasten für den Code nicht. Wenn es mal grad läuft, öffnen sich von selbst irgendwelche Apps – hat jemand einen Tipp? Wie macht man einen Downgrade auf 12.0.1 ? Danke im voraus!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26451 Artikel in den vergangenen 4485 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven